Umfrage

Kein alter Sack? Bitte nur posten (nicht abstimmen)

DSA 1/2
58 (45.3%)
(A)D&D
34 (26.6%)
Midgard
6 (4.7%)
MERS
6 (4.7%)
ein anderes und zwar:
24 (18.8%)

Stimmen insgesamt: 124

Autor Thema: Grognards - was war euer erstes Rollenspiel  (Gelesen 5408 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kriegsklinge

  • "Meta-Magister"
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.186
  • Username: Kriegsklinge
Re: Grognards - was war euer erstes Rollenspiel
« Antwort #75 am: 25.06.2014 | 16:25 »
1989 DSA2.

Danach in rascher Folge: MERS, Cthulhu, Stormbringer. (Bis heute) nie Shadowrun, nie Vampire.

Einstieg auch so um 89 rum waren aber auf jeden Fall auch bei mir Fighting Fantasy und D&D-Spielbücher von Rose Estes und Co.

Offline el-Pi

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 286
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: el-Pi
Re: Grognards - was war euer erstes Rollenspiel
« Antwort #76 am: 25.06.2014 | 17:02 »
so um 2000 mit DSA3 und SR3
Ich bin für Toleranz -
und wem das nicht passt dem hau ich aufs Maul. ;)

Korrigiert meine Rechtschreibfehler = http://tanelorn.net/index.php/topic,56190.0.html

Offline Ein Dämon auf Abwegen

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.550
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ein Dämon auf Abwegen
    • Derische Sphaeren
Re: Grognards - was war euer erstes Rollenspiel
« Antwort #77 am: 25.06.2014 | 17:17 »
Meine erste Runde dürfte 1997 gewesen sein und gespielt wurde Plüsch, Power und Plunder (aber fragt mich bitte nicht welche Edition).
Merke: Neue Regeln zu erfinden ist nicht schwer, unnötige Regeln zu erkennen und über Bord zu werfen erfordert bedeutend mehr Mut und Sachverstand.

Butt-Kicker 100%, Tactician 83%, Power Gamer 75%, Storyteller 75%, Specialist 58%, Casual Gamer 42%, Method Actor 17%

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.399
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Grognards - was war euer erstes Rollenspiel
« Antwort #78 am: 8.07.2014 | 17:00 »
Mein allererstes RPG war DSA1(1989?), dann SR1-SR4(1990 oder 1991, jedenfall vor erscheinen des ersten dt. Buches), dann AD&D2nd (so 1996 rum) und dabei bin ich gar nichtmal sooooo alt *hüstel*
"The bacon must flow!"

Offline Bob

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 133
  • Username: Bob
Re: Grognards - was war euer erstes Rollenspiel
« Antwort #79 am: 8.07.2014 | 17:07 »
DSA 3 1998. War auch lange Zeit das einzige System, welches wir gespielt haben. Hab dann irgendwann die Finger an eine günstige Einsteigerbox von Midgard bekommen (3. Edition), das wir aber dann nur mal kurz angetestet und gleich wieder weggelegt haben. Dann kamen Shadowrun 3.01 und Vampire - Die Maskerade so um 2002.
Storyteller 92%; Method Actor 75%; Specialist   58%; Butt-Kicker 42%; Tactician 33%; Power Gamer   17%; Casual Gamer 0%

Offline klendathu

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 195
  • Username: klendathu
Re: Grognards - was war euer erstes Rollenspiel
« Antwort #80 am: 8.07.2014 | 17:14 »
Mit großer und mindestens dreijährig anhaltender Begeisterung DSA2, Beginn 1991.
'There is no god and we are his prophets.'
The Road - Cormac McCarthy

"Mein schöner Pomeranian Spitz!"
Kommissar Roy Schneider

Offline Nachtfrost

  • Adventurer
  • ****
  • Schreckschreibungsexperte
  • Beiträge: 749
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nachtfrost
Re: Grognards - was war euer erstes Rollenspiel
« Antwort #81 am: 8.07.2014 | 17:26 »
1989/90 mit DSA2 eingestiegen
Erst von Freunden mit DSA angefixt, dann Midgard gekauft (weil es da halt im Spielwarenladen dieses "Rollenspiel" gab) und dann aber doch DSA gespielt (und gekauft und gekauft und gekauft ... teilweise auch noch DSA1-Kram wie Abenteuer oder Schwertmeister-Box)
Ich kann die Gedanken hinter den Regeln ja durchaus verstehen. Dämonen sollen schliesslich schreckliche und furchteinflößende Wesen sein. Daher müssen auch die entsprechenden Regeln grauenvoll sein.

OPERA RPG - ein Rollenspiel um Seelenwanderung und Ethik