Autor Thema: Fate core fürs Geschichten schreiben  (Gelesen 804 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline aaronlp

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 84
  • Username: aaronlp
Fate core fürs Geschichten schreiben
« am: 4.09.2023 | 10:00 »
Da ich gerne Geschichten schreiben und Rollenspiel spiele wollte ich das ganze mal verbinden Ich habe mit fate ein Geschichten system gebaut das geht so

Ich habe einen w6 und eine Tabelle

Wenn der eine 5 oder höher zeigt  passiert ein Event

Ansonsten spiele ich nach fate core regeln

Die Tabelle ist für Events oder wenn mir nichts einfällt

Ich arbeite noch daran

LG aaron

Offline First Orko

  • DSA-Supermeister auf Probe
  • Koop - Fanziner
  • Legend
  • **
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 6.555
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Fate core fürs Geschichten schreiben
« Antwort #1 am: 7.12.2023 | 11:50 »
Den Ansatz finde ich spannend! Hast du bisher schon damit was erstellen können?
Und: Nutzt du Fate-Charaktererschaffung für die Hauptfiguren? Ich bin nämlich schon lange der Meinung, dass Fate-Charaktere sich hervorragend als Protagonist·innen für eigene Geschichten eignen und die Aspekte schon ein regelrechter "Story-Motor" sein könnten  :think:
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270

Dir ist schon klar, dass es in diesem Forum darum geht mit anderen Leuten, die nix besseres mit ihrem Leben zu tun haben, um einen Tisch zu sitzen und sich vorzustellen, dass wir Elfen wären.

Offline ComStar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.959
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ComStar
    • HamsterCon
Re: Fate core fürs Geschichten schreiben
« Antwort #2 am: 7.12.2023 | 17:55 »
Da ich gerne Geschichten schreiben und Rollenspiel spiele wollte ich das ganze mal verbinden Ich habe mit fate ein Geschichten system gebaut das geht so

Ich habe einen w6 und eine Tabelle

Wenn der eine 5 oder höher zeigt  passiert ein Event

Ansonsten spiele ich nach fate core regeln

Die Tabelle ist für Events oder wenn mir nichts einfällt

Ich arbeite noch daran

LG aaron

Was du da beschreibst ist im Prinzip eine Solo Game Engine und so etwas gibt es für FATE sogar schon.
Beispielsweise das hier: https://preview.drivethrurpg.com/en/product/282773/solo-fate

Offline Dr. Beckenstein

  • Adventurer
  • ****
  • Miau.
  • Beiträge: 689
  • Username: Dr. Beckenstein
Re: Fate core fürs Geschichten schreiben
« Antwort #3 am: 7.12.2023 | 19:16 »
Aber muss eine Geschichte nicht logisch in sich aufgebaut sein und "Sinn" machen? Wie bekommt man das hin, wenn man einfach Begegnungstabellen auswürfelt?

Ist das nicht letzten Endes nur eine analoge Variante von ChatGPT?

Offline First Orko

  • DSA-Supermeister auf Probe
  • Koop - Fanziner
  • Legend
  • **
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 6.555
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Fate core fürs Geschichten schreiben
« Antwort #4 am: 8.12.2023 | 08:00 »
Aber muss eine Geschichte nicht logisch in sich aufgebaut sein und "Sinn" machen? Wie bekommt man das hin, wenn man einfach Begegnungstabellen auswürfelt?

Ist das nicht letzten Endes nur eine analoge Variante von ChatGPT?

Kein Rollenspiel schreibt eine Geschichte "komplett selbst" - auch die Erlebnisse einer Spielgruppe sind neutral von außen selten eine "gute" Geschichte - insofern hast du schon recht. SOLO-Rpg kann einen aber (genauso wie ChatGPT natürlich) beim groben Plotten helfen. Die eigentliche Arbeit von Autor·innen beginnt dann genau da: den Plot strukturiert und sinnvoll auszuarbeiten.
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270

Dir ist schon klar, dass es in diesem Forum darum geht mit anderen Leuten, die nix besseres mit ihrem Leben zu tun haben, um einen Tisch zu sitzen und sich vorzustellen, dass wir Elfen wären.