Autor Thema: Gwenpool  (Gelesen 880 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.986
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Gwenpool
« am: 26.09.2016 | 19:15 »
Mal wiede ein Gedankenspiel: Gwenpool

Wie kriegt man ihre "Power":
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

wohl am Geschicktesten hin?

Einfach nur "Eidetic Memory" und "KS: Marvel Universe 22-" waeren mir zu "billig" ;D
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

alexandro

  • Gast
Re: Gwenpool
« Antwort #1 am: 26.09.2016 | 19:51 »
Auf jeden Fall "Suppress", da sie für alle Helden eine Möglichkeit kennt, deren Kräfte auszuschalten (sie muss sich ja nur in den entsprechenden Comic erinnern, in dem der Held seine Kräfte verloren hat - kommt oft genug vor).

Dann noch geringere Mind Control (den Helden so gut kennen, dass er das tut, was er sowieso gerne tun würde) und gute Presence Attack (dadurch, dass ihr Verhalten die Normalos komplett verunsichert) und fertig ist der Charakter.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.986
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Gwenpool
« Antwort #2 am: 26.09.2016 | 19:57 »
Wird wohl entweder ein VPP oder eine Multipower (je nachdem wie viele Optionen mir noch einfallen), was auf alle Faelle rein muss sind mindestens 5d6 Luck, denn ohne das koennte sie gar nicht so lange aushalten (evtl. noch 1-2d6 Unluck um es "interessant" zu machen >;D )
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."