Autor Thema: Kontinuierliche Handlungen genauer erklärt  (Gelesen 1373 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Metamorphose

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 237
  • Username: Metamorphose
    • vonallmenspiele
Kontinuierliche Handlungen genauer erklärt
« am: 12.07.2016 | 07:42 »
Hallo Miteinander.
Als ich letztens Splittermond ausgesucht habe um meiner Gruppe vorzustellen, klang beim ersten durchlesen alles logisch (grt schnellstarter 2016).
Jetzt da ichs nochmals lese, bin ich verunsichert, ob ich die kontinuierlichen Handlungen verstehe.
Zum einen gibts die sofortigen, also zB einen Nahkampfangriff. Da setze ich mich soviele Ticks weiter und greife an.
Verstehe ich die Kontinuierlichen richtig, dass ich zB 6 Ticks weiter müsste zum Aufstehen, wenn ich aber auf ein Feld komme, auf dem ein anderer ist, dieser dann handelt, bis ich wieder dran bin und meine Ticks fürs aufstehen voll machen muss, bevor ichs dann bei erreichen von 6 Ticks ausführen kann?
Grüsse
Entwickelt das durchgeknallte Universal-RPG Keys - Download auf www.vonallmenspiele.ch
Persönliches auf www.benva.ch

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Helfer
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Kontinuierliche Handlungen genauer erklärt
« Antwort #1 am: 12.07.2016 | 12:01 »
Auch bei einer kontinuierlichen Handlung setzt du dich wenn du dran bist die entsprechende Zahl Ticks vor. Anders als bei sofortigen Aktionen werden die zugehörigen Effekte aber erst ausgelöst, wenn du das nächste Mal dran bist. Wenn du also aufstehst, bist du 6 Ticks dabei aufzustehen, und erst danach ist es fertig.

Sinn der Sache ist (neben Balancing bei einigen Aktionen), dass du dabei noch abgebrochen werden kannst. Solltest du in der Zeit Schaden nehmen, dann musst du eine Entschlossenheit-Probe ablegen (siehe GRW S. 167 oben rechts). Misslingt die, hast du deine Aktion nicht geschafft.

Jetzt klarer? :)

[Nachtrag: Sehe gerade erst, dass du dich auf den Schnellstarter beziehst. Da steht das mit dem Unterbrechen auf S. 13 oben links.]

Offline Metamorphose

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 237
  • Username: Metamorphose
    • vonallmenspiele
Re: Kontinuierliche Handlungen genauer erklärt
« Antwort #2 am: 12.07.2016 | 13:26 »
Ja, klarer. Merci!
Noch eine Verständnissfrage: Wen ich also Aufstehen will, 6 Ticks weiter, die anderen machen dann ihr Zeug bis ich wieder dran bin. Dann stehe ich auf. Dann mache ich eine weitere Aktion... so richtig?
Entwickelt das durchgeknallte Universal-RPG Keys - Download auf www.vonallmenspiele.ch
Persönliches auf www.benva.ch

Offline Quendan

  • grim & pretty
  • Helfer
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quendan
Re: Kontinuierliche Handlungen genauer erklärt
« Antwort #3 am: 12.07.2016 | 16:01 »
Noch eine Verständnissfrage: Wen ich also Aufstehen will, 6 Ticks weiter, die anderen machen dann ihr Zeug bis ich wieder dran bin. Dann stehe ich auf. Dann mache ich eine weitere Aktion... so richtig?

Korrekt. Sobald du ohne Störung beim Ende deiner kontinuierlichen Aktion angelangt bist, ist die automatisch fertig und du kannst etwas anderes machen. :)