Autor Thema: FATE: Einsteiger als Spielleiter/Spielleiterin  (Gelesen 96 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 7.292
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Hi Leute,

für den Einsteigerbereich hätte ich gerne systemspezifische Tipps und Tricks für Spielleitungsneulinge. *

Diese Hinweise sollen die typischen Fragen beantworten:
Womit fange ich an?
Was für Bücher/Quellenmaterial brauche ich?
Gibt es nützliche links zur Klärung von Regelfragen?
und viele weitere, da wisst ihr bestimmt noch mehr.

Am Ende soll eine möglichst einfache, nicht zu lange und übersichtliche Liste herauskommen.

Könnt ihr mir als FATE-Experten dabei helfen?
Eventuell gibt es sowas ja schon irgendwo in diesem Internetz. Gerne können wir auch threads zu unserem FATE-Unterforum hier verlinken. Zum Beispiel für typische Regelfragen oder so...


* Es geht hier nicht um allgemeine Spielleitertipps, das kommt noch. Es geht wirklich um Hilfen zum jeweiligen System
« Letzte Änderung: 2.09.2019 | 08:24 von Hotzenplot »
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler, Spotlightbitch und Plothure

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline Duck

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 943
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Delurion
Re: FATE: Einsteiger als Spielleiter/Spielleiterin
« Antwort #1 am: 2.09.2019 | 09:37 »
Narrenspiel hat zu diesem Thema bei den Teilzeithelden zwei Artikel verfasst, die ich jederzeit weiterempfehlen würde:

5 Tipps, wie euch der Einstieg in Fate gelingt (erster Teil)
5 Tipps, wie eure Fate-Spielrunden abwechslungsreicher und dramatischer werden (zweiter Teil)
A dungeon crawl is just a badly planned heist.
Tischrollenspiel ist der Marxismus der Unterhaltung.