Autor Thema: Black Desert Online:  (Gelesen 7251 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Black Desert Online:
« Antwort #150 am: 19.01.2021 | 18:37 »
Nein, das sind einige Sondernebenquesten, die nur selten richtige Questen sind, sondern eher Grindziele für gutes Zeug (300 - 750 - 1500 usw.); teils vom Schwarzgeist. Accessoires mit Level II oder III kommen dabei z.B. heraus, und wer mal ein Schmuckstück auf III manuell gebracht hat, grindet gerne in 30 Minuten die 1500 Monster.
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.627
  • Username: Gunthar
Re: Black Desert Online:
« Antwort #151 am: 19.01.2021 | 19:34 »
Ich habe jetzt eine solche gestartet, bei der für einen Ohrring 1000 Helms gekillt werden müssen. Und es gibt sicher zwei davon. Und im Gebiet daneben noch den Gürtel.

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Black Desert Online:
« Antwort #152 am: 19.01.2021 | 19:36 »
Richtig.
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Black Desert Online:
« Antwort #153 am: 24.01.2021 | 21:00 »
Erstes Erlebnis der drei harten Weltmobkiller im Altar des Blutes (PvE-Gruppeninhalt, Tower Defense): Roxor - wir sind Noobs und können nix. Lol. Aber die erste Welle haben wir beim zweiten Versuch geschafft mit dem letzten lebenden Char. Zweite Welle wipe nach 30 Sekunden.
Da haben wir noch etwas vor uns.
:D
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Krestion

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 31
  • Username: Krestion
Re: Black Desert Online:
« Antwort #154 am: 26.01.2021 | 09:37 »
JS, du hattest da mal was von einem Discord-Kanal geschrieben. Welchen würdest du denn empfehlen (mglichst auf deutsch)?

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Krestion

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 31
  • Username: Krestion
Re: Black Desert Online:
« Antwort #156 am: 27.01.2021 | 14:55 »
Danke sehr, ich schaue (besser: höre) mir das mal an.

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Black Desert Online:
« Antwort #157 am: 27.01.2021 | 15:13 »
Uff, im Altar des Blutes haben die Mobs der zweiten von zehn Wellen uns Noobienuhbs ja schon die Hosen heruntergezogen, aber gestern beim Questen der Sternenfallreihe wurde ich erneut so richtig schön langgemacht - selbst zu zweit. Autsch. Ohne Monsterrüstungsset auf III und bessere Schmuckstücke wage ich mich da mal nicht mehr hin. Immerhin habe ich alle BIS-Waffen schon auf IV.

Es ist bemerkenswert und sehr cool, daß BDO bis zu einem gewissen Grad ein tolles und vielfältiges Vorankommen ermöglicht, um dann hart anzuziehen. Dadurch wird auch das Catch Up vereinfacht. Ab 59/60 wird das Leven hart, ab 1700 Talentpunkten der Punktegrind, ab Ausrüstungsstufe III und Accessoirstufe II das Steigern, ab Pferderang 8 das Aufwerten zum Mythischen Pferd... da bleibt selbst dem motivierten Zocker noch reichlich Luft nach oben für langfristige Ziele; und da ist noch nicht mal das Wirtschaftssystem berücksichtigt.

Ich habe mich nun von meiner perfekt ausgebildeten Stute Rang 7 schweren Herzens verabschiedet und einen Hengst mit Rang 8 abgerichtet: Stufe 30, 17/20 Talente auf 100%. Ich werde ihn wohl nicht auf Mythisch aufwerten, weil das ein echt hartes Brot ist. Lieber komme ich irgendwie zu Geld, um mir das perfekte Mythische Pferd dann zu kaufen. Pferdezucht ist ja auch wieder eine Wissenschaft für sich.

BDO bleibt top notch in fast allen Bereichen.
 :d
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.627
  • Username: Gunthar
Re: Black Desert Online:
« Antwort #158 am: 27.01.2021 | 17:01 »
Kann man irgendwo sehen, welche Quests aktiv sind? Möchte einige mal erledigen oder löschen, weil ich nichts mehr annehmen kann.

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Black Desert Online:
« Antwort #159 am: 27.01.2021 | 17:08 »
Questfenster?
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.627
  • Username: Gunthar
Re: Black Desert Online:
« Antwort #160 am: 27.01.2021 | 17:14 »
Questfenster?
Wie macht man das auf?

Online Sarakin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 875
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sarakin
Re: Black Desert Online:
« Antwort #161 am: 27.01.2021 | 18:11 »
Wie macht man das auf?
Ich würde mal auf "O" tippen: Shortcuts
Don't lie to me! I'm totally using Sense Motive on you!

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Black Desert Online:
« Antwort #162 am: 27.01.2021 | 19:12 »
Nicht vergessen: Pearl Abyss übernimmt demnächst die Server von Kakao und die
Spieldaten-Übertragung kann ab heute beantragt werden.
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Black Desert Online:
« Antwort #163 am: 27.01.2021 | 20:08 »
Ab Mitte Februar, und man konnte es heute lange Zeit leider nicht, weil die Website down war. Ich warte da lieber noch ein paar Tage, damit da nichts Übles passiert.
Edit: Jetzt geht es. Ich habe das nun gemacht, weil die Belohnung wieder einmal prächtig ist.
« Letzte Änderung: 27.01.2021 | 22:03 von JS »
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.627
  • Username: Gunthar
Re: Black Desert Online:
« Antwort #164 am: 27.01.2021 | 21:49 »
Meine Übertragung hat soweit funktioniert. Ob es wirklich klappt, steht in den Sternen.

Habe unterdessen die beiden Erweckungsquests abgeschlossen. Und dennoch kann ich keins der Erweckungstalente erlernen. Sind alle ausgegraut.

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Black Desert Online:
« Antwort #165 am: 1.02.2021 | 17:16 »
Knapp 500 Spielstunden.
Stufe 61.
Fast 600 GS.
138041 umgehauene Mobs und Bosse.
Und BDO wird mir nicht langweilig.
Dieses Spiel hat jemand offenbar genau auf mein Profil zugeschnitten.
Es gibt noch reichlich (!) zu entdecken.
I love it.
 :d

Habe unterdessen die beiden Erweckungsquests abgeschlossen. Und dennoch kann ich keins der Erweckungstalente erlernen. Sind alle ausgegraut.

As ever can the Google say you all what you do not know and more. Das wurde für die Nova nämlich erst vor kurzem mit einem Patch nachgereicht.
« Letzte Änderung: 1.02.2021 | 18:26 von JS »
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Black Desert Online:
« Antwort #166 am: 2.02.2021 | 22:52 »
Uff, es kommt ja häufig vor, daß man im Rahmen der Questreihen durch die halbe Welt geschickt wird, aber das hätten die Entwickler in Valencia mit der großen Wüste etwas milder angehen können. Das lahme Reiten durch dieses Gebiet ohne Möglichkeit zur Wegfindung ist schon sehr nervig.
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Black Desert Online:
« Antwort #167 am: 19.02.2021 | 02:05 »
BDO ist für mich nicht in jedem Einzelelement, aber in seiner Gesamtkomposition das aktuell beste MMORPG, sofern man nicht explizit und ganz gezielt auf Engame-PvE-Instanzenspiel aus ist.

Allerdings haben meine Leute und ich inzwischen Caps erreicht, ab denen aus Spielspaß eher Spielmühe wird. Das ist etwas frustrierend, weil es eigentlich so unnötig ist. Ab Stufe 61 und 1700 Talentpunkten wird der Charakterfortschritt deutlich vermindert, was für das Catchup aber ganz in Ordnung ist. Doch wir stoßen wegen des miesen Ausrüstungs- und Aufwertungsproblems inzwischen an Mauern im Questspiel und PvE-Endgame (Aakman, Altar des Blutes usw.), die wir nicht überwinden können. Wir haben BIS-Bossgear mit vielen Ressourcen auf III bis teilweise IV bringen können, aber wir müßten schon voll IV sein (inkl. Top-Accessoires!), um die nötigen 260/270 AK für diese Inhalte zu erreichen. Das ist uns wegen der extremen Ressourcenflaschenhälse (z.B. Cron-Steine) nur mit massivem Einsatz von Echtgeld oder von Spielzeit für reinen Silbergrind möglich, und beides ist für mich das Gegenteil von Spaß. (Vor allem, wenn man bedenkt, wie teuer Cronsteine und Erinnerungsfragmente im Verhältnis dazu dann sind.)
Mit Stufe 61 und 1800 Talentpunkten und BIS-Gear auf III sehen wir uns eigentlich nicht mehr so als noobige Mittelstufler, aber das Endgame-PvE inkl. - besonders frustrierend - Questlinien bleibt uns weitgehend verschlossen. Wir befürchten, daß die Entwickler dieses Cap bewußt so gesetzt haben, um mit einigem Druck an das Echtgeld der Spieler zu kommen, die keine Lust und keine Zeit zum Dauergrind oder Lifeskilling haben. Und das ist sehr schade...

Ich war seit Monaten jeden Abend im Spiel und hatte jedesmal Ideen, was ich tun, entdecken, metzeln und zockeln könnte. Seit gestern aber bin ich durch diese Caps und fehlende Lust zu Lifeskills etwas ratlos. Nach wie vor motiviert, aber ratlos, weil ich mir dieses großartige Spiel nun nicht mit langatmigem Zwangsmist kaputtmachen möchte. Die für mich schönen Inhalte kann ich ohne höheres Gear nicht spielen, aber für höheres Gear müßte ich viel Geld oder viel öde Grindzeit investieren. Eine Krux.
Vielleicht sollte ich mal ein paar Fragen in einem BDO-Forum stellen.
:)
« Letzte Änderung: 19.02.2021 | 02:59 von JS »
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.627
  • Username: Gunthar
Re: Black Desert Online:
« Antwort #168 am: 19.02.2021 | 15:13 »
Das ist auch der Grund, dass das Spiel auf Steam nicht so wohlwollend aufgenommen wird. Viele Upgrades haben zum Teil eine wahnwitzig kleine Chance für einen Erfolg (0,01%).

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Black Desert Online:
« Antwort #169 am: 19.02.2021 | 15:31 »
Naja, Steam und sein Wohlwollen interessieren mich nicht.
BDO bietet unglaublich viel Gutes in faszinierender Qualität und Freiheit. Aber das Upgradesystem ist als einziges Element mMn nicht nur ein Stachel im Hintern, sondern ein ganzer Pflock. Sie haben es schon ziemlich entschärft, aber dann frage ich mich, wie furchtbar es früher gewesen sein muß.
Was ich einfach nicht verstehe, ist, daß sie das Endgame-PvE so hoch skalieren, also ab ca. 250/260 AK und 300+ VK. Das ergibt außerhalb der Monetarisierung gar keinen Sinn, zumal PvE-Inhalte für BDO mit ihren Grind- oder TowerDefense-Inhalten relativ leicht zu gestalten wären.
 :think:
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Supersöldner

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.175
  • Username: Supersöldner
Re: Black Desert Online:
« Antwort #170 am: 20.02.2021 | 09:18 »
es ist doch ein für Asien ,Normales, Upgrade System ? und du wusstest worauf du dich ein lässt ? obwohl ich Gut verstehe das es nicht als Gut oder angenehm wahrgenommen wird.   
Spielt doch mal die Bösen.

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Black Desert Online:
« Antwort #171 am: 20.02.2021 | 11:04 »
Ist es in der Art nicht mit Blick auf andere Asia-MMORPG.
Wußte ich in dem Detailgrad für das Endgame nicht.
Stört mich weniger im Grundsatz, sondern als massiver Hemmschuh für weiteres Fortschreiten selbst bei Questen.
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Black Desert Online:
« Antwort #172 am: 24.02.2021 | 17:27 »
Tja, selbst wenn du Kohle in die Hand nimmst, ist das noch keine Garantie für ein
erfolgreiches Upgraden. Stört mich auch massiv an BDO und führte dazu, dass ich
im Endgame derzeit nix mehr mache. Wenn ich mal länger einlogge, dann spiele
ich ein bisschen mit einem Twink und damit hat es sich.
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Black Desert Online:
« Antwort #173 am: 24.02.2021 | 18:15 »
Mit meiner Main trete ich aktuell immer noch etwas auf der Stelle und mache Nebenquesten, die natürlich nicht so aufregend sind. Mein Kumpel farmt Bosse ab, doch das ist für mich derzeit nicht so der Bringen.
Das Wirtschaftssystem mit Pferdezucht könnte mich reizen, aber ich würde eigentlich gerne mal meine Ausrüstung mit Accessoires auf TET bringen und fertig.
In letzter Zeit habe ich allerdings viele meiner Twinks auf 56 hochgespielt und war mit viel Spaß bei der Sache; das hätte ich so gar nicht erwartet.
:)
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Black Desert Online:
« Antwort #174 am: 26.02.2021 | 13:17 »
Die Pearl Abyss Seite ist zugänglich. Es gibt einen Gutschein für die Umstände des Wechsels:
JKSC - OUPO - N50A - RTME

Neuerungen:
https://www.naeu.playblackdesert.com/de-DE/News/Detail?groupContentNo=422&boardType=0&BoardMasterNo=1&CountryType=de-DE&currentPage=1

Kurzer Test nach dem großen Wechsel gestern:
- Loginprobleme wurden behoben.
- Keine Auffälligkeiten im UI, Inventar usw.
- Die NSC sprechen Koreanisch, obwohl im UI Englisch eingestellt ist. Ihr müßt das noch mal hin- und herklicken und dann speichern, dann paßt es wieder.
- Die Serverlatenzen sind ähnlich wie vorher, schwanken aber zwischen 20 und 80 bei mir. Sie waren aber auch vorher schon recht unstet.
- Es gibt für die nächsten Wochen sehr (!) gute Einlogbelohnungen (siehe Bild).
- Es gab - wie erwartet - richtig viel wertvolles Zeug als Dankeschön für die Geduld und für den Wechsel im Postkasten (massenhaft Cronsteine, Valk bis 100 - heißes Zeug, Leute). Bei dem Luht dürfen sie öfter umziehen...
- Die 50 Erinnerungstränke sind für den Gutschein auch dabei.
- Es gibt einige sehr günstige Angebote im Perlenshop gerade (die für 55 Perlen).
- Man kann auf Wunsch wohl wieder Perlen erwerben. Die Preise blieben gleich (1000 Perlen = ca. 10 EUR), aber - haut rein - man kann jetzt bis 200 EUR kaufen. Autsch.
- Sie haben das Oasis-Event beibehalten - zum Glück. Ihr könnt also eure schönen Klamotten für ümme weiter nutzen.
- Es gab nur angenehm wenige Klassenanpassungen. Nur bei der Nova gab es schöne Buffs.
« Letzte Änderung: 26.02.2021 | 13:45 von JS »
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."