Autor Thema: Animal Squad - Das neue Pen-&-Paper-Format der Rocket Beans  (Gelesen 3088 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Duck

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.318
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Delurion
Die Rocket Beans haben am letzten Freitag eine neue Pen-&-Paper-Sendung gestartet. In Animal Squad geht es um eine Gruppe von Tieren, die...
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Die Zusammensetzung der Spieler ist eine ganz andere als bei T.E.A.R.S. oder B.E.A.R.D.S. Als Spielleiter fungiert Florentin Will, bekannt unter anderem durch den DSA Intime Podcast. Dadurch stellt sich auch ein ganz anderes Spielgefühl als bei den bisherigen Pen-&-Paper-Ausflügen der Bohnen ein: Die Teilnehmer beschränken Blödeleien auf ein Minimum und setzen sich tatsächlich den größten Teil der Zeit mit dem Spiel auseinander. Andererseits wird aber auch die Community nicht mehr durch Abstimmungen in den Ablauf des Spiels einbezogen.

Das Spielsystem basiert lose auf Savage Worlds und macht im Gegensatz zu Haukes sperriger DSA-Abwandlung tatsächlich den Eindruck, dass es zum Format passt. Die Charakterbögen können bei Facebook eingesehen werden, allerdings noch ohne die zu Spielbeginn erfolgten Steigerungen.

Mir persönlich hat die erste Folge ziemlich gut gefallen, auch wenn das eigentliche Thema des Spiels (s. Spoiler oben) nur zwischendurch kurz aufgegriffen wurde. Jedenfalls ist noch nicht klar, wie die Tiere überhaupt an ihre "Mission" herangehen werden. Aber allein die Tatsache, dass endlich das Spiel gegenüber der Selbstdarstellung der Spieler mehr in den Vordergrund rückt, ist für mich ein Argument dranzubleiben.

Link zur ersten Episode:
[1/4] Pen & Paper: 9/11- Animal Squad | Charaktervorstellung und Prolog | 13.01.2017
[2/4] Pen & Paper: 9/11 - Animal Squad | Charaktervorstellung und Prolog | 13.01.2017
[3/4] Pen & Paper: 9/11 - Animal Squad | Das Abenteuer beginnt | 13.01.2017
[4/4] Pen & Paper: 9/11 - Animal Squad | Kampf um das Futter | 13.01.2017

Link zur zweiten Episode:
Pen & Paper: 9/11- Animal Squad II | Auf dem Bauernhof | 10.02.2017

Link zur dritten Episode:
Pen & Paper: 9/11- Animal Squad III | Ein Wolf in Not

Link zur vierten Episode:
Pen & Paper: 9/11- Animal Squad IV | Achtung Handgranate

Vorbesprechung der Figuren bei Almost Daily:
[1/2] Almost Daily #272 | Pen & Paper: Animal Squad | 14.01.2017
[2/2] Almost Daily #272 | Pen & Paper: Animal Squad | 14.01.2017
« Letzte Änderung: 13.04.2017 | 21:42 von Duck »
A dungeon crawl is just a badly planned heist.
Tischrollenspiel ist der Marxismus der Unterhaltung.

Offline Urias

  • Klosterschüler
  • Famous Hero
  • ******
  • Der Stahlstadt entkommen
  • Beiträge: 3.929
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raziel
Re: Animal Squad - Das neue Pen-&-Paper-Format der Rocket Beans
« Antwort #1 am: 16.01.2017 | 14:16 »
Wollt ich auch schon posten. Mir gefällts persönlich mehr als das ursprüngliche Format, schlichtweg weils weniger Show und mehr tatsächliches Pen and Paper ist. Florentin macht seine Sache find ich durchaus gut. Freu mich jedenfalls auf die nächste Folge.
Ohne Gott ging es nicht weiter, und so hab ich mich entschieden, / meiner ist jetzt der Alkohol. / Ich trank ein paar Schlücke und ich fand meinen Frieden / und ich fühlte mich kurzfristig wohl. - Joint Venture, Der trinkende Philosoph

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.502
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Mir gefällt es auch sehr gut. Hab mir gleich mal die Charakterbögen runtergeladen. Ist vielleicht mal was für Jugendliche oder den GRT.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)

Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)

Der Dummheit kann man viel nachsagen, aber nicht dass sie geizig sei. (Sarah Bosetti)

Offline Duck

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.318
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Delurion
Re: Animal Squad - Das neue Pen-&-Paper-Format der Rocket Beans
« Antwort #3 am: 17.02.2017 | 18:37 »
Teil 2 ist seit letzer Woche verfügbar:
Pen & Paper: 9/11- Animal Squad II | Auf dem Bauernhof | 10.02.2017

Die Handlung fand ich diesmal reichlich skurril* und was das alles mit 9/11 zu tun hat, ist immer noch völlig unklar, aber ich bleibe weiter dran. Die nächste Folge gibt es am Freitag, 10.03.2017.

*
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
A dungeon crawl is just a badly planned heist.
Tischrollenspiel ist der Marxismus der Unterhaltung.

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.502
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Re: Animal Squad - Das neue Pen-&-Paper-Format der Rocket Beans
« Antwort #4 am: 23.03.2017 | 19:34 »
Teil 3 ist jetzt auch online. Ich finds gut, die dritte Folge hat mir auch Spaß gemacht  :d

Alle anderen P&P-Sendungen von den Rocket Beans kann ich nicht ertragen. Hab Grad in "Was geschah in Morriton Manor" versucht zu schauen, aber nach fünf Minuten hab ichs nicht mehr ertragen  :q
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)

Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)

Der Dummheit kann man viel nachsagen, aber nicht dass sie geizig sei. (Sarah Bosetti)

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.502
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)

Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)

Der Dummheit kann man viel nachsagen, aber nicht dass sie geizig sei. (Sarah Bosetti)

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.585
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Animal Squad - Das neue Pen-&-Paper-Format der Rocket Beans
« Antwort #6 am: 20.04.2017 | 00:22 »
Neue Folge:
https://www.youtube.com/watch?v=L57cm_eU5R8

Ein Zitat des verzweifelten Känguruhs von 1:56:44 trifft es: "Wie konnte das denn alles passieren?"  >;D :gasmaskerly:
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.502
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Re: Animal Squad - Das neue Pen-&-Paper-Format der Rocket Beans
« Antwort #7 am: 20.04.2017 | 10:36 »
Ich find die großartig  ~;D
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)

Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)

Der Dummheit kann man viel nachsagen, aber nicht dass sie geizig sei. (Sarah Bosetti)

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.585
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Animal Squad - Das neue Pen-&-Paper-Format der Rocket Beans
« Antwort #8 am: 20.04.2017 | 23:17 »
Ich find die großartig  ~;D

Animal Squad 9/11 ist der EINZIGE Youtube-Spielrunden-Mitschnitt, den ich mir anschauen kann. Ich hab's bei etlichen anderen versucht - da hielt ich immer nur ein paar Minuten durch.
Ihr findet mich im Traveller-Kanal: https://www.tanelorn.net/index.php/board,380.0.html

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.502
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Re: Animal Squad - Das neue Pen-&-Paper-Format der Rocket Beans
« Antwort #9 am: 21.04.2017 | 09:37 »
Animal Squad 9/11 ist der EINZIGE Youtube-Spielrunden-Mitschnitt, den ich mir anschauen kann. Ich hab's bei etlichen anderen versucht - da hielt ich immer nur ein paar Minuten durch.

Die von Orkenspalter find ich auch oft gut. Die anderen Rocket Beans-Spielrunden gehen aber gar nicht.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)

Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)

Der Dummheit kann man viel nachsagen, aber nicht dass sie geizig sei. (Sarah Bosetti)

Offline Zariell

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 246
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zariell
    • Mirkoswelten
Re: Animal Squad - Das neue Pen-&-Paper-Format der Rocket Beans
« Antwort #10 am: 21.04.2017 | 20:19 »
Bei mir ist das anders. Die vom Orkenspalter finde ich gähnend langweilig. Die von Rocket Beans sind teilweise halt echt überzogen und parodieren das ganze Genre auch etwas.
Allerdings muss man den Jungs echt zugute halten, das sie dadurch viele neue und vor allem junge Leute zum Rollenspiel bringen, die sonst gar nicht mit der Materie in Berührung gekommen wären.
"Es gibt keine harmlosen Zivilisten!" - Rambo I

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 9.564
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Animal Squad - Das neue Pen-&-Paper-Format der Rocket Beans
« Antwort #11 am: 21.04.2017 | 21:11 »
Animal Squad 9/11 ist der EINZIGE Youtube-Spielrunden-Mitschnitt, den ich mir anschauen kann. Ich hab's bei etlichen anderen versucht - da hielt ich immer nur ein paar Minuten durch.
Jap, geht mir ähnlich. Ich schaue mir das zwar jetzt auch nicht ganz an, aber man kann gut ein paar Minuten schauen, ohne vor Scham im Boden zu versinken. Alles recht sympathische Leute mit genug Eloquenz für so einen Mitschnitt, den braucht´s nämlich.
Die Typen machen halt auch nicht so den klassischen RPG-Nerd-Eindruck, was unserem Hobby sehr gut tut.
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/