Autor Thema: Abenteuerplots in 134 Zeichen  (Gelesen 5205 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Miriam

  • Gast
Abenteuerplots in 134 Zeichen
« am: 7.06.2015 | 20:23 »
Hallo zusammen,

Kurzfassung: Ich bin mit meinem Rollenspielblog w6 vs. w12 seit Kurzem auf Twitter und hatte die Idee, Twitter mit einer kleinen Herausforderung für kreative Spielleiter zu verbinden. Das Ergebnis sollte auch praktischen Nutzen mit sich bringen. Dazu wurde ich von Florian Meimberger, @tiny_tales, inspiriert. Die Herausforderung besteht darin, mit dem Hashtag #gp1t ganze Plots auf 134 Zeichen zu konzentrieren. (#gp1t steht für ein „ganzer Plot (in) einem Tweet“.) Dabei soll der Abenteuerplot einen Plothook, NSC-Parteien, Höhepunkt und/oder Storytwist vereinen.

Mehr und ausführlicher zum Thema ein Plot in 134 Zeichen im Blogpost.

Ich würde mich sowohl über Beteiligung als auch Feedback freuen. Was haltet ihr von der Idee, Abenteuerplots in einzelnen Tweets zu sammeln? Könnt ihr euch noch andere Strukturen vorstellen, die man verwenden könnte, um Plotideen zu formulieren? Oder haltet ihr die ganze Idee sowieso nur für Unsinn?

Beste Grüße
Miriam

Edit: Wenn ihr selbst kein Twitter habt, setze ich eure Beiträge hier in den Antworten gerne auf Twitter ab und kennzeichne euch als Urheber mittels Retweet und Verweis auf euren Usernamen.
« Letzte Änderung: 7.06.2015 | 22:48 von Sal »

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 18.960
  • Username: 1of3
    • Sea Cucumbers and RPGs
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #1 am: 7.06.2015 | 21:33 »
#gp1t Aliens bruchlanden zur Walpurginsnacht im Harz und werden für Hexen gehalten. Rentner im Urlaub helfen ihnen.

Offline Darkling

  • Rorschach jr.
  • Legend
  • *******
  • Wohnt mietfrei in diversen Köpfen...
  • Beiträge: 5.230
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Darkling
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #2 am: 7.06.2015 | 21:41 »
#gp1t Rentner im Urlaub belästigen zur Walpurgisnacht im Harz einige Hexen. Bruchgelandete Alien helfen diesen.
Der Weg zum Herzen eines Menschen führt durch den Brustkorb!

I`m just a soul whose intentions are good.
Oh Lord, please dont`let me be misunderstood!

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.544
  • Username: Leonie
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #3 am: 7.06.2015 | 21:47 »
Ich hab keinen Twitter-Account.

Aber: Seit der Versetzung einer Kölner Kommissarin häufen sich Mordfälle in der Eifel eklatant. Fluch oder Verschwörung?
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Miriam

  • Gast
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #4 am: 7.06.2015 | 21:57 »
#gp1t Rentner im Urlaub belästigen zur Walpurgisnacht im Harz einige Hexen. Bruchgelandete Alien helfen diesen.

#gp1t Aliens bruchlanden zur Walpurginsnacht im Harz und werden für Hexen gehalten. Rentner im Urlaub helfen ihnen.

Könnte zusammen ein interessantes Konfliktszenario ergeben : D

Ich hab keinen Twitter-Account.

Aber: Seit der Versetzung einer Kölner Kommissarin häufen sich Mordfälle in der Eifel eklatant. Fluch oder Verschwörung?

Wenn du kein Twittest hast: darf ich deinen Beitrag, gleiches gilt auch für 1of3, Darkling und alle anderen, die ihren Beitrag hier reinposten, bei Twitter teilen? Mittels Retweet würde ich natürlich auf Euren Username im Tanelorn als Urheber verweisen.

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.544
  • Username: Leonie
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #5 am: 7.06.2015 | 22:00 »
Klar darfst du. Wobei die Grundidee ja nicht so ganz von mir ist... bis auf "Fluch oder Verschwörung" ist das der Plot von "Mord mit Aussicht". ;)
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Miriam

  • Gast
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #6 am: 7.06.2015 | 22:52 »
Klar darfst du. Wobei die Grundidee ja nicht so ganz von mir ist... bis auf "Fluch oder Verschwörung" ist das der Plot von "Mord mit Aussicht". ;)

So mit ein wenig Suchmaschinenbenutzung: Verstehe... : D

Offline Darkling

  • Rorschach jr.
  • Legend
  • *******
  • Wohnt mietfrei in diversen Köpfen...
  • Beiträge: 5.230
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Darkling
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #7 am: 7.06.2015 | 22:59 »
Klar darfst du meins auch nutzen, wobei ich ja nur ein paar Bruchstücke der Idee des Einen von Dreien herumgewürfelt habe..
Der Weg zum Herzen eines Menschen führt durch den Brustkorb!

I`m just a soul whose intentions are good.
Oh Lord, please dont`let me be misunderstood!

Offline Ursus Piscis

  • Experienced
  • ***
  • "Fluffomat" (Text Machine)
  • Beiträge: 100
  • Username: Ursus Piscis
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #8 am: 7.06.2015 | 23:09 »
#gp1t Ein Gigant erwacht nach äonenlangem Schlaf und sucht nach dem Grund für sein Erwachen. Selbst das lokale Orakel ist ratlos.

129 Zeichen (inkl. Leerzeichen).  ;)

Ergänzung: Wenn es Dir gefällt, darfst Du es gerne zwitschern - in welcher Form auch immer.
« Letzte Änderung: 7.06.2015 | 23:11 von Ursus Piscis »

Offline Doomprayer

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Doomprayer
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #9 am: 8.06.2015 | 11:12 »
Rettung entführter Anthropologin führt in Fänge dunklen Kultes. Hängt entdecktes Artefakt mit ominösen Mumienfunden zusammen? #gp1t

131 Zeichen inkl. Leerzeichen. Darf verbreitet werden.

I ain't afraid of no ghost. I'm afraid of not getting paid.
---
It is pitch black. You are likely to be eaten by a grue.

Miriam

  • Gast
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #10 am: 8.06.2015 | 21:58 »
Danke für den bisherigen Input. Das meiste ist auch bereits auf Twitter gelandet, wo man unter dem Hashtag bereits die ersten Beiträge findet, die nicht von mir bzw. von mir weiterverbreitet sind.

eldaen

  • Gast
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #11 am: 8.06.2015 | 22:41 »
Gruppe entdeckt altes (Raum)Schiff, wird es nicht mal umsonst wieder los. Kopfgeld auf Gruppe ausgesetzt. Wer weiß was über das Schiff?

Offline Red White Dragon

  • Forenwicht, böser!
  • Adventurer
  • ****
  • Best Joke Contest Gewinner Durchgang 4
  • Beiträge: 916
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gauntlet
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #12 am: 11.06.2015 | 19:48 »
Luzifer hat die ganze Negativpropaganda satt und und streikt. Niemand passt auf die Hölle auf und die Verbannten können die Erde betreten.
You Scored as Storyteller
You're more inclined toward the role playing side of the equation and less interested in numbers or experience points. You're quick to compromise if you can help move the story forward, and get bored when the game slows down for a long planning session. You want to play out a story that moves like it's orchestrated by a skilled novelist or film director
Storyteller 92%,Method Actor 67%,Butt-Kicker 58%,Specialist 58%,Tactician 58%,Power Gamer 50%,Casual Gamer  25%

Offline Talwyn

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Talwyn
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #13 am: 11.06.2015 | 20:00 »
OT: Sehr coole Idee! Mein Hirn ist gerade leer, aber sobald mir was einfällt poste ich gerne.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Playing: D&D 5E
Hosting: Old School Essentials, Dungeon World
Reading: So tief die Schwere See, Mothership

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.544
  • Username: Leonie
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #14 am: 11.06.2015 | 20:03 »
Ihr habt einen Container ersteigert. Darin ist ein prachtvoller Sarg voller Erde, und ein paar Knochen, die nur ihr bemerkt.
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Miriam

  • Gast
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #15 am: 11.06.2015 | 20:04 »
Luzifer hat die ganze Negativpropaganda satt und und streikt. Niemand passt auf die Hölle auf und die Verbannten können die Erde betreten.

Die Idee gefällt mir gut. Luzifer als Aufpasser der Verdammten, quasi Hüter der Ordnung. Wenn man ein und streicht, passt die Länge perfekt.

@HEXler auf für deinen Beitrag vielen Dank.

Beide beiträge sind bei Twitter gelandet, wo auch schon ein weiterer User zwei Beiträge eingestellt hat. : )

OT: Sehr coole Idee! Mein Hirn ist gerade leer, aber sobald mir was einfällt poste ich gerne.

Du kannst auch gerne gleich bei Twitter posten, wie es mal gedacht war. : ) Ich schaue regelmässig nach dem Hashtag, ob sich bereits jemand anderes auf Twitter beteiligt hat.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

280 wären zwei Tweets hintereinander. Vielleicht in dieser Art "aufgeweicht" probieren? Ein Tweet Beschreibung, ein Tweet Rede?

Miriam

  • Gast
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #16 am: 11.06.2015 | 20:13 »
Ihr habt einen Container ersteigert. Darin ist ein prachtvoller Sarg voller Erde, und ein paar Knochen, die nur ihr bemerkt.

Klingt wie eine Kampagne... Hm... Argh... Ich wollte eigentlich gleich Essenmachen und keine Gedanken spinnen...

Offline Ursus Piscis

  • Experienced
  • ***
  • "Fluffomat" (Text Machine)
  • Beiträge: 100
  • Username: Ursus Piscis
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #17 am: 12.06.2015 | 07:24 »
#gp1t Ein sehr verliebter, aber dummer Riese hält eine Nymphe gefangen. Sie verzaubert durchreisende Männer, um sie zu befreien.

Miriam

  • Gast
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #18 am: 14.06.2015 | 09:34 »
Hallo zusammen,

Danke an Ursus Piscis für den Plot, der meinen Geschmack sehr gut trifft. : )

Mittlerweile füllt sich der Stream zum Hastag #gp1t mit 14 Beteiligten, wenn ich mich nicht gerade verzählt habe. Davon haben 5 Beteiligte (inkl. mir) direkt auf Twitter reagiert und 9 Beteiligte im Tanelorn oder bei Doder.org

Vielen Dank noch einmal allen, die sich hier oder auf Twitter beteiligen.

Beste Grüße
Sal

Offline Ursus Piscis

  • Experienced
  • ***
  • "Fluffomat" (Text Machine)
  • Beiträge: 100
  • Username: Ursus Piscis
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #19 am: 14.06.2015 | 19:44 »
Freut mich!  :D

Einen habe ich noch:

#gp1t Zwei wahnsinnige gnomische Arcanomechaniker konstruieren einen Straßenkehrergolem, der Amok läuft. Wer kann ihn aufhalten?

(128 Zeichen)

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 18.960
  • Username: 1of3
    • Sea Cucumbers and RPGs
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #20 am: 14.06.2015 | 20:01 »
#gp1t Niemand weiß, wer die Mumie aus dem Museum entwendet hat. Außer die Mumie und die redet nicht mit der Presse.

Offline Tjorne

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.651
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tjorne
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #21 am: 14.06.2015 | 22:09 »
#gp1t Alle Menschen in der Stadt haben den gleichen Ohrwurm. Keiner weiß, woher er das Lied kennt. Wird es lauter, oder ist das Einbildung?
Want an Orange?

Miriam

  • Gast
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #22 am: 14.06.2015 | 23:39 »
#gp1t Zwei wahnsinnige gnomische Arcanomechaniker konstruieren einen Straßenkehrergolem, der Amok läuft. Wer kann ihn aufhalten?

Und wer räumt das wieder auf?

Vielen Dank für die neuen Beiträge. : )

Offline Ursus Piscis

  • Experienced
  • ***
  • "Fluffomat" (Text Machine)
  • Beiträge: 100
  • Username: Ursus Piscis
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #23 am: 16.06.2015 | 19:09 »
#gp1t Ein Faun verliebt sich durch Koboldmagie in ein Einhorn. Seine Sippe findet die Verbindung unangebracht. Wer findet den Kobold?

133 Zeichen ...  ;)
« Letzte Änderung: 16.06.2015 | 20:10 von Ursus Piscis »

Miriam

  • Gast
Re: Abenteuerplots in 134 Zeichen
« Antwort #24 am: 16.06.2015 | 22:37 »
 :d
Immer die Liebesdramen... ^^