Autor Thema: [Gurps] Die Schallen der Zwiebel  (Gelesen 1311 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Annabell

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 24
  • Username: Annabell
[Gurps] Die Schallen der Zwiebel
« am: 7.04.2013 | 19:05 »
Hallo zusammen

So ich habe lange überlegt wie ich diesen Post anfange, Ich versuchs einfach mal so.
Ich grübele schon seit Monaten über eine Verschwörungskampange herum das war das was mich zu Gurps brachte

Als Grundlage dachte ich an eine etwas düstere Version von Frankfurt, als "Mainhatten" für Verschwörungen sicher keine Schlechte wahl.
Ich warne direkt vor das ich nicht aus Frankfurt komme und meine Beschreibung der Stadt auch garkeinen Anspruch auf Genauigkeit erhebt.

Der Plot steht im groben und hat diverse Punkte an denen die SCs Wind von den Handlungen der "Verschwörer" bekommen können.
Die Handlung ist so geplannt das die SCs weiter ihren Job nachgehen können und sollen und es eher ein Freizeitabenteuer wird.

Ob die SCs ihre Jobs behalten oder sich dafür entscheiden sie aufzugeben sei ihnen überlassen.
Ich habe schon Erfahrung im Forum Play by Post als Erzählerin von Solo spielen in der WoD
Vielleicht bietet sich hier eine Mischung an,
weil die SCs ja nicht zwangsläufig eine Heldengruppe bilden müssen sondern auch viel "alleine" tun können / sollen / werden

Ich würde mich freuen wenn die Idee anklang findet.