Autor Thema: Seelenfänger [Das Dark Fantasy FATE Core Setting]  (Gelesen 1228 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bandit

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Seelenfänger macht schön!
  • Beiträge: 646
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: bandit8899
    • Seelenfänger - Website
Seelenfänger, das Dark-Fantasy FATE-Setting wird in Zusammenarbeit mit Prometheus Games produziert.

Zitat
In einem Märchen gewinnen am Ende immer die Guten. Dies ist kein Märchen! Umgeben von einem undurchdringlichen Nebel des Wahnsinns ist ein ganzes Reich vom Rest der Welt isoliert. Menschen fliehen, Fürstentümer zerfallen und inmitten des ganzen sitzt ein Verräter, der für den Untergang verantwortlich ist. Nur wenige sind berufen in der Zeit der Hoffnungslosigkeit die Flamme der Hoffnung zu entzünden: Ihr!
Täuscherland ist ein dunkles Fantasysetting mit modernem Fate-Core-Regelkern für Neueinsteiger und erfahrene Spieler die mehr wollen als nur Orks töten und Schätze finden.

Wir nutzen bei der Umsetzung den sehr stabilen Regelkern von Fate Core, welches vor Kurzem beim Uhrwerk Verlag erschienen ist und auch zum kostenlosen Download zur Verfügung steht. Natürlich wird es für Seelenfänger ganz spezifische Regelergänzungen geben. So werden wir vor allem dem für das Spiel essentiellen Seelenfang und den Geistern ganz eigene Regeln verpassen und auch das regelarme Magiesystem aus Seelenfänger nach FATE portieren. Der gesamte Regelanteil wird knackig und auf den Punkt abgebildet werden und alles enthalten, was ihr über FATE Core hinaus zum Spielen braucht.

Geplant ist eine Reihe von Bänden in überschaubarer Anzahl. Den Anfang macht Seelenfänger: Täuscherland. Hierbei handelt es sich um das neue Basiswerk zu Seelenfänger mit umfassenden Setting-Informationen zum Land der Seelenfänger, dem Leben der Menschen und der Geister, mit denen sie sich auseinander setzen müssen. Beschrieben werden hier natürlich auch der Einfluss des Anderen Reiches und die Existenz von Dämonen, die ebenfalls ihre Fühler nach der Welt der Menschen ausstrecken. Diesen widmen wir uns in den darauf folgenden Bänden Feenland und Dämonenland allerdings noch intensiver.
Es wird einen Schnellstarter zum sofortigen Losspielen geben, der einen direkten Einstieg in das Setting ermöglicht.
Außerdem sind natürlich diverse Abenteuer und auch ein Kampagnenband geplant bzw. bereits in Arbeit.

Darüber hinaus ist ein Hörspiel auch mit dem Titel Täuscherland bereits in Produktion.
Das Hörspiel Täuscherland bildet die dramatische Vorgeschichte zum Setting des Seelenfänger RPG.
Das Projekt wird auf hoer-talk.de als professionelles, aber kostenloses Hörspiel umgesetzt und soll noch 2015 erscheinen.
Das Skript dazu hat eine Stärke von ca. 100 Seiten, 10 Hauptfiguren und unzählige Komparsenrollen.
Insgesamt wurden ca. 40 Sprecher engagiert. Musikuntermalung wird für das Hörspiel eigens komponiert, das Main Theme kann bereits bestaunt werden.
« Letzte Änderung: 20.07.2015 | 07:39 von bandit »

vlyrr

  • Gast
Re: Seelenfänger [Das Dark Fantasy FATE Core Setting]
« Antwort #1 am: 20.12.2016 | 18:46 »
"Erhebe Dich, toter Faden!"

Hey bandit,

ich bekunde Interesse an diesem (FATE Core)-Setting. Es soll ja 2017 erscheinen.

Kannst Du in ein paar Stichpunkten erläutern, was für FATE-Spieler wie mich an Deinem Setting so anders ist? Also im Sinne von "das hätte ich mir in 5 Minuten nicht ausdenken können"?

Vielen Dank.


Offline bandit

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Seelenfänger macht schön!
  • Beiträge: 646
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: bandit8899
    • Seelenfänger - Website
Re: Seelenfänger [Das Dark Fantasy FATE Core Setting]
« Antwort #2 am: 21.12.2016 | 15:52 »
Moin vlyrr!  :)

Das Setting selbst ist ein Dark Fantasy-Setting in einer Art Endzeit-Fantasy. Manche nennen es dunkle-Märchen-Fantasy.
Die Spielwelt wurde durch Verrat und einen Fluch von der Außenwelt abgeschnitten. Die Grenzen zur Anderswelt sind brüchig geworden und Monstren und dunkle Sagengestalten suchen das Land heim. Anderswelt und Menschenwelt drohen zu verschmelzen.
Die namensgebenden Seelenfänger sind in der Lage, die Geister von Verstorbenen zu beeinflussen und einzufangen, um sie für ihre Zwecke einzusetzen. Nur sie können die einfachen Menschen vor den Geistern schützen. Ein Seelenfänger brachte den Untergang. Vielleicht sind es auch Seelenfänger, die die Welt retten können?
Ihr spielt eine Gruppe fähiger Leute, die versuchen einen Unterschied zu machen in dieser dunklen Welt und das Steuerrad vielleicht doch wieder herumzureißen.

Die Welt bietet jede Menge Geheimnisse, die es aufzudecken, oder die es im Rahmen der Fate-Regeln selbst zu definieren gilt. Denn wir haben Wert darauf gelegt, trotz eines umfangreichen Settings nicht alle Details auszudefinieren und der Spielgruppe den Raum zu lassen, den sie mit Fate-Regeln braucht.
Wir liefern einen kleinen Kern Ergänzungsregeln zu Fate Core, um die spezielle Magie des Seelenfänger-Universums abbilden zu können und natürlich um Seelenfänger und auch Geister mit passenden Fate-Regeln spielen zu können. Es gibt neue Kräfte und Stunts für Seelenfänger und Magiewirker,sowie eine ganze Reihe beispielhafter Konzepte für die Seelenfänger-Welt: Ihr könnt fanatische oder idealistische Seelenfänger, Heimatlose und rachsüchtige Elfenjäger, Gesuchte Renegaten-Magier, Bannmagier der Gilde, Inquisitoren der Fürsten, oder paranoide Wunderwirker der 7x7 Götter spielen, oder, oder, oder ....
Seelenfänger wird das bisher wahrscheinlich umfangreichste deutsche Fate-Setting. Wir haben 3 Settingbände geplant plus Zusatzmaterial plus eine Anthologie plus ein Hörspiel und mehr.
Der Basis-Settingband "Täuscherland" beschreibt die Welt der Menschen und deren Kampf ums Überleben inmitten von Geistern, Monstren und wahr gewordenen Legenden.
Der Ergänzungsband "Feenland" wirft einen Blick in Richtung Anderswelt und ihrer Bewohner und zeigt Zusammenhänge, die den Menschen noch gar nicht bewusst sind.
Der letzte Band "Dämonenland" rundet das Dreierpaket ab, bringt die Spieler in die Tiefsten Tiefen des Kaninchenbaus und schließt den Bogen.

oder so
"Das geeinte Reich ist gefallen. Ein Fluch brachte den Untergang und machte es zu dem, was es heute ist – einem Kerker. Ein magischer Nebel, erfüllt von unheiligem Eigenleben, umschließt das Täuscherland und lässt die Barrieren zum Anderen Reich brüchig werden: Rastlose Seelen suchen das Land heim, dunkle Sagengestalten und monströse Schrecken machen Jagd auf die Menschen.
Auch der Täuscher, Verräter und Fluchbringer, verbirgt sich noch immer in den Schatten. Er ist ein Seelenfänger, geboren mit der Gabe, die Seelen der Toten zu beherrschen. Seine Kräfte lassen selbst die rigide kontrollierten Magierorden und die Priester der Sieben mal Sieben machtlos erscheinen. Glücklicherweise ist er nicht der einzige, der mit den Toten spricht. Und obwohl sich die Fraktionen der Seelenfänger oftmals uneins sind, könnten sie bald zum einzigen Hoffnungsschimmer in der Dunkelheit werden.
Seelenfänger ist ein Dark-Fantasy-Rollenspiel in einer düsteren, mittelalterlichen Welt. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von reisenden Seelenfängern und ihren Begleitern. "
« Letzte Änderung: 21.12.2016 | 16:00 von bandit »

vlyrr

  • Gast
Re: Seelenfänger [Das Dark Fantasy FATE Core Setting]
« Antwort #3 am: 21.12.2016 | 17:05 »
Hey bandit,

das klingt spannend, und ich behalte Dein Spiel mal auf dem Radar.