Tanelorn.net

Umfrage

Wie hat dir "Monster of the Week" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
4 (50%)
gut (4 Sterne)
4 (50%)
zufriedenstellend (3 Sterne)
0 (0%)
geht grad so (2 Sterne)
0 (0%)
schlecht (1 Stern)
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 8

Autor Thema: Monster of the Week (pbtA) / Bewertung & Rezensionen  (Gelesen 276 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.673
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Hier könnt ihr eure Meinung zu Monster of the Week abgeben und nach Punkten bewerten.



Shop-Seite
Monster of the Week

Spielhilfen-Übersicht
Hier gelangt ihr zu der Auswertung und Übersicht bereits bewerteter Spielhilfen:
https://rollenspiel-bewertungen.de/tanelorn/spielhilfen/

Klappentext: 

Most people don’t believe in monsters, but you know the truth. They’re real, and it’s your task to bring them down. This revised edition of Monster of the Week brings that adventure to life.

Monster of the Week is a standalone action-horror RPG for 3-5 people. Hunt high school beasties a la Buffy the Vampire Slayer, travel the country to bring down unnatural creatures like the Winchester brothers of Supernatural, or head up the government investigation like Mulder and Scully.

This book contains everything you need to tackle Bigfoot, collar a chupacabra, and drive away demons. In this revised edition, you’ll find:

Character creation rules to bring your hunter to life and create a cohesive hunting team.
Eight simple moves to investigate and deal with monsters.
An easy-to-use system based on the popular Apocalypse World RPG.
Thorough mystery-creation tools and two ready-to-play mysteries.
New material including an introductory mystery; example monsters like Balkan vampires, werewolves, and other-dimensional creatures; and hunter types like the Crooked and the Spell-Slinger.
Grab the fireplace poker and get your spell book. That monster’s going down!
« Letzte Änderung: 5.06.2018 | 09:13 von Thallion »

Online Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 8.948
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Monster of the Week (pbtA) / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #1 am: 5.06.2018 | 15:18 »
Eigentlich mag ich Urban Shadows lieber als MotW, aber im Zweifel spiele ich dann doch immer MotW - weil es so einfach zu leiten ist. Gefühl ist es nah an der Serie Supernatural, was man einigen Moves auch anmerkt. Auffällig ist z.B. der Move zum Informationssammeln, der ziemlich auf die oft wiederkehrende Szene in der Serie abzielt, in der Sam den Laptop zu Dean umdreht und erzählt, was er so herausgefunden hat: Offscreen eben.

Ansonsten sehr solide pbtA-Urban Fantasy Cost, man kann eigentlich nichts falsch machen.

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 5.792
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: tartex
Re: Monster of the Week (pbtA) / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #2 am: 5.06.2018 | 15:30 »
Sehr gut, sehr toll spielbar, aber dafür, dass ich 5 Punkte geben würde, hat es mich dann doch nicht genug geflasht. Da kann MotW nichts dafür, aber da muss mich ein Spiel beim Lesen schon total begeistern.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays