Autor Thema: And the Winner is.....!  (Gelesen 4195 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ein

  • Gast
And the Winner is.....!
« am: 2.12.2010 | 13:54 »
Die Jury der Rollenspiel-CHALLENGE! freut sich die amtlichen Gewinner des Wettbewerbs mitteilen zu dürfen.

1.PiHalbe - Oper & Sünde[11 Pkt]
2.Dolge - Weltenfabrik[10 Pkt]
3.1of3 - Verstrickt![8 Pkt]

Herzlichen Glückwunsch an PiHalbe, der einen knappen 1. Platz erreicht hat. Aber natürlich auch meinen Glückwunsch an Dolge und 1of3, die zwei ordentliche Spiele abgeliefert haben.

Wir hoffen, dass wir bald die ersten Testberichte zu diesen großartigen Spielen hier im Forum sehen werden! Und auch an alle anderen vielen Dank für eure Teilnahme. Ich hoffe, dass wir den ein oder anderen Beitrag in Zukunft in überarbeiteter Form wiedersehen werden!

Offline Captain T

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • Wir sinken!
  • Beiträge: 9.147
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: And the Winner is.....!
« Antwort #1 am: 2.12.2010 | 13:59 »
Herzlichen Glückwunsch. Im Gegensatz zur Publikumsabstimmung hat diesmal auch wirklich mein Favorit gewonnen.
Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

Offline PiHalbe

  • 1,57079632679489661923132
  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 232
  • Username: PiHalbe
    • PiHalbes Heim
Re: And the Winner is.....!
« Antwort #2 am: 2.12.2010 | 14:16 »
Wow, ich fühle mich geehrt. Aber ich denke, das Ergebnis zeigt ganz klar, dass alle Beiträge der Finalrunde hochwertig sind und es da keinen eindeutigen Gewinner gibt.

Insbesondere kommen die Beiträge ja aus krass unterschiedlichen Richtungen, so dass wir nicht einen Gewinner haben, sondern drei Spiele, bei denen für jeden was dabei sein könnte. Das finde ich ehrlich gesagt ziemlich gut und ich würde mich freuen, alle drei mal bei Gelegenheit irgendwo auszuprobieren.

Mir hat die Challenge auch echt Spaß gemacht, selbst wenn sich der letzte Teil etwas gezogen hat.

Dann kann es ja auch bald mit dem zusammenfassenden PiCast losgehen …

Offline Captain T

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • Wir sinken!
  • Beiträge: 9.147
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: And the Winner is.....!
« Antwort #3 am: 2.12.2010 | 14:20 »
Also abschließend kann ich sagen, dass ich bei der Challenge ein ganzes Stück weitergekommen bin im Thema Rollenspieldesign. Das ist für mich das Hauptziel gewesen und deswegen sehe ich die Challenge in ihrem Verlauf extrem positiv. Das Regelwerk war dieses Mal extrem gut durchdacht und hat zu relativ reifen und imho "fertigen" Spielen geführt, was man mMn auch in der relativ dichten Bewertung der Beiträge sieht. Wenn eine Wiederholung der Challenge angestrebt ist, dann bitte wieder mit diesem Regularium. Die Möglichkeit, Feedback gezielt einzubauen und so das "Produkt" zu schleifen, hat mich sehr überzeugt.

Danke natürlich allen fleißigen Feedbackgebern, ich bin auch sehr gespannt, was ihr zu den finalen Versionen zu schreiben habt (und ich habe nicht vergessen, dass ich noch zwei Feedbacks zu geben versprochen habe!).
Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

Offline PiHalbe

  • 1,57079632679489661923132
  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 232
  • Username: PiHalbe
    • PiHalbes Heim
Re: And the Winner is.....!
« Antwort #4 am: 2.12.2010 | 14:39 »
Wenn eine Wiederholung der Challenge angestrebt ist, dann bitte wieder mit diesem Regularium. Die Möglichkeit, Feedback gezielt einzubauen und so das "Produkt" zu schleifen, hat mich sehr überzeugt.
Ja, dem kann ich mich anschließen. Das war sehr erbaulich. Besser als einfach zu hören "ne, das war wohl nichts". Allerdings finde ich, dass sich die Challenge leider doch sehr gezogen hat (Juli bis Dezember, 5 Monate). Ein etwas strafferer Zeitrahmen (wie er wohl auch mal angedacht war) ist sicherlich noch etwas produktiver.

Ich verstehe aber natürlich auch, dass dafür die Terminplanung der Juroren und auch der Teilnehmer ausschlaggebend ist. Kniffelige Sache, das.

Danke natürlich allen fleißigen Feedbackgebern, ich bin auch sehr gespannt, was ihr zu den finalen Versionen zu schreiben habt (und ich habe nicht vergessen, dass ich noch zwei Feedbacks zu geben versprochen habe!).
Von mir bekommst Du auch noch eine. Steht an.

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.653
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
    • The Free Leaguer's Guide to Cadwallon
Re: And the Winner is.....!
« Antwort #5 am: 3.12.2010 | 17:43 »
Gratuliere euch! War eine feine Challenge, die leider an zuviel Leerlaufzeit krankte, mir aber vom Regelwerk sehr gut gefallen hat.  :d
Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!
Das Savage Worlds Fan-Übersetzungsprojekt sucht dich! Mehr Infos unter http://bit.ly/11rZpdp.

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: And the Winner is.....!
« Antwort #6 am: 3.12.2010 | 18:30 »
Alle 3 Beiträge die in der Endrunde waren sind wirklich gut.

Meinen Geschmack hat am Besten die Weltenfabrik getroffen, aber ich habe trotzdem für die Oper als Sieger gestimmt, weil ich sie im Rahmen der Challengeregeln einfach als das kompletteste Werk ansehe. Bei der Weltenfabrik fehlt mir irgendwie noch zu viel, es wirkt auf mich trotz der extrem hohen Qualität unvollständig.

Verstrickt ist handwerklich hervorragend gemacht und auch in der Form absolut spielbar, aber im Gegensatz zu den ersten Beiden fehlt mir einfach das gewisse Etwas.


Die Finalisten dürfen sich jetzt aussuchen ob ich ihnen noch mal ein Feedback zur aktuellen Version gebe oder ob ich ihnen zu einer späteren Version noch mal Feedback geben soll (wenn sie weiter arbeiten).
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Offline PiHalbe

  • 1,57079632679489661923132
  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 232
  • Username: PiHalbe
    • PiHalbes Heim
Re: And the Winner is.....!
« Antwort #7 am: 3.12.2010 | 20:21 »
Bevor ich nicht eine ordentliche Testrunde gespielt habe, wird es höchstens kosmetische Veränderungen geben bzw. hier und da ein paar Fluff-Zitate (in Kooperation mit korknadel). Insofern hätte ich gerne die aktuelle Version feedgebacken. Merci!

Offline Niniane

  • gackernde Fate-Fee
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Stuntwoman
  • Beiträge: 14.529
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: And the Winner is.....!
« Antwort #8 am: 3.12.2010 | 20:56 »
Von mir auch einen herzlichen Glückwunsch an die drei Finalisten!

@Dolge: Wenn Du jemals auf ein Treffen kommst, dann möchte ich die Weltenfabrik nahegebracht bekommen! :)
Like reflections on the page, the world's what you create (Dream Theater - Wither)

Offline Captain T

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • Wir sinken!
  • Beiträge: 9.147
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: And the Winner is.....!
« Antwort #9 am: 16.12.2010 | 21:50 »
Die Finalisten dürfen sich jetzt aussuchen ob ich ihnen noch mal ein Feedback zur aktuellen Version gebe oder ob ich ihnen zu einer späteren Version noch mal Feedback geben soll (wenn sie weiter arbeiten).

Wenn dieses Angebot noch steht, würde mich Feedback zur Challenge-Version interessieren. Ich weiß, dass ich noch viel zu tun habe, aber mich würde interessieren, wo andere noch Nachholbedarf sehen...
Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

Offline Nachtfrost

  • Adventurer
  • ****
  • Schreckschreibungsexperte
  • Beiträge: 726
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nachtfrost
Re: And the Winner is.....!
« Antwort #10 am: 20.12.2010 | 17:56 »
Glückwunsch an den Gewinner und die Finalisten!
Und ein Danke an die Jury für Eure Mühen und die großartige Challenge.
Ich kann die Gedanken hinter den Regeln ja durchaus verstehen. Dämonen sollen schliesslich schreckliche und furchteinflößende Wesen sein. Daher müssen auch die entsprechenden Regeln grauenvoll sein.

OPERA RPG - ein Rollenspiel um Seelenwanderung und Ethik