Tanelorn.net

Autor Thema: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?  (Gelesen 956 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Infernal Teddy

  • Katzenlady
  • Famous Hero
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 3.880
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« am: 5.06.2017 | 16:47 »
Ich traue mich im Moment langsam wieder an Fate heran. Was sind denn so eure Lieblingsbücher zu Fate, abseits von Fate Core, FAE und den Dresden Files-Büchern?
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.659
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
    • Fate of the Drowning Woods
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #1 am: 5.06.2017 | 17:05 »
Gespielt und für cool befunden:
- Masters of Umdaar (Lädt ein zum sofortigen Losspielen und hat gerade auf Deutsch mit dem Abenteuer Generator gutes Zusatzmaterial drin)
- Nitrate City (wegen Genre Urban Fantasy, und es gibt einen Abenteuer Generator)
- Young Centurions (wegen der guten Updates zu FAE, und den vielen Stunts)

Gelesen und reizvolle Elemente gefunden:
- Andromeda (zeigt was man mit dem Fate Card Deck machen kann und lässt Zivilisationen aufeinander prallen)
- 3 Rocketeers (die Schwertkampfstil Stunts & wie man Verschwörungen baut)
- Romance in the Air (bestes Steampunk Setting und gute Simulation von Länderkonflikten und Abenteuer vor dem Hintergrund)
- Fate Freeport Companion (zeigt wie D&D-artige Magie bei Fate funktionieren kann)

Darf ich Dresden Files Accelerated trotzdem kurz erwähnen? Einfach weil es mich gerade total flasht wegen der Fraktionsregeln.

Insgesamt begeistern mich Bände für Fate Accelerated mehr als für Fate Core.
Spiele regelmäßig: Venture City
Leite regelmäßig: Dresden Files Accelerated, Star Trek Adventures
Leite gelegentlich: Coriolis, Numenera, Vampire: The Dark Ages 20th Anniversary Edition
Bereite vor: Coriolis
---
Mein (englisches) Blog über Rollenspiel-Kram:The Drowning Woods

Offline Duck

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 523
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Delurion
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #2 am: 5.06.2017 | 17:19 »
Meinst du mit "Lieblingsbüchern" solche, die ich gern lese/anschaue, oder solche, die ich für die Umsetzung im Spiel besonders interessant finde?

Offline AngusMacLeod

  • Adventurer
  • ****
  • Spielt mehr Malmsturm!
  • Beiträge: 557
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: AngusMacLeod
    • AngusMacLeod.de
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #3 am: 5.06.2017 | 18:04 »
Da muss ich natürlich Malmsturm ins Rennen schicken, tolles detail- und stimmungsreiches Sword & Sorcery Setting. Ansonsten finde ich die Fate Codex-Reihe lesenswert, die kommt ja auch bald auf Deutsch.
"Fate wurde erfunden, um mehr Platz für Fresskram auf dem Tisch zu haben."

AngusMacLeod.de
Malmsturm

Offline Infernal Teddy

  • Katzenlady
  • Famous Hero
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 3.880
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #4 am: 5.06.2017 | 18:16 »
Meinst du mit "Lieblingsbüchern" solche, die ich gern lese/anschaue, oder solche, die ich für die Umsetzung im Spiel besonders interessant finde?

[Kosh] Ja [/Kosh]
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Offline Tyloniakles

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 586
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zant
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #5 am: 5.06.2017 | 19:02 »
Gods and Monsters. Götter spielen mit Fate? Gute Idee.
Der Mainstream spielt einstweilen weiter DSA oder Shadowrun oder Cthulhu und geht als "informiert" durch, wenn er schon mal was von Fiasko gehört hat.

DSA ist Komplexitaet von dargestellten Lebenssituationen.

Offline rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: gnargelndes Untier
  • Beiträge: 1.362
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Rollenspiel Almanach
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #6 am: 6.06.2017 | 00:02 »
Malmsturm zu nennen wäre doof oder?
The Kerberos Club
Shadowcraft: The Glamour War
Inverse World Accelerated
Dresden Files Accelerated
Tianxia
Nest
Umdaar
Eagle Eyes

Gibt echt viel gutes nicht genanntes...
Malmsturm Chefkoch: Kannste fragen bringt aber nix. ;-)
www.Rollenspiel-Almanach.de www.Malmsturm.de
Fate Deutschland

Offline aikar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.615
  • Username: aikar
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #7 am: 6.06.2017 | 07:34 »
Das Grundregelwerk und das Toolkit mal vorweg/ausgenommen:

Worlds in Shadow, Speziell Crimeworld - SO sollten Genre-Beschreibungen für Fate aussehen

Gods and Monsters - Das ist mal ein kreatives Setting

Romance in the Air - Für die wundervolle Darstellung von Länderkonflikten

Atomic Robo - Das löst so viele Punkte schön, das bräuchte einen eigenen Thread

Masters of Umdaar - Super Generatoren und ein witziges Setting

ShadowCore XP - Meine Versöhnung mit Shadowrun

Tianxia - Gefällt einfach. Ich hoffe, ich kann mal meine Spieler für Wuxia begeistern

Dresdren Files - Einfach extrem unterhaltsam zu lesen. Das Alte ist leider etwas zu crunchy und bei Accelerated bin ich noch Zwiespältig

Malmsturm - Vor allem die Welt, aber auch das Resourcensystem ist ein interessanter neuer Ansatz

Eis & Dampf - Immer wieder ein Anheizer für Neulinge auf Cons. Feine Setting und ein granz großes Plus für die Archetypen.

Offline LordBorsti

  • Adventurer
  • ****
  • Malmsturm Regelfuzzi
  • Beiträge: 845
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LordBorsti
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #8 am: 6.06.2017 | 13:31 »
Meine Favouriten sind:

- Atomic Robo wegen der Präsentation der Regeln mit Beispielen anhand von Comic-Strips

- Dresden Files Accelerated wegen der simplen und am Spieltisch verdammt gut funktionierenden Faction-Regeln

- Everything Malmsturm, weil es meine Fate Einstiegsdroge war
Malmsturm Regelfuzzi
www.Malmsturm.de

Offline Azzu

  • Baron Rührbart
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.057
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Azzurayelos
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #9 am: 9.06.2017 | 23:11 »
Bulldogs! war wegweisend für Fate 3, und auch die neue Edition mit Fate Core gefällt mir gut.

Atomic Robo finde ich sehr inspirierend, was die Regeln angeht, und basiert auf einem Comic, den ich sehr mag - aber leider eher nicht als Rollenspielsetting.

Malmsturm - die Fundamente ist ein sehr schön produziertes Buch und eine sehr gute Verzahnung von Setting und Regeln. Schade, dass Sword & Sorcery nicht so ganz das meine ist!

Dresden Files Accelerated sieht regeltechnisch interessant aus (ein Testspiel steht noch aus) und hat mit dem DresdenVerse ein großartiges Setting. Hat Potential, für mich Bulldogs! vom Thron zu schubsen.

Von den Fate Worlds hat mich Gods and Monsters am meisten beeindruckt, aber ich habe es noch nicht ausprobiert - kann gut sein, dass das am Tisch gar nicht so gut funktioniert, wie es sich liest!
« Letzte Änderung: 9.06.2017 | 23:24 von Azzu »

Offline DeadMatt

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 42
  • Username: DeadMatt
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #10 am: 10.06.2017 | 01:11 »
M. O. R. T. S.  - toller Humor, tolles Zombie-Setting abseits von the walking dead

Venture City - ich mag die Art der Kräfteset Erstellung :)

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 10.823
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #11 am: 4.07.2017 | 19:39 »
Ich mag Tianxia wegen des Wuxia-Settings. Und gut umgesetzt ist Fate da mMn auch.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline D. Athair

  • Legend
  • *******
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 7.083
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #12 am: 10.07.2017 | 08:07 »
... v.a. Hunters of Alexandria, da das aus Jadepunk abgleitete Fortune-System einen tollen Eindruck macht. Einfach und weniger meta-spielig als FAE. Könnte tatsächlich was für den Spieltisch werden. Außerdem mag ich den quasi-historischen Ansatz.
Robin's Laws:   T 92%   MA 75%   Sp 55%   BK 50%  PG 50%   CG 42%   St 33%


Schweiß, Hoffnung, Wahnsinn, Verdammnis.
Die Alte Welt - das offizielle wfrp/40k-Fanforum

Offline LushWoods

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.595
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LushWoods
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #13 am: 11.07.2017 | 07:35 »
Bis jetzt:
Tianxia - Einfach sehr schön und sympathisch gemacht. Tolle Regeln verschiedenste Wuxia-Martial Arts Stile in FATE einzubringen.
Atomic Robo - Gutes Setting und gute Regelideen bzw. Regelerweiterungen
Nova Praxis - Mir gefällt das traditionellere Strands of FATE und das Setting von Nova Praxis ist wie eine weniger komplexere Variante von Eclipse Phase, was ich gut finde
"I can take all you bitches on!"

Hosting: Honor+Intrigue, Symbaroum
Playing: /

Offline Daheon

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 403
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Daheon
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #14 am: 11.07.2017 | 08:59 »
Erst mal die deutschen Titel:

Malmsturm - Die Fundamente (Form)
Scherbenland (Inhalt)
"Denken überzeugt Denkende; darum überzeugt Denken selten." - Karlheinz Deschner

Offline sprawldog

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 573
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: oak
    • SPRAWLDOGS
Re: Was sind eure Lieblings Fate-Bücher?
« Antwort #15 am: 11.07.2017 | 09:28 »
Masters of Umdaar - Der Hype hört bei uns einfach nicht auf
Atomic Robo - Meine erste Fate-Runde als Spieler und dazu ein saucooles Setting
Bulldogs! - Klassische Space Opera mit sehr coolen Fate-Only-(TM)-Ansätzen