Autor Thema: Grim Dawn  (Gelesen 6372 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.119
  • Username: Rhylthar
Re: Grim Dawn
« Antwort #50 am: 29.09.2017 | 14:10 »
Doof. :(
Gibt's dafür auch ne (plausible) Begründung?
Ingame nicht wirklich.

Könnte mit der schon etwas alten Engine zu tun haben, dass keine vernünftigen Animationen machbar waren.
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Online Antariuk

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.037
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Fallschaden
Re: Grim Dawn
« Antwort #51 am: 29.09.2017 | 14:15 »
Nope, die hat in Titan Quest ganz wunderbar Bögen hinbekommen, das wird aus Gründen der thematischen Ästhetik so gemacht worden sein.
"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.119
  • Username: Rhylthar
Re: Grim Dawn
« Antwort #52 am: 29.09.2017 | 14:17 »
Auch möglich. Habe ich allerdings auch nicht vermisst.
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.119
  • Username: Rhylthar
Re: Grim Dawn
« Antwort #53 am: 29.09.2017 | 18:59 »
Wichtig wäre btw. auch, von Blizzard zu erfahren, wie denn sein Freund und er spielen wollen. Einfach nur einmal das Spiel auf Normal oder Veteran durch oder doch bis in Ultimate rein?
Hardcore oder Softcore?
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 16.143
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: Grim Dawn
« Antwort #54 am: 29.09.2017 | 21:03 »
Wichtig wäre btw. auch, von Blizzard zu erfahren, wie denn sein Freund und er spielen wollen. Einfach nur einmal das Spiel auf Normal oder Veteran durch oder doch bis in Ultimate rein?
Hardcore oder Softcore?
Naja, da wir beide wie gesagt noch nicht viel Erfahrung haben werden wir es erstmal ruhig angehen lassen. Wir werden auf jeden Fall zunächst mal auf normal spielen.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.119
  • Username: Rhylthar
Re: Grim Dawn
« Antwort #55 am: 29.09.2017 | 21:21 »
Ich würde Veteran nehmen, ehrlich, ich bin wirklich kein ARPG-Spieler, aber Normal ist schon fast zu leicht.

Die Frage ist halt, ob ihr Grim Dawn 3x durchspielen wollt. Elite und Ultimate müssen ja freigeschaltet werden. Das beeinflusst ja auch die Klassenwahl bzw. gewisse Tipps zum Gameplay. :)
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Online Antariuk

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.037
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Fallschaden
Re: Grim Dawn
« Antwort #56 am: 29.09.2017 | 22:38 »
Wobei es geht auch eigentlich, ich finde das Spiel ist, solange man entweder schon andere Spiele dieser Art kennt oder sich genau überlegt was man da macht relativ gut spontan spielbar (und Charaktere spontan steigerbar). Die jetzt im Oktober kommende Expansion bietet IIRC auch mehr Reset-Möglichkeiten am Charakter, alternativ gibt es Tools wie GD Defiler (mit denen man natürlich auch kräftig cheaten kann, aber bei "ehrlichem" Gebrauch rettet es einfach den Charakter wenn man sich vergaloppiert hat).
"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.119
  • Username: Rhylthar
Re: Grim Dawn
« Antwort #57 am: 30.09.2017 | 07:10 »
Ja, sicher.
Aber wenn es nur um einmaliges Durchspielen geht, brauchen wir nicht mit Tipps wie "Achte auf Deine Resistenzen", etc. kommen, weil sie unwichtig sind (fast).

Wenn es nur ums Zocken geht, würde ich jetzt wohl einen Spellbreaker (Cold) und ein Commando (Fire) wählen. 1 Melee, 1 Ranged, kein Streit um Items, fertig.
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Online Antariuk

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.037
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Fallschaden
Re: Grim Dawn
« Antwort #58 am: 30.09.2017 | 09:18 »
Ja, sicher.
Aber wenn es nur um einmaliges Durchspielen geht, brauchen wir nicht mit Tipps wie "Achte auf Deine Resistenzen", etc. kommen, weil sie unwichtig sind (fast).

Findest du? Interessant - gerade was die Resis angeht habe ich bei meinem ersten Solo-Durchspielen ein paar Mal echt Probleme gehabt und war hinterher dankbar für Tipps. Habe allerdings auch einen Shamanen ohne Extras gespielt... Ich finde mit der einfachen Faustformel (für beginnende Charaktere auf Normal) "Akt 1 = gute Giftresi, Akt 2 = gute Aetherresi, Akt 3 = gute Chaosresi" macht man nichts falsch.

Wenn es nur ums Zocken geht, würde ich jetzt wohl einen Spellbreaker (Cold) und ein Commando (Fire) wählen. 1 Melee, 1 Ranged, kein Streit um Items, fertig.

Spellbreaker rockt, den empfehle ich auch :d
"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.119
  • Username: Rhylthar
Re: Grim Dawn
« Antwort #59 am: 30.09.2017 | 09:26 »
Spellbreaker ist FotM. Neben BWC Sorcerer. Aber natürlich auf das Endgame bezogen, Spellbreaker bringt halt auch so Spass, aufgrund der hohen Mobilität (wie jeder Nightblade-Build).

Zu den Resistenzen:
Man kann drauf achten, aber muss imho nicht. Nicht beim Spiel auf Normal, das läuft auch so.

Ich würde die Reihenfolge so wählen:

Akt 1: Gift und ein wenig Aether
Akt 2: Piercing!, Fire, ein wenig Aether und eventuell Frost (Undead).
Akt 3: Aether, Aether, Aether...Homestead und Umgebung ohne Aether kann nervig sein
Akt 4: Aether und Chaos
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Thoughtful
  • Beiträge: 10.760
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Grim Dawn
« Antwort #60 am: 30.09.2017 | 18:33 »
Nachdem mein Frizzeldruide die "falsche" Sekundärklasse hat, hab ich jetzt umgedreht einen Soldier angefangen, dem ich wohl auch die "falsche" Sekundärklasse geben werde, mal schauen.

Soldier=Witchblade Tank, also fast alles auf die Defensivsoldier sachen und ich nutze Cadence

Shaman=Conjurer, alles auf Stormpact, Stormtotem, Primal Strike, Mogrdogens Pact ein Briarthorn mit Emboldening Presence im Ocultist bei beiden eigentlich nur Witchfire
"The bacon must flow!"

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.119
  • Username: Rhylthar
Re: Grim Dawn
« Antwort #61 am: 1.10.2017 | 10:09 »
Warum beim Conjurer nur so wenig in Occultist? Da bietet sich ein Pet Build doch geradezu an...

Warum nicht Soldier/Shaman und dann Lightning?
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Online Antariuk

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.037
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Fallschaden
Re: Grim Dawn
« Antwort #62 am: 1.10.2017 | 10:21 »
Was ich schade finde ist dass Pet Builds - gefühlt - so ausrüstungsabhängig sind. Habe Anfang des Jahres einen Occultist/Shaman gespielt den ich ab ca. Level 35 dann regelmäßig respect habe (mit GD Defiler) um auszuprobieren was da in Sachen Streichelzoo so geht und den dabei bis Akt 4 in Elite gespielt. Das lief auch alles, irgendwie, abschnittsweise mal besser mal schlechter (wie man das halt so kennt), aber als reinen selffound weiß ich nicht ob ich den in HC wirklich empfehlen kann - außer man sucht gezielt die Herausforderung.
"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.119
  • Username: Rhylthar
Re: Grim Dawn
« Antwort #63 am: 1.10.2017 | 11:01 »
Ich mag keine Pet Builds. Komme mit der Steuerung nicht klar.

Aber man kann schon einiges schaffen, Equip ist halt immer so eine Sache. Für Mutiplayer kann ich es nicht empfehlen, denn wenn die Pets loslegen, kann der Mitspieler afk gehen.
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Thoughtful
  • Beiträge: 10.760
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Grim Dawn
« Antwort #64 am: 1.10.2017 | 17:38 »
@Rhyltar
Deswegen ja die falsche Sekundärklasse. Lightning Druid macht Shaman/Soldier mehr Sinn um ein bisschen Def rauszupulen(die ganze untere Reihe) und Tank nimmt man normalerweise den Shaman dazu um mehr HP(MogdrogensPact und WendigoTotem) zu bekommen.
"The bacon must flow!"

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 16.143
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: Grim Dawn
« Antwort #65 am: 2.10.2017 | 10:17 »
Also erstmal danke für die vielen Tipps. Als mein Kumpel & ich das am Samstag abend zusammen spielen wollten, ging es nicht. Ich habe gehostet, aber er hat mein Spiel nicht gefunden. Umgekehrt hat es genau so wenig funktioniert. Bei der Fehlersuche sind wir schließlich drauf gekommen, dass es wohl daran liegt, dass er das Spiel bei/über gog bezogen hat, und ich es bei Steam erworben habe. Wir haben dann noch ein paar Sachen ausprobiert, so hat er z.B. das Spiel als "steamfremdes Spiel seiner Bibliothek hinzu gefügt" aber das hat leider auch nichts gebracht. Und eigentlich kann/darf so etwas auch nicht sein-es muss doch egal sein, wo ich das Teil gekauft habe! >:(
Nach ein paar weiteren erfolglosen Versuchen haben wir es dann sein lassen, und haben jetzt Diablo 3 angefangen. Das wollten wir auch eh irgendwann spielen, aber Grim Dawn hätte uns eigentlich mehr gereizt, weil wir beide das eben noch nicht so gut kennen wie Diablo 3.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Crimson King

  • Mutter aller Huren
  • Titan
  • *********
  • Crimson King
  • Beiträge: 14.326
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: Grim Dawn
« Antwort #66 am: 2.10.2017 | 10:21 »
Was ich schade finde ist dass Pet Builds - gefühlt - so ausrüstungsabhängig sind.

Melee Builds dürften schlimmer sein. Natürlich sind Melee/Pet Builds dann am Schlimmsten. ;)
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Online Antariuk

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.037
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Fallschaden
Re: Grim Dawn
« Antwort #67 am: 2.10.2017 | 10:23 »
Bei der Fehlersuche sind wir schließlich drauf gekommen, dass es wohl daran liegt, dass er das Spiel bei/über gog bezogen hat, und ich es bei Steam erworben habe. Wir haben dann noch ein paar Sachen ausprobiert, so hat er z.B. das Spiel als "steamfremdes Spiel seiner Bibliothek hinzu gefügt" aber das hat leider auch nichts gebracht. Und eigentlich kann/darf so etwas auch nicht sein-es muss doch egal sein, wo ich das Teil gekauft habe! >:(

Man braucht Tunngle (vllt. geht auch Hamachi?), um das zwischen GOG und Steam zu spielen. Ist kostenlos und funktioniert gut, hat aber mMn einer nervige UI.


Melee Builds dürften schlimmer sein. Natürlich sind Melee/Pet Builds dann am Schlimmsten. ;)

Ich finde Melee Charaktere, zumindest die drei die ich bisher hatte, aber sehr gut selffound spielbar. Was ich vom reinen Pet Summoner echt nicht behaupten kann, aber das mag auch an mir gelegen haben.
"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.119
  • Username: Rhylthar
Re: Grim Dawn
« Antwort #68 am: 2.10.2017 | 10:32 »
Habt ihr versucht, wenn beide es bei Steam in der Liste hatten, einzusteigen, wenn ihr bei Steam befreundet seid?

Dann öffnet sich ja beim Multiplayer die Liste der Freunde und man kann darüber einsteigen.

@ Melee Builds:
Hm, gibt imho doch für jeden Slot recht viele Alternativen. Und es muss nicht zwanghaft Legendary sein und es gibt ja auch Trade, der man durchaus nutzen kann. Oder Etram Fald.
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 16.143
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: Grim Dawn
« Antwort #69 am: 2.10.2017 | 10:43 »
Habt ihr versucht, wenn beide es bei Steam in der Liste hatten, einzusteigen, wenn ihr bei Steam befreundet seid?

Dann öffnet sich ja beim Multiplayer die Liste der Freunde und man kann darüber einsteigen.

Ja, das haben wir (versucht). Es ging aber nicht. Die Option zum Einsteigen tauchte gar nicht erst auf bzw. war nicht an-/auswählbar. :(

Man braucht Tunngle (vllt. geht auch Hamachi?), um das zwischen GOG und Steam zu spielen. Ist kostenlos und funktioniert gut, hat aber mMn einer nervige UI.
Och nee, oder? Ich meine bei der Fehlersuche sind wir eben auf die Tipps wie "steamfremdes Spiel hinzu fügen" oder aber -auf gog bezogen- auf gog connect gestoßen. Aber von Tunngle stand da nirgendwo was... :( Und abgesehen davon kommt Hamachi für uns beide nicht in Frage. Wir haben in der Vergangenheit versucht, ältere Spiele via Hamachi zu spielen und hatten damit nur Scherereien bzw. nichts als Ärger. :q

Nee...wir warten jetzt, bis es GD mal verbilligt /im Sale gibt und dann wird sich mein Kumpel bei Steam das (nochmal!!!!!) kaufen oder ich schenke es ihm.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.119
  • Username: Rhylthar
Re: Grim Dawn
« Antwort #70 am: 2.10.2017 | 10:47 »
Hm, seltsam. Würde mich wundern, wenn jeder, mit dem ich gehandelt habe, das Spiel bei Steam gekauft hätte.

Es erscheinen immer alle auf der linken Seite, wenn ich Multiplayer auswähle (Join).
Ansonsten wird es sicherlich nochmal für Peanuts drin sein, gerade, wenn in den nächsten Wochen das Addon kommt.

Ansonsten im englischen Forum mal gucken.
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Online Antariuk

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.037
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Fallschaden
Re: Grim Dawn
« Antwort #71 am: 2.10.2017 | 11:14 »
Es kann gut sein, dass es alternative Lösungen gibt, ich weiß nur dass Tunngle (Hamachi war nur eine Vermutung, ich fass das auch nicht mehr mit der Kneifzange an) auf jeden Fall geht. Das Phänomen, dass bestimmte Leute andere im Multiplayer nicht finden, kenne ich aber, selbst wenn alle Steam und das gleiche Windows benutzen. Ich mach einen Server auf, ein Freund kommt drauf, der andere sieht nichts. Und umgekehrt.

Was mit grade einfällt: laut den Entwicklern liegt das Problem auch an Steam, bzw. der Art wie Steam Spiele vernetzt, und nicht an Grim Dawn. Habt ihr schon versucht anstatt über Klick auf die Freundesliste im Multiplayer durch manuelles Suchen des Servernamens des Freundes zueinander zu finden? Das soll angeblich helfen.
"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 16.143
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: Grim Dawn
« Antwort #72 am: 5.10.2017 | 01:09 »
Habt ihr schon versucht anstatt über Klick auf die Freundesliste im Multiplayer durch manuelles Suchen des Servernamens des Freundes zueinander zu finden? Das soll angeblich helfen.
Ja, das haben wir auch versucht. Dem Spiel einen eigenen Namen gegeben und mit Passwort versehen. Bei der Auflistung der ganzen Spiele tauchte aber genau das Spiel nicht auf-ganz egal, ob mein Kumpel oder ob ich gehostet habe. Gut, es ist ärgerlich-aber kein Beinbruch. Wir werden jetzt erstmal Diablo 3 durchspielen und dann weitersehen. :P
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.119
  • Username: Rhylthar
Re: Grim Dawn
« Antwort #73 am: 5.10.2017 | 17:10 »
Sooo, noch 6 Tage bis zum Addon.

Und dann bald Herbstferien... >;D
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Online Antariuk

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.037
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Fallschaden
Re: Grim Dawn
« Antwort #74 am: 28.10.2017 | 20:29 »
Wie findet ihr das Addon bisher? Ich habe das neue Gebiet noch nicht gesehen weil ich einen Spellbinder angefangen habe (Necromancer/Arcanist) und noch mitten in Akt 4 stecke. Was mir aber bisher gut gefällt sind: neue Spells und Effekte bei Helden- und Bossmonstern, die Boni für die beiden neuen Meisterschaften die rückwirkend auch in existierende Gegenstände eingebaut wurden, und der Necromancer als Meisterschaft insgesamt. Spielt sich richtig gut quer durch alle Level hinweg, und für Pet Builds ist die Meisterschaft ein Traum (laut Forum sind bis zu 12 Skelette möglich mit den richtigen Items...  :o). Drain Essence als Primärangriff ist schon fast ein bisschen über, weil den Mana-Haushalt dafür aufrecht zu erhalten ist nicht schwer und man nuckelt wirklich alles so weg - großer Spaß :d
"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust