Autor Thema: Mholuren?!?  (Gelesen 3824 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Mholuren?!?
« am: 31.10.2013 | 21:48 »
Hi. Helft mir mal bitte auf die Sprünge. Für ein Abenteuer brauche ich meine Lieblings-Unterwasser-Fieslinge. Nun haben aber auch mehrere Griffe in mein komplett ausgestattetes Myranor-Regal keine Werte rausgekehrt und auch in der Zoo-Botanica habe ich sie nicht gefunden.

Hiiiilfe!!!
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Offline Private Baldrick

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • ... kann manchmal das Maul nicht halten
  • Beiträge: 9.364
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Scheibe Brot, Butter, Nature-Artikel obendrauf, Zack-fertig: wissenschaftlich belegt.

Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

Offline Graf Hardimund

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 241
  • Username: Graf Hardimund
    • Schwerter und Schranzen
Re: Mholuren?!?
« Antwort #2 am: 31.10.2013 | 22:15 »
Sind Mholuren nicht rein körperlich identlich mit Ziliten? Wenn du in der Zoobot fündig werden willst, dann wohl unter Z.
Graf Hardimund spielt Rabenblut - Graf Hardimund leitet (Wilde) Dunkle Zeiten

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Helfer
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.007
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Mholuren?!?
« Antwort #3 am: 31.10.2013 | 22:21 »
Stehen in UdS im Anhang sowie im Beiheft zum Meisterschirm auf S. 23.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 8.774
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Mholuren?!?
« Antwort #4 am: 31.10.2013 | 22:33 »
Sind Mholuren nicht rein körperlich identlich mit Ziliten? Wenn du in der Zoobot fündig werden willst, dann wohl unter Z.

Verwandt, aber nicht identisch. Zumindest fluffmäßig habe ich die Mholuren als total gefährliche Killer verstanden, während die Ziliten doch eher Luschen sind, gutmütige Trottel, die nur unter magischer Beeinflussung und in großer Anzahl gefährlich werden. Aber vielleicht ist das auch nur meine sehr verzerrte DSA-Sicht, die von so konträren Dingen wie DSA1-Abenteuern auf der einen und aktuellen Myranor-Geschichtensammlungen auf der anderen Seite geprägt ist... ~;D
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds)
In Vorbereitung: Eberron (Savage Worlds)

Offline Ein Dämon auf Abwegen

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.460
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ein Dämon auf Abwegen
    • Derische Sphaeren
Re: Mholuren?!?
« Antwort #5 am: 31.10.2013 | 22:38 »
Im Zweifelsfall würd ich einfach die Werte für Krakonier nehmen, das sind vom Fluff her ähnliche Brecher und den Unterschied bemerkt eh kaum einer.
Merke: Neue Regeln zu erfinden ist nicht schwer, unnötige Regeln zu erkennen und über Bord zu werfen erfordert bedeutend mehr Mut und Sachverstand.

Butt-Kicker 100%, Tactician 83%, Power Gamer 75%, Storyteller 75%, Specialist 58%, Casual Gamer 42%, Method Actor 17%

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: Mholuren?!?
« Antwort #6 am: 1.11.2013 | 06:32 »
Danke euch allen. Dann sehe ich mir mal UdS und den Meisterschirm an.
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: Mholuren?!?
« Antwort #7 am: 1.11.2013 | 15:02 »
Supisüpchen! Die Werte habe ich nun, dank Jean Oullrische.


Könnt ihr eine Quelle empfehlen, wo wir etwas über die "Gesellschaft" der Unterwasserstinkstiefel erfahren?
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Offline Lysander

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 731
  • Username: Lysander
Re: Mholuren?!?
« Antwort #8 am: 7.05.2015 | 06:23 »
Der Quellenband " Efferts Wogen" ( ungefaehr) wurde (anders als der Band zu Myranor ) gelobt und duerfte dazu  und zu allen Meereskulturen wohl  Einiges enthalten.

Dolorion

  • Gast
Re: Mholuren?!?
« Antwort #9 am: 13.01.2016 | 07:18 »
Der Quellenband " Efferts Wogen" ( ungefaehr) wurde (anders als der Band zu Myranor ) gelobt und duerfte dazu  und zu allen Meereskulturen wohl  Einiges enthalten.

Keine Mholuren in EW, sorry. ;)

Offline Lysander

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 731
  • Username: Lysander
Re: Mholuren?!?
« Antwort #10 am: 13.01.2016 | 21:40 »
Aha, zu Meereskulturen sollten sie aber grade drin sein.
Hab sie in "Shindrabar nach Xarxaron "  auch nur erwaehnt gefunden.
Als " Molchwesen "  sind sie wohl schon eine  Rasse oder Volk der Ziltithe mit "silbriger Schuppenhaut".
Man kann ja etwas ihre Koerperkraft von den Ziliten abgeleitet  erhoehen.
Siehe auch die blauen und schwarzen Mahre.
« Letzte Änderung: 13.01.2016 | 21:42 von Lysander »