Autor Thema: [Mystix] Mystix für Settembrinis  (Gelesen 1606 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline scrandy

  • im falschen Körper
  • Famous Hero
  • ******
  • Ex Urban-Brawl Profi
  • Beiträge: 2.582
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: scrandy
    • Mystix-RPG
[Mystix] Mystix für Settembrinis
« am: 8.07.2009 | 21:29 »
Da Settembrini mehr Spaß damit hat mich ohne Zusammenhang zu beschimpfen anstatt mit mir zu diskutieren, mich aber als "Feind des Guten Rollenspiels" bezeichnet (obwohl er mich innerhalb der Setting-Challenge objektiv bewerten soll), würde ich gerne seine Argumente hinter den Anschuldigungen hier mit ihm diskutieren.

Dass er gerade Mystix als Feind des ARS herausstellt ehrt mich ehrlich gesagt mehr als es mich ärgert. Aber die Bezeichnung "Swine Pseudorollo" finde ich da eher erklärungsbedürftig, so ganz ohne Zusammenhang.

Also Settembrini, leg los, wenn du nur auch nur ein fünkschen Mumm hast und auch nur ein bisschen von Rollenspiel verstehst, dann wird es dir nicht schwer fallen, deine Kritik auch sachlich vorzubringen und mir zu beweisen das Mystix wirklich ein "Fantasy Heartbreaker" ist. Solltest du dich nicht trauen, oder auch nur ein beleidigendes Wort von dir geben, dann werde ich das hier einfach schließen und du kannst dir dann selbst überlegen, was das über dich aussagt.

Bitteschön deine Platform:
« Letzte Änderung: 8.07.2009 | 21:43 von scrandy »
Der Waldfürst gibt, der Waldfürst nimmt.

Mystix: Ranken, Glyphen, Kreiselschiffe - Story-orientiertes Steamfantasy-Rollenspiel. (Homepage / Diskussion)

Mystix - Das große Erwachen: Always Hope - Never Fall!

ChristophDolge

  • Gast
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #1 am: 8.07.2009 | 21:43 »
Falscher Thread. Sorry.
« Letzte Änderung: 8.07.2009 | 21:48 von Der Dolge [MA] »

Offline oliof

  • Typ mit Schinken
  • Legend
  • *******
  • Frag nach Sonnenschein!
  • Beiträge: 5.476
  • Username: oliof
    • DAS: Das Abenteurer Spiel
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #2 am: 8.07.2009 | 22:58 »
Zitat von: http://wiki.rpg.net/index.php/RPG_Lexica:STU
Swine
a rhetorical term coined by notoriously abrasive forum poster Nisarg, for certain types of role-players--mostly "story-telling" advocates and self-proclaimed "narrativists".
He defines it like so:
Zitat von: Nisarg
"Swine" refers to more than just RPG f***tards. Generally a "swine" is a self-absorbed human being who wishes to be recognized for abilities or talents he does not have, and accomplishments he has not attained."
"He represents the infinitely inferior man in every respect, who nevertheless wishes to impose his putrid will on the world, and usually fucks the world up in the process."
He strongly believes in a form of Gonzo journalism to make a point. The term swine was adapted from Hunter Thompson's "Generation of Swine".

'Nisarg' ist der Forenhandle des RPG Pundit, der ganz offensichtlich ein Vorbild für Settembrini in Stilfragen Internetdiskussionen betreffend ist.

Addendum: Aus dieser Definition leitet sich zwingend der Dualismus Feind des ARS = Swine ab.
https://plus.google.com/+HaraldWagener «» This Space Intentionally Left Free «» DAS: Das Abenteurer Spiel

ChristophDolge

  • Gast
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #3 am: 8.07.2009 | 23:00 »
Interessant. Das trifft ja voll auf den Hofrat zu.

Offline oliof

  • Typ mit Schinken
  • Legend
  • *******
  • Frag nach Sonnenschein!
  • Beiträge: 5.476
  • Username: oliof
    • DAS: Das Abenteurer Spiel
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #4 am: 8.07.2009 | 23:00 »
Ah, oh, das muß ich noch sagen: Die Hunter S. Thompson-Anmerkung ist ganz wichtig für das Verständnis.
https://plus.google.com/+HaraldWagener «» This Space Intentionally Left Free «» DAS: Das Abenteurer Spiel

Offline Der Oger

  • Hero
  • *****
  • Marvin Kesselspringer, Ein Halbling In Larm
  • Beiträge: 1.626
  • Username: Der Oger
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #5 am: 8.07.2009 | 23:18 »
Wieso kommst Du grade jetzt auf diesen Blogartikel zu sprechen?
Der ist doch schon Wochen alt?
Oger ist jetzt nicht mehr traurig. Oger darf jetzt seinen Blog in die Signatur aufnehmen: www.ogerhoehlen.blogspot.com


Welche Lösung bleibt da noch? - Ruft die Murderhobos!

Offline oliof

  • Typ mit Schinken
  • Legend
  • *******
  • Frag nach Sonnenschein!
  • Beiträge: 5.476
  • Username: oliof
    • DAS: Das Abenteurer Spiel
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #6 am: 8.07.2009 | 23:19 »
Monate gar.

Meine Theorie: Er hat sich über Settembrini geärgert und wollte sich über ihn informieren, und hat dabei die Artikelliste im Blog überflogen.
https://plus.google.com/+HaraldWagener «» This Space Intentionally Left Free «» DAS: Das Abenteurer Spiel

Offline oliof

  • Typ mit Schinken
  • Legend
  • *******
  • Frag nach Sonnenschein!
  • Beiträge: 5.476
  • Username: oliof
    • DAS: Das Abenteurer Spiel
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #7 am: 8.07.2009 | 23:31 »
Ach ja: "Pseudo-rollo": Jemand, dessen Verständnis von Rollenspiel nach Settembrinis Sicht der Dinge unvollständig ist in der Form, dass es eben kein echtes Rollenspiel sein kann (insbesondere: Stimmungsrollenspieler).

PS: Ich bin hier nur der Bibliothekar.
https://plus.google.com/+HaraldWagener «» This Space Intentionally Left Free «» DAS: Das Abenteurer Spiel

Callisto

  • Gast
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #8 am: 8.07.2009 | 23:41 »
Bibliothekar? Ich dachte der kann nur "Ugh" sagen ?

Offline Der Oger

  • Hero
  • *****
  • Marvin Kesselspringer, Ein Halbling In Larm
  • Beiträge: 1.626
  • Username: Der Oger
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #9 am: 8.07.2009 | 23:45 »
Wie ich grade schon drüben im ORC postete: Es kommt dem Oger schon reichlich schizophren vor, das der Autor diesen Thread startete. Er sollte doch eigentlich froh sein, durchgewunken zu worden sein.

PS: Ich bin hier nur der Bibliothekar.

Eine Banane für den Oliof.
Oger ist jetzt nicht mehr traurig. Oger darf jetzt seinen Blog in die Signatur aufnehmen: www.ogerhoehlen.blogspot.com


Welche Lösung bleibt da noch? - Ruft die Murderhobos!

Offline oliof

  • Typ mit Schinken
  • Legend
  • *******
  • Frag nach Sonnenschein!
  • Beiträge: 5.476
  • Username: oliof
    • DAS: Das Abenteurer Spiel
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #10 am: 8.07.2009 | 23:47 »
Je nu. Ich such halt die Bedeutungen raus. Sind nicht zwingend meine Ansichten zum Thema.

Ugh.
https://plus.google.com/+HaraldWagener «» This Space Intentionally Left Free «» DAS: Das Abenteurer Spiel

Joe Dizzy

  • Gast
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #11 am: 8.07.2009 | 23:51 »
Je nu. Ich such halt die Bedeutungen raus.

Warum gleich?

Offline oliof

  • Typ mit Schinken
  • Legend
  • *******
  • Frag nach Sonnenschein!
  • Beiträge: 5.476
  • Username: oliof
    • DAS: Das Abenteurer Spiel
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #12 am: 9.07.2009 | 00:07 »
Damit die Leser von einem unspezifischen, dumpfen Gefühl zu einer fundierten Meinung gelangen können. Meinungsbildung eben. Aber das war jetzt oliof für Georgiosse und gehört garnicht hier hin.



Zurück zum Thema: Eine Sache die mich an Mystix von der ersten Stunde an abgeschreckt hat, war das 6W20-Dreidel-Würfel-Dingsbums (ich hege keine Ansprüche auf die korrekte Würfelzahl), das man für Mystix braucht. Soviele Würfel, und die sollen dann auch noch den Erzähl- und Immersonsgedanken fördern? Wie geht das?
https://plus.google.com/+HaraldWagener «» This Space Intentionally Left Free «» DAS: Das Abenteurer Spiel

Offline scrandy

  • im falschen Körper
  • Famous Hero
  • ******
  • Ex Urban-Brawl Profi
  • Beiträge: 2.582
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: scrandy
    • Mystix-RPG
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #13 am: 9.07.2009 | 00:13 »
Zitat
Er sollte doch eigentlich froh sein, durchgewunken zu worden sein.
Ich wurde nicht durchgewunken. Ich wurde vom Vermi eigentlich recht positiv gefeedbackt. Und nicht vom Settembrini.

Ich hatte eigentlich zunächst für die anderen Partei ergriffen, die von ihm in der Vorrunde verrissen worden waren und bin im Zuge der Diskussion erst heute auf seinem Blog gelandet, den ich dann auch nicht mehr besuchen werde.

Die Sache mit dem Blog finde ich echt das letzte und das erst recht mit dem Wissen mich als Juror bewerten zu müssen.

Naja, da ja der Settembrini uneinsichtig ist und mir überhaupt eher der Typ zu sein scheint, der auch noch an den Quatsch glaubt, den er verzapft, werde ich die Diskussion hier auch bald wieder schließen.

Und ich würde mich freuen, wenn das dann ein Admin auch mal weg-archivieren würde, denn man muss dem Settembrini nicht noch mehr Beachtung schenken. Das hat er nicht verdient.
Der Waldfürst gibt, der Waldfürst nimmt.

Mystix: Ranken, Glyphen, Kreiselschiffe - Story-orientiertes Steamfantasy-Rollenspiel. (Homepage / Diskussion)

Mystix - Das große Erwachen: Always Hope - Never Fall!

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 14.484
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #14 am: 9.07.2009 | 00:17 »
Ich finde diese "Harald erklärt Settembrini, für Anfänger"-Geschichte sehr interessant! Weitermachen, bitte!

Offline scrandy

  • im falschen Körper
  • Famous Hero
  • ******
  • Ex Urban-Brawl Profi
  • Beiträge: 2.582
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: scrandy
    • Mystix-RPG
Re: [Mystix] Mystix für Settembrinis
« Antwort #15 am: 9.07.2009 | 00:17 »
Ich schließe diese Settembrini Sache jetzt ab, wenn ihr allerdings zur Sache Mystix weiterdiskutieren wollt.
Hier gehts weiter.

@ Tobias D.

Ich möchte ihm eigentlich keinen weiteren Raum geben. Macht das woanders
Der Waldfürst gibt, der Waldfürst nimmt.

Mystix: Ranken, Glyphen, Kreiselschiffe - Story-orientiertes Steamfantasy-Rollenspiel. (Homepage / Diskussion)

Mystix - Das große Erwachen: Always Hope - Never Fall!