Autor Thema: Englische Umfrage (dauert länger)  (Gelesen 2637 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alex Schröder

  • Experienced
  • ***
  • Pragmatischer Spieler
  • Beiträge: 105
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: kensanata
    • Homepage
Englische Umfrage (dauert länger)
« am: 3.02.2012 | 22:34 »
Einer, der früher AD&D gespielt hat, dann White Wolf, Indies und jetzt vor allem über D&D alter Schule schreibt, hat beschlossen, eine Umfrage zu machen:

http://bxblackrazor.blogspot.com/2012/02/rpg-gaming-survey-your-help-needed.html

Man muss eine Excel Datei runterladen und 125 Fragen beantworten. Mal schauen ob das nützliche Infos liefert.

Bisher habe ich für quantitative Daten immer auf die alte Studie von 1999 verwiesen. Zeit für ein Update!

http://www.seankreynolds.com/rpgfiles/gaming/BreakdownOfRPGPlayers.html

Alte Daten aus 1999 finde ich immer noch besser als Hypothesen, die auf Beobachtungen im Freundeskreis basieren. Vielleicht kann man mit den Daten aus der Umfrage Soekulationen auf
eine solidere Basis stellen.  ;)
« Letzte Änderung: 3.02.2012 | 22:37 von Alex Schröder »
Rollenspielkategorie auf meinem Blog
Mein Eintrag auf Nearby Gamers
Auf der Suche nach einem Kampagnenwiki?

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Re: Englische Umfrage (dauert länger)
« Antwort #1 am: 3.02.2012 | 23:56 »
Einhundertfünfundzwanzig Fragen...?

Und auch noch dazu in Excel, das ich zurzeit auf der Arbeit im Büro ständig ansehen muss? No way, das ist mir zu viel.

Früher habe ich noch ab und zu an solchen empirischen Erhebungen teilgenommen und fand das gut. Dieses Mal sage ich schon allein aus Zeitgründen: Ohne mich. ;)
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

Offline Hróđvitnir (Carcharoths Ausbilder)

  • Famous Hero
  • ******
  • I really do mindfuck.
  • Beiträge: 3.792
  • Username: Lorom
    • Tagschatten-Blog
Re: Englische Umfrage (dauert länger)
« Antwort #2 am: 4.02.2012 | 00:12 »
Feine Sache, mache ich gerne mit, ich verlinks auch nochmal auf dem Blog.

http://www.seankreynolds.com/rpgfiles/gaming/BreakdownOfRPGPlayers.html

Alte Daten aus 1999 finde ich immer noch besser als Hypothesen, die auf Beobachtungen im Freundeskreis basieren.

Der Meinung bin ich übrigens auch. Eines der schönsten Ergebnisse aus dem alten Survey, das Du verlinkt hast:

Zitat
"We also have data that suggests that most groups are made up of people who segment differently (that is, monolithic segmentation within a gaming group is rare), and in fact, having different kinds of players tends to make the RPG experience work better over the long haul."

 :)
I'm not nice. I'm on medication.

Butt-Kicker 75% / Tactician 75% / Method Actor 67% / Specialist 67% / Power Gamer 67% / Storyteller 58% / Casual 0% (Schubladen)

Zitat von: korknadel
Rollenspiele sollen bei Dir im besten Fall eine gewisse Schwermut, Resignation und Melancholie hervorrufen.

Zitat von: Dolge
Auf Diskussionen, was im Rollenspiel realistisch ist und was nicht, sollte man sich nie unter gar keinen Umständen absolut gar überhaupt vollständig nicht einlassen.

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.540
  • Username: Leonie
Re: Englische Umfrage (dauert länger)
« Antwort #3 am: 4.02.2012 | 00:35 »
Die Umfrage ist wohl für D&D-Spieler gedacht.  :)
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Hróđvitnir (Carcharoths Ausbilder)

  • Famous Hero
  • ******
  • I really do mindfuck.
  • Beiträge: 3.792
  • Username: Lorom
    • Tagschatten-Blog
Re: Englische Umfrage (dauert länger)
« Antwort #4 am: 4.02.2012 | 00:38 »
Glaube nicht:

Zitat
In fact, it doesn’t ask about games purchased at all…it asks about games played. There are a couple-three (yes/no) questions about technology appearing at the game table and print books versus PDFs, but I think that’s pretty useful, generic info. It’s one thing to THINK people prefer to “own a print book,” but let’s get some actual numbers and percentages on it.
[/s]

Korrigiere mich: Hab grad reingeguckt und festgestellt, daß die Fragen tatsächlich sehr Richtung "D&D-Usage" tendieren.
« Letzte Änderung: 4.02.2012 | 00:41 von Hróðvitnir (Carcharoths Ausbilder) »
I'm not nice. I'm on medication.

Butt-Kicker 75% / Tactician 75% / Method Actor 67% / Specialist 67% / Power Gamer 67% / Storyteller 58% / Casual 0% (Schubladen)

Zitat von: korknadel
Rollenspiele sollen bei Dir im besten Fall eine gewisse Schwermut, Resignation und Melancholie hervorrufen.

Zitat von: Dolge
Auf Diskussionen, was im Rollenspiel realistisch ist und was nicht, sollte man sich nie unter gar keinen Umständen absolut gar überhaupt vollständig nicht einlassen.

Offline Maarzan

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.912
  • Username: Maarzan
Re: Englische Umfrage (dauert länger)
« Antwort #5 am: 4.02.2012 | 10:39 »
Und auch noch dazu in Excel,

Schlimmer - neues (Schrott)-Excel! Inkompatibel zu Altinstallationen oder (edit:Altinstallationen ;)) Openoffice!

Nachtrag: Neues Openoffice kann das jetzt auch bei mir. Trotzdem zeigt es, dass es mit neuem Excel erstellt wurde-  schon ein Unding ...  :ctlu:
« Letzte Änderung: 4.02.2012 | 14:50 von Maarzan »
Storytellertraumatisiert und auf der Suche nach einer kuscheligen Selbsthilferunde ...

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: Englische Umfrage (dauert länger)
« Antwort #6 am: 4.02.2012 | 10:40 »
Mein Open Office hat es locker umwandeln können.
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Offline Alex Schröder

  • Experienced
  • ***
  • Pragmatischer Spieler
  • Beiträge: 105
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: kensanata
    • Homepage
Re: Englische Umfrage (dauert länger)
« Antwort #7 am: 4.02.2012 | 11:40 »
Alles legitime Vorbehalte, leider!

Den Astrologiemist werde ich auch nicht ausfüllen. Und selber werde ich erst noch herausfinden, ob mein Libre Office auf dem Mac damit zurecht kommt…
Rollenspielkategorie auf meinem Blog
Mein Eintrag auf Nearby Gamers
Auf der Suche nach einem Kampagnenwiki?

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: Englische Umfrage (dauert länger)
« Antwort #8 am: 4.02.2012 | 11:42 »
... aber beim kleinen deutschen Bruder wirst du doch teilnehmen, oder?  ~;D
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Offline Benjamin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 944
  • Username: r0tzl0effel
Re: Englische Umfrage (dauert länger)
« Antwort #9 am: 4.02.2012 | 14:36 »
Da steht ja ausdrücklich, dass man nicht alles ausfüllen muss. Mein OpenOffice konnte das locker öffnen.

Allerdings hat mein XP das zuerst als Zip gespeichert. Ich hab es einfach umbenannt (.zip zu .xlsx), dann gings.

isyahadin

  • Gast
Re: Englische Umfrage (dauert länger)
« Antwort #10 am: 4.02.2012 | 15:08 »
FYI: Um neue .xlsx mit alten M$ Office Versionen zu bearbeiten muss man das http://www.microsoft.com/download/en/details.aspx?id=3 installieren.

Offline Mentor

  • Hero
  • *****
  • Ludus Leonis
  • Beiträge: 1.981
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mentor
    • LUDUS LEONIS - Einfach rollenspielen.
Re: Englische Umfrage (dauert länger)
« Antwort #11 am: 4.02.2012 | 15:27 »
FYI: Um neue .xlsx mit alten M$ Office Versionen zu bearbeiten muss man das http://www.microsoft.com/download/en/details.aspx?id=3 installieren.
Allerdings hat mein XP das zuerst als Zip gespeichert. Ich hab es einfach umbenannt (.zip zu .xlsx), dann gings.

Na man braucht aber ganz schön leet skillz, um an dieser Umfrage teilnehmen zu können ;)
Ludus Leonis | Meet FreeBeeGee · 2D virtual tabletop · self-hosted · open-source

Accolon

  • Gast
Re: Englische Umfrage (dauert länger)
« Antwort #12 am: 4.02.2012 | 17:09 »
Ich habe jetzt auch mal teilgenommen.
Die Fragenliste verkürzt sich auch schon sehr, wenn man, als nicht D&D-Spieler, alle D&D spezifischen Fragen überspringt.

Auch wenn sich mir irgendwo die Frage stellt, wieviel meine Teilnahme wirklich nützt, wenn ich die so viele Fragen nicht beantworten kann  wtf?

@ Glgnfz Beim kleinen deuschten Bruder habe ich natürlich auch teilgenommen  ;)

Offline asri

  • Hero
  • *****
  • Naiver Idealist (Rang 1)
  • Beiträge: 1.659
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: asri
Re: Englische Umfrage (dauert länger)
« Antwort #13 am: 5.02.2012 | 23:08 »
Also, ich hab etwa 20 Minuten für den Fragebogen gebraucht. Ich hab nicht viel Ahnung von Fragebogenkonzeption usw., aber ich weiß zumindest, dass es dazu durchaus methodologische Überlegungen gibt. Und besonders überzeugend fand ich diesen Fragebogen nicht - einige Fragen wirkten überhaupt nicht aufeinander abgestimmt. Und wie schon festgestellt wurde: Der Anspruch, nicht auf D&D festgelegt sein zu wollen, wird von dem Fragebogen selbst widerlegt.
Vielleicht mal ganz hübsch, auf die Ergebnisse draufgucken zu können. Aber "good hard data" erwarte ich da offen gestanden nicht. :)

Edith: Ach ja, Geburtszeit!  >;D >;D >;D good hard data? ::) :P
« Letzte Änderung: 5.02.2012 | 23:11 von asri »