Autor Thema: Brutale Magical Girls Bespielen ?  (Gelesen 1192 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.331
  • Username: nobody@home
Re: Brutale Magical Girls Bespielen ?
« Antwort #25 am: 10.07.2019 | 17:01 »
Also, ich bespiele bestimmt keine brutalen Magical Girls. Die wehren sich für meinen Geschmack entschieden zu heftig, wenn man sie in den Rekorder stecken will. ;)

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 8.595
  • Username: Supersöldner
Re: Brutale Magical Girls Bespielen ?
« Antwort #26 am: 10.07.2019 | 17:13 »
Nobody ich habe großes Mitleid mit dir wenn du das witzig Findest.           Für Abenteuer hatte ich bisher kaum Ideen. Beschützen sie den VIP. Killen sie den gegnerischen Magier. Schalten sie das Monster aus bevor es mehr als 15 Zivillisten Tötet. Neutralisiert die Mafia. Sucht in einem Magischen Labyrinth nach wichtigen Schätzen.  Sprengt das Drogenlabor. Zeigt den Neuen Mädchen mal wie das alles so läuft. Fange einen Spion. Geh zur Schule.
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 7.347
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Brutale Magical Girls Bespielen ?
« Antwort #27 am: 10.07.2019 | 18:20 »
Klingt jetzt nicht nach der heilen Sailor Moon Welt.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mir fällt gerade noch ein: „Kim Possible“ dürfte eine ziemlich gute Inspiration dafür sein. Da fehlen nur noch magische Kräfte und FSK 18-Inhalte, aber sonst ist das so ziemlich das, was hier beschriebenen wird, oder.

Übrigens: Danke für den Thread. Der hat mich mit ordentlich Inspiration versorgt... ich glaube ich leite auf dem :T:reffen mal „Sailor Moon“ als erwachsenes Heist-Movie, mit einer Gruppe magischer Meisterdiebinnen, mit Amy als Brain/Hacker, Rei als Sprengstoffexpertin/Einbrecherin, Makoto als Muscle, Minako als Face und Sailor Moon/Bunny selbst als... naja so als ne Art Danny Ocean: Trägt eigentlich nichts zum Gelingen des Heists bei, hat aber den romantischen Subplot.  ~;D
« Letzte Änderung: 10.07.2019 | 19:08 von Jiba »
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Gunthar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.326
  • Username: Gunthar
Re: Brutale Magical Girls Bespielen ?
« Antwort #28 am: 10.07.2019 | 18:27 »
Winx wäre auch noch was. Da gibt es auch recht Schmackes für die Gegner.

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 8.595
  • Username: Supersöldner
Re: Brutale Magical Girls Bespielen ?
« Antwort #29 am: 10.07.2019 | 18:39 »
Tatsächlich ? habe mal die erst 6 oder 7 staffeln Winx gesehen als ich nichts besseres zu tun hatte und daran kann ich mich nicht erinnern .
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline JackFrosttiger

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 15
  • Username: JackFrosttiger
Re: Brutale Magical Girls Bespielen ?
« Antwort #30 am: 24.08.2019 | 01:00 »
Schau mal nach Maho Shojo Ore

Die haben zwar jetzt nicht wie wild die Attacken, aber sie verkloppen gerne Sachen

Offline Flamebeard

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.147
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Re: Brutale Magical Girls Bespielen ?
« Antwort #31 am: 25.08.2019 | 16:14 »
Nobody ich habe großes Mitleid mit dir wenn du das witzig Findest.           Für Abenteuer hatte ich bisher kaum Ideen. Beschützen sie den VIP. Killen sie den gegnerischen Magier. Schalten sie das Monster aus bevor es mehr als 15 Zivillisten Tötet. Neutralisiert die Mafia. Sucht in einem Magischen Labyrinth nach wichtigen Schätzen.  Sprengt das Drogenlabor. Zeigt den Neuen Mädchen mal wie das alles so läuft. Fange einen Spion. Geh zur Schule.

Pfff... Nichts leichter als das. Besorge dir ein paar Shadowrun-SL-Bücher und nutze die Tabellen.

Als da wären:
- Asphaltdschungel
- Auftraggeber-Handbuch
- Buch der Verlorenen (schöner Nebeneffekt: du generierst den Auftrag mit einem Tarot-Kartenspiel)

Da bekommst du teils sogar NPC-Dialoge, um den Einstieg in den Auftrag zu erleichtern.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 8.595
  • Username: Supersöldner
Re: Brutale Magical Girls Bespielen ?
« Antwort #32 am: 26.08.2019 | 08:37 »
Ein Sehr interessanter Vorschlag. Wie bist Du Grade auf Shadowrun gekommen.
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Flamebeard

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.147
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Re: Brutale Magical Girls Bespielen ?
« Antwort #33 am: 27.08.2019 | 15:20 »
Ein Sehr interessanter Vorschlag. Wie bist Du Grade auf Shadowrun gekommen.

Mag daran liegen, dass ich im SciFi-Bereich momentan nichts anderes aktiv spiele und dazu mittlerweile bis auf 7 Bücher Shadowrun komplett daheim stehen habe. Die diversen Abenteuer und Quellenbände bieten sich also für mich auch für andere Systeme zum Ausschlachten an.

Und ernsthaft: Schau' dir mal das deutsche Tarot-Metaplot-Buch an. Die ca. 10 Seiten zum Thema 'Abenteuer erschaffen' sind Gold wert. (müssten auch in einer eventuellen PDF-Version drin sein...) Du bekommst Stichwörter; Entweder 4 für einen Oneshot. Oder bis zu 12 für eine kleine Kampagne mit Nebenplot.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread