Autor Thema: Conspiracy X (2.0) Settingfrage  (Gelesen 1056 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LushWoods

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.954
  • Username: LushWoods
Conspiracy X (2.0) Settingfrage
« am: 16.05.2013 | 16:17 »
Mich würde speziell interessieren in wie weit das Setting in sich konsistent ist.
Also: Läßt sich z.B. das Paranormals Sourcebook mit dem Extraterrstrials Sourcebook thematisch in Einklang bringen? Bringen die beiden Bücher thematisch voneinander unabhängige Themen rein, oder hängen sie metaplot-technisch zusammen?

Als Beispiel: Werden Werwölfe als atlantische Kampfbestien erklärt oder sind die Greys in Wahrheit Dämonen ... ich denke ihr wißt worauf ich hinauswill?!
Eine Antwort gerne auch in einem Spoiler.
SL: LFG/Westmarches, Godbound, A ghastly affair
Spieler: Dungeon World

Offline LushWoods

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.954
  • Username: LushWoods
Re: Conspiracy X (2.0) Settingfrage
« Antwort #1 am: 17.05.2013 | 11:30 »
Hallo, danke, aber das meinte ich jetzt eigentlich nicht.
Vielleicht hab ich mich blöd ausgedrückt. Also was ich wissen möchte ist: Hängen die Infos in den beiden Büchern thematisch zusammen oder sind das unabhängige Themen?!
Werden z.B. die Psi-Kräfte oder Kryptiden Hintergrund-technisch mit den Außerirdischen in Zusammenhang gebracht oder existiert das halt so unabhängig neben der Alien-Thematik vor sich hin?
SL: LFG/Westmarches, Godbound, A ghastly affair
Spieler: Dungeon World