Autor Thema: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected  (Gelesen 3302 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mentor

  • Famous Hero
  • ******
  • Ludus Leonis
  • Beiträge: 2.027
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mentor
    • LUDUS LEONIS - Einfach rollenspielen.
[Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« am: 15.07.2016 | 19:30 »
Ich bin grad über das (Englische) Rippers Resurrected gestoßen und bin verwirrt. Ist das alter Wein in neuen Schläuchen? Ist das eine Fortsetzung/Prequel?

Wenn man die "alte" Rippers Kampagne gespielt hat, lohnt sich dann noch ein Kauf?
Ludus Leonis | Meet FreeBeeGee · 2D virtual tabletop · self-hosted · open-source

Offline Kardohan

  • SW-News Gatling
  • Legend
  • *******
  • Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet
  • Beiträge: 5.071
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kardohan
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #1 am: 15.07.2016 | 19:37 »
Es eine Fortsetzung, die aber nicht zwangsweise voraussetzt die erste Kampagne gespielt zu haben. Regeltechnisch ist sie auf dem neuesten Stand.
Ob es sich lohnt, musst man für sich selbst entscheiden.

http://www.drivethrurpg.com/browse/pub/27/Pinnacle-Entertainment/subcategory/117_24139/Rippers

TAG Hellfrost Line Editor
There are 10 types of people in the world: Those who know binary and those who don't.
Kardohan klingt immer so als ob er einen gerade lynchen will, wenn es darum geht Regeln zu erklären, das muss man einfach überlesen, dann sind die Posts super  ~;D  --- Dragon

Offline Lasercleric

  • Famous Hero
  • ******
  • Striking before you know it.
  • Beiträge: 2.415
  • Username: Lasercleric
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #2 am: 15.07.2016 | 21:50 »
Ich bin grad über das (Englische) Rippers Resurrected gestoßen und bin verwirrt. Ist das alter Wein in neuen Schläuchen? Ist das eine Fortsetzung/Prequel?

Wenn man die "alte" Rippers Kampagne gespielt hat, lohnt sich dann noch ein Kauf?
Die deutsche Version von RR ist übrigens als PDF schon in den Händen der Backer, falls Du Dich für die Übersetzung interessiert.

Offline Mentor

  • Famous Hero
  • ******
  • Ludus Leonis
  • Beiträge: 2.027
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mentor
    • LUDUS LEONIS - Einfach rollenspielen.
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #3 am: 16.07.2016 | 08:16 »
Auch die Englische gibts schon bei meinem Laden. Ich bin aber noch nicht sicher, ob ich es kaufen will. Wieviel neues Material ist da drinnen? 50%? 80%? Die Plotpoint-Kampagne ist komplett anders, ebenso die Savage Tales?
Ludus Leonis | Meet FreeBeeGee · 2D virtual tabletop · self-hosted · open-source

Offline Kardohan

  • SW-News Gatling
  • Legend
  • *******
  • Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet
  • Beiträge: 5.071
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kardohan
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #4 am: 16.07.2016 | 09:17 »
Es ist eine eigenständige Kampagne, mit neuen Talenten, Handicaps, Zaubern und Gegnern. Die Kampagne wie Tales sind neu.
Es ist nun auf Deluxe ausgelegt, und ist im Vergleich zum ersten Setting gradliniger.
TAG Hellfrost Line Editor
There are 10 types of people in the world: Those who know binary and those who don't.
Kardohan klingt immer so als ob er einen gerade lynchen will, wenn es darum geht Regeln zu erklären, das muss man einfach überlesen, dann sind die Posts super  ~;D  --- Dragon

alexandro

  • Gast
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #5 am: 16.07.2016 | 11:47 »
Players Guide: eine recht ausführliche Settingbeschreibung, welche man (im Gegensatz zur alten Version) den Spielern in die Hand drücken kann, ohne sie zu spoilern. In dieser Beschreibung sind recht viele Abenteuerhooks versteckt (in Form von Gerüchten, die nicht immer der Wahrheit entsprechen), welche im GM Guide näher beschrieben werden, ist also super, wenn man seinen Spielern etwas mehr Eigeninitiative lassen will ("Das nächste Mal möchten wir gerne dem Gerücht X von Seite Y nachgehen..."). Technisch gesehen sind das nur 30%, aber auch die Regeln die aus der früheren Edition stammen (Stabilität, Status, Rippertech) wurden gründlich überarbeitet und gefallen mir deutlich besser.

GM Guide: Etwa 60% komplett neuer Inhalt (neue Kampagne, neue Savage Tales). Und auch der Rest wurde gründlich überarbeitet (der Abenteuergenerator hat z.B. ein paar zusätzliche Optionen) und an den neuen Stand des Settings angepasst.

Offline Mentor

  • Famous Hero
  • ******
  • Ludus Leonis
  • Beiträge: 2.027
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mentor
    • LUDUS LEONIS - Einfach rollenspielen.
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #6 am: 16.07.2016 | 12:09 »
Das klingt doch schon mal gut, danke.
Ludus Leonis | Meet FreeBeeGee · 2D virtual tabletop · self-hosted · open-source

Offline Darkling

  • Rorschach jr.
  • Legend
  • *******
  • Wohnt mietfrei in diversen Köpfen...
  • Beiträge: 5.030
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Darkling
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #7 am: 16.07.2016 | 12:55 »
Hat sich denn was in Sachen Logen-Regeln getan? Die grundsätzliche Idee fand ich nämlich gut; die Ausführung hätte für meinen Geschmack besser sein können..
Der Weg zum Herzen eines Menschen führt durch den Brustkorb!

I`m just a soul whose intentions are good.
Oh Lord, please dont`let me be misunderstood!

Offline Sphyxis

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 292
  • Username: Sphyixs
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #8 am: 16.07.2016 | 13:16 »
Bei den Logenregeln hat sich eigentlich nichts Neues getan, wenn ich das richtig im Kopf habe.

@SPielerhandbuch
Das einzige, was mir da sauer aufstößt: Im Kapitel zur Welt, werden für einzelne STädte typische Logen aufgeführt mit Angaben über Größe, Reichtum, Ressourcen, wichtige Persönlichkeiten, etc... alles Kram, den ich besse im Spielleiterhandbuch gesehen hätte um das nicht direkt für die Spieler in der Ausführlichkeit offen zu legen.

Offline Kardohan

  • SW-News Gatling
  • Legend
  • *******
  • Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet
  • Beiträge: 5.071
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kardohan
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #9 am: 16.07.2016 | 13:24 »
Die Logenregeln wurden kosmetisch bearbeitet und es gibt Logentalente IIRC.
TAG Hellfrost Line Editor
There are 10 types of people in the world: Those who know binary and those who don't.
Kardohan klingt immer so als ob er einen gerade lynchen will, wenn es darum geht Regeln zu erklären, das muss man einfach überlesen, dann sind die Posts super  ~;D  --- Dragon

Offline Marask

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.537
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #10 am: 13.07.2020 | 15:24 »
Ich habe eine Frage zu Rippertech:

Welche konkreten Auswirkungen, hat die Verwendung von Rippertech? ich lese das im Spielerhandbuch, aber werde nicht so schlau daraus.

Was ich verstehe, ist, dass ich 2 + (WK-Würfel / 2) Rippertech in meinen Körper verbauen darf, wenn ich das Talent Rippertech habe.
Aber, wenn ich erstmal Rippertech im Körper habe, welche Auswirkungen hat das konkret auf meinen Charakter?
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%

Offline Biff

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 102
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Biff
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #11 am: 15.07.2020 | 05:02 »
Stabilitätsverlust. Jedes Implantat senkt die Stabilität. Auf Seite 37 findest du die Auswirkungen niedriger Stabilität.
"Die wahren Abenteuer müssen tatsächlich im Kopfe stattfinden. Bei den vielen inneren Beulen, die man sich im Laufe der Zeit so holt!"
- Martin Gerhard Reisenberg

Offline Marask

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.537
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #12 am: 15.07.2020 | 14:07 »
Das dachte ich ja auch, entsprechend der Minuszahl in Klammer je nach Rippertech.

Dem widerspricht aber der Archetyp Jacob Whitlock. Dieser hat eine Stabilität von 5. Bei 2 + Hälfte des WK-Würfels von W6 = 3 = 5.
Die Rippertech (Retinal graft) hat ein -1 in der Klammer. Demnach müsste er Stabilität 4 haben. Er hat aber die normalen 5.

Daher meine Verwirrung :(
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%

Offline Biff

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 102
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Biff
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #13 am: 16.07.2020 | 04:55 »
Da hat sich wohl beim Archetyp ein Fehler eingeschlichen.
"Die wahren Abenteuer müssen tatsächlich im Kopfe stattfinden. Bei den vielen inneren Beulen, die man sich im Laufe der Zeit so holt!"
- Martin Gerhard Reisenberg

Offline Tigerbunny

  • Strahlemann
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.047
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Saulus Traiton
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #14 am: 16.07.2020 | 10:24 »
Das dachte ich ja auch, entsprechend der Minuszahl in Klammer je nach Rippertech.

Dem widerspricht aber der Archetyp Jacob Whitlock. Dieser hat eine Stabilität von 5. Bei 2 + Hälfte des WK-Würfels von W6 = 3 = 5.
Die Rippertech (Retinal graft) hat ein -1 in der Klammer. Demnach müsste er Stabilität 4 haben. Er hat aber die normalen 5.

Daher meine Verwirrung :(

Kann man auch so lassen, wenn man will. Wurde die Implantation "nahtlos" durchgeführt, sinkt der Stabilitätsverlust um 1 bis zu einem Minimum von 0. Vgl. Implantattabelle, S. 60
« Letzte Änderung: 16.07.2020 | 11:28 von Tigerbunny »
Warum Kinder im Nebenzimmer beim Rollenspiel schwierig sind: "Der alte Magier blickt erwartungsvoll von einem zum anderen, ihr wisst bereits was er fragen will, als er ansetzt: Kann ich was Süsses?"

"Optimisten machen Sudoku mit Kugelschreiber."
"Ein Freund ist jemand, der die Melodie in Deinem Herzen kennt, und Dich daran erinnern kann, wenn Du sie vergessen hast." - Eckhardt von Hirschhausen

Offline Marask

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.537
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maras
Re: [Erzählt mir von] Rippers Resurrected
« Antwort #15 am: 16.07.2020 | 11:06 »
Ja, jetzt habe ich es auch verstanden...
Je nachdem wie die Implantation verlaufen ist, kann es auch keinen Stabi Abzug geben.

Vielen Dank Euch! :)
Power Gamer: 25% Butt-Kicker: 33% Tactician: 71% Specialist: 38% Method Actor: 75% Storyteller: 92% Casual Gamer: 46%