Autor Thema: [Suche] (Fantasy-) Setting für ORE / Reign  (Gelesen 5756 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.382
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: [Suche] (Fantasy-) Setting für ORE / Reign
« Antwort #25 am: 18.09.2012 | 14:38 »
In Kombination mit WildTalents2nd(gibts auch eine Essential Version von) würde sich alles simulieren lassen, nur bietet Reign halt ein (relativ) gutes Spielgleichgewicht in den Regeln, was bei WT natürlich (mit Absicht) komplett fehlt.

Was ich damit sagen möchte, ist, dass du Reign eigentlich mit jeglicher Standard Spieler-SL Typen Kombination spielen kannst, während WT, bzw. Kombinationen mit WT schon ein sehr spezielles Klientel(nämlich Fans von Charakterspiel und Story, die auch Regeln wollen) anspricht, selbst Nicht-Munchkins sprengen dir per Charaktererschaffung deine Kampagne mit WT problemlos in Sekunden auf jeglichem Powerlevel.
"The bacon must flow!"

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: [Suche] (Fantasy-) Setting für ORE / Reign
« Antwort #26 am: 23.09.2012 | 17:52 »
Zitat
Die Zeit solltest du dir ganz ernsthaft sparen. Nicht nur ist die Reign-ORE vollkommen ungeeignet für Swashbuckling, das Setting kann auch nichts, was 7te See nicht besser könnte.

Naja, Roll&Keep ist für Mantel und Degen genau so ungeeignet wie die ORE in der Originalversion. Ich wage es aber trotzdem zu behaupten, dass man mit der ORE besser Mantel und Degen spielen kann als mit Roll&Keep. Der Masterdice auf Akrobatik bedeutet, dass man alle Stunts durchziehen kann, ohne Angst vorm Versagen zu haben. Wenn mann sich dann ein paar Mantel und Degen gerechte Schwertkampfschulen baut, dann kann die ORE sogar viel mehr als Roll&Keep.

Ich habe die original Reign Engine allerdings trotzdem auf auf eine Variante mit Schaden an Attributen umgebaut und zusätzlich passende Schwertkampfschulen gebastelt, was allen Gruppen mit denen ich bisher damit gespielt habe mehr Spaß gemacht hat als 7te See.

Außerdem ist 7te See kein Mantel und Degen, sondern Horror mit Schwertkampfschulen. Das setting allerdings ist recht eingängig und einfach an die ORE anzupassen. Die Schwertkampfschulen und Magie lassen sich extrem einfach an die ORE anpassen.
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.