Autor Thema: Paranoia Publikationen  (Gelesen 2294 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gast

  • Gast
Paranoia Publikationen
« am: 1.09.2003 | 13:09 »
hi,

also ich habe das Grundregelwerk, Akute Paranoia, Black Box und Der Klon aus der Kälte. Aber da sind ja noch ein paar andere Sachen auf deutsch erschienen. Vielleicht könnten ja diejenigen die noch anderes Zeugs haben jeweils ein paar Sätze zu den einzelnen Sachen sagen.

Gibt es eigentlich noch Onlineshops mit Paranoia Restposten (jetzt mal abgesehen von den oben erwähnten) ? Ebay ist schon klar, aber ich geb da neuen Sachen den Vorzug ...


Gast

  • Gast
Re:Paranoia Publikationen
« Antwort #1 am: 2.09.2003 | 11:54 »
Es gibt in jedem Fall noch Orcbusters (trotz dem Titels deutsch), ein Abenteuerband. Er war in meiner Grundbox drin, leider haben ich ihn noch nicht angeschaut, da ich noch viele Sachen habe, die ich vorher spielen will.

Gast

  • Gast
Re:Paranoia Publikationen
« Antwort #2 am: 2.09.2003 | 13:13 »
Meinen Informationen nach sind folgende Sachen auf deutsch erschienen:

Grundregelwerk bzw. Grundbox
Akute Paranoia (Ergänzungsband)
Spielleiterschirm+Der perfekte Troubleshooter (so ne Art Spielerhandbuch ?)

Abenteuer:
Der Klon aus der Kälte
Black Box Blues - Intermezzo in Infrarot
Sechs Laser für ein Halleluja
Orcbusters
Verdampft in alle Ewigkeit


Hakon

  • Gast
Re:Paranoia Publikationen
« Antwort #3 am: 3.09.2003 | 20:57 »
Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber "Sechs Laser für ein H..." war zwar angekündigt, ist jedoch nie veröffentlicht worden (sonst hätte ich es :-) ).

Der Band "Der pervekte Troubleshooter" ist sehr zu empfehlen! Dort werden die OBAs (obligatorische Bonusaufgaben) näher beschrieben, inkl. Klonfressendem Einstellungstest "88-9b". Sehr witzig!

Über die Abenteuer will ich nichts verraten, nett zu lesen sind sie allemal.

Gruß,
Matthias

Gast

  • Gast
Re:Paranoia Publikationen
« Antwort #4 am: 4.09.2003 | 09:12 »
Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber "Sechs Laser für ein H..." war zwar angekündigt, ist jedoch nie veröffentlicht worden (sonst hätte ich es :-) ).

Da ich den Band selbst nicht hab und meine Informationen aus ner Werbung beziehe wirst du wohl recht haben.

Der Band "Der pervekte Troubleshooter" ist sehr zu empfehlen! Dort werden die OBAs (obligatorische Bonusaufgaben) näher beschrieben, inkl. Klonfressendem Einstellungstest "88-9b". Sehr witzig!

Was ist denn auf dem SL Schirm? Und wie sieht er aus (Cover von der Grundbox ?)?

Über die Abenteuer will ich nichts verraten, nett zu lesen sind sie allemal.

Das war aber so eigentlich der Sinn dieses Threads, also gib dir nen Ruck. ;)

Hakon

  • Gast
Re:Paranoia Publikationen
« Antwort #5 am: 7.09.2003 | 12:32 »
Was ist denn auf dem SL Schirm? Und wie sieht er aus (Cover von der Grundbox ?)?
Nein, hat ein eigenständiges Cover, aber nicht sonderlich spektakulär. Das Ding besteht aus drei Seiten (also insg. 6), hat eine Zierseite und 5 Tabellenseiten. Ein ganz normaler SL-Schirm eben.


Zitat
Das war aber so eigentlich der Sinn dieses Threads, also gib dir nen Ruck. ;)

Nun gut. SPOILER-Warnung!!!!





[size=10]Achtung, Bürger! Nur für Sicherheitsstufe Ultraviolett freigegeben! [/size]


Orcbuster
Mit einem merkwürdigen PAFF erscheinen fremde Wesen im Sektor DND - verräterische Kommimutanten mit unbekannten Psi-Fähigkeiten aus der Dimension X. Mit dabei ein merkwürdiges, geschupptes Wesen der Sicherheitsstufe grün (Randy die Wunderechse).
Sehr witziges Abenteuer, das das Fantasy-Genre ordentlich auf den Arm nimmt.

Der Klon aus der Kälte
Gratuliere Bürger! Sie wurden ausgewählt, einen Ausflug in den Sektor Draussen zu unternehmen, wo Sie an einem Manöver von zwölf Jagdgeier-Eliteeinheiten als bewegliche Zielscheiben teilnehmen werden.

Verdampft in alle Ewigkeit
Welch Ehre, Bürger! Sie nehmen am diesjährigen 84. Turnier der Hohen Programmierter teil, um für Nevo-U-MYN den Sieg zu erringen, leider kein recht netter Zeitgenosse. Ach ja, dieser Wettbewerb ist natürlich höchst illegal.
Besteht aus einer Minikampagne mit drei Abenteuern.

Black Box Blues
Es tut uns leid, Bürger, aber der Inhalt dieses Abenteuers ist soooo geheim, dass nicht einmal Sie es erfahren dürfen. Nun gut, ein kleiner Hinweis:
Mehrere Interessensgruppen sind ganz wild auf eine geheimnisvolle, kleine Kiste. Leider kommen Sie dabei zwischen die Fronten!


Gruß,
Matthias

Offline Morpheus

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.450
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Morpheus
Re:Paranoia Publikationen
« Antwort #6 am: 7.09.2003 | 14:32 »
Es gibt für dieses System Kaufabenteuer?? :o

Mist, Bürger Morpheus sollte was für seine Bildung tun...
Mitarbeiterführung ist die Fähigkeit, den Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet.

Gast

  • Gast
Re:Paranoia Publikationen
« Antwort #7 am: 8.09.2003 | 08:41 »
Auf englisch sind für Paranoia (wenn man bedenkt das es kein Fantasy System ist) ziemlich viele Abenteuer erschienen und ein paar wurden auch übersetzt.

Aber was erzähle ich da überhaupt, nenne mir deine Sicherheitsstufe Bürger!!!