Autor Thema: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?  (Gelesen 34699 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

trendyhanky

  • Gast
Hotze-Edit:

Hi,

bitte gebt bei euren Vorschlägen Websiten, downloadlinks o. ä. mit an, damit potenzielle Nutzer einen Einblick nehmen können. Danke!


Liste von Programmen zur Kampagnenverwaltung
Hinweis: Stift/Papier-Varianten zähle ich jetzt nicht extra auf, genauso wie normale PC-Verwaltungstools wie Windows-Explorer etc.

www.campaignwiki.org

Evernote

OneNote

Realm Works  - Allerdings kostet es etwas (einmalig, wenn man es offline nutzt)

Obsidian Portal und Pages (dessen Dokumente auf diversen Mac-Devices synchronisiert werden sollten).

Scribblepapers.de

Ganz normale excel-files - da hab ich in einer Datei alle NSC Stats, Zeitleisten, NSC-Bilder, Maps, etc drauf. Wichtige Tabellen werden aktuell ausgedruckt und kommen als meine Übersicht hinter den SL-Schirm.

Kampagnenplanung: Trello - Einfache Karteikarten mit farblichen Labels. Nicht wirklich optimal. (Trello.jpg)
Historie: Roll20 - Die Handouts unterstützen verlinken ist ein ähnliches Prinzip wie in Wikis, finde ich. (2.Jpg)
Worldbuilding: Yed - Konzeptional, ist schön um Gedankenknoten, Hierarchien usw. darzustellen, aber oft etwas mehr Arbeit. Daher nutze ich es nur noch für das Erstellen und Ausbauen der Welt.
Notizen: Notizblock für während der Session. Tippen ist dann doch was nervig.
Visualisierung: Photoshop für Karten und Ähnliches.

Google Docs

FreeMind (Mindmaps)

yEd Graph Editor (für relationship-maps)

XMind 7 - Geschichten-/Kampagnenplanung
Other World Mapper - Kartenerstellung
MS Publisher - Handouts, Bilder u.ä.
IrfanView - minimalistische Bildbearbeitung
TokenTool - natürlich zur Tokenerstellung

Emacs Orgmode

Numbers und Pages von Apple

The Keep

TheBrain
Freeplane

TiddlyWiki

TreeDBnotes

scrivener, atom (static markdown)

www.kanka.io

HeroLab

World Anvil


alter Inhalt von trendyhanky
Welche Programme (PC,..) nutzt ihr für die Verwaltung eurer Kampagne, eurer Notizen, NPCs, der SCs usw.

Klar, man kann alles handschriftlich machen oder halt paar Textdateien zusammenklatschen, aber das ist nicht so elegant und wird schnell unübersichtlich.
Ich spiele mit Laptop, aber habe dann mehrere einzelne Dokumente, bei denen ich dann herumklicken muss. Habe mir schon einige Optionen angeschaut, aber so was richtig Gutes war nicht dabei

Was nutzt ihr? Habt ihr Tipps für Programme, Editoren etc, die sich vor allem für SL eignen, die gerne ihre Kampagnenverwaltung digital machen
« Letzte Änderung: 12.01.2021 | 09:34 von Hotzenplot »

Offline Tarin

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielminimalistischer Traditionskartist
  • Beiträge: 2.712
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarin
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #1 am: 18.10.2017 | 05:30 »
www.campaignwiki.org

Ansonsten für jede Art von Verwaltung Evernote oder OneNote.
Es verstößt gegen die Hausordnung, aus dem Necronomicon zu zitieren.

Offline Amromosch

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 276
  • Username: Amromosch
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #2 am: 18.10.2017 | 06:33 »
Ich nutze RealmWorks. Das will ich auch nicht mehr missen.

Allerdings kostet es etwas (einmalig, wenn man es offline nutzt) und man braucht ein bisschen Erfahrung, damit man weiß, wie man die Inhalte am besten eingibt.

Kann man übrigens sehr ausufernd nutzen oder auch minimalsitisch.

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.960
  • Username: KhornedBeef
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #3 am: 18.10.2017 | 07:23 »
Bei mir in der Vorbereitung viel Evernote, wobei mir diese Zettelpinwand von Onenote fehlt. Hauptsache was zum Taggen aber. Nice ist, dass man aus dem Browser schnell Websites und Screenshots sichern kann, und vom handy mit einem Knopf Photos oder Sprachmemos.
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Offline Bildpunkt

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.601
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #4 am: 18.10.2017 | 08:30 »
Ganz normalen Verzeichnis Baum unter Windows mit Dokumenten doc xls ppt jpeg in den jeweiligen (Unter)Ordnern
DUNGEON WORLD FANZINE/SANDBOX DIE GLORREICHE STADT 
Gib Deinem Spiel eine überraschende Wendung  Blaupausen - Zufallstabellen
Pixellance und seine RPG Pixelbilder auf  TWITTER

Offline Stahlfaust

  • Famous Hero
  • ******
  • Kleiner, knuddeliger Xeno
  • Beiträge: 2.003
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stahlfaust
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #5 am: 18.10.2017 | 08:57 »
Evernote und Dropbox.
With great power comes greater Invisibility.

Offline Tintenteufel

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mhyr
    • Tintenteufel
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #6 am: 18.10.2017 | 09:21 »
Ein Skizzen-/Notizbuch aus totem Holz, Obsidian Portal und Pages (dessen Dokumente auf diversen Mac-Devices synchronisiert werden sollten). Habe überlegt Pages mit Evernote zu ersetzen, aber das ist mir irgendwie zu kleinteilig und streckenweise unübersichtlich.
Leite derzeit DCC, Mausritter, S&W, VgdF und Shadowdark.
Im Bereich Spielberichte könnt ihr mehr über unsere Hauptkampagne lesen, auf meinem Blog mehr zu unserer Spielwelt Avalon und auf Instagram Bilder unserer Runde sehen. Über meine ko-fi-Seite gibt es kostenlose Karten!

Offline Evil Batwolf

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 418
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Evil Batwolf
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #7 am: 18.10.2017 | 09:22 »
Ich finde Scribblepapers.de ziemlich klasse.

Offline Sir Markfest

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 501
  • Username: Sir Markfest
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #8 am: 18.10.2017 | 09:27 »
Ganz normale excel-files - da hab ich in einer Datei alle NSC Stats, Zeitleisten, NSC-Bilder, Maps, etc drauf. Nachsehen geht dann sehr rasch wenn man die halbwegs organisiert hat. Wichtige Tabellen werden aktuell ausgedruckt und kommen als meine Übersicht hinter den SL-Schirm.

Offline Anro

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 510
  • Username: Anro
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #9 am: 18.10.2017 | 09:41 »
Hi,

Kampagnenplanung:
Trello - Einfache Karteikarten mit farblichen Labels. Nicht wirklich optimal. (Trello.jpg)
Historie:
Roll20 - Die Handouts unterstützen verlinken ist ein ähnliches Prinzip wie in Wikis, finde ich. (2.Jpg)
Worldbuilding:
Yed - Konzeptional, ist schön um Gedankenknoten, Hierarchien usw. darzustellen, aber oft etwas mehr Arbeit. Daher nutze ich es nur noch für das Erstellen und Ausbauen der Welt.
Notizen:
Notizblock für während der Session. Tippen ist dann doch was nervig.
Visualisierung:
Photoshop für Karten und Ähnliches.




[gelöscht durch Administrator]

Offline Daarin

  • Sub Five
  • Beiträge: 4
  • Username: Daarin
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #10 am: 18.10.2017 | 09:44 »
Also ich benutze für alles eigentlich Roll20, da ist ja auch alles zu lagern. Karten versuche ich allerdings gerade mit JOSM zu erstellen und an einen Renderer weiter zu geben.

Offline LordBorsti

  • Hero
  • *****
  • Malmsturm Regelfuzzi
  • Beiträge: 1.078
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LordBorsti
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #11 am: 18.10.2017 | 10:39 »
Für Entwürfe und Notizen während der Runde benutze ich ein schönes Notizbuch von Leuchturm, da gibt es Varianten mit gepunktetem Papier, das ist ideal für Notizen und Skizzen. Außerdem habe ich gemerkt, dass ich mit Stift und Papier einfach kreativer Ideen entwickle.

Zwischen den Runden pflege ich dann alle wichtigen Infos in verschiedene Google Docs ein. Die kann ich auch während den Sitzungen komfortabel mit dem Tablet anschauen und notfalls noch editieren. Für die Quervernetzung von Informationen benutze ich Hyperlinks, sodass mit der Zeit eine Art Wiki aus Google Docs mit Querverlinkungen aufbaue.
Malmsturm Regelfuzzi
www.Malmsturm.de

Online sindar

  • feindlicher Bettenübernehmer
  • Legend
  • *******
  • Lichtelf
  • Beiträge: 4.062
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sindar
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #12 am: 18.10.2017 | 11:06 »
Kopf, Papier und Bleistift. Nach den Sitzungen schreibe ich eine Zusammenfassung der Ereignisse in einen Blog.
Bewunderer von Athavar Friedenslied

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.960
  • Username: KhornedBeef
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #13 am: 18.10.2017 | 11:21 »
Und jetzt noch auf die Frage eingehen  :btt:
Benutzt eigentlich jemand Mindmapping-Software um die Kampagne vorzubereiten? Oder sogar am Tisch? Meine Traumsoftware kann ja sowohl grafisches Anordnen als auch Taggen und einsortieren von Mediendateien. Gibt es das? Also quasi eine Mindmap mit Popup-Texten, togglebaren Hintergrundsounds, als Kartei sortierten Bildern...
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Offline Bildpunkt

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.601
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #14 am: 18.10.2017 | 11:29 »
Ich nutze RealmWorks. Das will ich auch nicht mehr missen.

Allerdings kostet es etwas (einmalig, wenn man es offline nutzt) und man braucht ein bisschen Erfahrung, damit man weiß, wie man die Inhalte am besten eingibt.

Kann man übrigens sehr ausufernd nutzen oder auch minimalsitisch.

50 Taler! Lohnt sich das? Ist es auch ohne Klaud gut/benutzbar?

Für Entwürfe und Notizen während der Runde benutze ich ein schönes Notizbuch von Leuchturm, da gibt es Varianten mit gepunktetem Papier, das ist ideal für Notizen und Skizzen. Außerdem habe ich gemerkt, dass ich mit Stift und Papier einfach kreativer Ideen entwickle.
(...)

Zunächst alles per Hand zu schreiben ist zudem gut für die Erinnerung später am Spieltisch (geht jedenfalls mir so)
DUNGEON WORLD FANZINE/SANDBOX DIE GLORREICHE STADT 
Gib Deinem Spiel eine überraschende Wendung  Blaupausen - Zufallstabellen
Pixellance und seine RPG Pixelbilder auf  TWITTER

Offline Tintenteufel

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mhyr
    • Tintenteufel
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #15 am: 18.10.2017 | 12:05 »
Hat jemand von euch Erfahrungen mit City of Brass?
Leite derzeit DCC, Mausritter, S&W, VgdF und Shadowdark.
Im Bereich Spielberichte könnt ihr mehr über unsere Hauptkampagne lesen, auf meinem Blog mehr zu unserer Spielwelt Avalon und auf Instagram Bilder unserer Runde sehen. Über meine ko-fi-Seite gibt es kostenlose Karten!

Offline Antariuk

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.797
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Plus 1 auf Podcast
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #16 am: 18.10.2017 | 12:09 »
Hat jemand von euch Erfahrungen mit City of Brass?

Das würde mich auch sehr interessieren, weil um die Seite bin ich schon mehrfach rumgeschlichen ;)
Kleiner Rollenspielstammtisch: Plus 1 auf Podcast

"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust

Offline Tintenteufel

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.391
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mhyr
    • Tintenteufel
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #17 am: 18.10.2017 | 12:13 »
Dito!  ;D

Finde ich optisch reduziert und dadurch ansprechend.
Leite derzeit DCC, Mausritter, S&W, VgdF und Shadowdark.
Im Bereich Spielberichte könnt ihr mehr über unsere Hauptkampagne lesen, auf meinem Blog mehr zu unserer Spielwelt Avalon und auf Instagram Bilder unserer Runde sehen. Über meine ko-fi-Seite gibt es kostenlose Karten!

Offline LordBorsti

  • Hero
  • *****
  • Malmsturm Regelfuzzi
  • Beiträge: 1.078
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LordBorsti
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #18 am: 18.10.2017 | 12:28 »
Und jetzt noch auf die Frage eingehen  :btt:
Benutzt eigentlich jemand Mindmapping-Software um die Kampagne vorzubereiten? Oder sogar am Tisch? Meine Traumsoftware kann ja sowohl grafisches Anordnen als auch Taggen und einsortieren von Mediendateien. Gibt es das? Also quasi eine Mindmap mit Popup-Texten, togglebaren Hintergrundsounds, als Kartei sortierten Bildern...

Das erinnert mich noch an folgendes:

Für MindMaps benutze ich FreeMind und für Relationship-Maps nehme ich den yEd Graph Editor.
Malmsturm Regelfuzzi
www.Malmsturm.de

Offline Nick-Nack

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 394
  • Username: Nick-Nack
    • Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #19 am: 18.10.2017 | 12:41 »
Bei mir ist es fast immer der Windows Editor, aber ich habe auch schon zwei Kampagnen mittels ObsidianPortal vorbereitet
DSA5 Erzählregeln

Spannende Videos zu Rollen-, Gesellschafts- und Computerspielen:
http://www.nick-nack.de/

Erzdrakon

  • Gast
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #20 am: 18.10.2017 | 12:58 »
Benutzt eigentlich jemand Mindmapping-Software um die Kampagne vorzubereiten? Oder sogar am Tisch? Meine Traumsoftware kann ja sowohl grafisches Anordnen als auch Taggen und einsortieren von Mediendateien. Gibt es das? Also quasi eine Mindmap mit Popup-Texten, togglebaren Hintergrundsounds, als Kartei sortierten Bildern...
Ich benutze XMind um Geschichten und Kampagnen vorzubereiten, allerdings auf reiner Textbasis. Alles andere wäre bei meiner Arbeitsweise in meinen Augen auch vorbei am Thema Mindmap, weil es, für mich, den Fokus der Arbeit doch sehr verschiebt von "Ideen sammeln" zu "Oh so viel tolles Zeugs". Da bin ich dann wieder viel zu abgelenkt.

Aber mal gucken, was ich allgemein benutze:
  • Roll20 - Kampagnenverwaltung
  • OneNote - Kampagnenverwaltung
  • XMind 7 - Geschichten-/Kampagnenplanung
  • Other World Mapper - Kartenerstellung
  • MS Publisher - Handouts, Bilder u.ä.
  • IrfanView - minimalistische Bildbearbeitung
  • TokenTool - natürlich zur Tokenerstellung

Edit: Änderungen kenntlich gemacht
« Letzte Änderung: 18.10.2017 | 14:54 von Momo »

Offline kalgani

  • Legend
  • *******
  • Die Bibliothek des unnützen Wissens
  • Beiträge: 4.124
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: kalgani
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #21 am: 18.10.2017 | 13:26 »
OneNote, welches im OneDrive abgelegt ist.

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.960
  • Username: KhornedBeef
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #22 am: 18.10.2017 | 13:28 »
@Momo: Meh. Ich habe halt keine Lust, in dem einen Programm zu brainstormen, und dann alles nochmal neu in ein anderes Programm einzupflegen. Dann müsste es schon eine Exportmöglichkeit geben. Apropos, ich sehe gerade das draw.io irgendwie mit Trello verknüpft werden kann. Muss ich mir nachher mal näher ansehen.
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Erzdrakon

  • Gast
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #23 am: 18.10.2017 | 14:52 »
@Momo: Meh. Ich habe halt keine Lust, in dem einen Programm zu brainstormen, und dann alles nochmal neu in ein anderes Programm einzupflegen. Dann müsste es schon eine Exportmöglichkeit geben.
War auch auf meine eigene Sichtweise zum Thema beschränkt. Ich änder mal meine Aussage oben um das ein wenig zu relativieren. :)

Online tartex

  • Titan
  • *********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 13.687
  • Username: tartex
Re: Welche Programme nutzt ihr für die Kampagnenverwaltung?
« Antwort #24 am: 18.10.2017 | 15:11 »
Google Spreadsheets
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays
Kumpel von Raven c.s. McCracken