Autor Thema: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden  (Gelesen 14972 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Little Indian #5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.373
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Little Indian #5
Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« am: 19.12.2014 | 13:34 »
Vielleicht liegt es ja an meinem Alter (40+), aber ich gehe wahnsinnig gerne in Läden, um das existierende Angebot zu druchstöbern, Waren in den Händen zu halten, an einem Buch zu schnuppern usw. Das gibt mir eine Art von Befriedigung, die ich bei keinem noch so günstigen und gutsortierten online-Shop finde. Wenn ich dann noch mit dem Verkäufer ein wenig plaudern, die nette Athmosphäre genießen und ein paar Tipps abstauben kann, ist das super. Dafür fahre ich auch gern ein paar Kilometer. Und gebe ein paar Euro mehr aus als beim online-Einkauf - bei deutschsprachigen Büchern kann man ja sowieso wegen der Buchpreisbindung eigentlich online keine Schnäppchen machen.

Mittlerweile wird es aber immer schwerer, überhaupt noch "echte" Ladengeschäfte zu finden (oder auf neudeutsch "brick and mortar stores"). Viele Läden haben zwar im Netz ihre Spuren hinterlassen. Wenn ich allerdings in den Urlaub fahre oder auf einer Dienstreise bin und mir vorher die ortsansässigen Läden aus dem Netz gezogen habe (was ich eigentlich immer tue), muss ich oft feststellen, dass der Laden (oft schon seit Jahren) gar nicht mehr existiert.

Deswegen dache ich, wir könnten hier einmal die zur Zeit (also 2015 - bin meiner Zeit sogar um ein paar Wochen voraus) noch bestehenden Ladenlokale sammeln und u.U. auch kurz beschreiben, was den Laden ausmacht und wie es um das Präsenz-Sortiment bestellt ist. Für mich zählt bei einem Ladenlokal immer nur das Präsenzsortiment. Dass mir der Ladeninhaber etwas bestellen kann, ist mir egal - online bestellen kann ich's auch selbst.

Ich mache dann mal den Anfang mit den mir bekannten Läden aus meiner Region (alphabetisch geordnet nach Städten und Namen):

Bochum
Highlander Games
Südring 21, 44787 Bochum
http://www.highlander-games.de/
Ein alteingesessener Laden, der seine traurige Manga-Phase überwunden zu haben scheint und sich jetzt wieder seinen Kernkompetenzen (Rollen-, Brett- und Tabletopspiele) zuwendet. Immer etwas los, meist läuft am großen zentralen Spieltisch irgendeine (Brett- oder Kartenspiel-) Runde.
Die beste Auswahl an Rollenspielen im Laden, die ich derzeit kenne. Neben den gängigen deutschsprachigen Systemen, die eigentlich immer mit allen leiferbaren Büchern vorhanden sind, gibt es auch einige esoterischere oder eigentlich nicht merh lieferbare Sachen. Zum Stöbern gut geeignet, irgendwas findet man eigentlich immer.

Dortmund
Auenland
Schwanenwall 7, 44135 Dortmund
http://auenland.de/
Der Laden hat sich -  seit seinem letzten Umzug und der akltuellen "Aufräumaktion" mehr denn je - den Sammelkartenspielen verschrieben. Die Fläche mit Spieltischen ist größer als die eigentliche Ladenfläche. Gespielt werden nahezu ausschließlich Sammelkartenspiele.
Das Rollenspielangebot macht mich traurig. In der alten location gab es lange Zeit alles, was das Herz begeht; mittlerweile sind sogar die deutschen Standard-Systeme (DSA, Shadowrun, Cthulhu) nicht mal mehr mit dem kompletten Sortiment vertreten. Wahrscheinlich wird auch kaum noch nachbestellt. Für Rollenspieler uninteressant, gäbe es da nicht..... "DAS REGAL". Es ist groß und es ist vollgepackt mit unsortierten Büchern zu verschiedensten Systemen. Hauptsächlich Werke aus der allerschlimmsten d20-Phase, aber auch alte und abgedrehte Sachen (Brave New World, deutsches D6 Stwar Wars usw.). Da stehen bestimmt njoch ein paar Werke, die es sonst nirgendwo mehr gibt. Aber sicher weiß niemand, was das Regal genau enthält...

Highlander Games
Kampstraße 35-37, 44137 Dortmund
http://www.highlander-dortmund.de/
Ein "klassischer" Spieleladen - die Wände vollgestellt mit Spieleboxen, Regalen mit Rollenspielbüchern und anderem Nerd-Kram und Haken mit Miniaturenblistern. In der Mitte zwei kleine Tische für Probespiele. Sehr aufmerksames und unheimlich freundliches Personal. Aktuelle Neuerscheinungen werden zeitnah über die facebook-Seite veröffentlicht. Häufige Rabattaktionen. Der einzige Rollenspielladen, den meine Frau freiwillig (und gerne) betritt.
Die gängigen Systeme sind gut sortiert vorhanden, auch Indie-Systeme und ungewöhnlichere englischsprachige Sachen (LoFP, Gumshoe usw.). Oft werden "auf Verdacht" auch mal Exemplare von Nischensystemen bestellt, sie sind dann u.U. schnell weg.

Tellurian
Baroper Straße 450, 44227 Dortmund
http://www.tellurian.de/ ist zur Zeit down, online-shop unter http://www.tellurian-games.de/
Ist nach dem aktuellen Umzug größer, aufgeräumter und übersichtlicher. Liegt leider etwas außerhalb der Dortmunder City, ist den "Kurztripp" aber sicher wert. Aufgrund der Lage gibt es wohl wenig Laufkundschaft außer den Stammkunden, dementsprechend wirkt der Laden oft etwas ausgestorben. Umso mehr kann man natürlich in Ruhe stöbern oder sich auf ein Schwätzchen mit dem Chef einlassen.
Sehr gutes Sortiment an aktuellen Systemen mit einigen alten "Schätzchen", die sonst überall vergriffen sind. Auch viele englischsprachige Sachen und Nischenysteme (Dr. Who). Was im online-shop als "sofort lieferbar" gekennzeichnet ist, steht auch tatsächlich in den Regalen.

Münster
Spielkultur
Frauenstraße 40, 48143 Münster
http://spielkulturmuenster.wordpress.com/
Sehr netter, familienfreundlicher Laden, in dem man auch Menschen trifft, die mit Rollenspiel gar nichts am Hut haben. Freundliches und (bzgl. Brett- und Tabletopspielen, s.u.) fachkundiges Personal.
Ist mittlerweile ein fast reiner Brettspiel- und Tabletopladen. Es gibt zwar noch ein Regal mit Rollenspielen, das ist aber wohl mehr dem früheren Sortiment geschuldet als den Vorlieben der aktuellen Inhaber. Für DSA wird wohl ab und zu noch etwas nachbestellt, alle anderen Systemen verwaisen langsam. Andererseits gibt es hier auch noch ein paar alte seltene Werke, die im Dornröschenschlaf vor sich hindämmern.
« Letzte Änderung: 4.05.2015 | 15:08 von Little Indian #5 »
"I want to live forever or die trying." (Groucho Marx)

Offline FlawlessFlo

  • Hero
  • *****
  • Make the lightning crack as you ride!
  • Beiträge: 1.745
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flawless
Re: AKtuell (2105) existierende Rollenspielläden
« Antwort #1 am: 19.12.2014 | 13:57 »
Du bist deiner Zeit mehr als nur ein paar Wochen voraus ;)
"Ich glaube an Frieden; an Frieden durch überlegene Feuerkraft."
"Ich liebe den Geruch von Ozon am Morgen. Es riecht ... nach Sieg."
"Wie ein präzises Uhrwerk oder wie ein Vorschlaghammer? Ich nehme den Uhrwerk-Vorschlaghammer, präzise oder nicht!"
"Mit steigendem Kesseldruck geht die Anzahl der nicht von einem Dampfpanzer lösbaren Probleme gegen Null."

-- Ram Thundercracker

Offline Little Indian #5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.373
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Little Indian #5
Re: AKtuell (2105) existierende Rollenspielläden
« Antwort #2 am: 19.12.2014 | 14:08 »
Du bist deiner Zeit mehr als nur ein paar Wochen voraus ;)

Jau, bin besser als ich dachte (Tippfehler ist jetzt korrigiert)
"I want to live forever or die trying." (Groucho Marx)

Online Tarin

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielminimalistischer Traditionskartist
  • Beiträge: 2.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarin
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #3 am: 19.12.2014 | 14:29 »
Gelsenkirchen:
Drachenhort, Schalker Straße 59
Gut erreichbar, da direkt am Musiktheater gelegen. Der Besitzer ist ein echt freundlicher Kerl, im Laden gibts RPG- und Tabletopkost (hauptsächlich Games Workshop). Interessant sind die Sachen, die noch aus der Erstausstattung da sind. Einige AD&D2 Sachen, Space Gothic usw.
Es verstößt gegen die Hausordnung, aus dem Necronomicon zu zitieren.

Altansar

  • Gast
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #4 am: 19.12.2014 | 14:38 »
Würzburg

Hermkes Romaboutique - Valentin-Becker-Str. 1 - einfach mit dem Bus oder auch zu Fuß erreichbar - Hauptprogramm Comics, 2nd Hand Romane aber auch paar Brettspiele, eine Bandbreite an Rollenspielen, Tabletop (GW, X-Wing). Sehr nette und kompetente Leute und unterstützen auch die örtlichen Cons

Hellbound - Obere Johannitergasse 1 - einfach mit der Straba erreichbar - Hauptprogramm Magas, Magic Karten, ansonsten Sammelfiguren, GW-Tabletop und etwas an RP Literatur dazu Warhammer, DSA, nen weng Shadowrun und paar Ausreißer - bin ich persönlich eher weniger

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 16.470
  • Username: Rhylthar
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #5 am: 19.12.2014 | 14:49 »
Gelsenkirchen:
Drachenhort, Schalker Straße 59
Gut erreichbar, da direkt am Musiktheater gelegen. Der Besitzer ist ein echt freundlicher Kerl, im Laden gibts RPG- und Tabletopkost (hauptsächlich Games Workshop). Interessant sind die Sachen, die noch aus der Erstausstattung da sind. Einige AD&D2 Sachen, Space Gothic usw.
Kannst Du was zu den Öffnungszeiten sagen? Finde nichts...
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Online Tarin

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielminimalistischer Traditionskartist
  • Beiträge: 2.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarin
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #6 am: 19.12.2014 | 15:01 »
Ich meine 11 bis 19:00 Uhr, samstags bis 14:00 Uhr. Ich wohne aber nicht mehr in der Gegend. Am besten einfach kurz anrufen?
https://plus.google.com/116591787852775214792/about?gl=de&hl=de
Es verstößt gegen die Hausordnung, aus dem Necronomicon zu zitieren.

Offline FlawlessFlo

  • Hero
  • *****
  • Make the lightning crack as you ride!
  • Beiträge: 1.745
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flawless
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #7 am: 19.12.2014 | 15:04 »
Fürth
The Attic
Königsstr. 110, 90762 Fürth
http://www.theattic.de/
Recht kleiner Laden, hat aber das meiste Mainstreamzeugs (also alles, was ich so brauche) rumliegen. Viele Trading Card Spieler.
"Ich glaube an Frieden; an Frieden durch überlegene Feuerkraft."
"Ich liebe den Geruch von Ozon am Morgen. Es riecht ... nach Sieg."
"Wie ein präzises Uhrwerk oder wie ein Vorschlaghammer? Ich nehme den Uhrwerk-Vorschlaghammer, präzise oder nicht!"
"Mit steigendem Kesseldruck geht die Anzahl der nicht von einem Dampfpanzer lösbaren Probleme gegen Null."

-- Ram Thundercracker

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.695
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #8 am: 19.12.2014 | 15:34 »
Hannover
Fantasy-In
Hildesheimer Str. 11
30169 Hannover
Tel.: (+49) (0)511 66 77 99
Fax: (+49) (0)511 66 77 80
Rollenspiele, Brettspiele, Importspiele, Miniaturen(spiele), Kartenspiele, Bücher, Japankram, Zubehör.
Gutes und umfangreiches Sortiment, nettes Ambiente, aber nicht gerade der günstigste Laden.
Ärgerlich war in der Vergangenheit des öfteren und je nach Bedienung, daß die Onlinepreise plötzlich nicht im Laden gelten sollten, so daß man mit falschen Preisen ins Geschäft gelockt wurde. Ich glaube nicht, daß das rechtlich in Ordnung ist. Neulich erzählte mir ein verwunderter Angestellter, daß das auch nicht so sein sollte oder offizielle Vorgabe sei; vielleicht sind ein paar Mitarbeiter einfach nur zu schlicht für diesen Job gewesen. Keine Ahnung.

Außerdem:
Hannover: Games Workshop
Osnabrück: Spieltraum
Berlin: Gamer's HQ (Tabletop Berlin), Morgenwelt
Köln: BraveNewWorld
Essen: Fantasy Encounter, AllGames4You
Wardenburg: Milan Spiele
Merseburg: Spiele-Offensive
Eckernförde: Fantasywelt
Besdorf: Magierspiele
« Letzte Änderung: 19.12.2014 | 15:41 von JS »
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #9 am: 19.12.2014 | 15:45 »
Wolfsburg: Kais Welt der Spiele
Schillerstraße 41 - Wolfsburg Innenstadt

Hier gibt es Rollenspiele - gleich prominent am Eingang - Comics, Computerspiele, Warhammer und Brettspiele. Für Aktionen zwei Spieltische und unsere Dingflyer werden dort auch immer zuverlässig weiterverteilt. Ist zudem Heidelbären-Flaggshipstore und macht gute Preise.

"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Little Indian #5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.373
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Little Indian #5
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #10 am: 19.12.2014 | 15:51 »
Essen: Fantasy Encounter

Kein gutes Beispiel für einen Händler mit aktuellem Ladenlokal. Soweit ich weiß, hat das "Fantasy Encounter" sein Ladenlokal geschlossen und arbeitet jetzt nur noch als Versanhdhändler - allerdings mit der Option, dass man (nach vorheriger telefonischer Absprache) auch ggf. persönlich das Lager durchsuchen kann: http://www.fanen.de/
Ich finde das sehr sehr schade, weil das alte Ladelokal die wohl vortrefflichste Fundgrube für kurioses Rollenspielzeugs war, die ich in meinem Leben je betreten habe (auch wenn der Umgangston vor Ort etwas.... ungewohnt sein konnte).
"I want to live forever or die trying." (Groucho Marx)

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.401
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #11 am: 19.12.2014 | 15:53 »
Kiel:

FantasyReich
http://www.fantasyreich.net/
Wilhelminenstraße 17
24114 Kiel
Tel: 0431/9719370
Mail: info@fantasyreich.net

Rollenspiele(breite Auswahl inkl. obskurem Krams), Brettspiele, Manga, Comics, Fantasy-/SciFiromane, außerdem ein kleiner Garten zum draußen sitzen und spielen
Kleiner Laden, gegenüber von einem Kino. Der Chef ist sehr nett und kennt sich mit SciFi/Fantasyromanen aus, Rollenspiel auch bewandert, die Chefin friesisch, dh wirkt unfreundlich/streng ist aber kompetent und auch sehr nett

-----

Gandalph
http://www.gandalph.de/

außerdem in Flensburg und Rendsburg

In Kiel große Ladenfläche bestückt mit einer massiven Brettspiel- und TCGauswahl, Tabletop 40K & Warmachine große Auswahl, SciFi-und Fantasyromane, Manga,&Anime, sehr wenig Rollenspiel außerdem gibts im Kellergeschoß die Möglichkeit Tabletop, Brettspiele und Kartenspiele zu spielen, jeden Freitag Magic-Draft, Filialleiter ist Tabletopper und kennt sich da super aus, Mitarbeiter können ein bisschen was von allem, aber eher keine Erfahrungsmeister

Rendsburg
Gandalph
http://www.gandalph.de/
Sehr kleine Filiale, hauptsächlich Manga, Bücher, 40K, ein bisschen Brettspiele

Flensburg
Gandalph
http://www.gandalph.de/
War ich ewig nicht drin, dürfte aber Kiel entsprechen, was Größe und Auswahl betrifft


Hamburg

Atlantis
http://www.atlantis-hamburg.de/

Mittelgroßer Laden, Rollenspiel, Brettspiele(ein paar), viel Tabletop, da zwar nicht Massen vorrätig aber dafür auch obskure TT die besorgt werden können und zumindest eine Auswahl ist immer da, das ist auch generell das Motto, ein bisschen was vom allem ist da, Klamotten, Schmuck, (Fantasy)Plüschis, TCGs, Bücher, Zierwaffen.

Hier trifft sich die nordische InfinityTT Gemeinschaft, Chef ist nett
"The bacon must flow!"

Offline Tequila

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.744
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tequila
    • Metalstorm
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #12 am: 19.12.2014 | 16:16 »
Der Heidelberger Spieleverlag hat ja seine Flagshipstores, die man alle auf der folgenden Karte finden kann: www.flagshipstores.de

Nun sind das nicht alles ausgewiesene Rollenspielläden, aber die allermeisten davon haben Rollenspiele/TCGs/LCGs/Miniaturenspiele zumindest im Beiprogramm.

ein großer Teil davon sind aber auch in der Tat das, was man sich unter einem Rollenspielladen vorstellt.


Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Helfer
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.007
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #13 am: 19.12.2014 | 17:14 »
Köln

Hiveworld

http://hiveworld.de/
Mauritiussteinweg 96
50676 Köln
Telefon: 0221-7886033
info@hiveworld.com

Liegt direkt in der Nähe vom Neumarkt in der Innenstadt. Ist zwar ein allgemeiner Spieleladen (viele Brettspiele und natürlich auch Trading Cards samt der üblichen Magic Kiddies), hat aber inzwischen eine sehr große Rollenspielabteilung mit allen üblichen und auch einigen unüblichen Spielen im Sortiment. Der Besitzer, Christopher, ist selbst alter Rollenspieler und außerdem ein sehr sympathischer Typ, der sich immer größte Mühe bei der Beratung gibt und auch einem einfachen Plausch nicht abgeneigt ist.

Brave New World
http://www.bravenewworld.biz/website/
Herzogstr. 25-27
50667 Köln
Tel: 0221-2704771
info@bravenewworld.biz

Das Brave New World ist sicher der größte Rollenspielladen in Köln, das Sortiment ist gigantisch. Neben Rollenspielen gibt es hier noch etwas Tabletop, ein paar Gesellschaftsspiele (wobei ich hörte, dass der Bereich dicht gemacht wurde - war seit ein paar Monaten nicht mehr da), etwas Romane und auch jede Menge sonstiges Nerd-Merchandise. Die Preise bei einigen Raritäten sind dafür nicht gerade gering, die Sachen kriegt man natürlich aber auch anderswo nicht so leicht. Persönlich mag ich das Hiveworld lieber, weil der Service dort deutlich besser und freundlicher ist. Die Leute im BNW wirken manchmal etwas grummelig und als würde man sie stören. Dafür haben sie aber auch meist recht viel Ahnung von den Spielen, die sie verkaufen.

Daneben gibt es noch ein paar wenige Rollenspiele (vor allem oder sogar ausschließlich von Uhrwerk) im Nautilus (http://www.nautilus-koeln.de). Auch im Spielbrett gab es früher ein paar wenige RPG-Sachen (fast nur DSA), ob das die überhaupt dort noch gibt weiß ich aber nicht. Ansonsten ist es in Köln recht mau in Punkto Rollenspiel - wenn jemand noch mehr Läden kennt, lasse ich mich aber gerne noch aufklären. :)

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.630
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #14 am: 19.12.2014 | 17:59 »
Tübingen

Fantasy Empire
http://fantasy-empire.de
Ammergasse 14
72070 Tübingen
Telefon: 07071-27833
Info:hdmucha@aol.com

Das Fantasy Empire(FE) der größte und (imho) einzige Rollenspielladen in der Universitätstadt Tübingen. Vor einigen Jahren gab es noch mehrere RPG-Läden in Tübingen (Zwergenbinge z.B.), aber das FE ist der einzige, der sich (bis heute) gehalten hat. Das FE liegt zwischen Stadtzentrum und Weststadt und ist von der Innenstadt nur einen Katzensprung entfernt. Das Erkennungsmerkmal des FE ist eine große Spiderman-Figur am Eingang, die jeden Besucher begrüßt und über das FE wacht.

Das FE bietet neben Rollenspielen auch Brettspiele, TableTop, Romane&Belletristik, Anime, Manga, Comics und Trading Card Games. Es gibt im hinteren Bereich einen kleinen Raum mit Bierbänken zum Spielen, der ist/wird jedoch meistens mit Yu-Gi-Oh und/oder Magic:the Gathering-spielenden Kiddies und Jugendlichen belagert. (Zumindest zu meiner Zeit haben da kaum RPG-Runden stattgefunden). Es gibt auch eine kleine Plattform für TTler, und ab&zu kann man TT-Schlachten beiwohnen. Man kann zudem auch Süßigkeiten und Getränke dort kaufen. Zudem gibt ein schwarzes Brett mit Rundenaushängen und Kleinanzeigen.

Das FE ist bzw. war zu meiner Zeit ein beliebter Treffpunkt für Rollenspieler aller Arten. Man hat eigentlich fast immer jemanden dort angetroffen, den man kannte oder mit dem man herrlich über irgendwelche Rollenspielthemen philosophieren konnte (und sei es auch über DSA). Beratung...naja, kam immer drauf an, wer grade im Dienst war. Wenn es um Romane,Belletristik und P&P-Rollenspiele ging, war G. erste Wahl. Quasi ein wandelndes Lexikon. Sehr freundlich, sehr fundiertes, breit gefächertes Wissen, vor allen Dingen bei Romanen-aber auch sonst kompetent. Vor allen Dingen konnte er dir die unmöglichsten Dinge besorgen. Bei TableTop und TCG war hingegen eher K. der Experte,auch wenn er durchaus Ahnung von Rollenspielen hatte. Mit seiner unkonventionellen Art kommt/kam aber nicht jeder zurecht. Und D., der Besitzer des Ladens ist durchaus bewandert im Rollenspiel, und allem was dazu gehört. Er hat sich aber zu meiner Zeit eher im Hintergrund gehalten und sich eher um logistische und organisatorische Sachen gekümmert...und den direkten, aktiven Kundenkontakt eher den anderen beiden überlassen. Ich hatte nie viel Kontakt mit D. und persönlich kam ich am besten mit G. zurecht. 2 Jahre, bevor ich TÜ verließ, ist G. dann leider gegangen...und das hat man dann leider auch negativ gemerkt. G. war sozusagen der gute Geist des FE gewesen.
Dennoch: Wen es mal nach Tübingen verschlägt, der sollte einen Abstecher im FE machen-es lohnt sich (trotzdem)! :)
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Andras Marwolaeth

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 110
  • Username: Andras Marwolaeth
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #15 am: 19.12.2014 | 18:45 »
Bonn

Bonner COMIC Laden
Oxfordstraße 17
53111 Bonn
http://www.comicshop.de/

Nicht nur der Comic-Laden in Bonn, sondern auch der für Rollenspiele und, seufz, Trading Cards.

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #16 am: 19.12.2014 | 18:58 »
... wird ergänzt:

Nürnberg
Ultra Comix
Vordere Sterngasse 2
90402 Nürnberg

Telefon: 0911/289966
E-Mail: info@ultracomix.de
HP: http://ultra-comix.de/

Der Laden ist gut zu erreichen. Vom Hauptbahnhof sind es nicht mal 5 Minuten zu Fuß. Wer mit dem Auto kommt findet ganz in der Nähe ein Parkhaus. Der Laden selbst verfügt über 4 Stockwerke. Im Keller befinden sich: LARP-Sachen, Action-Figuren, phantastische Literatur, Tabletop-Kram, eine GW-Ecke und das große Rollenspiel-Angebot. Neben dem üblichen Rollenspielkram (DSA, Pathfinder, Cthulhu, D&D, 40K, Star Wars, Savage Worlds finden sich auch seltenere Sachen wie Lamentations of the Flame Princess, Doctor Who, Trail of Cthulhu, Aces & Eights, Paranoia dt.). Im Erdgesoss: Memorabilia, Geek-Devotionalien, Geek-Geschenkartiel, Manga und Manga-Zeichenutensilien. Im ersten Stock: Artbooks, Comics & Graphic Novels, Brett- & Kartenspiele, Sammelkartenspiele (v.a. Magic, Yu-Gi-Oh und L5R), LCGs, Wargames/Cosims. Im zweiten Stock eine große Spielfläche, die meist von den "Karten-Kids" belagert ist. Rollenspiel läuft da eher selten. Außer zum GRT oder zu anderen speziellen Aktionen.

Erlangen
Ultra Comix
Südliche Stadtmauerstr. 6
91054 Erlangen

Telefon: 09131/5301308
E-Mail: info@ultracomix.de
HP: http://ultra-comix.de/

Ulm
Imps Shop
Herrenkellergasse 20
89073 Ulm

Tel.: 0731 / 61 94 63
Fax: 0731 / 61 95 84
Email: impsshop@aol.com
HP: http://www.impsshop.de/shop/
« Letzte Änderung: 19.12.2014 | 20:56 von Strohmann-Hipster »
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline Just_Flo

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.060
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Just_Flo
    • Hier gibt es Infos über die Welt der Tabletopspiele:
Die große Liste der Fantasy-Stores in Deutschland
« Antwort #17 am: 25.04.2015 | 08:54 »
Da in einem der Nachbarthreads mal wieder die Frage rumgeht, ob man sie noch braucht, wie man sie unterstützen kann und welcher überhaupt der Unterstützung wert ist, finde ich es mal an der Zeit zu sammeln, welche es in Deutschland überhaupt noch/wieder gibt. Schließlich kann es da durchaus sein, dass man den einen oder andere übersieht. (Wie die Neugründung in Ingolstadt zum Beispiel.)

Ich werde den Startpost stets aktualisieren und die Läden nach Bundesländern (und alphabetisch nach Stadt) sortieren. (Von der Diskussion über einzelne Läden oder Läden vs. online bitte ich abzusehen.)

Bayern:
Augsburg:
Create&Play (Adresse+Homepage folgt)

Ingolstadt:
(Adresse+Homepage folgt)

München:

Nürnberg:

Regensburg und Umgebung:
Traumwerk (Adresse+Homepage folgt)
Dragonscave (Adresse+Homepage folgt)
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.
DSA-Spieler seit 1996!
Nahema forever!
DSA Fanboy Nummer 3
Ulisses Fanboy Nummer 7

Fanatischer FFP3 ohne Ventil Träger.
Figurenschubser Sir Löwenherz / Just_Flo
Mitwirkender auf www.the-ninth-age.com
Betreiber und Admin von www.tabletopwelt.de

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Helfer
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.007
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan

AcevanAcer

  • Gast
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #19 am: 25.04.2015 | 14:21 »
Konstanz - Seetroll

http://www.seetroll.de/

Mannheim - Wizard Well

http://www.wizards-well.de/

Heidelberg - Spielebetrieb

https://www.spielbetrieb-heidelberg.de/

Offline Antariuk

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.611
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Plus 1 auf Podcast
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #20 am: 25.04.2015 | 14:29 »
Oldenburg

Comic, Buch und Spiel
http://comicbuchundspiel.de/
Staustr. 20
26122 Oldenburg
Telefon: 0441 16901

Ganz uriger Laden mit engen Gängen und hohen Regalen, wo es sowohl neue Artikel als auch alte Schätze zu entdecken gibt. Mittlerweile wurde renoviert und die Übersicht ist etwas besser geworden, aber die Boxen mit original eingeschweißten RPG-Materialien aus zwei Jahrzehnten (uralte DSA-Hefte, D&D der frühen 2000er in deutsch und englisch, usw.) hab ich erst letzte Woche wieder gesehen :) Brett- und Kartenspiele kann man da auch ganz toll kaufen und bekommt eine super Beratung, da muss ich echt mal ne Empfehlung aussprechen.
Die rechte Ladenhälfte ist zur Gänze Romanen und Comics gewidmet, auch da ist die Auswahl erstaunlich gut und man findet immer irgendwas Nettes zum mitnehmen.
Kleiner Rollenspielstammtisch: Plus 1 auf Podcast

"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust

Offline ArneBab

  • Famous Hero
  • ******
  • Bild unter GPL von Trudy Wenzel.
  • Beiträge: 3.834
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ArneBab
    • 1w6 – Ein Würfel System
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #21 am: 27.04.2015 | 11:48 »
Karlsruhe Spielepyramide

http://www.spiele-pyrami.de/

Viel Tabletop, viele Gesellschaftsspiele, ein Regal Rollenspiele; nicht allzu viele verschiedene Spiele, aber ein paar non-standard Systeme sind stark vertreten (von denen Mitarbeitende selbst Fans sind).

Karlsruhe T3 (Terminal Entertainment)

(Webseite seit ~1 Jahrzehnt „under construction“)

Großer Comicladen mit leider mit den Jahren schrumpfender Rollenspielnische.

(Ein guter Anfang für so eine Liste könnten all die Läden sein, die beim Gratisrollenspieltag dabei waren)
1w6 – Ein-Würfel-System — konkret und direkt, einfach saubere Regeln.
Zettel-RPG — Ein Kurzregelwerk auf Post-Its — für Runden mit Kindern.
Flyerbücher — Steampunk trifft Fantasy — auf einem Handzettel.
Technophob — »Wenn 3D-Drucker alles her­stel­len können, aber nicht dürfen, dann ist Techschmuggel Widerstand und Hacken Rebellion.«

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #22 am: 27.04.2015 | 20:40 »
Bremen
Highlander Games
Bürgermeister-Smidt-Straße 41
28195 Bremen
Tel.: 0421 6849279
« Letzte Änderung: 27.04.2015 | 20:45 von Boba Fett »
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Steppenork

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 389
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Steppenork
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #23 am: 27.04.2015 | 22:19 »
Saarbrücken

Dragonlord Games
Mainzer Str. 39
66111 Saarbrücken

Überwiegend Table-Top und CCG, aber auch einiges an Rollenspielen, v.a. deutschsprachiges. Andy, der den Laden betreibt, versucht aber immer, einem alles mögliche zu besorgen, wenn man danach fragt und hat es in meinem Fall auch immer in kurzer Zeit geschafft. Außerdem ist der gesamte Laden eine große Spielfläche, v.a. für Warhammer, X-Wing etc. Der Laden war auch beim GRT mit dabei.

X-Comics
Lortzing Str. 14
66121 Saarbrücken

Hier gibt es vor allem Comics, zusätzlich Tabletops, Rollenspiele (auch einiges englischsprachiges) und Bücher mit Fantasy und Science-Fiction Bezug. Man kann hier ganz gut stöbern, aber ich habe immer den Eindruck, wenn man was sucht, was gerade nicht vorrätig ist, dann tun sich die Jungs etwas schwer damit, extra was zu bestellen. Und wenn, sind die Wartezeiten etwas länger.
Wieso? Wer den Metaplot nicht mag, soll kein DSA spielen.

"What is best in life?"
"To crush your enemies, to see them driven before you, and to hear the lamentations of their women."

Offline murksmeister

  • Experienced
  • ***
  • Unnützes Wissen: 100
  • Beiträge: 223
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: murksmeister
Re: Aktuell (2015) existierende Rollenspielläden
« Antwort #24 am: 30.04.2015 | 08:11 »
Erschreckend, dass die schönste Hauptstadt der Bundesrepublik noch nicht dabei ist. Na dann mach ick dit mal:

Berlin:

Morgenwelt:

https://www.morgenwelt.org/

Ein schöner Laden, mit großer Auswahl an Rollenspielregelwerken und Fantasyromanen. Ein paar wenige Minis, Brettspiele und Würfel sind natürlich auch zu haben. Im Keller gibts nen schönen anmietbaren Raum für Rollenspielrunden. War früher "mein" Rollenspielladen, leider haben mich die häufig sehr unfrreundlichen Verkäufer schlussendlich vergrault.

Direkt um die Ecke liegt aber "mein" neuer Laden:

Gamer's HQ:

http://tabletop-berlin.de/Portal/index.php

Der Laden ist ein Spieleladen für Spiele aller Art, riesen Auswahl an Minis, Würfeln, Dungeon Tiles, Brettspielen, etc.. Nur Regelwerke sind hier nur wenige vorhanden, meistens muss man die dann bestellen lassen, aber es lohnt sich definitiv hier mal vorbei zu schauen und sei es nur um beim Kauf eines Würfelsets 2 Stunden über Rollenspiele zu reden...  :d
Ach ja, es gibt einen großen Spielraum, in dem eigentlich immer irgend ein tabletop- oder Brettspiel gespielt wird.

Southside Fantasy:

http://www.42southside-fantasy.de/

Kein klassischer Rollenspielladen, aber da das ja meistens auch für Rollenspieler interessant ist: dies ist ein sehr schöner tabletop und trading card games Laden mit großem Spieltisch und viel Gelände.

Spandau bei Berlin: (Berliner verstehen warum das extra steht)

Schwert und Spiele:

http://www.fantasyladen-berlin.de/

Eine Warnung, die website ist furchtbar!
Der Laden selbst ist klein aber fein, mit einem abgetrennten Raum, der von verschiedenen Rollenspielrunden genutzt wird. Hier findet, wer lange genug sucht, so ziemlich jedes Regelwerk, dass es in Deutschland mal irgendwann zu kaufen gab. Außerdem trading card games, LARP-Bedarf und verdammt guten Met. Björn, der Besitzer, hat echt was auf Tasche, wenn ihr eine Frage zu irgendeinem System habt, wird er sie euch mit Sicherheit beantworten können.
Etwas weit draußen, aber durchaus eine Reise wert!  :d
Schlimmer als Blind-Sein ist nicht sehen wollen.