Autor Thema: 2016 Reading Challenge?  (Gelesen 20655 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.551
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
2016 Reading Challenge?
« am: 29.12.2015 | 11:30 »
Hey ihr Leseratten :)

Ich bin gerade über diese Liste hier gestolpert.

Da ich ohnehin vorhatte, mal wieder mehr zu lesen, reizt mich das gerade ziemlich. Hat vielleicht jemand Lust, mitzumachen? Wir könnten hier posten, welche Bücher wir für welche Kategorie gelesen haben, mit kurzer Inhaltsangabe und wie sie uns gefallen haben. Und am Ende des Jahres posten alle, die möchten, ihre abgearbeiteten Listen und wir schauen dann, wie weit wir gekommen sind. Wir könnten ne hübsche Statistik machen, welche Kategorien wie oft erfüllt wurden und uns gegenseitig anerkennend auf die Schultern klopfen.  ^-^

Die Regeln sind ziemlich einfach: Die Bücher, die wir lesen wollen, suchen wir selbst aus - sie müssen nur irgendwie in eine der genannten Kategorien passen. Es ist nicht notwendig aber möglich, die Kategorien in der genannten Reihenfolge abzuhandeln. Pro Kategorie ein Buch (also nicht ein Buch für mehrere Kategorien werten).

Auf ein schönes, gemeinsames Leseerlebnis und ein spannendes, erheiterndes, berückendes, begeisterndes, mitreissendes Jahr 2016!  :)

Edit: Auf der Drachenzwinge habe ich den gleichen Thread auch erstellt. Die Hauptchallenge soll schon hier laufen, aber damit ihr dort auch mitlesen könnt, hier der Link.

Ein Vorschlag für eine "eingedeutschte" Liste:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)




[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: 31.12.2015 | 14:17 von Huhn »

Hellstorm

  • Gast
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #1 am: 29.12.2015 | 11:49 »
 :headbang:dabei :headbang:

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.551
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #2 am: 29.12.2015 | 11:56 »
Achso, was mir gerade noch einfiel: Da die Liste aus den USA stammt, stehen da ein paar Punkte drin, von denen wir uns überlegen könnten, ob wir sie auf Deutschland anpassen. Ich denke aber, dass das einfach individuell entschieden werden kann, wie die Punkte dann umgesetzt werden.
Wie gesagt. Geht ja nicht darum, zu gewinnen oder so, sondern bloß darum, mal wieder mehr und breitgefächerter zu lesen. :)

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 15.309
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #3 am: 29.12.2015 | 11:59 »
Ich sehe es mir an, sobald ich an einem Rechner bin, wo die verlinkte Webseite aufgeht.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.551
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #4 am: 29.12.2015 | 12:00 »
Ich hab die Liste hinter dem Link auch runtergeladen und angehängt. Sie als Bild einzubinden, hat leider nicht geklappt .

Offline Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 8.671
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #5 am: 29.12.2015 | 22:00 »
Habe ich dieses jahr schon gemacht, warum also nicht.
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.468
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #6 am: 30.12.2015 | 11:30 »
Der Initiator der Herausfoderung konnte nicht mehr Erschwernisse Leuten in den Weg legen als dieses Bild mit den Kategorien? Hat die schon mal einer abgeschrieben? Ich würde mich auch beteiligen, auch wenn ich mit einigen nicht viel anfangen kann und ich ein langsamer Leser bin.
Kurze klare Worte

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.551
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #7 am: 30.12.2015 | 11:58 »
Yay :) Auf der Drachenzwinge hat sich auch noch jemand gemeldet - dann sind wir doch langsam genug Leute, um uns gegenseitig anfeuern zu können!  :cheer:

Der Initiator der Herausfoderung konnte nicht mehr Erschwernisse Leuten in den Weg legen als dieses Bild mit den Kategorien? Hat die schon mal einer abgeschrieben?

Neeee - das Bild ließ sich prinzipiell schon einbinden, war aber rieseingroß und ich war einfach zu doof, hier im Forum die Bildgröße anzupassen. Falls mir jemand den Befehl dafür postet, kann ich das Bild sicher auch nachträglich noch in den Post einbinden. :)

Abgeschrieben hab ichs nicht, aber mir das Bild so zerlegt und neu gestückelt, dass ich es jetzt in etwas schönerer Form und ohne dieses hässliche Foto oben ausdrucken und an die Wand hängen kann. :D

@Infernal Teddy: Wie weit biste denn dieses Jahr mit der Challenge gekommen? :)

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.468
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #8 am: 30.12.2015 | 12:22 »
Du kannst beim img-Tag die Attribute "height" und "width" hinzuzfügen.
Kurze klare Worte

Offline Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.124
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #9 am: 30.12.2015 | 15:33 »
Hört sich gut an, ich mach auch mit. :)
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.468
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #10 am: 30.12.2015 | 15:58 »
Hier mal die Liste:

  • A book based on a fairy tale
  • A National Book Award winner
  • A YA bestseller
  • A book you haven't read since high school
  • A book set in your home state
  • A book translated to English
  • A romance set in the future
  • A book set in Europe
  • A book that's under 150 pages
  • A New York Times bestseller
  • A book that's becoming a movie this year
  • A book recommended by someone you just met
  • A self-improvement book
  • A book you can finish in a day
  • A book written by a celebrity
  • A political memoir
  • A book a least 100 years older than you
  • A book that's more than 600 pages
  • A book from Oprah's Book Club
  • A science-fiction novel
  • A book recomended by a family member
  • A graphic novel
  • A book that is published in 2016
  • A book with a protagonist who has your occupation
  • A book that takes place during Summer
  • A book and its prequel
  • A murder mystery
  • A book written by a comedian
  • A dystopian novel
  • A book with a blue cover
  • A book of poetry
  • The first book you see in a bookstore
  • A classic from the 20th century
  • A book from the library
  • An autobiography
  • A book about a road trip
  • A book about a culture you're unfamiliar with
  • A satirical book
  • A book that takes place on a island
  • A book that's guaranteed to bring you joy

Ist es eigentlich ok mit einem Buch mehrere Kategorien abzudecken?
Kurze klare Worte

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.551
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #11 am: 30.12.2015 | 18:21 »
Neee, eigentlich nicht ;)

Pro Kategorie ein Buch (also nicht ein Buch für mehrere Kategorien werten).

Das Bild einzubinden, versuch ich morgen mal - gerade bin ich aufm Sprung. *hüpfs*

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.468
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #12 am: 30.12.2015 | 19:37 »
Wow, das wären ja 40 Bücher. Eine wirkliche Herausforderung.
Kurze klare Worte

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.443
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #13 am: 30.12.2015 | 19:47 »
Schade, 40 Bücher ist für mich nicht mal ansatzweise zu schaffen. Und dann auch noch einige Kategorien, die ich nur wegen der Challenge abhandeln würde. Damit bin ich dann raus. ;D
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.468
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #14 am: 30.12.2015 | 19:58 »
Schade, 40 Bücher ist für mich nicht mal ansatzweise zu schaffen. Und dann auch noch einige Kategorien, die ich nur wegen der Challenge abhandeln würde. Damit bin ich dann raus. ;D

Ja ich finde es schade, dass man dadurch Leute verliert. Im CrossFit gibt es bei einem Workout immer die Rx-Variante (As prescribed) und für Anfänger skalierte Versionen. Wie wäre es wenn wir hier als Rx-Variante machen "Ein Buch pro Kategorie" und als skalierte Variante "Ein Buch kann mehrere Kategorien abdecken"? Ich denke die skalierte Version schmälert nicht den Erfolg eines Hardcore-Buchlesers.
Kurze klare Worte

Offline Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 8.671
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #15 am: 30.12.2015 | 21:58 »
@Infernal Teddy: Wie weit biste denn dieses Jahr mit der Challenge gekommen? :)

Komplett. Aber ich hatte mir auch auf Goodreads zuerst hundert Bücher als Ziel gesetzt, und im September auf 150 aufgestockt...
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.551
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #16 am: 30.12.2015 | 22:32 »
Ja ich finde es schade, dass man dadurch Leute verliert. Im CrossFit gibt es bei einem Workout immer die Rx-Variante (As prescribed) und für Anfänger skalierte Versionen. Wie wäre es wenn wir hier als Rx-Variante machen "Ein Buch pro Kategorie" und als skalierte Variante "Ein Buch kann mehrere Kategorien abdecken"? Ich denke die skalierte Version schmälert nicht den Erfolg eines Hardcore-Buchlesers.

Ja, wär ich auch dafür. :) Es soll ja allen Spaß machen und kein Zwang werden. Zudem besteht ja (ob Challenge hin oder her) auch keinerlei Verpflichtung, Kram zu lesen, den man nicht abkann.

Auf der Drachenzwinge haben auch einige überlegt, sich einfach ne eigene Liste zu erstellen. Und ich werde die hier gespostete auch auf jeden Fall insofern abändern, als dass ich sie auf deutsche Verhältnisse anpasse, weil ich nicht nur amerikanische Bücher lesen will.

Ich ersetze zum Beispiel meinen "home state" durch ein Bundesland - wahlweise das, in dem ich lebe oder das, in dem ich geboren wurde - je nachdem, welches mir halt mehr als Heimat erscheint. Oder ich ersetze den National Book Award durch den Deutschen Buchpreis. Oder das Buch, das ins Englische übersetzt wurde eben durch eines, das ins Deutsche übersetzt wurde. New York Times Bestseller ersetz ich durch die Spiegel Beststellerliste. Solche Dinge eben.

Nur für Oprah's Book Club und die Young Adult Bestsellerliste ist mir noch kein passendes deutsches Äquivalent eingefallen... hat da wer ne Idee?

Wenn der Wunsch besteht, kann ich gern meine überarbeitete Liste dann auch nochmal posten.

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.468
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #17 am: 30.12.2015 | 22:45 »
Du kannst sowohl die geänderte Liste posten als auch die Diskussion auf der Drachenzwinge verlinken.
« Letzte Änderung: 31.12.2015 | 09:08 von Bombshell »
Kurze klare Worte

Offline Quill

  • Adventurer
  • ****
  • Ja, nun.
  • Beiträge: 809
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Quill
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #18 am: 30.12.2015 | 23:00 »
Oh, eine schöne Idee. Nachdem ich dieses Jahr uuuunglaublich lesefaul war, könnte mich das vielleicht mal motivieren, mitzumachen, auch wenn ich sicherlich keine 40 Bücher im Jahr schaffe.

Aber ich wäre dabei!

Zitat
Nur für Oprah's Book Club und die Young Adult Bestsellerliste ist mir noch kein passendes deutsches Äquivalent eingefallen... hat da wer ne Idee?

Statt Oprah's Book Club vielleicht eins, was hierzulande im Literarischen Quartett besprochen wurde? Und Young Adult ... hm, ich wüsste nicht, dass es dazu eine gesonderte Bestsellerliste gibt, aber man kann sich ja trotzdem eins aus der Beststellerliste raussuchen, was YA ist.
The whole world is a disaster waiting to happen.

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.551
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #19 am: 31.12.2015 | 09:56 »
Literarisches Quartett klingt cool. Und bei den YA-Büchern find ich sicher noch nen Jugendpreis oder sowas, der dafür herhalten kann. :)

Die Liste poste ich dann im Neuen Jahr, wenn ich Zeit habe, sie zu erstellen. Gerade bin ich ein bisschen in Hetze mit Vorbereitungen für heute abend :)

Link zur Drachenzwinge (den schreib ich auch nochmal in meinen Ausgangspost): http://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?topic=95435.0

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 15.309
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #20 am: 31.12.2015 | 12:34 »
So, nachdem ich jetzt a) den Link mal anklicken und b) Bombshells Liste anschauen konnte, könnte ich mir auch vorstellen, mitzumachen. Ich lese zwar ohnehin ziemlich viel, aber das passt meist zumindest grob ins Genre. Mit der Liste könnte ich mich mal wieder außerhalb der Schublade bewegen. :)
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.551
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #21 am: 31.12.2015 | 13:12 »
Ich hab nen Vorschlag für ne eingedeutschte Liste mal in den Eingangspost editiert. :)

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.468
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #22 am: 31.12.2015 | 13:32 »
Cool.

Ich glaube das kann Timber besser beantworten, aber ist ein "Murder Mystery" nicht einfach ein Krimi?
Kurze klare Worte

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 15.309
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #23 am: 31.12.2015 | 13:35 »
ist ein "Murder Mystery" nicht einfach ein Krimi?

Genau. Die "Mystery", also das Rätsel, ist die Suche nach dem Mörder, das hat mit Übernatürlichem so erstmal nichts zu tun.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.551
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: 2016 Reading Challenge?
« Antwort #24 am: 31.12.2015 | 14:12 »
Hm, stimmt. Wieder was gelernt. Ich glaube, ich hatte da eher an "Mystery Murder" gedacht. Ich verbesser das oben mal.