Tanelorn.net

Autor Thema: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad  (Gelesen 7929 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Cierenmuir

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 85
  • Username: Cierenmuir
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #300 am: 21.04.2017 | 11:03 »
Ach ja, Schwerti schafft es immer noch, konstruktive Dinge im Schwall von an den Haaren herbei gezogenen Beispielen zu ertränken. Und wenn jemand Belege für die angezweifelten Punkte bringt, dann geht Schwerti zum nächsten Punkt über - und die guten Sachen sind längst weiter hinten im Strang gelandet...

Offline Boba Fett

  • Sickest-of-four
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 32.125
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #301 am: 21.04.2017 | 11:25 »
@Cierenmuir:
Tanelorn hat übrigens eine "Ignore-Funktion", mit der Du User, deren Beiträge zukünftig lieber nicht lesen möchtest, in deinen Profileinstellungen auf eine Ignore-List setzen kannst.
Du nimmst diese Beiträge wahr, mit dem Vermerk "Sie ignorieren diesen User", kannst sie ggf. dann bei Bedarf mit Mausklick öffnen und trotzdem lesen.
Das hat mir persönlich einiges an geistiger Stabilität bewahrt.
Kleiner Hinweis: Moderatoren oder Admins sollte man nicht ignorieren - Grund ist, dass ihre Moderationsanweisungen wahrgenommen werden müssen.
« Letzte Änderung: 21.04.2017 | 11:31 von Boba Fett »
Der Inhalt meiner Beiträge repräsentiert meine Meinung und erhebt keinen Anspruch auf universelle Wahrheit!
Wertungen resultieren aus meiner Meinung, meinen Erfahrungen und sind subjektiv!
Es möge bitte jeder nach seiner Façon glücklich werden und sich durch meine subjektive Sichtweise nicht diskriminiert oder herabgesetzt fühlen,
denn dass entspricht weder meiner Intention noch meiner Einstellung.


Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Mythos
  • ********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 9.006
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #302 am: 21.04.2017 | 12:02 »
Ach ja, Schwerti schafft es immer noch, konstruktive Dinge im Schwall von an den Haaren herbei gezogenen Beispielen zu ertränken.
du kannst mir bitte mal aufführen, was an den Haaren herbeigezogen ist mit Begründung!
Gurk zum anderen Gurk :" Was soll denn das für`ne Schlacht sein?
Wir sind 5000 und die sind zu acht!"
Anderer Gurk : " Du hast Recht: Wir sind verloren! Rennt um euer Leben!"

Offline Eleazar

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 165
  • Username: Eleazar
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #303 am: 21.04.2017 | 12:43 »
@Cierenmuir:
Tanelorn hat übrigens eine "Ignore-Funktion", mit der Du User, deren Beiträge zukünftig lieber nicht lesen möchtest, in deinen Profileinstellungen auf eine Ignore-List setzen kannst.
Du nimmst diese Beiträge wahr, mit dem Vermerk "Sie ignorieren diesen User", kannst sie ggf. dann bei Bedarf mit Mausklick öffnen und trotzdem lesen.
Das hat mir persönlich einiges an geistiger Stabilität bewahrt.
Kleiner Hinweis: Moderatoren oder Admins sollte man nicht ignorieren - Grund ist, dass ihre Moderationsanweisungen wahrgenommen werden müssen.

Danke, ich hatte mich schon gefragt, ob es so was gibt.

Offline Boba Fett

  • Sickest-of-four
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 32.125
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #304 am: 21.04.2017 | 13:14 »
du kannst mir bitte mal aufführen, was an den Haaren herbeigezogen ist mit Begründung!
Macht das bitte woanders unter Euch aus. Das ist hier OT und es will auch keiner lesen!
Der Inhalt meiner Beiträge repräsentiert meine Meinung und erhebt keinen Anspruch auf universelle Wahrheit!
Wertungen resultieren aus meiner Meinung, meinen Erfahrungen und sind subjektiv!
Es möge bitte jeder nach seiner Façon glücklich werden und sich durch meine subjektive Sichtweise nicht diskriminiert oder herabgesetzt fühlen,
denn dass entspricht weder meiner Intention noch meiner Einstellung.


Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Online Cierenmuir

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 85
  • Username: Cierenmuir
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #305 am: 21.04.2017 | 16:52 »
@Cierenmuir:
Tanelorn hat übrigens eine "Ignore-Funktion", mit der Du User, deren Beiträge zukünftig lieber nicht lesen möchtest, in deinen Profileinstellungen auf eine Ignore-List setzen kannst.
Du nimmst diese Beiträge wahr, mit dem Vermerk "Sie ignorieren diesen User", kannst sie ggf. dann bei Bedarf mit Mausklick öffnen und trotzdem lesen.
Das hat mir persönlich einiges an geistiger Stabilität bewahrt.
Kleiner Hinweis: Moderatoren oder Admins sollte man nicht ignorieren - Grund ist, dass ihre Moderationsanweisungen wahrgenommen werden müssen.
Vielen Dank, aber ich bin viel zu neugierig fürs Ignorieren. ;)

Und nun zurück zu Midgards Bällebad...

Online Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.582
  • Username: Issi
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #306 am: 21.04.2017 | 17:29 »
du kannst mir bitte mal aufführen, was an den Haaren herbeigezogen ist mit Begründung!
Einfach die Argumente besser ausführen. Ich will Dich gerne verstehen. Aber manchmal schreibst Du sehr knapp. Oder mit Englisch vermischt. Oder ohne Begründung. Oder wenig respektvoll.
Das ließe sich ändern.... ;)

PS: Wenn das keine Absicht ist, würde es sich doch auch für Dich lohnen etwas präziser zu formulieren. Da hätten alle was davon. :)
« Letzte Änderung: 21.04.2017 | 17:56 von Issi »

Offline Tante Petunia

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.427
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tante Petunia
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #307 am: 21.04.2017 | 17:39 »
Einfach die Argumente besser ausführen. Ich will Dich gerne verstehen. Aber manchmal schreibst Du sehr knapp. Oder mit Englisch vermischt. Oder ohne Begründung. Oder wenig respektvoll.
Das ließe sich ändern.... ;)
Dieser Bitte möchte ich mich als interessierter Leser hier von ganzen Herzen anschließen!
« Letzte Änderung: 21.04.2017 | 17:52 von Tante Petunia »
Slüschwampf

Online Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.582
  • Username: Issi
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #308 am: 21.04.2017 | 18:26 »
mir bekannt, ebenso wie das literarische Vorbild, deshalb frage ich  ja nach der Quelle für den Text das ein Fian dem Orden hörig ist
Guckst Du! Issi hat extra nachgeschlagen! :)
Du findest auf Seite 20 des Kompendium am Ende des ersten Absatz folgendes: "Jeder Fian muß seine Loyalität gegenüber Familie und Fürsten zurückstellen. Im Zweifelsfall zählen zuerst die Interessen der Fianna und das Wort seines Befehlshabers."

Und ich hab noch einen für den Todeswirker- Kompendium Seite 37 letzter Absatz : "So viele Vorteile der Orden auch bieten mag, er weist auch Nachteile auf: Die absolute und lebenslange Loyalität und Integrität gegenüber ihrem Orden und dessen Vorsteher stehen im Mittelpunkt des weltlichen Daseins der Todeswirker, während der Glaube an die Schicksalswaage das spirituelle Zentrum darstellt.Jeder Todeswirker ist zu allen Zeiten dem Orden unterstellt und muß sich vor dem Orden rechtfertigen."
« Letzte Änderung: 21.04.2017 | 18:58 von Issi »

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Mythos
  • ********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 9.006
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #309 am: 21.04.2017 | 19:50 »
Guckst Du! Issi hat extra nachgeschlagen! :)
Du findest auf Seite 20 des Kompendium am Ende des ersten Absatz folgendes:   Jeder Fian muß seine Loyalität gegenüber Familie und Fürsten zurückstellen.
Das muß  jedes Mitglied einer Trucht aka Gefolgschaft eines Waelinger Gefolgsherren auch, das gilt auch für die Warägergarden - aber ich käme nie auf die Idee zu behaupten, die wären ihnen deshalb hörige, willenlose Befehlsempfänger denen ihr Leben nicht mehr gehört.

Zitat
Im Zweifelsfall zählen zuerst die Interessen der Fianna und das Wort seines Befehlshabers
.
und das ist hier wie da sozial anerkannt und nebenbei würde es weder zur lietrarischen Vorlage(Keltiade) noch zur Kultur passen

Zitat
So viele Vorteile der Orden auch bieten mag, er weist auch Nachteile auf: Die absolute und lebenslange Loyalität und Integrität gegenüber ihrem Orden und dessen Vorsteher stehen im Mittelpunkt des weltlichen Daseins der Todeswirker, während der Glaube an die Schicksalswaage das spirituelle Zentrum darstellt.Jeder Todeswirker ist zu allen Zeiten dem Orden unterstellt und muß sich vor dem Orden rechtfertigen
Nicht mal hier steht etwas von Hörigkeit

Von der Tatsache mal ganz abgesehen, das ich es bei Midgard und DSA immer lustig finde, das jeder SC  dem Standard Idealbild des Organisationsmitglied entsprechen muss.

Seltsamerweise auch bei Organisationen wo das schon im Quellenmaterial widerlegt ist, siehe z.b. Ehrenkodex der USO verpflichtend und nicht Abbaubar für USO Spezialistenund Ex USO Spezialist und späterem  Imperator Dabrifa(Perry Rhodan) der für einen Zellaktivator zum Mörder und Verräter wurde.
Bois Gilbert und Lord Soth  , muss ich noch mehr aufführen
Gurk zum anderen Gurk :" Was soll denn das für`ne Schlacht sein?
Wir sind 5000 und die sind zu acht!"
Anderer Gurk : " Du hast Recht: Wir sind verloren! Rennt um euer Leben!"

Offline Boba Fett

  • Sickest-of-four
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 32.125
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #310 am: 21.04.2017 | 19:52 »
1. auf dem Begriff Hörigkeit dermaßen herumzureiten ist Haarspalterei hoch zehn! Schäme Dich!

2. Wer ist Perry Rodan??? Kommt der aus Erainn?
« Letzte Änderung: 21.04.2017 | 19:54 von Boba Fett »
Der Inhalt meiner Beiträge repräsentiert meine Meinung und erhebt keinen Anspruch auf universelle Wahrheit!
Wertungen resultieren aus meiner Meinung, meinen Erfahrungen und sind subjektiv!
Es möge bitte jeder nach seiner Façon glücklich werden und sich durch meine subjektive Sichtweise nicht diskriminiert oder herabgesetzt fühlen,
denn dass entspricht weder meiner Intention noch meiner Einstellung.


Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Online Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.582
  • Username: Issi
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #311 am: 21.04.2017 | 20:04 »
Zitat
Nicht mal hier steht etwas von Hörigkeit
Dann ersetze den Begriff doch einfach durch "bedingungslose Loyalität."
Beides macht eine Figur alles andere als frei. Und darum geht es doch eigentlich.
Solche Figuren haben gegenüber ihrem Orden sehr starke Verpflichtungen. Sie haben sich ihrem Orden "verschrieben".
Mit Haut und Haaren, wenn Du so willst. Sie stellen ihr Leben freiwillig in den Dienst des Ordens.
(Hörigkeit-wäre unfreiwillig)

Deine Frage die ich hier rauslese: Muß eine Figur immer so sein?- Da würde ich sagen, nicht unbedingt. Sie kann auch zeitweise an ihrer Loyalität zweifeln oder in einen moralischen Konflikt geraten. Wem sie nun mehr verpflichtet ist, ihrem Orden oder ihren Freunden. Nur egal wie die Figur auch fühlen mag.-Der Orden selbst wird diese Loyalität von ihr verlangen und erwarten.
Jetzt klarer?



« Letzte Änderung: 21.04.2017 | 20:09 von Issi »

Offline Boba Fett

  • Sickest-of-four
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 32.125
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #312 am: 21.04.2017 | 20:09 »
Hörigkeit kann auch freiwillig erfolgen, siehe Wiki - als gutes Beispiel sehe ich da BDSM...

Aber:

:btt:
Der Inhalt meiner Beiträge repräsentiert meine Meinung und erhebt keinen Anspruch auf universelle Wahrheit!
Wertungen resultieren aus meiner Meinung, meinen Erfahrungen und sind subjektiv!
Es möge bitte jeder nach seiner Façon glücklich werden und sich durch meine subjektive Sichtweise nicht diskriminiert oder herabgesetzt fühlen,
denn dass entspricht weder meiner Intention noch meiner Einstellung.


Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Online Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.582
  • Username: Issi
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #313 am: 21.04.2017 | 20:12 »
Zitat
Hörigkeit kann auch freiwillig erfolgen, siehe Wiki - als gutes Beispiel sehe ich da BDSM...

Alla Fifty Shades....?...Ok, ich sehe es trotzdem als eine Art "emotionale Abhängigkeit", die nicht so leicht zu lösen ist.
Aber überzeugt mich ruhig....  ;)

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Mythos
  • ********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 9.006
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #314 am: 21.04.2017 | 20:16 »
Dann ersetze den Begriff doch einfach durch "bedingungslose Loyalität."
Nein, weil diese Loyalität an Bedingungen gebunden ist.
Mitgliedschaft im Bund der Fians ist nicht lebenslang, mit dem  Austritt endet diese offiziell*, viele Ex Fianna dienen in den Haustruppen erainnischer Fürsten
Die Fianna sind an einen Ehrenkodex und Pflichten gegenüber den Weisen Frauen gebunden, wenn die Befehle des Befehlshabers dagegen verstossen war er Befehlshaber gewesen.

*du kannst den Marine aus dem Corps nehmen, du kannst nicht das Corps aus dem Marine nehmen.
Gurk zum anderen Gurk :" Was soll denn das für`ne Schlacht sein?
Wir sind 5000 und die sind zu acht!"
Anderer Gurk : " Du hast Recht: Wir sind verloren! Rennt um euer Leben!"

Offline nobody@home

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.084
  • Username: nobody@home
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #315 am: 21.04.2017 | 20:17 »
2. Wer ist Perry Rodan??? Kommt der aus Erainn?

Nö. Der ist nur der Titelheld der längsten deutschen Science Fiction-Serie -- seit 1961 im wöchentlichen Heftromanformat und läuft meines Wissens noch immer... :)

Nebenbei findet man in dessen Setting dann tatsächlich die eine oder andere nicht ganz so nette Methode, sich willenlose oder zumindest in ihr Schicksal ergebene Befehlsempfänger zu verschaffen. Futuristische High-Tech zur Bewußtseinskontrolle, Drogen, Implantate, Gifte mit Langzeitwirkung, Psi-Kräfte...wieviele Gegenstücke dazu nun freilich das offizielle Midgard-Setting heutzutage so aufweisen mag, muß jemand anderes beantworten, dazu bin ich zu lange 'raus. ;)

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Mythos
  • ********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 9.006
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #316 am: 21.04.2017 | 20:20 »
Es gab vor einiger Zeit ein so genanntes Perry Rhodan RPG von VF&SF von Dr Nagel
Gurk zum anderen Gurk :" Was soll denn das für`ne Schlacht sein?
Wir sind 5000 und die sind zu acht!"
Anderer Gurk : " Du hast Recht: Wir sind verloren! Rennt um euer Leben!"

Offline Boba Fett

  • Sickest-of-four
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 32.125
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #317 am: 21.04.2017 | 20:21 »
Ja, es gibt auch ein My-Little-Pony RPG und wir machen das TROTZDEM nicht zum Gegenstand im Midgard-Channel!
WEIL es OT wäre...!!!
Der Inhalt meiner Beiträge repräsentiert meine Meinung und erhebt keinen Anspruch auf universelle Wahrheit!
Wertungen resultieren aus meiner Meinung, meinen Erfahrungen und sind subjektiv!
Es möge bitte jeder nach seiner Façon glücklich werden und sich durch meine subjektive Sichtweise nicht diskriminiert oder herabgesetzt fühlen,
denn dass entspricht weder meiner Intention noch meiner Einstellung.


Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Online Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.582
  • Username: Issi
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #318 am: 21.04.2017 | 20:29 »
Nein, weil diese Loyalität an Bedingungen gebunden ist.
Genau, nämlich an die Bedingungen des Ordens
Mitgliedschaft im Bund der Fians ist nicht lebenslang, mit dem  Austritt endet diese offiziell*, viele Ex Fianna dienen in den Haustruppen erainnischer Fürsten
Dann verpflichten sie sich eben für einen bestimmten Zeitraum, aber für diesen eben mit Leib und Leben
Die Fianna sind an einen Ehrenkodex und Pflichten gegenüber den Weisen Frauen gebunden, wenn die Befehle des Befehlshabers dagegen verstossen war er Befehlshaber gewesen.
Die Befehlshaber sind auch daran gebunden, ist doch logisch
*du kannst den Marine aus dem Corps nehmen, du kannst nicht das Corps aus dem Marine nehmen.
Wir gehen hier auch von Regelwerken aus. Du kannst die natürlich so interpretieren wie Du willst.
Die Mehrheit weiß jedoch was damit gemeint ist, und kann damit leben.

Offline nobody@home

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.084
  • Username: nobody@home
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #319 am: 21.04.2017 | 20:32 »
Ja, es gibt auch ein My-Little-Pony RPG und wir machen das TROTZDEM nicht zum Gegenstand im Midgard-Channel!
WEIL es OT wäre...!!!

Wobei wenigstens man noch den Unterschied anführen könnte, daß das MLP-Spiel nicht praktisch auf Midgard aufgebaut worden ist -- das PR-Rollenspiel schon... 8] (Und ja, zusammengepaßt haben die beiden ungefähr so gut wie Fisch und Fahrrad.)

Aber stimmt schon, das ist im Zweifelsfall vielleicht eher ein Thema für einen eigenen Lästerfaden. Kann man ja notfalls dank der engen Systemverwandschaft immer noch auf demselben Brett anlegen. ;)

Offline Sir Hotz-a-plot

  • geiler Typ
  • Famous Hero
  • ******
  • Am Ende ist es immer etwas Persönliches
  • Beiträge: 3.591
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #320 am: 21.04.2017 | 20:39 »
Ich bin ja jetzt stolzer Besitzer von Midgard und blättere schon ein bisschen durch das Material (wenn ich mal wieder Pause vom DSA5-Lesen brauche  >;D) und mir fallen die sehr unterschiedliche Bilder auf. Sind die mit dem 80er-Stil aus den alten Midgard-Werken übernommen worden? Ich meine, mir gefallen die Bilder, alt wie neu, aber es ist schon ein ziemlich krasser Stilbruch, oder?
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Mythos
  • ********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 9.006
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #321 am: 21.04.2017 | 20:42 »
Ja, es gibt auch ein My-Little-Pony RPG und wir machen das TROTZDEM nicht zum Gegenstand im Midgard-Channel!
WEIL es OT wäre...!!!
Ich bitte um Entschuldigung!
Ich hielt es für passend, weil das PRRPG das Midgard Regelwerk benutzt.
Wir gehen hier auch von Regelwerken aus. Du kannst die natürlich so interpretieren wie Du willst.
Die Mehrheit weiß jedoch was damit gemeint ist, und kann damit leben.
Welche Mehrheit?

Ich habe Rollenspiele im Schrank stehen, wo es hörig - Autoritätshörig in Regel oder Hintergrund gefasst gibt und das was die Fian bindet ist davon sehr weit entfernt.
Gurk zum anderen Gurk :" Was soll denn das für`ne Schlacht sein?
Wir sind 5000 und die sind zu acht!"
Anderer Gurk : " Du hast Recht: Wir sind verloren! Rennt um euer Leben!"

Online Issi

  • Patin der Issi Nostra
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.582
  • Username: Issi
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #322 am: 21.04.2017 | 20:51 »
@
Schwerti
Dann beschreibe doch mal wie du die Beschreibung für den Fian interpretierst. Was weißt Du denn,  was wir scheinbar nicht wissen?

@
Hotzenplotz
Meinst Du die Bilder aus dem Kodex?
« Letzte Änderung: 21.04.2017 | 20:53 von Issi »

Offline Boba Fett

  • Sickest-of-four
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 32.125
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #323 am: 21.04.2017 | 20:58 »
hotze:
Ich denke, die Bilder wirken etwas zusammengesucht, weil das ansonsten das Budget gesprengt hätte...
Die Texte stammen ja von JEF aber für Bilder braucht man nun mal Leute, die bezahlt werden wollen...
Der Inhalt meiner Beiträge repräsentiert meine Meinung und erhebt keinen Anspruch auf universelle Wahrheit!
Wertungen resultieren aus meiner Meinung, meinen Erfahrungen und sind subjektiv!
Es möge bitte jeder nach seiner Façon glücklich werden und sich durch meine subjektive Sichtweise nicht diskriminiert oder herabgesetzt fühlen,
denn dass entspricht weder meiner Intention noch meiner Einstellung.


Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Mythos
  • ********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 9.006
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: [Midgard] das Midgard-Blubber-Läster-Bällebad
« Antwort #324 am: 21.04.2017 | 21:06 »
Der Fian hat einen Eid geleistet, der ihn an die Fianna bindet, es wird erwartet - das er den Ansprüchen an den fordernden Ehrenkodex der Fianna gerecht wird was z.B. beinhaltet ehrenvolle Befehle seiner Vorgesetzten zu befolgen, Weise Frauen zu schützen um den Preis seines Lebens wenn nötig, Fians und anderen Kameraden beizustehen, Sein Wort bis auf I Tüpfelchen mindestens zu erfüllen, sich allgemein einen höchst ehrenvollen Standard einzuhalten.
Gäbe es einen Ard-Righ einen Hochkönig wäre er wohl auch ihm verpflichtet.

Gurk zum anderen Gurk :" Was soll denn das für`ne Schlacht sein?
Wir sind 5000 und die sind zu acht!"
Anderer Gurk : " Du hast Recht: Wir sind verloren! Rennt um euer Leben!"