Autor Thema: [FAE] Approaches deutsche Übersetzung - ausführliche Diskussion  (Gelesen 3270 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kampfwurst

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 927
  • Username: Kampfwurst
Athletics-Athletik
Burglary-Einbruch (passt)
Contacts-Kontakte (Gassenwissen wäre ein guter Stunt für Burglary oder Contacts)
Crafts-Handwerk (jupp)
deceive-Täuschen
empathy-Empathie (Einschätzen kann auch den Wert eines Schmuckstückes betreffen)
Fight-Nahkampf (Kämpfen, finde die wörtliche Übersetzung schon ok)
Drive-Fahren
Investigate-Nachforschen
Lore-Wissen
notice-Aufmerksamkeit
physique-Konstitution (Trifft die Kombination zwischen Kraft und Ausdauer finde ich besser)
provoke-Provozieren (vielleicht noch "reizen", aber da gefällt mir provozieren besser)
Rapport-Charme (find ich ok, wüsste auch nichts besseres)
Resources-Resourcen (gefällt mir auf deutsch nicht so toll, aber mir fällt auch nichts besseres ein. Irgendwas das Geld + Ausrüstung gleichermaßen berücksichtigt, ohne "Resourcen" zu sein? Ausstattung?)
Shoot-Fernkampf (Schießen, siehe fight)
Stealth-Heimlichkeit
Will-Willenskraft
« Letzte Änderung: 13.08.2013 | 22:57 von Kampfwurst »

Tar-Calibôr

  • Gast
Ich verwende mit meiner One-Shot-Gruppe derzeit:
  • Careful – Sorgsam
  • Clever – Schlau
  • Flashy – Dreist
  • Forceful – Forsch
  • Quick – Flink
  • Sneaky – Listig

Das Schöne daran: Diese Begriffe gehen sich alle problemlos ohne viel "Herumgefummel" im "offiziellen" FAE-Charakterbogen aus, wenn man ihn einfach mit einem PDF-Editor (in meinem Fall Foxit) bearbeitet (siehe das File anbei).
« Letzte Änderung: 14.08.2013 | 13:09 von Tar-Calibôr »

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 13.237
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Mir ist letztens für "Sneaky" noch eine Idee gekommen: "Unauffällig" trifft es mNn nämlich auch ganz gut.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Kampfwurst

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 927
  • Username: Kampfwurst
Mir ist letztens für "Sneaky" noch eine Idee gekommen: "Unauffällig" trifft es mNn nämlich auch ganz gut.
Das ist viel zu offensichtlich. Wer soll denn da drauf kommen? :o
Spaß beiseite, das gefällt mir tatsächlich am besten.

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.619
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Hm, du kannst aber auch jemanden mit sehr auffälligen Methoden anschwärzen bspw., was bestimmt sneaky, aber nicht unauffällig wäre.

Offline Kampfwurst

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 927
  • Username: Kampfwurst
Das wirkt für mich als wäre auffälliges Anschwärzen flashy, nicht sneaky.

Offline migepatschen

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.067
  • Username: migepatschen
Jemanden anschwärzen ist unter Umständen ganz schön clever ;)

Offline BeePeeGee

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 208
  • Username: BeePeeGee
Also, "unauffällig" gefällt mir auch sehr gut. Wenn ich dazu komme, aktualisiere ich die Liste bei Gelegenheit noch...

Kampfwurst, Deine FC Skill Übersetzungen sind echt super! Poste sie doch mal als eigener Thread - ist die Diskussion sicher wert.
Aber hier schon meine Kommentare:
- Wie gesagt, fast alles sehr gut. Nah/Fernkampf trifft es sehr gut, Konstitution auch
- Empathie, Provozieren und Ressourcen sind im Deutschen auch sehr zeitgemässe Worte.
- Jetzt noch Vorschläge von mir:
Athletik - Sportlichkeit / Athletik (Athletik ok, Sportlichkeit finde ich "deutscher" und direkter)
Lore - Bücherwissen / Gelehrsamkeit (Wissen m.E. zu unspezifisch, sollte irgendwie einen traditionelleren Touch haben.)
Notice - Beobachtung / Wachsamkeit / Aufmerksamkeit
Rapport - Charme / Geselligkeit (passt beides gut, finde ich)
Let's cut the crap mate, shall we? - Niklaus Mikaelson

Offline Kampfwurst

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 927
  • Username: Kampfwurst
Meine Liste war eigentlich nur eine Antwort an winterknights Liste. Nur das Zitat ist mir beim Bearbeiten verloren gegangen.

Ich finde Kämpfen und Schießen eigentlich besser als Nah- und Fernkampf, wenn ich es mir nochmal recht bedenke. Kämpfen ist zeitgleich ja auch eine Art Taktik Fertigkeit, mit der du deine Leute positionieren kannst oder überhaupt im Team kämpfen. Nahkampf klingt mehr nach Nahkampf Duell, 1 gegen 1. Und Fernkampf mag ich einfach als Begriff schon nicht. Keine Ahnung warum, zugegeben, aber solange es geht, ersetze ich ihn lieber.

Lore wäre vielleicht mit "Allgemeinwissen" am ehesten gedient. Wobei mir das schon wieder zu schwach wäre, denn eigentlich fallen ja auch so ziemlich alle akademischen Disziplinen unter diese Fertigkeit. Buchwissen muss es auch nicht wirklich sein, es kann auch Wer-wird-Millionär-Wissen sein, oder viele-Dokus-gucken-Wissen. Aber es muss eben die ganze Bandbreite abdecken, und da ist Wissen denke ich der neutralste und passendste Begriff.

Sportlichkeit gefällt mir tatsächlich ganz gut, wobei ich Athletik schon so oft auf Charakterböden in anderen Spielen gesehen habe, dass es mir nichts ausmacht, bzw. ich einfach schon dran gewöhnt bin und mir etwas darunter vorstellen kann. Zumal bei Sportlichkeit ein wenig das Potential zu sehr mitschwingt. Athletik klingt mehr nach der echten Fähigkeit, Sportlichkeit nur nach dem Potential ein toller Athlet zu sein.

Offline BeePeeGee

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 208
  • Username: BeePeeGee
Kämpfen / Schiessen klingt tatsächlich besser - zumal Schiessen=Shoot die Sache ja trifft.

Sportlichkeit/Athletik: Ich finde es m.E. nicht unbedingt auf das Potential beschränkt - es ist ja eine Fähigkeit, die man hat. Empfinde es zumindest nicht als "Potential zum Sportler/Athleten". Ich tendiere eher zu Sportlichkeit, da ich Athletik stark mit "Leichtathletik" assoziere.

Tja, Lore... Hängt wahrscheinlich vom Setting ab - in einer Cyberwelt wird es wohl nicht "Bücherwissen" sein. Passt vielleicht "Belesenheit"?
Let's cut the crap mate, shall we? - Niklaus Mikaelson

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.549
  • Username: aikar
Die Fertigkeitennamen die ich für unsere Runde verwenden

Athletics: Athletik, Sportlichkeit klingt mir zu geschwolllen
Burglary: Diebeskünste, es umfasst ja nicht nur Einbruch sondern z.B. auch
Taschendiebstahl, Optional einfach Diebstahl
Contacts: Kontakte
Crafts: Handwerk (In höher-technischen Settings Mechanik)
Deceive: Täuschen
Drive: Fahren
Empathy: Empatie
Fight: Kämpfen
Investigate: Ermitteln
Lore: Bildung
Notice: Wahrnehmung
Physique: Kraft
Provoke: Provozieren
Rapport: Geselligkeit, da bin ich noch nicht wirklich zufrieden, aber die anderen Übersetzungen, die ich bisher gelesen habe, werden ihm auch nicht wirklich gerecht
Resources: Resourcen
Shoot: Schießen
Stealth: Heimlichkeit
Will: Willenskraft

P.S.: Da hier ja schon einige zu den Fate Core Fertigkeiten schreiben sollte der Thread evtl. umbenannt  (FAE+FateCore Übersetzungen) oder die entsprechenden Posts ausgelagert werden

Offline Lord of Badlands

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 414
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord of Badlands
P.S.: Psst, die Diskussion wurde schon ausgelagert ^.~

http://tanelorn.net/index.php/topic,85776.0.html