Autor Thema: [Spielbuch] Abschnitte umsortieren/mischen  (Gelesen 1952 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline vanadium

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 986
  • Username: vanadium
[Spielbuch] Abschnitte umsortieren/mischen
« am: 18.10.2015 | 18:08 »
Ich habe über Spielbücher (z.B. Einsamer Wolf) und deren Entwicklung/Theorie hier im :T: - auch über die Suche - rein gar nichts gefunden. Daher mal ein neuer Thread. Ich bin mir nicht sicher, ob der in dieser Kategorie richtig aufgehoben ist, ansonsten bitte verschieben. (Rollenspiel- & Weltenbau oder Spielleiterthemen/Werkstatt könnte evtl. auch passen.)

Im Netz habe ich an dt. Quellen auch so gut wie nichts gefunden, außer  das , was sehr dürftig ist. Recherche läuft noch, engl. Seiten werden auch noch durchforstet.


Das eigentliche Thema:

Um die Abschnitte eines Spielbuches umzusortieren kann man gut ein Spreadsheet verwenden (Calc, Excel, ...).
Ich erkläre es an einem Beispiel mit 50 Abschnitten. Etwas Mathematik steckt hinter der Methode, genauer: lineare Abbildungen und etwas Zahlentheorie der Primzahlen – keine Angst, völlig harmlos.

Hinweis: Das wird kein Erklär-Kurs für Excel*! Ich werde keinerlei Fragen zu Excel/Calc beantworten. Tipp: Einfach mal alles so übernehmen wie beschrieben und ausprobieren.

Vorbereitung
Gesamtzahl der Abschnitte eintragen E1 = 50; einen Faktor festlegen E2 = 7; Verschiebung angeben E3 = 2. Liste mit Abschnitten anlegen (autoausfüllen) A1 = 1, A2 = 2, …, A50 = 50.

jetzt etwas Mathematik (lineare Abbildungen)
Formeln für B1, B2 usw.: B1 = A1*$E$2+$E$3, B2 = A2*$E$2+$E$3, …, B50 = A50*$E$2+$E$3. („Multipliziere linke Zelle mit Faktor 7 und addiere 2“ / wieder mit autoausfüllen)

und noch etwas Zahlentheorie (Modulorechnung)
Formeln für C1, C2 usw.: C1 = REST(B1;$E$1), C2 = REST(B2;$E$1), …, C50 = REST(B50;$E$1). („Dividiere linke Zelle durch 50 und gib den Rest an.“ / autoausfüllen)

Wirkung
Den ursprünglichen Abschnitten 1, 2, …, 50 werden nun die Abschnitte 9, 16, …, 2 zugeordnet, wobei die 0 (bei 14 → 0) für 50 steht.
Händisch ändern sollte man die Zuordnungen 1 → 9 in 1 → 1 und 7 → 1 in 7 → 9. (Das Buch sollte sinnvoller Weise ja mit Abschnitt 1 anfangen. Wer das Ende in Ab. 50 haben möchte oder eine Art Sammelpunkt (z.B. bei Ab. 30) kann das entsprechend anpassen.)
Das ganze ist nicht zufällig, hat aber den Vorteil, dass es schnell geht ohne größeren Aufwand und die Abschnitte trotzdem „gemischt“ sind.

Erklärungen zu E1, E2 und E3
50 (=2*5*5) und 7 dürfen keine gemeinsamen Teiler (bzw. Primfaktoren) haben. Haben sie das (z.B. mit E2 = 5), tritt folgendes auf: manche Zahlen werden mehrfach vergeben (12, 17, …), andere gar nicht (15, 23, …). (ausprobieren!)
E3 = 2 dient nur dem Verschieben der Zahlenreihe, sodass keine 1x1-Reihen auftreten. Mit E3 = 0 hätte man z.B. die Zuordnungen 1 → 7, 2 → 14, 3 → 21, 4 → 28.

Zur Wahl von E2 = 7: Wenn man davon ausgeht, dass man beim Schreiben jeden Abschnitt, auf den neu verwiesen wird, mit einer fortlaufenden Nummer versieht, so haben diese zusammenhängenden Abschnitte nach dem Mischen den „Abstand“ 7 – nicht direkt benachbart (vermeiden von Spickeln), aber auch nicht zu weit voneinander entfernt (viel Geblätter). Mit E2 = 7 kann man etwas experimentieren, um optimale Ergebnisse zu erhalten.

Bei mehr als 50 Abschnitten kann man das Spreadsheet entsprechend modifizieren, sodass man das ganze Buch z.B. in 5x50 oder 6x50 Abschnitte aufteilt, um sich nicht totzublättern oder natürlich auch alle 300 Abschnitte auf einmal mischen lassen.

* für Dummies: B3 = "Zellenname" (wie bei Schiffe versenken), $B$3 mit $ ist ein absoluter Zellenbezug gemeint.


Viel Spaß beim Ausprobieren
Vanadium

Edith sagt: Tabelle angehängt
« Letzte Änderung: 18.10.2015 | 22:25 von vanadium »
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen."

"Meister, was darf’s sein?"
"Ein kleines Omelett, bitte!"
"Mit einem oder zwei Eiern?"
"Mit Zwanzig!"

Online 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 17.227
  • Username: 1of3
    • 1of3's
Re: [Spielbuch] Abschnitte umsortieren/mischen
« Antwort #1 am: 18.10.2015 | 18:19 »
Häng doch einfach eine fertige Datei an.

Und wenn du magst: Was ist das Ziel Aktion? Was genau bezeichnest du als Abschnitt und warum genau willst du die Umsortieren bzw. was für eine Sortierung ist da überhaupt gemeint?

Offline vanadium

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 986
  • Username: vanadium
Re: [Spielbuch] Abschnitte umsortieren/mischen
« Antwort #2 am: 18.10.2015 | 19:53 »
Häng doch einfach eine fertige Datei an.

Und wenn du magst: Was ist das Ziel Aktion? Was genau bezeichnest du als Abschnitt und warum genau willst du die Umsortieren bzw. was für eine Sortierung ist da überhaupt gemeint?
Das mit der Datei mach ich. Gute Idee! Hätte ich auch drauf kommen können...
Die Aktion hat kein konkretes Ziel (wenn du damit ein Spielbuch meinst), daher ja im Theorie-Bereich. Es geht eben darum die Abschnitte zu verwalten bzw. zu sortieren.

Bsp. für Abschnitte (n):
(1) Du erwachst am frühen Morgen. Gehst du ins Bad (2) oder doch lieber erst frühstücken (3)?
(2) Die Zahnpasta ist leer. Lies weiter bei (4).
(3) Der Kaffee ist leer. Lies weiter bei (4).
(4) Du legst dich wieder ins Bett. - ENDE -
Als Abschnitt ist konkret der Text (Abbildung...) gemeint, der unter einer Sprung-Zahl (n) zusammengefasst wird. Also keine Anhänge, Erklärungen der Regeln am Anfang, auch kein inhaltlicher Abschnitt (wenn das Spielbuch in 3 inhaltliche Kapitel eingeteilt ist [zu Hause, im Wald, im Supermarkt]).

Beim Schreiben wählt man ja nicht willkürlich eine zufällige Abschnittsnummer. Der Start erfolgt logischerweise bei Ab. (1). Aber danach schreibt man an (2), (3), ... weiter. Sich vorher auf 300 Ab. festzulegen kann ja ziemlich daneben gehen, wenn man nach 150 fertig ist und diesen aber zufällig Nr. von 1 bis 300 zugeteilt hat. (Erweitern geht da einfacher: noch 50 anhängen ist unproblematischer als 50 zu streichen.)
Für das fertige Spielbuch will man ja aber nicht (zumindest kenne ich keines), dass man nach (1) zu (2) zu (3) springt usw.
Da ist die Struktur ja eher zufällig, die zusammengehörende Ab. stehen nicht nacheinander.

Bsp. für einen möglichen Verlauf siehe Anhang.
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen."

"Meister, was darf’s sein?"
"Ein kleines Omelett, bitte!"
"Mit einem oder zwei Eiern?"
"Mit Zwanzig!"

Online Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Legend
  • *******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 6.775
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline vanadium

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 986
  • Username: vanadium
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen."

"Meister, was darf’s sein?"
"Ein kleines Omelett, bitte!"
"Mit einem oder zwei Eiern?"
"Mit Zwanzig!"

Offline vanadium

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 986
  • Username: vanadium
Re: [Spielbuch] Abschnitte umsortieren/mischen
« Antwort #5 am: 30.06.2016 | 19:39 »
[Intention]
Beim Schreiben geht man linear vor, was das abhaken der Spielbuch-Abschnitte angeht:
(1) Du stehst an einer Kreuzung. Du kannst nach Norden (2), Westen (3) oder Osten (4) gehen.

Das soll beim fertigen Spielbuch ja nicht so sein, da möchte man so etwas:
(24) Du stehst an einer Kreuzung. Du kannst nach Norden (51), Westen (17) oder Osten (38) gehen.
[/Intention]


Ich hab mal ein kleines FreeBasic-Listing zum Abschnitte umsortieren angehängt. Die *.bas-Datei ist eine reine Textdatei und kann z.B. mit dem Editor geöffnet werden.

Die Abschnitte 1..100 eines Spielbuchs werden hier zufällig umsortiert.
Der Kern liegt darin, dass das ganze an Bedingungen geknüpft ist:
  • Ab. (1) bleibt Ab. (1) Start-Abschnitt.
  • liegen Ab. ähnlicher Nr. zu nah beieinander, wird so lange umsortiert, bis das nicht mehr der Fall ist;
    es soll dadurch vermieden werden, dass z.B. Ab. (15) zu nah (+/- 5 Abschnittspositionen) an den Ab. (12) bis (18) liegt

Das ganze ist durch den Mindestabstand Nr.-ähnlicher Abschnitte beschränkt. Bei nur 50 Abschnitten funktionieren die Parameter +/- 5 Positionen und +/- 3 Ab.-Nummern nicht mehr. Da muss man dann etwas herumprobieren (+/- 3 Pos und +/- 3 Ab. tut), ob man überhaupt noch vernünftige Ergebnisse erzielt - oder ob die Methode im Eingangsthread hier z.B. sinnvoller ist.
Mehr als 100 Abschnitte sind dagegen kein Problem (dafür ist die Bildschirm-Ausgabe allerdings nicht ausgelegt), da ja mehr Möglichkeiten der Verteilung bestehen.
« Letzte Änderung: 30.06.2016 | 19:51 von vanadium »
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen."

"Meister, was darf’s sein?"
"Ein kleines Omelett, bitte!"
"Mit einem oder zwei Eiern?"
"Mit Zwanzig!"

Offline Mentor

  • Hero
  • *****
  • Ludus Leonis
  • Beiträge: 1.854
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mentor
    • LUDUS LEONIS - Einfach rollenspielen.
Re: [Spielbuch] Abschnitte umsortieren/mischen
« Antwort #6 am: 30.06.2016 | 20:55 »
Für die NIP'AJIN Shots Vol.2 hab ich ein Solo namens "Selfie Quest" mit 28 Abschnitten geschrieben. Da ich LaTeX zum Setzen/Layouten benutze, entsteht die Anordnung der Abschnitte ganz im Vorbeigehen mit folgendem Kniff:

Wenn ich Abschnitt X schreibe, sortiere ich die Hälfte der Ausgänge gleichmäßig verteilt manuell zwischen den bereits geschriebenen Abschnitten davor und die andere Hälfte bei jenen danach ein. Zum Zeitpunkt des Schreibens vergebe ich keine Nummern, sondern gebe jedem Abschnitt einen technischen Namen wie "Garage" und setze Querreferenzen zu diesem. Wenn ich dann das fertige Dokument durch LaTeX jage, scheinen die Abschnitte für den Leser genug zufällig verteilt, ohne dass ich jemals Nummern hätte selbst vergeben müssen.

Aufpassen muss ich nur bei jenen Abschnitten, die als Ausgang einen errechneten Abschnitt haben (a la "ziehe die Zahl am Schlüssel von diesem Abschnitt ab und lies dort weiter, um die Türe aufzusperren"). Diese muss ich dann aus der durch die Schreibfluss entstandenen Reihung manuell an die jeweils passenden absoluten oder relativen Position schieben, nochmal LaTeX drüber laufen lassen, und schon passt es.

Wenn sich wer für den Quellcode interessiert, den gibt es hier.
Jetzt auf Kickstarter: Kurai Jikan Eidolon - Das Abenteuer-Spiel-Buch

Offline Jinx

  • Experienced
  • ***
  • Die, die, die.
  • Beiträge: 246
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jinx
Re: [Spielbuch] Abschnitte umsortieren/mischen
« Antwort #7 am: 30.06.2016 | 21:12 »
Für stressfreies Spielbuchschreiben empfiehlt sich Twine, zu finden auf https://twinery.org.
Bevor Sie bei sich selbst eine schwere Depression oder Antriebsschwäche diagnostizieren, stellen Sie sicher, dass Sie nicht komplett von Arschlöchern umgeben sind.

Offline vanadium

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 986
  • Username: vanadium
Re: [Spielbuch] Abschnitte umsortieren/mischen
« Antwort #8 am: 1.10.2017 | 03:02 »
Die von Infernal Teddy empfohlene Artikelserie kann ich nur jedem ans Herz legen!
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen."

"Meister, was darf’s sein?"
"Ein kleines Omelett, bitte!"
"Mit einem oder zwei Eiern?"
"Mit Zwanzig!"