Autor Thema: 4dF = 4d3-8?  (Gelesen 1251 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 9.586
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
4dF = 4d3-8?
« am: 24.11.2016 | 11:49 »
Ich sah gerade, dass das Fate Play-by-post-Spiel hier im Tanelorn einen externen Würfelergebnisgenerator verwendet. Dagegen ist natürlich nichts zu sagen, allerdings hat das Tanelorn ja seine eigene Würfelfunktion

Allerdings kann die Funktion afaik keine Fudge-Würfel. Daher die Frage: lassen sich 4dF durch 4d3-8 abbilden, oder ist das Quatsch?

Offline Dreamdealer

  • Dr. Sommer
  • Famous Hero
  • ******
  • Co-Op Verräter
  • Beiträge: 2.066
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dreamdealer
Re: 4dF = 4d3-8?
« Antwort #1 am: 24.11.2016 | 11:56 »
Sieht auf den ersten Blick ganz logisch aus:

4D3-8
4DFate
« Letzte Änderung: 24.11.2016 | 12:01 von Dreamdealer »
Gnomes are always horny!

Draig-Athar

  • Gast
Re: 4dF = 4d3-8?
« Antwort #2 am: 24.11.2016 | 11:56 »
Das stimmt so.

Offline JollyOrc

  • Masochistischer Teflonbilly mit Dramatendenzen
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 574
  • Username: JollyOrc
    • Die Orkpiraten
Re: 4dF = 4d3-8?
« Antwort #3 am: 24.11.2016 | 11:59 »
AnyDice ist cool.

Geht.
Fürs Protokoll: Ich bitte hiermit ausdrücklich darum, mich in der Zukunft auf schlechte oder gar aggressive Rhetorik meinerseits hinzuweisen. Sollte ich das dann wider Erwarten als persönlichen Angriff werten, bitte auf diesen Beitrag hier verweisen und mir meine eigenen Worte um die Ohren hauen! :)

Offline Lichtbringer

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.889
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der_Lichtbringer
Re: 4dF = 4d3-8?
« Antwort #4 am: 24.11.2016 | 12:13 »
Um es kurz herzuleiten:

1WF = 1W3-2 (Beide erzeugen gleichverteilt -1; 0; 1.)

4WF = 4 * (1W3-2) = 4W3-8
Hanlons Prinzip: "Führe nie auf Böswill zurück, was adäquat durch Dummheit erklärbar ist."

Das Mantra der Wissenschaft: Wenn Theorie und Praxis nicht übereinstimmen, ist es nicht das Universum, das sich irrt.

Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 9.586
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: 4dF = 4d3-8?
« Antwort #5 am: 24.11.2016 | 12:15 »
Danke!

Offline Kampfwurst

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 911
  • Username: Kampfwurst
Re: 4dF = 4d3-8?
« Antwort #6 am: 24.11.2016 | 12:22 »
Sieh an. Ich wusste gar nicht, dass das Forum sowas kann. Toll.

Wellentänzer

  • Gast
Re: 4dF = 4d3-8?
« Antwort #7 am: 24.11.2016 | 13:06 »
Sieh an. Ich wusste gar nicht, dass das Forum sowas kann. Toll.

Meinst Du das ironisch?

Offline Kampfwurst

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 911
  • Username: Kampfwurst
Re: 4dF = 4d3-8?
« Antwort #8 am: 24.11.2016 | 13:12 »
Meinst Du das ironisch?
Nein. Ich kannte die Funktion bisher echt nicht. Es sollte mich in einem Rollenspielforum nicht wundern, aber ich habe sie bisher völlig übersehen.

Offline KhornedBeef

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.822
  • Username: KhornedBeef
Re: 4dF = 4d3-8?
« Antwort #9 am: 24.11.2016 | 13:18 »
Bezieht sich das auf die Diagramme? Anydice.com ist eine externe Seite :)

Edit: Ich bin blind :p danke Kampfwurst
« Letzte Änderung: 24.11.2016 | 14:19 von KhornedBeef »
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Offline Kampfwurst

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 911
  • Username: Kampfwurst
Re: 4dF = 4d3-8?
« Antwort #10 am: 24.11.2016 | 13:21 »
Bezieht sich das auf die Diagramme? Anydice.com ist eine externe Seite :)
Anydice kenne ich und nutze ich recht häufig. Mir ging es darum, dass das Forum würfeln kann.

Online 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 17.020
  • Username: 1of3
    • 1of3's
Re: 4dF = 4d3-8?
« Antwort #11 am: 26.11.2016 | 20:20 »
1WF = 1W3-2 (Beide erzeugen gleichverteilt -1; 0; 1.)

4WF = 4 * (1W3-2) = 4W3-8

Tatsächlich ist das mathematisch gar nicht so trivial, dass da ein Distributivgesetz gilt. Wir wissen das natürlich. Das mathematisch zu begründen, ist ein bisschen kniffeliger.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline ErzdrakonMomo

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 773
  • Username: Erzdrakon
Re: 4dF = 4d3-8?
« Antwort #12 am: 26.11.2016 | 21:17 »
Tatsächlich ist das mathematisch gar nicht so trivial, dass da ein Distributivgesetz gilt. Wir wissen das natürlich. Das mathematisch zu begründen, ist ein bisschen kniffeliger.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Danke Stibbons...  ;)