Autor Thema: Comic Reading Challenge 2020  (Gelesen 314 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.605
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Comic Reading Challenge 2020
« am: 3.01.2020 | 23:12 »
Analog zur GK Reading Challenge 2020 rufe ich auch zur GK Comic Challenge 2020, würe mich freuen, wenn der ein oder andere hier auch Lust hat.

Es gibt 60 Kategorien, ich hab mir 48 Comics vorgenommen.

Analog zur Reading Challenge hier, kann man sich natürlich auch gern ganz andere Ziele setzen.

Ich editiere hier von Zeit zu Zeit ein, wer mitmacht:

Greifenklaue - GK Comic Challenge 2020 - 0/48
Alexandro - GK Comic Challenge 2020 - 0/48
Huhn - GK Comic Challenge 2020 - 0/12
Selganor - GK Comic Challenge 2020 - 0/?
« Letzte Änderung: 4.01.2020 | 14:32 von Greifenklaue »
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Alexandro

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 975
  • Username: Alexandro
Re: Comic Reading Challenge 2020
« Antwort #1 am: 4.01.2020 | 00:24 »
Mache gerne mit. Da ich erstmal keine neuen Comics kaufe fallen ein paar Kategorien bei mir raus, aber ich denke mit den vorhandenen sollte ich locker auf 48 kommen.
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Helfer
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 2.623
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Comic Reading Challenge 2020
« Antwort #2 am: 4.01.2020 | 10:58 »
Da ich Comics sowieso mit zu meiner Reading Challenge zähle, kann es ja nicht schaden, hier so mit 12 Comics mit einzusteigen. Aber muss ich die ersten 12 Kategorien nehmen oder kann ich mir aus allen Kategorien 12 aussuchen? Bei den ersten 12 sind einige dabei, die ich eher nicht erfüllen würde und ich hab keine Lust, mir Bücher "reinzuquälen" nur um etwas auf einer Liste abhaken zu können. o.o
You’re not even close to baseline.

Online Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.508
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Comic Reading Challenge 2020
« Antwort #3 am: 4.01.2020 | 11:52 »
Elektronisch lesen zaehlt ja vermutlich auch, oder?

Dann kann ich mein frisch reaktiviertes Marvel Unlimited Abo mal wieder nutzen. Den Rest duerfte ich durch die heimische Bibliothek vervollstaendigen koennen.
Welchen Rang ich anpeilen kann muss ich nochmal in Ruhe eruieren.

Das "Ein Comic vom GRT" sollte wohl "Ein Comic vom Free Comic Book Day" sein?
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.605
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Comic Reading Challenge 2020
« Antwort #4 am: 4.01.2020 | 14:30 »
Mache gerne mit. Da ich erstmal keine neuen Comics kaufe fallen ein paar Kategorien bei mir raus, aber ich denke mit den vorhandenen sollte ich locker auf 48 kommen.
Klasse!

Da ich Comics sowieso mit zu meiner Reading Challenge zähle, kann es ja nicht schaden, hier so mit 12 Comics mit einzusteigen. Aber muss ich die ersten 12 Kategorien nehmen oder kann ich mir aus allen Kategorien 12 aussuchen? Bei den ersten 12 sind einige dabei, die ich eher nicht erfüllen würde und ich hab keine Lust, mir Bücher "reinzuquälen" nur um etwas auf einer Liste abhaken zu können. o.o
Hab das nur zur Übersicht unterteilt!

Elektronisch lesen zaehlt ja vermutlich auch, oder?

Dann kann ich mein frisch reaktiviertes Marvel Unlimited Abo mal wieder nutzen. Den Rest duerfte ich durch die heimische Bibliothek vervollstaendigen koennen.
Welchen Rang ich anpeilen kann muss ich nochmal in Ruhe eruieren.

Das "Ein Comic vom GRT" sollte wohl "Ein Comic vom Free Comic Book Day" sein?
Klar zählt auch elektronisch. Gibt es da gute Angebote auf Deutsch? Gar kompatibel zu einem Amazon fire?

GRT soll der GCT sein, stimmt, Free Comic Book Day geht natürlich auch!

Ich wünsche viel Spaß beim mitmachen!
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Helfer
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 2.623
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Comic Reading Challenge 2020
« Antwort #5 am: 4.01.2020 | 14:37 »
Uuuh, ich freu mich schon!  ^-^
You’re not even close to baseline.

Online Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.508
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Comic Reading Challenge 2020
« Antwort #6 am: 4.01.2020 | 15:01 »
Klar zählt auch elektronisch. Gibt es da gute Angebote auf Deutsch? Gar kompatibel zu einem Amazon fire?
Amazon Prime hat das sogenannte "Prime Reading", da ist auch einiges an Marvel (und DC) Titeln (so auf den ersten Blick sehe ich: Batman: Year One, Captain Marvel, Thor, Darth Vader und Guardians of the Galaxy... alle Vol.1) dabei.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Alexandro

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 975
  • Username: Alexandro
Re: Comic Reading Challenge 2020
« Antwort #7 am: 10.01.2020 | 00:55 »
[#1] Batman/Superman-Band 3: Erstkontakt („VS“-Comic)

Batman und Superman geraten mit Huntress & Power Girl, den ehemaligen Sidekicks ihrer Gegenstücke aus der Parallelwelt "Erde 2", aneinander.

[#2] Worlds' Finest: Huntress & Power Girl - Band 4: Brennende Welt (ein Comic mit einer Superheldin - ich interpretiere das mal als "mindestens eine")

Direkte Fortsetzung des Auftritts der beiden in der anderen Serie - während dieses haben sie erfahren, dass ihre Heimaterde noch existiert (und gerade von Darkseid angegriffen wird) und setzen jetzt alles daran, wieder zurückzukehren (was besonders bei Power Girl zu sehr amüsanten Momenten führt, weil sie sich wirklich keinen Deut mehr um die Aufrechterhaltung einer Geheimidentität schert - sie wird diese Erde sowieso bald verlassen, wen stört es dann, wenn die Welt ihre Geheimnisse kennt?  ;D )

[#3] Batman/Superman-Band 4: Verlorene Helden (ein Comic mit Riesenrobotern)

Batman und Superman verlieren durch einen Schurken ihr Gedächtnis und legen untypische Verhaltensweisen an den Tag (Bruce geht viel mehr in seiner Playboy-Persona auf, während Clark sich zum Herrscher über die Stadt aufschwingt - außerdem bandeln die beiden mit den Love Interests des jeweils anderen (Clark mit Catwoman & Bruce mit Lois Lane) an).

Waren jetzt nicht der Bringer die Comics, aber die lagen halt noch auf meinem Lesestapel. Unterhaltsamer Durchschnitt.
« Letzte Änderung: 10.01.2020 | 01:19 von Alexandro »
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline Alexandro

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 975
  • Username: Alexandro
Re: Comic Reading Challenge 2020
« Antwort #8 am: 19.01.2020 | 21:55 »
[#4] Batman/Superman-Band 5: Supermans Joker (ein Detektiv-Comic)

Supermans schlimmster Albtraum wird wahr: ein Gegner taucht auf, der Verbündeten und Freunde ins Visier und dabei keine erkennbare Motivation (außer Chaos zu stiften) erkennen lässt. Kann Batman, durch seine Erfahrung mit den Verbrechen des Jokers, seinem Freund helfen?

[#5] Worlds' Finest: Superman & Batman-Band 5: Das Vermächtnis von Erde 2 (ein  Comic aus einer Serie)

Da Huntress und Power Girl zum Zeitpunkt des Erscheinens dieser Hefte in einen Event-Comic eingebunden waren, wird ihre Serie kurzerhand zu einem Prequel-Comic umfunktioniert und beleuchtet die Vergangenheit des Batman und Superman der Alternativwelt Erde 2.

[#6] Fashion Beast: Gefeuert (ein Endzeit-Comic)
[#7] Fashion Beast: Gefeiert (eine Comic-Adaption zu einem bekannten Märchen)

In einer dystopischen Zukunft, an der Schwelle eines Atomkriegs, verliert der Transvestit "Doll" seinen Job und wird daraufhin Model und Muse für den bekannten - und wegen seiner Missgestaltung zurückgezogen lebenden - Modeschöpfer "Celestine". In einer Welt, wo Kriegstreiberei und Rationierung herrscht, Arbeiter keine Rechte haben und Mode als etwas dekadentes empfunden wird, schaffen sie gemeinsam etwas schönes und drücken der Welt ihren Stempel auf.
Die Idee des Comics basierte auf einem Fernsehdrehbuch, welches Alan Moore (unter Mitarbeit des Modeschöpfers und "Sex Pistols"-Managers Malcom McLaren) im Jahre 1985, während er gleichzeitig "Watchmen" schrieb, verfasst hatte. Fast 30 Jahre später wurde die Idee zu einer Comic-Miniserie verarbeitet, welche gekonnt Moores philosophische Ergüsse über kulturelle Identität mit einer modernen Aufbereitung des Märchens "Die Schöne und das Biest" mischt.
Absolut empfehlenswert.
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.605
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Comic Reading Challenge 2020
« Antwort #9 am: 25.01.2020 | 22:40 »
1/48 Star Wars #82 - Der Vergessene Stamm der Sith: Teufelsspirale (Ein Comic mit Zombies)



Die Ausgabe widmet sich gleich drei italienischen Comic-Zeichnern, wovon Planet der Toten die kürzeste Story und die mit Zombies ist (3/5). Darth Vader und die dunkle Frau konfrontiert selbigen mit einer alten Jedi-Meisterin (3/5). Die namensgebene Story Der Vergessene Stamm der Sith: Teufelsspirale (2/5) konfrontiert die Bewohner einer Welt mit einem abgestürzten Raumschiff vor 500 Jahren mit Sith und Jedi, die sich nun verbündet haben und ein dunkles Geheimnis wahren: einen dunklen Sithherrscher, eine Gehfahr für die ganze Galaxie.

"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de