Autor Thema: Velvet Glove - hat es schon jemand gespielt?  (Gelesen 1054 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 10.458
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Velvet Glove - hat es schon jemand gespielt?
« am: 28.02.2018 | 09:18 »
Moin Leute,

ich habe die Notebook-Version von Velvet Glove seit einigen Tagen hier herumliegen und frage mich, ob das Ding nun gut funktioniert oder nicht. Hat es jemand schon ausprobiert?

Eigentlich wollte ich auf dem nächsten Treffen eine Blaxploitation-Grils Session leiten mit PDQ#, aber der Blechpirat hat mir Velvet Glove empfohlen und nun steh ich da mit kurzer Hose.  8)
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Blechpirat

  • Kraaaaah!
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • Treffen vom 23.02.2023 bis zum 26.02.2023!
  • Beiträge: 12.910
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Velvet Glove - hat es schon jemand gespielt?
« Antwort #1 am: 28.02.2018 | 09:34 »

Offline LushWoods

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.206
  • Username: LushWoods
Re: Velvet Glove - hat es schon jemand gespielt?
« Antwort #2 am: 28.02.2018 | 09:43 »
Wenn du dieses "Genre" mit pbtA umsetzen willst, empfehle ich da ganz dringend das hier:

SL: Savage Pathfinder/Rise of the Runelords, Westmarches/Hexcrawl mit 5E
Spieler: Diverse Solos, Svilland 5E
In Vorbereitung: Fiasco, Dungeon World

Offline Blechpirat

  • Kraaaaah!
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • Treffen vom 23.02.2023 bis zum 26.02.2023!
  • Beiträge: 12.910
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Velvet Glove - hat es schon jemand gespielt?
« Antwort #3 am: 28.02.2018 | 10:10 »
Noch mal im Detail - ich fand nicht alle Moves von Velvet Glove perfekt. Es ist auf Gewalt aus, aber Gewalt ist absurd gefährlich - man muss also ständig auf Messers Scheide balancieren. Ich hatte zudem noch eine Spielerin, die immer mit allen reden wollte. Das geht natürlich eigentlich gar nicht, aber sie hat eben sehr auf das "ich bin ein Mädchen, mich schlägt man nicht" vertraut... und ich war viel zu lange viel zu nett (Story of my life!)

Ich will das jetzt mal in gut sehen!

(Wobei, Spirit of 77 sieht auch gut aus)

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 10.458
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Velvet Glove - hat es schon jemand gespielt?
« Antwort #4 am: 28.02.2018 | 10:18 »
Hotzenpulp-Productions hat Spirit of ´77 natürlich längst im Regal. Leider ebenso ungespielt. :) Das wäre tatsächlich eine Alternative, danke für den Tipp @Lushwoods.

Ich fürchte nämlich, dass Velvet Glove genau das ist, was Blechi gerade gesagt hat: Für die SC ist Gewalt zu gefährlich. Die Intention ist ja auch eher, Highschool-Girls am Anfang ihrer Gangkarriere zu spielen, die noch in die Schule gehen. Ich muss mal gucken, wie es Spirit of ´77 macht. Denn die Blaxploitation-Vorlage gibt ja relativ eindeutig vor, dass die "Damen" zwar ziemlich abgefuckt sind, aber eigentlich alles wegrocken. Eventuell ist dann ein nicht-PbtA wie PDQ# doch besser geeignet?

Was von Velvet Glove auf der anderen Seite gut passt, sind natürlich schon die sexistischen Elemente, die sexuellen Moves und einige andere Moves.
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Blechpirat

  • Kraaaaah!
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • Treffen vom 23.02.2023 bis zum 26.02.2023!
  • Beiträge: 12.910
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Velvet Glove - hat es schon jemand gespielt?
« Antwort #5 am: 28.02.2018 | 11:53 »
Ich habe ja im Zusammenhang mit meinen Velvet Gloves "Switchblade Sisters" angesehen. Der Film wird als zweites genannt, wenn es um Quellen geht. Und da geht es wirklich um eher lowleveliges; die eigentliche Highschool-Gang wird von Jungs gemacht, die Protagonistinnen sind eigentlich lediglich deren Freundinnen/Gespielinnen, die sich selbstständig machen, weil sie ihre Rolle nicht ertragen. Da ist ein Klappmesser schon hyperbrutal, Pistolen sind was für die Jungs.

Umgekehrt ist Faster Pussycat! ein heimlicher Fetishfilm für Männer, die sich gerne von Frauen rumschubsen lassen. Also eigentlich genau das, was du vorhast - und Faster Pussycat wird immer als ERSTE Inspiration für Velvet Gloves genannt.

Ich wäre auch mit PDQ# dabei, Hotze, wenn du dich damit wohler fühlst.
« Letzte Änderung: 28.02.2018 | 11:57 von Blechpirat »