Tanelorn.net

Umfrage

Wie hat dir "Nikostria" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
4 (57.1%)
gut (4 Sterne)
1 (14.3%)
zufriedenstellend (3 Sterne)
0 (0%)
geht grad so (2 Sterne)
2 (28.6%)
schlecht (1 Stern)
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 7

Autor Thema: Nikostria (Midgard) / Bewertung & Rezensionen  (Gelesen 142 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.492
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Hier könnt ihr eure Meinung zu Nikostria abgeben und nach Punkten bewerten.



Shop-Seite
Nikostria

Spielhilfen-Übersicht
Hier gelangt ihr zu der Auswertung und Übersicht bereits bewerteter Spielhilfen:
https://rollenspiel-bewertungen.de/tanelorn/spielhilfen/

Klappentext: 

Nikostria, eine kleine Provinzstadt im Herzen Chryseias, dem sonnigen Land im Südosten Vesternesses. Wenn man nicht als Pilger zu den berühmten Felsenklöstern von Nepheloikos unterwegs ist oder eine Karawane auf der neu erbauten Handelsstraße durch das wilde Katalideon begleitet, wird man die Stadt an der Euphrosyne vielleicht nicht auf seiner Reiseroute haben - es sei denn, man ist im Marmorgeschäft oder ein Spion des Erzfeindes Pharkadon. Doch das als Heimat der Hexen und Totenbeschwörer berüchtigte Trikkalien zieht auch immer wieder Abenteurer an, manche auf der Suche nach Schätzen der Seemeisterzeit oder Relikten der geheimnisvollen Tusker, die hier zu finden sein sollen ...

Dieser Band beschreibt ausführlich die Stadt Nikostria und ihr Umland. Ein landeskundlicher Teil behandelt die gesellschaftlichen, politischen, wirtschaftlichen und religiösen Gegebenheiten dieses typischen Stadtstaates. Darin findet man u.a. Informationen über einflußreiche Familien und Handelsgilden, Recht und Gesetz, sowie die wichtigsten Feiertage.

Der zweite Teil widmet sich der Stadt und ihrer Viertel. Mehr als 220 Gebäude, ihre Funktionen und die wesentlichen Bewohner werden im einzelnen vorgestellt und lassen Nikostria lebendig werden. Zahlreiche gezeichnete Ansichten und dreidimensionale Pläne ausgewählter Gebäude schaffen ein plastisches Bild einer chryseischen Stadt.

Als Anregung zum Rollenspiel in Nikostria enthält dieses Buch außerdem drei Abenteuerskizzen: "Diamantenfieber", "Allein unter Räubern" und "Geister, die ich rief". Ein großformatiger Stadtplan (sw) liegt bei.
« Letzte Änderung: 13.03.2018 | 15:52 von Thallion »