Autor Thema: Errata S&W deutsch  (Gelesen 466 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online ghoul

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.791
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Errata S&W deutsch
« am: 6.09.2021 | 12:35 »
Damit in der aktuellen Layout-Phase noch möglichst viele Fehler behoben werden können.

Zitat
Später wählst du das Volk deiner SC und ihre Gesinnung

Gendern schön und gut, aber deutsche Grammatik, insbesondere Artikel, darf man schon einhalten.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Tactician: 96%
PESA hilft!

Mach mit bei der EGG-Exegese oder schweige zum Thema DMG für immerdar!
"Selten gibt es noch mal durch erneutes Beleuchten etwas interessantes zu erfahren - positiv möchte ich da die Exegese des SL-Handbuchs hervorheben, die einen solchen Versuch in seiner schönsten Form darstellt." - Blechpirat

Offline Guennarr

  • Adventurer
  • ****
  • Pathfinder- und Oldschool-System-Fan
  • Beiträge: 536
  • Username: Guennarr
Errata S&W deutsch
« Antwort #1 am: 6.09.2021 | 12:42 »
Danke für das eifrige Auseinandersetzen mit dem Text. Ich hätte ja eher mit Feedback zum Grafikstil/Layout gerechnet.

Der Text wird intensiv lektoriert werden und System Matters ist m.W. nicht für fehlerverseuchte Bände bekannt.

Zu deinem Hinweis: Es gibt die klassische Abkürzung SC = Spielercharakter.

Edit: Es gibt zunehmend aber auch die Bezeichnung Spielfigur, die wir zu Spielcharakterfigur = SC weiterentwickelt haben, um die etablierte Abkürzung zu erhalten. /Edit

Diese wird im Band verwendet und im Übrigen auch zu Beginn des Bandes klar aufgeschlüsselt. Dadurch ergibt sich das weibliche Geschlecht in der von dir zitierten Formulierung.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
« Letzte Änderung: 6.09.2021 | 13:35 von Guennarr »

Online ghoul

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.791
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Re: Errata S&W deutsch
« Antwort #2 am: 6.09.2021 | 13:18 »
Aha!
Danke. Das war aus der Vorschau nicht ersichtlich.  :d

Personnage finde ich zwar schöner als die sperrige Charakterfigur, aber was soll's.
Tactician: 96%
PESA hilft!

Mach mit bei der EGG-Exegese oder schweige zum Thema DMG für immerdar!
"Selten gibt es noch mal durch erneutes Beleuchten etwas interessantes zu erfahren - positiv möchte ich da die Exegese des SL-Handbuchs hervorheben, die einen solchen Versuch in seiner schönsten Form darstellt." - Blechpirat

Offline Guennarr

  • Adventurer
  • ****
  • Pathfinder- und Oldschool-System-Fan
  • Beiträge: 536
  • Username: Guennarr
Re: Errata S&W deutsch
« Antwort #3 am: 6.09.2021 | 13:33 »
Ich habe mich nochmal schlau gemacht:
Das Spiel „Mythos World“ verwendet auf deutsch die Bezeichnung Spielfigur. In Anlehnung daran entschieden wir uns für Spielcharakterfigur, da so das griffigere und ikonische SC als Abkürzung weiterverwendet werden kann. Der Unterschied fällt nur bei Singularformulierungen wie der o.g. auf.