Tanelorn.net

Autor Thema: Grindstorm/MalmFAE: Erfahrung & Ende der Spielsitzung  (Gelesen 1749 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
    • Fate of the Drowning Woods
So, ein Dokument mit Regeln für malmige Erfahrung bei FAE habe ich auch gleich noch mitgemacht.
Spielt ab und an: Coriolis, Shadows of the Demon Lord, Star Trek Adventures Alpha Test
Leitet gelegentlich: Conan 2d20, Cypher System, Dresden Files Accelerated
Bereitet vor: Dresden Files Accelerated
---
Mein (englisches) Blog über Rollenspiel-Kram:The Drowning Woods

Offline LordBorsti

  • Adventurer
  • ****
  • Malmsturm Regelfuzzi
  • Beiträge: 708
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LordBorsti
Re: Grindstorm/MalmFAE: Erfahrung & Ende der Spielsitzung
« Antwort #1 am: 15.06.2013 | 16:05 »
Ich würde von ungleicher Erfahrungspunktevergabe inbesondere bei FAE abraten.

Warum?

1. Aufgrund der groben Skalierung von Fertigkeiten, macht ein einziger Punkt Unterschied im Machtniveau schon eine Menge aus.
2. FAE kennt nur 6 "Fertigkeiten", dass bei 1 genannte Problem wird dadurch noch verschärft.
3. Das Verhältnis von Fertigkeitspunkten zu Refresh hat einen maßgeblichen Einfluss auf das Spielgefühl. Wenn jeder Charakter seinen eigenen Weg geht wirds schwierig... (oder interessant  >;D)

(4. EP Ungleichbehandlung von Spielern/Charakteren halte ich für großen Mist.)
« Letzte Änderung: 15.06.2013 | 16:07 von LordBorsti »
Malmsturm Regelfuzzi
www.Malmsturm.de

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
    • Fate of the Drowning Woods
Re: Grindstorm/MalmFAE: Erfahrung & Ende der Spielsitzung
« Antwort #2 am: 16.06.2013 | 00:16 »
Äh, die beabsichtige ich nicht... wo liest Du das raus? Das sollte ich dann klarer schreiben.
Spielt ab und an: Coriolis, Shadows of the Demon Lord, Star Trek Adventures Alpha Test
Leitet gelegentlich: Conan 2d20, Cypher System, Dresden Files Accelerated
Bereitet vor: Dresden Files Accelerated
---
Mein (englisches) Blog über Rollenspiel-Kram:The Drowning Woods

Offline LordBorsti

  • Adventurer
  • ****
  • Malmsturm Regelfuzzi
  • Beiträge: 708
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LordBorsti
Re: Grindstorm/MalmFAE: Erfahrung & Ende der Spielsitzung
« Antwort #3 am: 16.06.2013 | 01:36 »
Dieser Satz:

... Der Spielleiter kann für besondere Leistungen weitere Punkte vergeben. ...

las sich für mich so.
Malmsturm Regelfuzzi
www.Malmsturm.de

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
    • Fate of the Drowning Woods
Re: Grindstorm/MalmFAE: Erfahrung & Ende der Spielsitzung
« Antwort #4 am: 16.06.2013 | 01:37 »
Dieser Satz:

... Der Spielleiter kann für besondere Leistungen weitere Punkte vergeben. ...

las sich für mich so.

Das hatte ich mir fast gedacht. Eigentlich meine ich: "Der Spielleiter kann für besondere Leistung weitere Punkte an die ganze Gruppe vergeben."
Spielt ab und an: Coriolis, Shadows of the Demon Lord, Star Trek Adventures Alpha Test
Leitet gelegentlich: Conan 2d20, Cypher System, Dresden Files Accelerated
Bereitet vor: Dresden Files Accelerated
---
Mein (englisches) Blog über Rollenspiel-Kram:The Drowning Woods

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
    • Fate of the Drowning Woods
Re: Grindstorm/MalmFAE: Erfahrung & Ende der Spielsitzung
« Antwort #5 am: 17.06.2013 | 01:41 »
Ich würde von ungleicher Erfahrungspunktevergabe inbesondere bei FAE abraten.

Warum?

1. Aufgrund der groben Skalierung von Fertigkeiten, macht ein einziger Punkt Unterschied im Machtniveau schon eine Menge aus.
2. FAE kennt nur 6 "Fertigkeiten", dass bei 1 genannte Problem wird dadurch noch verschärft.
3. Das Verhältnis von Fertigkeitspunkten zu Refresh hat einen maßgeblichen Einfluss auf das Spielgefühl. Wenn jeder Charakter seinen eigenen Weg geht wirds schwierig... (oder interessant  >;D)

(4. EP Ungleichbehandlung von Spielern/Charakteren halte ich für großen Mist.)

Ich sehe übrigens Punkt 1 und 2 nicht so dramatisch. Das wird nur zum Problem, wenn zwei Charaktere beiden den gleichen höchsten Approach haben, und dann einer der beiden bei +4 und der andere bei +3. Aber das kann Dir rein theoretisch bereits nach Significant Milestone passieren, bei dem ein Charakter seinen höchsten und der andere einen anderen Approach steigert. Und damit brichst Du das Spiel noch nicht. Interessant wird es, wenn sich der Refresh um mehr als einen Punkt unterscheidet. Ein Punkt unterschied dürfte das System verkraften - alles danach wird haarig.
Spielt ab und an: Coriolis, Shadows of the Demon Lord, Star Trek Adventures Alpha Test
Leitet gelegentlich: Conan 2d20, Cypher System, Dresden Files Accelerated
Bereitet vor: Dresden Files Accelerated
---
Mein (englisches) Blog über Rollenspiel-Kram:The Drowning Woods

Offline LordBorsti

  • Adventurer
  • ****
  • Malmsturm Regelfuzzi
  • Beiträge: 708
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LordBorsti
Re: Grindstorm/MalmFAE: Erfahrung & Ende der Spielsitzung
« Antwort #6 am: 17.06.2013 | 11:08 »
... Interessant wird es, wenn sich der Refresh um mehr als einen Punkt unterscheidet. Ein Punkt unterschied dürfte das System verkraften - alles danach wird haarig.

Bezieht sich "System" nur auf FAE oder auf FATE allgemein?
Malmsturm Regelfuzzi
www.Malmsturm.de

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.572
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
    • Fate of the Drowning Woods
Re: Grindstorm/MalmFAE: Erfahrung & Ende der Spielsitzung
« Antwort #7 am: 17.06.2013 | 18:21 »
Bezieht sich "System" nur auf FAE oder auf FATE allgemein?

FAE und FATE. Ich glaube, beides ist sehr robust.
Spielt ab und an: Coriolis, Shadows of the Demon Lord, Star Trek Adventures Alpha Test
Leitet gelegentlich: Conan 2d20, Cypher System, Dresden Files Accelerated
Bereitet vor: Dresden Files Accelerated
---
Mein (englisches) Blog über Rollenspiel-Kram:The Drowning Woods

Offline migepatschen

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.066
  • Username: migepatschen
Re: Grindstorm/MalmFAE: Erfahrung & Ende der Spielsitzung
« Antwort #8 am: 2.07.2013 | 10:04 »
Dann berichte ich mal von meiner ersten "Erfahrung" mit MalmFAE oder Grindstorm.
Ich habe meinen Forenchar von Malmsturm auf MalmFAE portiert. Ging locker flockig und ändert auch nicht viel, war aber auch nicht mein erster FAE-Char.
Der Talente & Gaben Mechanismus von FAE gefällt mir (schon wieder) sehr gut und unterstreicht auch hier wieder sehr schön den Charakter wie ich finde.
Die Aspekte habe ich nur neu geordnet weil der "heilige Schwertarm" sich immer mehr als Konzept herausspielt, Trouble bzw. Komplikation ist immer noch der "tote Bruder" obwohl er bisher eher eine Hilfe für den Char und keine Komplikation war. Aber er war von Anfang an als Komplikation gedacht.