Autor Thema: Savage Earthdawn von Red Brick  (Gelesen 5872 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Online sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Savage Earthdawn von Red Brick
« am: 2.04.2012 | 10:42 »
Habe meine Vorbestellung heute Morgen runtergeladen und auf dem ersten Blick denke ich "Convert the setting not the rules" wurde nicht eingehalten.

Für alle Diziplinen gibt es ein Professional Edge (z.B. Air Sailor) welches man bei der Charaktererschaffung kostenlos nehmen kann, dies ist Voraussetzung für die neuen Adept Edges.

Es wurde eine neue Kategorie von Edges eingeführt die sogenannten Adept Edges, von diesen gibt es sage und schreibe 150-200 (grob Geschätzt). Das einsetzen eines Adepten Edges gilt als freie Aktion und es können auch mehrere gleichzeitig eingesetzt werden! Alle Boni aus Adepten Edges stacken übrigens.

Adept Edges gibt es zwei bei Charaktererschaffung (kostenlos) und bei jedem Rang weitere 2 (kostenlos), sie können aber auch durch normale Aufstiege gekauft werden.

Diese Edges werden durch Karma Points gepowert, eine Art Bennies welche speziell dazu da sind Adapten Edges anzutreiben. DIese Karma Points werden durch das Karmaritual generiert.

Die Zauber sind sehr kleinteilig, es wurden glaube ich wirklich alle Zauber aus Earthdawn konvertiert. So hat allein der Elementarist ca. 50 Sprüche zur verfügung, dabei solche Perlen wie "Crunch Climb" welche den Kletternwert des Charakters um eine Würfelstufe erhöht...

Anstatt Power Points wird nun mit Threads gezaubert, welche sich eigendlich genauso verhalten wie die alten PP's. Auf den ersten Blick scheinen Magier weniger Punkte zur Verfügung zu haben, allerdings sind die Zaubersprüche meist recht billig (1-4 Threads beim Elementarist, die meisten zwischen 1-2, nur einer mit 4) und halten recht teilweise recht lange.

Also mein erster Eindruck von der Regelumsetzung ist eher negativ, ich möchte das Ding aber erstmal in Ruhe durchlesen!

Ansonsten gefällt mir das Buch ganz gut, ich denke es gibt viel Hintergrundinformationen und die Aufmachung gleicht den bisherigen Earthdawn Ausgaben. Des weiteren ist das PDF komplett gebookmarkt :)


Offline Dark_Tigger

  • Schüler des Brennpunkts.
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.251
  • Username: Dark_Tigger
Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #1 am: 2.04.2012 | 10:59 »
Oder sie haben den dunklen Pfad Verleger gewählt, und auf Lektorat und Playtests verzichtet. :gasmaskerly:
Ich fand den gut.
Ich will ja nicht sagen ich habs gesagt...
Naja Earth Dawn hat mich noch nie gereizt. Wenn das jetzt die beste Conversion in ever geworden wäre, hätte ich mich vielleicht dazu hinreisen lassen. Aber so, wen kümmerts.

Zitat
Noli Timere Messorem
Im Gedenken an einen großen Schrifftsteller

Offline Dragon

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.874
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Dragon
Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #2 am: 2.04.2012 | 12:29 »
gereizt hat es mich schon und ich hab mich schon gefragt, wie die das alles umsetzen würden, aber anscheinend hatten die dann doch so ihre Probleme damit, schade...

Ich fänds toll nochmal Meinungen zu hören, wenn ihr das Regelwerk komplett durch und etwas mehr verinnerlicht habt, wenn es dann immer noch eher schlecht ausfällt, mach ich das so wie immer und konstruier mir selbst was zu dem Setting was gefällt.

Offline Dark_Tigger

  • Schüler des Brennpunkts.
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.251
  • Username: Dark_Tigger
Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #3 am: 2.04.2012 | 12:31 »
Problematisch für mich wird das halt, dann bei der Umsetzung von Fading Suns, die mich ja tatsächlich intressieren würde.
Zitat
Noli Timere Messorem
Im Gedenken an einen großen Schrifftsteller

Offline Kardohan

  • SW-News Gatling
  • Legend
  • *******
  • Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet
  • Beiträge: 5.071
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kardohan
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #4 am: 2.04.2012 | 14:01 »
Ihr hattet doch wohl nicht erwartet, dass sie für SW einen eigenen Weg gehen würden? Sie wollen ja die Systematik weitestmöglich "kompatibel" zu anderem ED-Material bewahren. Jemand der sich von ED Original zu ED Savage zu ED Pathfinder bewegt und umgekehrt soll sich ja schnell zurechtfinden.

Dadurch ist diese Conversion für Puristen ein Greuel, aber es macht die Nutzung von Quellenmaterial über die Systeme hinweg wesentlich einfacher.

Übrigens wurde diese Conversion von einigen höheren Savages aus dem Pinnacle Forum für gut (genug) befunden, sowohl den Geist von SW und ED zu genügen.

Ein Schönheitspreis war hier sowieso nicht zu gewinnen...
TAG Hellfrost Line Editor
There are 10 types of people in the world: Those who know binary and those who don't.
Kardohan klingt immer so als ob er einen gerade lynchen will, wenn es darum geht Regeln zu erklären, das muss man einfach überlesen, dann sind die Posts super  ~;D  --- Dragon

Offline Dragon

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.874
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Dragon
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #5 am: 2.04.2012 | 14:10 »
Zitat
Ihr hattet doch wohl nicht erwartet
ich hab halt SW erwartet mit Earthdawn als Setting.
(wenn hier jemand eine Conversion mit sooo vielen kleinschrittigen Zaubern entwickeln würde, würdet ihr ihn in der Luft zerreißen und die Überreste verbrennen :D )

Aber wie gesagt, ich hab das PDF bisher nicht, weil ich erst Meinungen abwarten wollte und genau das tue ich gerade.

Online sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #6 am: 2.04.2012 | 14:22 »
Übrigens wurde diese Conversion von einigen höheren Savages aus dem Pinnacle Forum für gut (genug) befunden, sowohl den Geist von SW und ED zu genügen.

Na, dann werden wir mal schauen... Lese gerade ein bisschen die Adepten Edges und zumindest Air Dance finde ich nicht SW genügend. Für jeden Karma Punkt den man ausgibt erhöht sich die Initiative Karte um 1 (aus 4 wird 5 etc). Nichts mehr mit Übersichtlichkeit (man kann durch die Karten nicht mehr direkt sehen wer wann dran ist)...

Armor-Defeating Hit ist ein Edge unter anderem auch für Archer, als Voraussetzung ist Fighting D10+, da frag ich mich auch gerade ob das richtig ist...

Offline knörzbot

  • Famous Hero
  • ******
  • "... die schiessen nur mit W6..."
  • Beiträge: 2.951
  • Username: knörzbot
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #7 am: 2.04.2012 | 14:23 »
Bleibt man eben bei der Fanumsetzung..  :P

Offline Dragon

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.874
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Dragon
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #8 am: 2.04.2012 | 14:40 »
Bleibt man eben bei der Fanumsetzung..  :P
die gibts? Ich hatte schon mal gesucht, aber nix gefunden

Online sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #9 am: 2.04.2012 | 14:41 »
Ein paar englische gibt es wohl... Ich glaube z.B. bei savageheroes.com

Online 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 16.833
  • Username: 1of3
    • 1of3's
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #10 am: 2.04.2012 | 14:47 »
Was bietet das Buch denn generell so? Seitenzahl, Illustrationen, Preis? Ist Hintergrund enthalten, wenn ja was? Welche SW-Produkte benötigt man zum Genuss?

Interessiert wäre ich schon. Das Originalregelwerk von ED kann man meines Erachtens rauchen, nicht so sehr wegen des Inhalts, sondern wegen der Aufmachung. SW hat mich eigentlich nie gereizt (alles alter Wein IMO), aber wenns den ED-Hintergrund gut hinbekommt, könnt ich mich dafür erwärmen.

Online sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #11 am: 2.04.2012 | 14:58 »
Also mein PDF hat 281 Seiten, die meisten Texte und Bilder wurden von exestierenden ED Publikationen übernommen. Ich bin leider nicht mit den neueren Versionen von ED Vertraut und kenne nur die erste (deutsch).

Es scheint ein Mischmasch zwischen GRW und Weg der Adepten zu sein, stark konzentriert auf die Spieler (halt ein Player Guide).

Von der Aufmachung erinnert mich viel an die alten Bücher, welche mir gut gefallen haben.

Gibt es speziellere Fragen?

Offline Dark_Tigger

  • Schüler des Brennpunkts.
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.251
  • Username: Dark_Tigger
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #12 am: 2.04.2012 | 15:26 »
Ihr hattet doch wohl nicht erwartet, dass sie für SW einen eigenen Weg gehen würden? Sie wollen ja die Systematik weitestmöglich "kompatibel" zu anderem ED-Material bewahren. Jemand der sich von ED Original zu ED Savage zu ED Pathfinder bewegt und umgekehrt soll sich ja schnell zurechtfinden.

*Hüstel* Das klingt für mich nach einem 2 Minuten abgleich mit Zornhaus-Conversion-Guide, genau nach "Wie man es nicht machen soll".

Naja bleibt mir für FS auf besseres zu hoffen.
Zitat
Noli Timere Messorem
Im Gedenken an einen großen Schrifftsteller

Offline Der Narr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 4.921
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: seliador
    • Buntes Rollenspiel Blog
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #13 am: 2.04.2012 | 15:45 »
Welche Autoren stehen denn im Impressum? Würde mich mal interessieren.
Buntes Rollenspiel. Gedanken, Anfänge und Abschiede rund um mein liebstes Hobby.

Spiele die ich mag: Arcane Codex — Basic Roleplaying — Beyond the Wall and Other Adventures — Lamentations of the Flame Princess — Marvel Heroic Roleplaying — Savage Worlds — Talislanta — Traveller
Im Moment spielleite ich: Beyond the Wall
Im Moment spiele ich: DSA5, Splittermond

Online sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #14 am: 2.04.2012 | 15:48 »
Nimm das:

Zitat
Product Director: James Sutton

Line Developer: Hank Woon

Writing and Development: Hank Woon

Additional Development: James Sutton

Editing: Hank Woon, James Sutton, Ron Blessing

Administration: Dawn Sutton

Layout: James Sutton

Cover Artwork: Dawn Sutton, Tony Szczudlo

Interior Artwork: Anita Nelson, Darrell Midgette, David Martin, Earl Geier, Janet Aulisio, Jeff
Laubenstein, Jim Nelson, Joel Biske, Karl Waller, Kent Burles, Larry MacDougall, Liz Danforth, Mark
Nelson, Mike Nielsen, Paul Jaquays, Rick Berry, Rick Harris, Robert Nelson, Steve Bryant, Tom Baxa,
Tony Szczudlo

Earthdawn First Edition Material: Allen Varney, Christopher Kubasik, Greg Gordon, Jordan Weisman,
L. Ross Babcock III, Louis J. Prosperi, Michael Mulvihill, Nicole Frein, Nigel D. Findley, Robin D. Laws,
Sam Lewis, Sam Witt, Teewynn Woodruff, Tom Dowd

Playtesters: Chris Skinner, Craig Guarisco, David Amundson, Diana Hill, Justin Carson, Kano Melvin,
Melissa Nicole Crumb, T.J. Hill

Offline knörzbot

  • Famous Hero
  • ******
  • "... die schiessen nur mit W6..."
  • Beiträge: 2.951
  • Username: knörzbot
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #15 am: 2.04.2012 | 15:54 »
die gibts? Ich hatte schon mal gesucht, aber nix gefunden
Hier gibt es welche. Savage Earthdawn 3.0 gilt als recht gelungen. Habe mich jetzt aber noch nicht näher damit beschäftigt.

Online Don Kamillo

  • Sherlock Spartacus
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.215
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #16 am: 2.04.2012 | 15:58 »
Ich frage mich gerade, bei dem, was ich so hier lese, wen die mit Savage Worlds Earthdawn ansprechen wollen, in der Art und Weise, wie sie es aufgezogen haben?

Der gemeine Earthdawnspieler, der die Welt super findet und auch das System mag, wird es sich nicht unbedingt holen ( Ausnahme Fanboy, der alles haben will, wo ED draufsteht ).

Der gemeine Savage Worlds-Spieler, der das System mag und den ED-Hintergrund schätzt, aber die Regeln nicht, wird es sich eigentlich auch nicht holen, weil er erwartet, dass es regelärmer ist und sich dem Ansatz von SaWo anpasst und dass sich nicht SaWo dem Klein-Klein von Earthdawn anpasst, wo es halt sehr viele Talente und Zauber gibt.

Ich denke auch, dass man das Earthdawn-Feeling mit SaWo ( und auch mit Pathfinder ) rüberbringen kann, ohne dass es in ein Talent und Zaubermonster ausartet und viel mehr Verwaltungsaufwand bedeutet als SaWo ( und auch als das normale Earthdawn, das ja schon viel gestreamlined und sich SaWo mit der 3rd Ed. fast schon angenähert hat )

Nach den ersten aussagen hier spricht es mich auch erstmal nicht an ( als ED & SaWo-Fan! ) aber ich werde sicherlich umgehend mal einen Blick riskieren.
Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, i will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D Planescape, Conan 2D20 und bald wieder Dragon Age und bald Changeling the Lost

Online sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #17 am: 2.04.2012 | 16:07 »
die gibts? Ich hatte schon mal gesucht, aber nix gefunden

Hier mal ein Link zu einer Konversion welche meinen Ideen einer Umsetzung am meisten Entspricht:
http://savagepedia.wikispaces.com/file/view/Savage+Barsaive.pdf

Auch da sollte man noch ein bisschen dran arbeiten aber die Grundidee finde ich überzeugend!

Offline Der Narr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 4.921
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: seliador
    • Buntes Rollenspiel Blog
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #18 am: 2.04.2012 | 16:08 »
Ich frage mich gerade, bei dem, was ich so hier lese, wen die mit Savage Worlds Earthdawn ansprechen wollen, in der Art und Weise, wie sie es aufgezogen haben?
SW-Spieler, die noch keine ED-Erfahrung haben (oder denen die ED-Regeln nicht gefallen). SW-ED soll komplett für sich spielbar sein, ohne dass man reguläre ED-Materialien benötigt. Mit eigenen Erweiterungen.
Buntes Rollenspiel. Gedanken, Anfänge und Abschiede rund um mein liebstes Hobby.

Spiele die ich mag: Arcane Codex — Basic Roleplaying — Beyond the Wall and Other Adventures — Lamentations of the Flame Princess — Marvel Heroic Roleplaying — Savage Worlds — Talislanta — Traveller
Im Moment spielleite ich: Beyond the Wall
Im Moment spiele ich: DSA5, Splittermond

Offline knörzbot

  • Famous Hero
  • ******
  • "... die schiessen nur mit W6..."
  • Beiträge: 2.951
  • Username: knörzbot
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #19 am: 2.04.2012 | 16:09 »

Nach den ersten aussagen hier spricht es mich auch erstmal nicht an ( als ED & SaWo-Fan! ) aber ich werde sicherlich umgehend mal einen Blick riskieren.

Geht mir im Augenblick ebenso. Ich hatte mich darauf eigentlich echt gefreut. Das Setting fand ich schon immer toll und habe bis heute immer noch meine 1st Edition Sachen. Nur das System möchte ich heute nicht unbedingt spielen. Ich falle da quasi in die Kategorie "der gemeine Savage Worlds-Spieler".  ;)

Online sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #20 am: 2.04.2012 | 16:11 »
Hat hier denn noch wer das PDF schon zur Hand? Wann kann ich mit anderen fundierten Meinungen rechnen?

Bin echt gespannt wie andere den Players Guide aufnehmen!

Offline Der Narr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 4.921
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: seliador
    • Buntes Rollenspiel Blog
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #21 am: 2.04.2012 | 16:22 »
Ehrlich gesagt hat mir dein erster Eindruck gereicht, die Finger davon zu lassen.
Buntes Rollenspiel. Gedanken, Anfänge und Abschiede rund um mein liebstes Hobby.

Spiele die ich mag: Arcane Codex — Basic Roleplaying — Beyond the Wall and Other Adventures — Lamentations of the Flame Princess — Marvel Heroic Roleplaying — Savage Worlds — Talislanta — Traveller
Im Moment spielleite ich: Beyond the Wall
Im Moment spiele ich: DSA5, Splittermond

Offline Dragon

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.874
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Dragon
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #22 am: 2.04.2012 | 19:25 »
Ehrlich gesagt hat mir dein erster Eindruck gereicht, die Finger davon zu lassen.
seh' ich fast ähnlich

Online 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 16.833
  • Username: 1of3
    • 1of3's
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #23 am: 2.04.2012 | 19:42 »
Es scheint ein Mischmasch zwischen GRW und Weg der Adepten zu sein, stark konzentriert auf die Spieler (halt ein Player Guide).

Super. Danke schonmal. Steht auch Hintergrund von Barsaive drin? Stehen die Grundregeln von SW drin?

Chrischie

  • Gast
Re: Savage Earthdawn von Red Brick
« Antwort #24 am: 2.04.2012 | 19:46 »
Super. Danke schonmal. Steht auch Hintergrund von Barsaive drin? Stehen die Grundregeln von SW drin?

Das SaWo-Grundregeln werden sich darin nicht befinden. Pinnacle will aj ihre Bücher verkaufeen und die SaWo-Lizenz ist kostenlos.