Autor Thema: Android: Netrunner  (Gelesen 10723 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.482
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Android: Netrunner
« Antwort #50 am: 24.12.2020 | 13:01 »
Meine Erfahrung (siehe ältere Posts von 2017 resp. 2015) ist ja, dass immer wenn ich mich gewundert habe, wie merkwürdig unbalanced das Spiel ist, ich irgendwo was falsch gemacht hatte. ;D

Es gibt da diese Übersicht an Anfängerfehlern - und ich habe sie ALLE irgendwann mal gemacht.  ~;D
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Android: Netrunner
« Antwort #51 am: 24.12.2020 | 13:10 »
Das ist praktisch. Ich meine diesen Fehler hab ich auch gemacht:

No, agendas don’t have rez costs. Agendas are never rezzed, you just score them.

Muss echt mal schauen, meine da stünden Kosten. Hab aber Entwicklung--und Siegpunkte durcheinander bekommen.
« Letzte Änderung: 24.12.2020 | 15:21 von 10aufmW30 »
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Android: Netrunner
« Antwort #52 am: 25.12.2020 | 18:28 »
Halleluja! Gerade das Grundspiel für 10€ gezogen.

Ist die erste Edition, aber zu dem Preis top!
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.482
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Android: Netrunner
« Antwort #53 am: 25.12.2020 | 18:36 »
Halleluja! Gerade das Grundspiel für 10€ gezogen.

Ist die erste Edition, aber zu dem Preis top!
:cheer: :cheer: :cheer:
Da beide ja eh nicht mehr aktuell sind, ist es vermutlich auch wurscht. :D
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Android: Netrunner
« Antwort #54 am: 25.12.2020 | 18:58 »
Ich habe das mit diesem neuen NISEI noch nicht ganz verstanden. Ist das State of the Art?

Da mich aber Tunierspiel eh nicht interessiert, kann ich klein anfangen und nach gebrauchten Erweiterungen suchen.
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.482
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Android: Netrunner
« Antwort #55 am: 25.12.2020 | 19:37 »
Soweit ich das verstanden habe, ist NISEI das offiziellste inoffizielle Fanprojekt, das Netrunner jetzt unter anderem Namen weiterführt. Die sind daher derzeit, was Turniere etc. angeht, maßgeblich, gestalten neue Kartensets und bannlisten etc. und haben z.B. auch das System Core 2019 gestaltet (das ist ja kein gedrucktes Set, sondern eine Zusammenstellung älterer Karten). 2021 soll ein neues Core Set kommen, das dann auch neuere Karten mit einbezieht.
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Android: Netrunner
« Antwort #56 am: 7.01.2021 | 07:22 »
Zwischen den Jahren hab ich mich mal quer durch die ganzen Karten (der Box) gewühlt, um überhaupt mal einen Überblick zu bekommen. Dann kommt man auch so langsam drauf, wie Deck Building wohl funktioniert. Es ist wirklich erstaunlich, wie unterschiedlich sich die verschiedenen Kons spielen. Ob meiner Alien-Affinität hat es mir natürlich Weyland angetan. :D

Hier in Delmendaddel habe ich noch einen Mitspieler gefunden, mit dem ich hoffentlich bald mal eine richtige Runde spielen kann. In den paar Solo-Spielen - um die Regeln zu festigen - vergesse ich immer wieder Abläufe. Hier mal Credits nicht aufgenommen, da vergessen, dass man eine Subroutine auch hinnehmen kann, maximale Handgröße übersehen und so weiter. Was nicht passiert, wenn man nur seine Seite vor Augen hat.

Wie spielt ihr eigentlich normalerweise? Ein Spiel in zwei Runden, also einmal Kon und einmal Runner? Oder gibt es auch spezialisierte Nur-Kon-Spieler? Was ja in einer Tunierlandschaft wenig Sinn ergibt.
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.482
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Android: Netrunner
« Antwort #57 am: 7.01.2021 | 08:47 »
Ich hab drei Leute, mit denen ich ab und an spiele (derzeit fast außschließlich online, außer mit Hellstorm - der wohnt hier, mit dem darf ich auch am Tisch spielen^^). Da wir alle bloß so gemütlich daddeln wollen und eh nie Kontakt zur Außenwelt haben, machen wir uns um Turnierzeug wenig Gedanken. Normalerweise spielen wir nicht mehr als ein oder zwei Spiele und ob wir dabei wechseln, wer was spielt, hängt von Lust und Laune ab.

So richtig spezialisiert hat sich dabei keiner, wir wechseln insgesamt schon durch und sind dabei, dass alle mal jede Fraktion ausprobiert haben. Ist einfach abwechslungsreicher. Aber Vorlieben gibts natürlich schon. Mein einer Kumpel spielt lieber Konzern - ich tendenziell eher Runner. Wobei das auch Gewohnheit sein mag. Wir hatten halt erstmal mit einer Seite angefangen, um nicht gleich vor den ganzen Regeln zu kapitulieren, und das hängt uns jetzt ein wenig nach. :D

Wie viele Spiele wir spielen, hängt davon ab, wie lange wir brauchen. Angeblich dauert das durchschnittliche Netrunner-Spiel 20 Minuten oder so - wir brauchen locker 40. :D Dadurch, dass wir eben alle eher selten spielen und die Karten nicht auswendig können und insbesondere ich auch eine Niete im Kopfrechnen bin, dauern Spielzüge unter Umständen länger. Da ist es schon etwas zeitaufwendig, noch ne zweite Runde zu starten.
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Offline tantauralus

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 673
  • Username: tantauralus
Re: Android: Netrunner
« Antwort #58 am: 7.01.2021 | 09:43 »
Ich habe ja 90% meiner Spiele auf Turnieren gehabt, der Rest war (online)Training für Turniere mit meinen Kumpels.

Auf Turnieren spielt bei einem Matchup jeder 1x Runner und 1x Corp und das Zeitlimit liegt (iirc, bin seit November 2018 raus) bei 65 Minuten für beide Matches in Summe (wenn das zweite Match nicht vollständig gespielt wurde wird der Ist-Stand verglichen und die Seite mit mehr Punkten gewinnt das Teilmatch).

Auch privat sollte man nicht immer nur Runner oder Corp und/oder immer die gleiche Fraktion spielen, denn so ist man besser mit den Fähigkeiten der einzelen Fraktionen vertraut und kann eher antizipieren was einen erwartet und so sein Entscheidungen im Spiel besser treffen.

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.482
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Android: Netrunner
« Antwort #59 am: 7.01.2021 | 09:48 »
Wir haben für ein Spiel neulich 2 Stunden gebraucht. Zum Glück hatte ich eh nicht vor, zu Turnieren zu fahren. :P

Auch privat sollte man nicht immer nur Runner oder Corp und/oder immer die gleiche Fraktion spielen, denn so ist man besser mit den Fähigkeiten der einzelen Fraktionen vertraut und kann eher antizipieren was einen erwartet und so sein Entscheidungen im Spiel besser treffen.
Ja, genau das dachten wir auch so, deswegen wechseln wir ja durch. Bloß halt nicht an jedem einzelnen Abend.
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Android: Netrunner
« Antwort #60 am: 7.01.2021 | 09:50 »
Ich finde die Idee ein Hin und ein Rückspiel zu spielen auch gut. Gerade in der Grundbox scheinen die ja nicht 100% gebalanced zu sein. Also mir scheint die Kon-Seite etwas leichter. Aber das mag immer mit der Spielphase wechseln.
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.068
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Android: Netrunner
« Antwort #61 am: 7.01.2021 | 16:28 »
Ich finde die Idee ein Hin und ein Rückspiel zu spielen auch gut. Gerade in der Grundbox scheinen die ja nicht 100% gebalanced zu sein. Also mir scheint die Kon-Seite etwas leichter. Aber das mag immer mit der Spielphase wechseln.
Hat sich bei mir genau andersrum angefühlt.
Der Aufbau beim Con dauerte immer viel zu lang und war zu kostenintensiv, sodass der Runner in der Anfangsphase stark dominiert hatte, dann gabs eine Miniphase, in der der Con einen leichten Vorteil besaß und dann zog der Runner wieder vorbei. Der einzige Con, der mir irgendwie effektiv vorkam, war der, der den Runner direkt gesundheitlich schädigen konnte. Die anderen haben den höchstens aufgehalten, haben aber keine bleibenden Konsequenzen für ihn gehabt. Damit war er langfristig immer besser dran.
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline Dreamdealer

  • Snack-Möhrchen
  • Famous Hero
  • ******
  • Ein Plot namens "INI!"
  • Beiträge: 2.967
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dreamdealer
Re: Android: Netrunner
« Antwort #62 am: 8.01.2021 | 08:21 »
Mein Wissen ist schon etwas angestaubt, aber spiel doch mal gegen NBN Astrotrain, sobald der ein Astroscript durch hatte war es echt schwer für den Runner.
Gnomes are always horny!

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Android: Netrunner
« Antwort #63 am: 8.01.2021 | 08:27 »
Wie in jedem Kartenspiel. Wenn die Karten in der richtigen Reihenfolge kommen ist alles tutti, wenn nicht kannste in die Tischkante beißen.
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.068
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Android: Netrunner
« Antwort #64 am: 8.01.2021 | 09:51 »
Wie in jedem Kartenspiel. Wenn die Karten in der richtigen Reihenfolge kommen ist alles tutti, wenn nicht kannste in die Tischkante beißen.
Naja, es kommt schon darauf an, ob das Spiel auf eine ganz bestimmte Kartenfolge optimiert ist, oder ob man situativ reagieren kann.

Da habe ich schon diverse Spiele erlebt, die den Spieler geradezu bestraft haben, wenn er suboptimal gezogen hatte und andere, wo man vielleicht im Spiel ne Durststrecke hatte, aber nicht zwingend deswegen verlor.
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.482
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Android: Netrunner
« Antwort #65 am: 8.01.2021 | 09:57 »
Falls hier doch noch wer Lust auf Onlinespiel hat - auf Netrunnerdb hat ein User ziemlich coole Decks für etwas erfahrenere Einsteiger aus dem aktuell gültigen Kartenpool zusammengebastelt. Die kann man auf jinteki.net einfach importieren.
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Android: Netrunner
« Antwort #66 am: 8.01.2021 | 10:41 »
Falls hier doch noch wer Lust auf Onlinespiel hat - auf Netrunnerdb hat ein User ziemlich coole Decks für etwas erfahrenere Einsteiger aus dem aktuell gültigen Kartenpool zusammengebastelt. Die kann man auf jinteki.net einfach importieren.

Ich hab mir mal nen Account angelegt, der Import ist ja supereinfach.
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Android: Netrunner
« Antwort #67 am: 9.01.2021 | 07:48 »
Ich hab ja mit begeistert festgestellt, dass auch NISEI komplett auf deutsch und als PWYW erhältlich ist. Aber das System Core ist mir unklar.

Sehe ich das richtig, dass man das System Core 2019 nur ein virtuelles Grundspiel ist, daß man sich aus gut 20 Sets und Erweiterungen zusammenstellen kann, aber eben nicht gebündelt kaufen oder drucken.

Das System Core 2021 soll aber wirklich dann als print on demand ab Anfang dieses Jahres erhältlich sein?
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.482
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Android: Netrunner
« Antwort #68 am: 9.01.2021 | 13:22 »
Die neuen Karten sollen im ersten Quartal 2021 kommen, weil das neue Core Set zusammen mit ner neuen Kartenerweiterung kommt und daraufhin auch irgendwelche anderen Packs aus dem Spiel rotieren und weiß nicht was noch. Aber wie genau die neuen Karten verfügbar sein werden, hab ich irgendwie auch nicht so recht verstanden.
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Online KNT_HLZ

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 145
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ecowarmachine
Re: Android: Netrunner
« Antwort #69 am: 9.01.2021 | 13:46 »
System Core 2019 ist quasi nur virtuell, weil man die alten FFG-Designs bei einem POD-Service aus Urheberrechtsgründen nicht anbieten konnte.

Für das System Core 2021 hat NISEI alle entsprechenden alten Karten in eigenem Design neu erstellt und deswegen kann man es dann auch wirklich gedruckt erwerben.
Es werden aber vermutlich nicht nur neu aufgelegte FFG-Karten darin sein, sondern auch komplett neue von NISEI.

« Letzte Änderung: 9.01.2021 | 13:49 von KNT_HLZ »

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.482
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Android: Netrunner
« Antwort #70 am: 9.01.2021 | 13:52 »
Freu mich schon wie Bolle und werde die dann auch bestellen. Meiner beschränkten Erfahrung nach sind die von NISEI zusammengestellten Decklisten sinnvoller spielbar als die in den alten FFG-Boxen vorgeschlagenen. Zumindest komme ich mit System Core 2019 deutlich besser zurecht als mit den alten Anfängerdecks aus dem Original Core.
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Android: Netrunner
« Antwort #71 am: 9.01.2021 | 14:10 »
Ich hab im Netz schon komplette Downloads des SC 2019 gefunden. Aber Nur auf englisch.

Ich werde das zwar auf Englisch lernen, aber freue mich sehr darauf dann das ganze auf deutsch zu bekommen.

Sammelbestellungen lohnen glaube erst bei sehr großer Abnahme. Gibt es brauchbare, bezahlbare Service, die man dann nicht über den halben Erdball schickt?
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.482
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Android: Netrunner
« Antwort #72 am: 9.01.2021 | 14:37 »
Sammelbestellungen lohnen glaube erst bei sehr großer Abnahme. Gibt es brauchbare, bezahlbare Service, die man dann nicht über den halben Erdball schickt?
NISEI selbst empfiehlt makeplayingcards.com oder drivethrucards.com. Der erste Anbieter scheint auch kostenlos nach Europa zu versenden. Man könnte aber auch die pdf an jeden anderen Anbieter schicken und da drucken lassen und dann separat an NISEI spenden. Hatte extra auf diesem Discord nachgefragt, aber so richtig scheints keine lokalen Optionen für Europa zu geben. Echt schade - ich bin nämlich auch kein großer Fan davon, nen Packen Karten um die ganze Welt zu segeln. Aber Experimente mit irgendwelchen Kartenanbietern - dafür kenne ich mich dann auch zu wenig aus. :(
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Android: Netrunner
« Antwort #73 am: 9.01.2021 | 15:17 »
Vom ökologischen Gedanken abgesehen, wäre es schon gut etwas Porto sparen zu können. Die Pay-what-you-what-Karten haben scharfe Ecke, das ist für den eigenen Druck gut, für die Übergabe an einen Service eher hackelig.

Ich bin sehr gespannt, was das dann nachher kosten wird.
Downfall mit 195 Karten kostet bei makeplayingcards.com 42$
Das SC 2019 hat sogar nur 147 Karten, rechnerisch 32$
+ Shipping: $13.99

Also um die 30€. Selbst wenn es etwas mehr wird echt fair.
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Online KNT_HLZ

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 145
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ecowarmachine
Re: Android: Netrunner
« Antwort #74 am: 9.01.2021 | 16:19 »
Bei der letzten großen Sammelbestellung bei makeplayingcards.com kamen wir für Uprising auf einen Preis von 24,50 € + Versandkosten innerhalb Deutschlands.