Autor Thema: DSA5 Abenteuer: Das Auge des Himmels  (Gelesen 3415 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nick-Nack

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 394
  • Username: Nick-Nack
    • Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen
DSA5 Abenteuer: Das Auge des Himmels
« am: 13.08.2015 | 21:50 »
Hallo zusammen,

wie ihr vielleicht wisst, habe habe ich vor kurzem auf meinem Kanal eine Runde DSA5 übertragen. Die Übertragung selbst hat leider ein paar technische Schwierigkeiten, aber zum Ausgleich habe ich das zugehörige Abenteuer als PDF zusammengeschrieben.
Würde mich über euer Feedback freuen! :)

Grüße vom Nick-Nack
DSA5 Erzählregeln

Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen:
http://www.nick-nack.de/

Offline Feyamius

  • Beilunker Reiter
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.356
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feyamius
    • Nandurion
Re: DSA5 Abenteuer: Das Auge des Himmels
« Antwort #1 am: 14.08.2015 | 16:35 »
Hab nur eben drüber gescrollt, daher kann ich zum Inhalt bisher nix sagen. Da Layout ist gar nicht mal so unschick, aber die Infoboxen sind etwas dunkel geraten, sodass man den Text manchmal schwierig, mannchmal sogar schlecht lesen kann. Auch der Hintergrund könnte noch eine Nuance heller sein.

Offline Nick-Nack

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 394
  • Username: Nick-Nack
    • Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen
Re: DSA5 Abenteuer: Das Auge des Himmels
« Antwort #2 am: 15.08.2015 | 01:10 »
Danke für den Hinweis! Hab es etwas aufgehellt :)
DSA5 Erzählregeln

Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen:
http://www.nick-nack.de/

Offline Feyamius

  • Beilunker Reiter
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.356
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feyamius
    • Nandurion
Re: DSA5 Abenteuer: Das Auge des Himmels
« Antwort #3 am: 15.08.2015 | 14:15 »
Besser (auch wenn der Kasten z.B. auf S. 4 immer noch hart an der Grenze is).

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.772
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: DSA5 Abenteuer: Das Auge des Himmels
« Antwort #4 am: 17.08.2015 | 13:26 »
Danke für das Abenteuer. Das hilft mal als Hinweis zum Gegner bauen.
Spiele regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e (Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden), Sigil & Shadow
Bereite vor: Doctor Who RPG 2nd Edition, Dungeons & Dragons 5e

Offline Sphyxis

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 223
  • Username: Sphyixs
Re: DSA5 Abenteuer: Das Auge des Himmels
« Antwort #5 am: 29.07.2016 | 13:02 »
Hmh,
 soweit ich sehe immer noch eines der wenigen gut ausgearbeiteten Fan-Abenteuer für DSA5. Gefällt mir immer noch sehr gut, auch nachdem ich es jetzt nicht nur bei dir spielte, sondern auch schon selbst (in einer Setting externen Variante) geleitet habe.

Hoffe da kommt eines Tages nochmal mehr von dir? Vielleicht ein zweiter Teil, wie mal laut überlegt?


Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 10.326
  • Username: Jens
Re: DSA5 Abenteuer: Das Auge des Himmels
« Antwort #6 am: 29.07.2016 | 13:45 »
Die Seite sagt, die Datei wurde entfernt :(

Offline Greifenklause

  • nicht (!!!) Greifenklaue
  • Famous Hero
  • ******
  • Wir hätten auch Craftbeer
  • Beiträge: 3.714
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: trollstime
Re: DSA5 Abenteuer: Das Auge des Himmels
« Antwort #7 am: 29.07.2016 | 13:58 »
Wo spielt es? Bzw was ist die bevorzugte Region, in dem es spielen sollte?
Spielt Gnomberserker und Dachgaubenzorros

Offline Sphyxis

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 223
  • Username: Sphyixs
Re: DSA5 Abenteuer: Das Auge des Himmels
« Antwort #8 am: 29.07.2016 | 14:07 »
Die Seite sagt, die Datei wurde entfernt :(

Weil der gute Nick-Nack inzwischen eine Homepage in seiner Signatur hat, auf der es zu finden ist. ;-)

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 10.326
  • Username: Jens
Re: DSA5 Abenteuer: Das Auge des Himmels
« Antwort #9 am: 1.08.2016 | 15:19 »
Oh, das erklärt einiges - ich habe die Signaturen ausgeschaltet, weil sie meinen Lesefluss störten (und manchmal auf dem Handy gewaltig groß dargestellt werden, während der Beitrag selbst winzig ist)... Danke für den Hinweis :)