Tanelorn.net

Autor Thema: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition  (Gelesen 23805 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 9.600
  • Username: Jens
    • elgor.de.vu
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #350 am: 10.03.2018 | 22:21 »
Gerne :)
Aber es ist halt WE, komischerweise eskalieren solche Dinge immer dann, wenn eigentlich alle NICHT arbeiten.   ~;D
Für den typischen 40h Job eskalieren Dinge meist pünktlich am Freitag um 14:55 Uhr.

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.850
  • Username: Rhylthar
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #351 am: 10.03.2018 | 23:52 »
@ Archo:
Der Unterschied zwischen PG (Elyrion) und Ulisses hier sind z. B. 1200 %. Wenn das kein Unterschied für Dich ist, schicke ich Dir 10 €, Du mir 120 €...passt ja. ;)
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.903
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #352 am: 10.03.2018 | 23:55 »
Wenn mal von Extremen wie PG absieht versteh ich die Aufregung nicht. Normalerweise ist im Alltagleben (Job, Familie, andere Hobbies)  eh sehr viel los und ob man dann das RPG Produkt ein paar Monate später hat und erst dann lesen kann ist doch sekundär zu dem Problem eine ruhige Minute zu finden um es überhaupt lesen zu können...
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER  | TUMBLR

Neueste Bilder: Xanathar & Acererak (beide DnD)

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.431
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #353 am: 11.03.2018 | 00:07 »
DAS erfahre ich jetzt - hier von dir - zum erstenmal. DAS kann man durchaus auch kommunizieren.

Ulisses, oder ein Mitarbeiter, wird sich zu Personal-Dingen auch eher nicht äußern.
Ich habe das auch nur nur hier geschrieben, weil es Markus in einem größeren Kreis auf dem KRK erwähnt hat, und nicht nur mir persönlich gegenüber.
(Und es ist nochmal eine Runde anders, wenn ICH das schreibe, als wenn Ulisses das schreibt. Beides kann man als Info werten. Wenn es Ulisses schreibt, kommen gleich andere Nachfragen und/oder Gerüchte.)

Ansonsten sind gerade die Partner-Threads dafür da, Fragen zu stellen und ggf. Antworten zu bekommen.
Es ist nicht so, als würde Ulisses Anworten verweigern. Ganz im Gegenteil.

Und nochmal: Ich habe gerade 2 Leute bei Ulisses darauf angesetzt, aber hab bitte Geduld bis Montag.
Die Leute haben auch ein Wochenende verdient. Das ich Dir in meiner Freizeit antworte, ist nochmal eine andere Geschichte.
Wenn Du danach kein Ulisses CF mehr mitmachen möchtest, sei Dir das überlassen.
Aber diese schlecht zu machen, ist imho etwas daneben.




« Letzte Änderung: 11.03.2018 | 00:29 von TeichDragon »

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.431
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #354 am: 12.03.2018 | 20:22 »
Sodale, dann drückt mal die Daumen, das die Boxen wie versprochen geliefert werden.

Zitat
Es dauert nicht mehr lange und ihr könnt die Kaiser Retro Box in euren Händen halten. Schon im letzten Crowdfunding Update, dass durch einen Fehler hier nicht als Neuigkeit gezeigt wurde, konnten wir euch mitteilen, dass die Veröffentlichung näher rückt. Auch wenn die Maske des Meisters uns Zeit und Nerven gekostet hat.
Doch langsam trudelt alles ein und wir können es kaum erwarten den Startschuss zum Versand zu geben, ihr erfahrt dann als erste davon. Aber die Auslieferung steht unmittelbar bevor. Denn alles bis auf die Boxen liegt bereit und wenn der Anlieferungstermin eingehalten wird, kann es diese Woche losgehen.

Offline achlys

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.530
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: achlys
    • Tipareth's Net
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #355 am: 12.03.2018 | 20:48 »
Yay! :headbang:

Offline Archoangel

  • superkalifragilistigexpialigetisch
  • Legend
  • *******
  • Stimme der Vernunft
  • Beiträge: 4.299
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Archoangel
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #356 am: 12.03.2018 | 21:25 »
Danke.

Und dennoch eine (kritische) Frage ... wohlgemerkt: es geht ums Prinzip und nicht ums Geld.

Sollten die Produkte für die Backer nicht kostengünstiger sein, als die Produkte im F-Shop? Klar - geht nur um 25 cent, aber wie gesagt: Prinzip.
4E Archoangel - Love me or leave me!

Methuselah-School GM

Ideologie ist der Versuch, den Straßenzustand durch Aufstellung neuer Wegweiser zu verbessern.

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.431
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #357 am: 12.03.2018 | 21:37 »
Danke.

Und dennoch eine (kritische) Frage ... wohlgemerkt: es geht ums Prinzip und nicht ums Geld.

Sollten die Produkte für die Backer nicht kostengünstiger sein, als die Produkte im F-Shop? Klar - geht nur um 25 cent, aber wie gesagt: Prinzip.

Was meinst Du damit? Die Box??
Die kostet im F-Shop tatsächlich 14,95 € MEHR als im Crowdfunding.
Siehe auch diesen Blog-Beitrag: http://www.ulisses-spiele.de/neuigkeiten/2018-01-10-warum-sind-die-kaiser-retro-boxen-im-handel-teurer-als-im-crowdfunding/
Die normalen Abenteuer kosten 12,95 € anstatt 10,- beim CF. Gut, die Let's Play ABs sind im Shop 5 Cent billiger (14,95 statt 15. Aber mit Cent-Beiträgen im CF will doch eher keiner rechnen müssen.)

Offline Just_Flo

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.437
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Just_Flo
    • Hier gibt es Infos über die Welt der Tabletopspiele:
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #358 am: 13.03.2018 | 06:16 »
Jetzt sei doch nicht so gemein den armen Kerl mit der Realität zu konfrontieren. Gefühlt ist es teurer also muss es teurer sein was zählen da schon Fakten.
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.

DSA-Spieler seit 1996!

Nahema forever!

DSA Fanboy Nummer 3

Ulisses Fanboy Nummer 7

Figurenschubser Sir Löwenherz

Offline Hotzenplot

  • geiler Typ
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Am Ende ist es immer etwas Persönliches
  • Beiträge: 5.354
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #359 am: 13.03.2018 | 09:09 »
@Teichdragon: Danke für die Info. Habe zwar nicht mit gebackt, überlege aber, ob ich mir die Box hole. Andererseits habe ich den ganzen Kram im Original. Fragt sich, was da der Mehrwert ist  ;)

Zitat von: Ulisses
Auch wenn die Maske des Meisters uns Zeit und Nerven gekostet hat.
Warum sollte es heutzutage anders sein als früher?  ~;D

Jetzt sei doch nicht so gemein den armen Kerl mit der Realität zu konfrontieren. Gefühlt ist es teurer also muss es teurer sein was zählen da schon Fakten.
War jetzt auch irgendwie unnötig, oder?
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline Faras Damion

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 591
  • Username: Faras Damion
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #360 am: 13.03.2018 | 09:16 »
Man kann die "Maske des Meisters" nicht kaufen!   :o

Wie soll man denn meistern, wenn man nicht am Crowdfunding teilgenommen hat? Oder sie verloren geht?  :o

 ^-^
Method Actor: 92%, Storyteller: 67%, Tactician: 58%, Power Gamer: 46%, Casual Gamer: 29%, Butt-Kicker: 21%, Specialist: 13%

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.850
  • Username: Rhylthar
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #361 am: 13.03.2018 | 09:19 »
In einschlägigen Läden kann man sich etwas ähnliches ersatzweise kaufen...habe ich gehört.  8)
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Hotzenplot

  • geiler Typ
  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Am Ende ist es immer etwas Persönliches
  • Beiträge: 5.354
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #362 am: 13.03.2018 | 09:23 »
Nimm einfach eine schwarze Schlafmaske. Durchsehen musst du ja eh nicht, weil ein echter DSA-Meister sowas lächerliches wie Würfelwürfe sowieso ignoriert und seine Vorlesetexte vorher auswendig gelernt hat. Okay, das Tasten nach der Cola könnte zu einem kleinen Malheur führen...
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline Faras Damion

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 591
  • Username: Faras Damion
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #363 am: 13.03.2018 | 09:39 »
Nimm einfach eine schwarze Schlafmaske. (...)

In einschlägigen Läden kann man sich etwas ähnliches ersatzweise kaufen...habe ich gehört.  8)

Nicht witzig, wie sollen meine Spieler mich damit ernst nehmen? Im Gegensatz zu der "Maske des Meisters"...  >:(

 ;D
Method Actor: 92%, Storyteller: 67%, Tactician: 58%, Power Gamer: 46%, Casual Gamer: 29%, Butt-Kicker: 21%, Specialist: 13%

Offline Archoangel

  • superkalifragilistigexpialigetisch
  • Legend
  • *******
  • Stimme der Vernunft
  • Beiträge: 4.299
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Archoangel
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #364 am: 13.03.2018 | 13:51 »
Jetzt sei doch nicht so gemein den armen Kerl mit der Realität zu konfrontieren. Gefühlt ist es teurer also muss es teurer sein was zählen da schon Fakten.

Dann zeig mir mal deine alternativen Fakten: die Lets Plays sind je 5 cent billiger und die Würfel auch. Wie gesagt: geht ums Prinzip.
4E Archoangel - Love me or leave me!

Methuselah-School GM

Ideologie ist der Versuch, den Straßenzustand durch Aufstellung neuer Wegweiser zu verbessern.

Offline Salaza Lautenspieler

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beilunker Bartelf
  • Beiträge: 9
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Salaza Lautenspieler
    • Asboran
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #365 am: 13.03.2018 | 14:52 »
Alternative Fakten:
Im Crowdfunding bekam man das Bundle aus gedrucktem Werk und PDF. Im F-Shop bekommt man nur das gedruckte Werk. Dass man dafür dann 5 cent weniger als für das Bundle zahlt, macht den F-Shop-Preis jetzt nicht zum Knaller-Angebot.

Offline Just_Flo

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.437
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Just_Flo
    • Hier gibt es Infos über die Welt der Tabletopspiele:
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #366 am: 13.03.2018 | 14:57 »
Womit die Realität korrekt und ausreichend dargestellt und der Fiktion gegenüber gestellt wäre.

Jeder hat das Recht auf meine Meinung.

DSA-Spieler seit 1996!

Nahema forever!

DSA Fanboy Nummer 3

Ulisses Fanboy Nummer 7

Figurenschubser Sir Löwenherz

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.431
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #367 am: 13.03.2018 | 15:02 »
Alleine wenn ich NUR die "Hardware" CF zu F-Shop rechne (ohne die ganzen PDFs) wären das derzeit 250,- € zu 307,25 €.
Die ganzen PDFs noch dazu zu zählen, bin ich aber jetzt zu faul.
Ne, der F-Shop ist im nach dem CF kein Schnäppchen. ;)

Online Samael

  • Titan
  • *********
  • Star Wars nervt!
  • Beiträge: 19.322
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #368 am: 13.03.2018 | 15:10 »
Aber Archo will sicher nur die Druckversion der Lets Plays (an den .pdfs hat er kein Interesse, die sind wertlos für ihn) und die hätte er jetzt für 5 Cent weniger bekommen! Obwohl er das Geld ja vorgestreckt hat und auch noch monatelang warten musste. Das ist einfach ein Skandal, seht es ein!
RPG-Interessen: WH40k RPG, Dungeons & Dragons, OSR games

Offline Archoangel

  • superkalifragilistigexpialigetisch
  • Legend
  • *******
  • Stimme der Vernunft
  • Beiträge: 4.299
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Archoangel
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #369 am: 14.03.2018 | 14:36 »
Du hast es genau erfasst. Jeder der nur die Druckversionen der Lets Plays erworben hat ist durch das CF benachteiligt. So etwas sollte nicht passieren. Wie gesagt (aber offensichtlich immer noch von keinem gelesen): es geht nicht ums Geld, sondern ums Prinzip. Aber einige disqualifizieren sich ohnehin seit geraumer Zeit als blinde Fanboys und Ja-sager, insofern ...

Juppie! Ulisses ist To-ol. Die sind echt supi. Spitze!!! Läuft bei denen. Richtig knorke - und sie li-hi-ben uns Fans. Die können nichts falsch machen. Lets Pray Ulisses - Ulisses for President. Lasst uns schnell all unser Geld an Ulisses überweißen.
4E Archoangel - Love me or leave me!

Methuselah-School GM

Ideologie ist der Versuch, den Straßenzustand durch Aufstellung neuer Wegweiser zu verbessern.

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.850
  • Username: Rhylthar
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #370 am: 14.03.2018 | 14:48 »
Du hast es genau erfasst. Jeder der nur die Druckversionen der Lets Plays erworben hat ist durch das CF benachteiligt. So etwas sollte nicht passieren. Wie gesagt (aber offensichtlich immer noch von keinem gelesen): es geht nicht ums Geld, sondern ums Prinzip. Aber einige disqualifizieren sich ohnehin seit geraumer Zeit als blinde Fanboys und Ja-sager, insofern ...

Juppie! Ulisses ist To-ol. Die sind echt supi. Spitze!!! Läuft bei denen. Richtig knorke - und sie li-hi-ben uns Fans. Die können nichts falsch machen. Lets Pray Ulisses - Ulisses for President. Lasst uns schnell all unser Geld an Ulisses überweißen.
Du meinst also, Du gehörst zu den 34 Leuten, die jetzt tatsächlich um 5 Cent benachteiligt sind?

Da würde ich jetzt schon aus Prinzip als Verlag (auf Wunsch) eine Überweisung an jeden dieser Kunden tätigen. Höhe: 6 Cent. Fürs Prinzip.
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Skyrock

  • Squirrelkin
  • Legend
  • *******
  • [Good|Evil]
  • Beiträge: 5.382
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skyrock
    • Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #371 am: 14.03.2018 | 14:50 »
Es war eben ein Druckwerk+PDF-Bundle. Wer nur ersteres will, hätte nach dem Kickstarter zuschlagen müssen.

Alternativ könnte Ulisses bei künftigen Kickstartern auch einen reinen Buchpledge anbieten, aber ich weiß nicht ob die Nachfrage danach groß genug wäre um den logistischen Mehraufwand zu rechtfertigen.
Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates - Mein Rollenspielblog
:T:-Speakers-Corner auf Voat

Ein freier Mensch muss es ertragen können, dass seine Mitmenschen anders handeln und anders leben, als er es für richtig hält, und muss es sich abgewöhnen, sobald ihm etwas nicht gefällt, nach der Polizei zu rufen.
- Ludwig von Mises

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.387
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #372 am: 14.03.2018 | 14:52 »
Also ich muss sagen, dass mir die 65€ die es jetzt im Shop kostet zu viel sind. Nicht dass es das nicht wert wäre, aber für mich ist es als reines Funprodukt zu teuer. Wenn ich dann doch mal nostalgische Anwandlungen bekommen sollte, greife ich zu DSA 3  ;)

Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 9.600
  • Username: Jens
    • elgor.de.vu
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #373 am: 15.03.2018 | 09:37 »
Bitte diskutiert weiterhin sachlich und lasst die Polemik, die bringt niemandem im Thread hier weiter.

Offline Little Indian #5

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 688
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Little Indian #5
Re: DSA1 Crowdfunding: Kaiser Retro Edition
« Antwort #374 am: 15.03.2018 | 17:04 »
Die PDFs stehen jetzt zum Download bereit (ich habe vorhin eine entsprechende E-Mail erhalten).

Dann dürften die physischen Produkte ja wohl auch bald versendet werden.
"I want to live forever or die trying." (Groucho Marx)