Umfrage

Ist Tarantino ein Fußfetischist?

Definitiv, das ist doch wohl offensichtlich!
10 (71.4%)
Nein, ich verschließe meine Augen vor der Wahrheit!
3 (21.4%)
Nein, das werden wohl alles nur irgendwie Zufälle sein ... oder so
1 (7.1%)

Stimmen insgesamt: 9

Autor Thema: Quentin Tarantino, der Fußfetischist  (Gelesen 1295 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Vandal Savage

  • Famous Hero
  • ******
  • I knew your great-great-great-grandfather ...
  • Beiträge: 2.239
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SoulReaver
Quentin Tarantino, der Fußfetischist
« am: 4.02.2004 | 17:04 »
Bei näherer Betrachtung fallen einem einige Kleinigkeiten bei Tarantinos Filmen auf:

- In From Dusk till Dawn, als Q. als einer der Gecko-Brüder Salma Hayeks Fuß schier verschlingt (gut, wer würde das nicht?)

- Die verdächtig lange Einstellung auf Uma Thurmans Füße, kurz nach dem sie aus dem Koma erwacht ist in Kill Bill

- Die Diskussion zwischen Vince und Jules am Anfang von Pulp Fiction über Fußmassagen

- Dann gibts noch viele Kleinigkeiten in den verschiedenen Filmen: Hervorheben von den Ringen an den Zehen von Bridget Fonda in Jackie Brown, bei der Betrachtung von Juliette Lewis in FDtD fängt er bei den Füße an, etc.


Was denkt ihr?

Disclaimer: Ich verurteile die sexuellen Vorlieben Tarantinos nicht, so lange er weiter gute Filme macht  ;D

« Letzte Änderung: 4.02.2004 | 17:06 von SoulReaver »
"I planned and fought and won battles you have only read about in your history books, boy. You're no tactician. There's too much need in you. Too much to prove to everyone. It's like a craving. That's your weakness. That's your undoing."

Offline Morpheus

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.450
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Morpheus
Re:Quentin Tarantino, der Fußfetischist
« Antwort #1 am: 4.02.2004 | 19:48 »
Fußfetischismus gehört zu Tarantino-Filmen wie Butter aufs Brot....
Mitarbeiterführung ist die Fähigkeit, den Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet.

Eye Of Gruumsh

  • Gast
Re:Quentin Tarantino, der Fußfetischist
« Antwort #2 am: 5.02.2004 | 15:48 »
Ist natürlich die Frage, wer die Fußleckerei in FDTD verschuldet, ist schließlich nicht Tarantinos Film. Dennoch sind es schon sehr viele Zufälle, fast ZU viele...
Nein! Ich glaube nicht daran! DAs ist eine Intrige von nazikommunistischen Produzenten, die Quentin langsam aber sicher dem Ruin entgegebtreiben! ::)

Online 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.264
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re:Quentin Tarantino, der Fußfetischist
« Antwort #3 am: 5.02.2004 | 16:28 »
@Eye: Stimmt. Bei FDTD war Tarantino nur ausführender Produzent und Drehbuchautor... ;)
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Gast

  • Gast
Re:Quentin Tarantino, der Fußfetischist
« Antwort #4 am: 5.02.2004 | 17:37 »
Dafür war Tarantino der "betroffene" Schauspieler ;-)