Autor Thema: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion  (Gelesen 11710 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Enkidi Li Halan (N.A.)

  • Stahlharte Zauberlatte
  • Mythos
  • ********
  • Typhus
  • Beiträge: 10.106
  • Username: Enkidi Li Halan
    • www.kathyschad.de
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #50 am: 15.03.2012 | 11:07 »
Richtig gelesen hab ich erst ca. 30 Seiten; ob ich heut noch zu was komme, ist offen. Morgen hab ich keine Zeit, aber Samstag wieder. Andererseits willst Du ja auch bald die Arbeit abschließen...?
Na ja, wenn du's am WE noch durchlesen willst wäre das schon cool - ich denke nicht, dass ich das Druckfile morgen noch an die Druckerei schicke, insofern würde es reichen, wenn ich die restlichen Fehlermeldungen bis Sonntag bekäme. Ich lade heute im lauf des Tages auch nochmal ein Update des Files hoch, dann auch mit Index.
FateToGo Steel Case Edition: Unterstütze uns auf Startnext.de!

Die Wölfe des Zaren - Megans FateToGo-Werwolf-Kampagne

Fate2Go | FreeFATE | ProIndie | Vagrant Workshop

Offline asri

  • Hero
  • *****
  • Naiver Idealist (Rang 1)
  • Beiträge: 1.549
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: asri
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #51 am: 15.03.2012 | 14:37 »
Ganz durch schaffe ich es nicht, aber wenn nochmal 30 Seiten draufkämen, wär das ja auch schon was. Und wenn Du es morgen schon an die Druckerei gibst, dann werd ich mich am Wochenende auch nicht langweilen. ;D

Tar-Calibôr

  • Gast
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #52 am: 15.03.2012 | 14:55 »
Wo bist du denn gerade mit dem Korrekturlesen? Vielleicht ließe es sich ja irgendwie aufteilen – ich werd zwar die nächsten Tage kaum dazu kommen, das gesammte Teil zu lektorieren (schreib grad meine B.A.-Arbeit), aber ein paar Seiten wären denke ich durchaus drin.

Ich fände es ganz sinnvoll, mit der Drucklegung wenn möglich lieber zwei, drei Tage länger zu warten und dafür dann eine ziemlich fehlerfreie Druckfassung in der Hand zu haben – die lässt sich im Nachhinein etwas schlechter korrigieren als die PDF-Vorlage ;)

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.968
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #53 am: 15.03.2012 | 14:58 »
Hallo,

Ich fände es ganz sinnvoll, mit der Drucklegung wenn möglich lieber zwei, drei Tage länger zu warten und dafür dann eine ziemlich fehlerfreie Druckfassung in der Hand zu haben – die lässt sich im Nachhinein etwas schlechter korrigieren als die PDF-Vorlage ;)

I second that. Haben wir irgendwie Zeitdruck? Wenn es das Ganze nicht zur HSpielt schafft, dann habe ich kein Problem damit. ;)

MfG

Stefan
Kurze klare Worte | Komm zu http://nearbygamers.com/tags/:T:anelorn

Offline Enkidi Li Halan (N.A.)

  • Stahlharte Zauberlatte
  • Mythos
  • ********
  • Typhus
  • Beiträge: 10.106
  • Username: Enkidi Li Halan
    • www.kathyschad.de
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #54 am: 15.03.2012 | 15:16 »
I second that. Haben wir irgendwie Zeitdruck? Wenn es das Ganze nicht zur HSpielt schafft, dann habe ich kein Problem damit. ;)
Na ja, also ich fände es schon schön, wenn es bis dahin fertig wäre ;)
Die Druckerei braucht halt etwa ne Woche für die Produktion, und die Postwege kommen ja auch noch dazu. Der Dienstag der 20. März wäre demnach der allerspäteste Termin, zu dem das File an die Druckerei gehen könnte.

Aber ich mach am WE auch nochmal einen Filecheck, ich hoffe dass wir dann die meisten Sachen ausgebügelt haben :)
FateToGo Steel Case Edition: Unterstütze uns auf Startnext.de!

Die Wölfe des Zaren - Megans FateToGo-Werwolf-Kampagne

Fate2Go | FreeFATE | ProIndie | Vagrant Workshop

Offline asri

  • Hero
  • *****
  • Naiver Idealist (Rang 1)
  • Beiträge: 1.549
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: asri
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #55 am: 15.03.2012 | 15:56 »
Wo bist du denn gerade mit dem Korrekturlesen? Vielleicht ließe es sich ja irgendwie aufteilen – ich werd zwar die nächsten Tage kaum dazu kommen, das gesammte Teil zu lektorieren (schreib grad meine B.A.-Arbeit), aber ein paar Seiten wären denke ich durchaus drin.

S. 26-60 hab ich gelesen. Dann nehm ich mir jetzt einfach mal vor, mindestens noch 1-25 korrekturzulesen. Wenn ich mehr Zeit habe, mache ich gern hinten ab S. 61 weiter. Ob ich Kap. 7 (Konflikte) noch ganz schaffe (bis S. 82), weiß ich nicht. Weiter hinten wird es ziemlich sicher nichts. Kapitel 8ff. könnte man aufteilen, sind ganz handliche Happen von zehn, zwölf Seiten. Nur der Anhang ist länger.

Beim Umgucken eben gefunden: :)
S. 3: Erholung v. einer Schwerwiegenden Konsequenz. . . . . . 75 => Sieht so aus, als könnte das "von" noch ausgeschrieben werden (war vielleicht beim alten Inhaltsverzeichnis nicht möglich), und das wär schon schön elegant.
S. 82: erhälst => tst (falls ich den nicht sowieso schon hatte).
« Letzte Änderung: 15.03.2012 | 19:55 von Enkidi Li Halan »

Offline Enkidi Li Halan (N.A.)

  • Stahlharte Zauberlatte
  • Mythos
  • ********
  • Typhus
  • Beiträge: 10.106
  • Username: Enkidi Li Halan
    • www.kathyschad.de
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #56 am: 15.03.2012 | 16:10 »
S. 82: erhälst => tst (falls ich den nicht sowieso schon hatte).
Ja, die habe ich schon alle mit Suchen&Ersetzen korrigiert, waren noch ein paar drin ;)
FateToGo Steel Case Edition: Unterstütze uns auf Startnext.de!

Die Wölfe des Zaren - Megans FateToGo-Werwolf-Kampagne

Fate2Go | FreeFATE | ProIndie | Vagrant Workshop

Offline Falke359

  • Askese-Flumph
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 712
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Falke359
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #57 am: 15.03.2012 | 16:54 »
S. 70, erster Kasten:

"Wenn du einem anderen Charakter eine Konsequenz zugefügt
hast, darfst du diese einmal kostenlos ausnutzen"

Verb -> klein.
Früher war mehr Lametta.

Offline Enkidi Li Halan (N.A.)

  • Stahlharte Zauberlatte
  • Mythos
  • ********
  • Typhus
  • Beiträge: 10.106
  • Username: Enkidi Li Halan
    • www.kathyschad.de
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #58 am: 15.03.2012 | 17:53 »
S. 70, erster Kasten:

"Wenn du einem anderen Charakter eine Konsequenz zugefügt
hast, darfst du diese einmal kostenlos ausnutzen"

Verb -> klein.
Nein, das ist ein stehender Ausdruck der Spielmechanik. Die werden immer groß geschrieben.
FateToGo Steel Case Edition: Unterstütze uns auf Startnext.de!

Die Wölfe des Zaren - Megans FateToGo-Werwolf-Kampagne

Fate2Go | FreeFATE | ProIndie | Vagrant Workshop

Offline Ron

  • Bloody Beginner
  • *
  • Märchenonkel
  • Beiträge: 17
  • Username: docron
    • Edieh
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #59 am: 15.03.2012 | 18:28 »
Ich hoffe, ich wiederhole hier nix:

S. 166f.: Abschnitte „Ruhiges“ bzw. „Stilles Zaubern“: „Außerdem bedeutet das, dass niemand bemerkt, dass du zauberst, wenn du nicht gesehen wirst.“ sowie „Wenn dich niemand hört, ist es nicht möglich, deinen Zauberspruch zu bemerken.“ – ich glaube, die beiden Satzteile sind in den Absätzen jeweils vertauscht (oder ich habe ein Hammer-Brett vor dem Kopf). Und vielleicht ist statt „Ruhiges Zaubern“ „Gestenloses Zaubern“ oder „Bewegungsloses Zaubern“ eingängiger?

S. 119: Abschnitt „Kagravak“: Stress sollte IMHO sieben statt sechs Boxen haben (5+2).
« Letzte Änderung: 15.03.2012 | 20:25 von Enkidi Li Halan »
Blog: Edieh  ·  Podcast: Ausgespielt  ·  Netzwerke: Twitter, Facebook und Google+

Offline asri

  • Hero
  • *****
  • Naiver Idealist (Rang 1)
  • Beiträge: 1.549
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: asri
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #60 am: 15.03.2012 | 19:34 »
S. 3: rechts in den Randbalken evtl. "Inhalt" reinschreiben (90° gedreht)...? -> ist absichtlich nicht drin, weil sonst so oft "Inhalt" auf der Seite stehen würde.

Ich hatte sowas angenommen, aber da bei Kapitel 2 ebenfalls zweimal der Titel dasteht... der Balken sieht halt auffällig leer aus. Um den Informationswert geht es mir nicht. ;)

S. 4: "Herzlich Willkommen" => "willkommen" (klein)
S. 5: "Die grobe Rahmenhandlung dreht sich um folgende SCs:" Abstand vor "dreht" sieht nach zwei Leerzeichen aus? Falls das geht, kann man auch mal im Textdokument nach zwei Leerzeichen als Suchstring suchen. Ist zwar kein Beinbruch, aber die Lücken in der Zeile sieht man mE schon.
« Letzte Änderung: 15.03.2012 | 19:53 von Enkidi Li Halan »

Offline Enkidi Li Halan (N.A.)

  • Stahlharte Zauberlatte
  • Mythos
  • ********
  • Typhus
  • Beiträge: 10.106
  • Username: Enkidi Li Halan
    • www.kathyschad.de
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #61 am: 15.03.2012 | 20:08 »
S. 166f.: Abschnitte „Ruhiges“ bzw. „Stilles Zaubern“: „Außerdem bedeutet das, dass niemand bemerkt, dass du zauberst, wenn du nicht gesehen wirst.“ sowie „Wenn dich niemand hört, ist es nicht möglich, deinen Zauberspruch zu bemerken.“ – ich glaube, die beiden Satzteile sind in den Absätzen jeweils vertauscht (oder ich habe ein Hammer-Brett vor dem Kopf).
Ne, das stimmt schon an der Stelle, ist aber etwas unklar formuliert. Gemeint ist: du kannst stumm zaubern, musst aber trotzdem noch Gesten machen. Man kann deinen Zauberspruch nicht hören, aber wenn man dich halt beim Zaubern sehen kann (einem also deine Zaubergesten auffallen), dann merkt man trotzdem, dass dzu zauberst.
Und analog ist der Abschnitt zu Gestenlosem Zaubern zu verstehen.

S. 119: Abschnitt „Kagravak“: Stress sollte IMHO sieben statt sechs Boxen haben (5+2).
Hmm, das ist im englischen Original auch so, wie kommst du denn auf sieben?
FateToGo Steel Case Edition: Unterstütze uns auf Startnext.de!

Die Wölfe des Zaren - Megans FateToGo-Werwolf-Kampagne

Fate2Go | FreeFATE | ProIndie | Vagrant Workshop

Offline Ron

  • Bloody Beginner
  • *
  • Märchenonkel
  • Beiträge: 17
  • Username: docron
    • Edieh
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #62 am: 15.03.2012 | 20:19 »
Ne, das stimmt schon an der Stelle, ist aber etwas unklar formuliert. Gemeint ist: du kannst stumm zaubern, musst aber trotzdem noch Gesten machen. Man kann deinen Zauberspruch nicht hören, aber wenn man dich halt beim Zaubern sehen kann (einem also deine Zaubergesten auffallen), dann merkt man trotzdem, dass dzu zauberst.
Und analog ist der Abschnitt zu Gestenlosem Zaubern zu verstehen.

Ah. Okay. Schwammig formuliert, ich hatte es als Erläuterung, nicht als Einschränkung verstanden. Aber nun kapiert.

Hmm, das ist im englischen Original auch so, wie kommst du denn auf sieben?

Im Grund hat bei Free-FATE jeder 5 körperliche Stress-Kästchen (vgl. Seite 12). Dazu kommt dann ein Bonus-Kästchen pro 2 Punkte in Ausdauer (aufgerundet). Bei dem Vieh auf S. 119 ist +3 Ausdauer angegeben. Es sollte also zwei Bonus-Kästchen geben (wie die Klammer hinter den Kästchen ja auch richtig erklärt). 5+2 ist 7.
Blog: Edieh  ·  Podcast: Ausgespielt  ·  Netzwerke: Twitter, Facebook und Google+

Offline Enkidi Li Halan (N.A.)

  • Stahlharte Zauberlatte
  • Mythos
  • ********
  • Typhus
  • Beiträge: 10.106
  • Username: Enkidi Li Halan
    • www.kathyschad.de
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #63 am: 15.03.2012 | 20:24 »
Im Grund hat bei Free-FATE jeder 5 körperliche Stress-Kästchen (vgl. Seite 12). Dazu kommt dann ein Bonus-Kästchen pro 2 Punkte in Ausdauer (aufgerundet). Bei dem Vieh auf S. 119 ist +3 Ausdauer angegeben. Es sollte also zwei Bonus-Kästchen geben (wie die Klammer hinter den Kästchen ja auch richtig erklärt). 5+2 ist 7.
Ne, das stimmt schon, hab's eben nachgeschaut. Beschworene Wesen werden als Gefährten erschaffen. Die haben einen Belastungsbalken, der ihrer Qualität plus eins entspricht. Kagravak hat Qualität 3, macht einen Basis von vier Kästchen. Plus 2 durch Ausdauer :)
FateToGo Steel Case Edition: Unterstütze uns auf Startnext.de!

Die Wölfe des Zaren - Megans FateToGo-Werwolf-Kampagne

Fate2Go | FreeFATE | ProIndie | Vagrant Workshop

Offline Ron

  • Bloody Beginner
  • *
  • Märchenonkel
  • Beiträge: 17
  • Username: docron
    • Edieh
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #64 am: 15.03.2012 | 20:30 »
Ah, ja, das mit den Gefährten-Regeln hatte ich überlesen. Dann stimmt es natürlich …
Blog: Edieh  ·  Podcast: Ausgespielt  ·  Netzwerke: Twitter, Facebook und Google+

Offline Enkidi Li Halan (N.A.)

  • Stahlharte Zauberlatte
  • Mythos
  • ********
  • Typhus
  • Beiträge: 10.106
  • Username: Enkidi Li Halan
    • www.kathyschad.de
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #65 am: 15.03.2012 | 20:41 »
Okay, wie versprochen nochmal ein letzes File-Update vor dem Wochenende:

http://www.kathyschad.de/temp/freeFate_6x9_vorab_L3.pdf

Nochmals vielen Dank für eure Mühen!  :d :d
FateToGo Steel Case Edition: Unterstütze uns auf Startnext.de!

Die Wölfe des Zaren - Megans FateToGo-Werwolf-Kampagne

Fate2Go | FreeFATE | ProIndie | Vagrant Workshop

Offline asri

  • Hero
  • *****
  • Naiver Idealist (Rang 1)
  • Beiträge: 1.549
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: asri
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #66 am: 15.03.2012 | 20:59 »
noch auf L2 basierend:

S. 6: "ob ihr nun Spielleiter seid, oder Spieler." Das Komma gehört da nicht hin.
S. 10, Randglosse: "Die Pyramiden-Struktur" => kleines s (find diesen Trend zu Bindestrich-Komposita nicht besonders schön :P) -> Bleibt bestehen ;)
S. 12: Mäßig(+0) => Leerzeichen vor Klammer (2x, in beiden Kästen)
S. 13: Refresh (in Kasten oben): die engl. Begriffe sind sonst (immer?) kursiv
S. 13: Mäßig(+0) => Leerzeichen vor Klammer

S. 13: "Zusätzlich darf sich dein Charakter für jede Stufe seiner Vermögen-Fertigkeit plus zwei, einen weiteren Gegenstand dieses Kostenaufwands aussuchen." Das Komma sollte weg. Außerdem versteht man das "plus zwei" nicht wirklich. Vorschlag: "Zusätzlich darf sich dein Charakter für jede Stufe seiner Vermögen-Fertigkeit je einen weiteren Gegenstand dieses Kostenaufwands aussuchen, plus zwei weitere entsprechend den beiden nächsthöheren Stufen. Hat er die Fertigkeit Vermögen nicht, d.h. Mäßig (+0), erhält er demnach nur "0 plus zwei" zusätzliche Gegenstände, je einen Gegenstand mit Durchschnittlichem (+1) und einen mit Ordentlichem (+2) Kostenaufwand." Ist etwas länger (rotes wäre neu), aber hoffentlich deutlicher. Wenns noch auf die Seite passt... Auf S. 14 ist die Formulierung ähnlich; auch da wirkt es so, als seien das zwei verschiedene Regeln. Hrm. :-\ Naja, wird schon passen.
S. 13: Durschnittlichem => chsch
S. 13: sowei fünf => sowie. Eventuell, um's noch deutlicher zu machen: "sowie fünf (3 plus zwei)" ;)
S. 14: 1x Großartig(+4), 2x Gut(+3), 3x Ordentlich(+2) und 4x Durchschnittlich(+1) => Leerzeichen vor die Klammern

in L3 eben gesehen: Auf S. 6 unten (Fußzeile) müsste noch Kap. 1, Einleitung, stehen. Kap. 2 beginnt erst auf S. 7.
Ich weiß, wir sollen hier nicht loben, aber im Inhaltsverzeichnis gefällt mir die Fettschreibung deutlich besser als vorher die Schriftgrößenwechsel! :d
« Letzte Änderung: 15.03.2012 | 21:18 von Enkidi Li Halan »

Offline asri

  • Hero
  • *****
  • Naiver Idealist (Rang 1)
  • Beiträge: 1.549
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: asri
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #67 am: 15.03.2012 | 21:17 »
Ich hab den Index noch nicht genau gelesen, aber bei einigen (nicht allen) der Siehe-Verweise steht hinter dem Eintrag direkt ein Punkt, der offenbar auch nicht zu der Punktreihe gehört, die alle Einträge haben. Ohne diesen Extrapunkt finde ich es schöner. :)

Edit: ich seh grad, diesen Punkt haben auch einzelne der "normalen" Einträge, z.B. "Verbündeter, Stuntschablone."
Zauberei Stunts => Bindestrich
« Letzte Änderung: 15.03.2012 | 21:23 von Enkidi Li Halan »

Offline Enkidi Li Halan (N.A.)

  • Stahlharte Zauberlatte
  • Mythos
  • ********
  • Typhus
  • Beiträge: 10.106
  • Username: Enkidi Li Halan
    • www.kathyschad.de
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #68 am: 15.03.2012 | 21:24 »
S. 13: Durschnittlichem => chsch
Das hab ich nicht gefunden...?

aber im Inhaltsverzeichnis gefällt mir die Fettschreibung deutlich besser als vorher die Schriftgrößenwechsel! :d
Ja, mir auch. Komisch, dass man manchmal nicht gleich auf die eigentlich naheliegenste Lösung kommt ^^
FateToGo Steel Case Edition: Unterstütze uns auf Startnext.de!

Die Wölfe des Zaren - Megans FateToGo-Werwolf-Kampagne

Fate2Go | FreeFATE | ProIndie | Vagrant Workshop

Offline Enkidi Li Halan (N.A.)

  • Stahlharte Zauberlatte
  • Mythos
  • ********
  • Typhus
  • Beiträge: 10.106
  • Username: Enkidi Li Halan
    • www.kathyschad.de
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #69 am: 15.03.2012 | 21:28 »
Edit: kleines Update der Version L3.
FateToGo Steel Case Edition: Unterstütze uns auf Startnext.de!

Die Wölfe des Zaren - Megans FateToGo-Werwolf-Kampagne

Fate2Go | FreeFATE | ProIndie | Vagrant Workshop

Offline Ron

  • Bloody Beginner
  • *
  • Märchenonkel
  • Beiträge: 17
  • Username: docron
    • Edieh
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #70 am: 15.03.2012 | 21:30 »
Folgende sind aber nun wirklich falsch (hoff!):

S. 147: „Vier Gruppen von je3“ (fehlender Leerschritt vor „3“)
S. 148: „Besondere bewegung“ (Bewegung groß)
S. 159 (Charakterbogen): In Acrobat Pro stellt er den Hintergrund der Reiter-Überschriften der Boxen nicht (mehr) dar (vielleicht nur beim Export verloren?).

Allgemein gäbe es noch ein paar detailtypografische Geschichten, aber das Alles zu beachten wäre bei einem solchen Projekt sicher zweitrangig. Danke auf jedem Fall für die Arbeit! :-)
Blog: Edieh  ·  Podcast: Ausgespielt  ·  Netzwerke: Twitter, Facebook und Google+

Offline Enkidi Li Halan (N.A.)

  • Stahlharte Zauberlatte
  • Mythos
  • ********
  • Typhus
  • Beiträge: 10.106
  • Username: Enkidi Li Halan
    • www.kathyschad.de
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #71 am: 15.03.2012 | 21:34 »
S. 159 (Charakterbogen): In Acrobat Pro stellt er den Hintergrund der Reiter-Überschriften der Boxen nicht (mehr) dar (vielleicht nur beim Export verloren?).
Ja, das liegt an den Exporteigenschaften für Web, ist im Augenblick vernachlässigbar.

Allgemein gäbe es noch ein paar detailtypografische Geschichten
Na ja, wenn du das alles aufschreiben willst, nur her damit. Bis Sonntag ist Zeit. ;)
FateToGo Steel Case Edition: Unterstütze uns auf Startnext.de!

Die Wölfe des Zaren - Megans FateToGo-Werwolf-Kampagne

Fate2Go | FreeFATE | ProIndie | Vagrant Workshop

Tar-Calibôr

  • Gast
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #72 am: 15.03.2012 | 21:50 »
So professionell, wie FreeFate mittlerweile aufgemacht, wäre es finde ich naheliegend, es irgendwann – vielleicht wenn's mal eine "Version 1.0" gibt – nicht nur per "Print-by-Forum", sondern per Print on Demand rauszubringen, oder es gar vielleicht gar als Eigenverlag-Kleinauflage an den einen oder anderen Rollenspielhändler zu bringen.

Der Markt dafür wäre meines Erachtens potentiell da: Ein schlankes (nur 160 Seiten), hübsch aufgemachtes (das Layout übertrifft die meisten "professionellen" Rollenspiele), verständlich geschriebenes Universalrollenspiel, das dürfte sich ganz passabel an die Laufkundschaft bringen lassen. Mal ehrlich, immer wieder hört man das Lamento, dass vernünftige "schlanke" Universalsysteme rar wären, geschweige denn vernünftige "schlanke" deutsche Universalsysteme – FreeFate wäre für diese Nische geradezu geschaffen.
« Letzte Änderung: 15.03.2012 | 21:53 von Tar-Calibôr »

Offline asri

  • Hero
  • *****
  • Naiver Idealist (Rang 1)
  • Beiträge: 1.549
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: asri
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #73 am: 15.03.2012 | 21:56 »
S. 13: Durschnittlichem => chsch
Das hab ich nicht gefunden...?
War in dem Vermögen-plus-zwei-Abschnitt. Hat sich erledigt, als Du meine Umformulierung übernommen hast.
« Letzte Änderung: 16.03.2012 | 08:34 von Enkidi Li Halan »

Offline Fëanor

  • Adventurer
  • ****
  • Grösster der Eldar
  • Beiträge: 705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feanor
    • SF&F Rezensionen
Re: FreeFATE - neue Auflage - Vorabversion
« Antwort #74 am: 15.03.2012 | 22:24 »
Weiss nicht ob dich die Komplettheit der Liste der Games die mit FATE "betrieben" werden überhaupt wirklich interessiert...aber mir sind noch zwei weitere RPGs eingefallen, die FATE als Basis haben.

Zum einen Strands of FATE von Void Star Games

und

Bulldogs! (da gibts jetzt auch ne FATE Variante - war anscheinend mal als D20 herausgekommen) von Galileo Games


--> Die Liste erhebt keinen Anspruch darauf, vollständig zu sein. Mir ging es dabei erst mal um die 'größeren' Fate-Spiele, also die im Augenblick besonders bekannt/populär sind. Und Strands will ich eigentlich nicht in die Liste nehmen, weil es sich imho zu sehr vom Fate-Grundgedanken entfernt.
« Letzte Änderung: 16.03.2012 | 08:34 von Enkidi Li Halan »
I'm trapped in Darkness
Still I reach out for the Stars