Autor Thema: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand  (Gelesen 10994 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Deep_Impact

  • Gast
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #25 am: 16.08.2017 | 19:35 »
Karim bedankt sich höflichst für das unglaublich großzügige Geschenk. Er weiß, dass er dieses eigentlich nicht annehmen kann, eine Ablehnung aber zu gleich eine schwere Beleidigung wäre.
"Ihr erwähntet die Menschenfresser. Könnte ihr uns mehr darüber erzählen?"

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 948
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #26 am: 21.08.2017 | 13:39 »
Als Karim die Amulett von Yushua in die Hand nimmt, kann er die spirituelle Kraft darin spüren (Deep_Impact: Du darfst dir ein Amulett mit 3 Ladungen "Stoßgebet" eintragen) .

Inzwischen sind auch Arthur, Yezda und Coombs mit seinen Dienern bei dem Haus angekommen. Yushua Ben Omar bitte euch alle in den Wohnraum und seine Frau und seine Tochter (die Mutter von Zaida) servieren euch Tee und Datteln während Hadschi Yushua zu berichten beginnt:
"Beim Propheten, unser Dorf ist in den Fängen eines fürchterlichen Herdenwürgers. Es begann vor zwei Wochen, dass nachts Ziegen gerissen wurden. Zu Beginn stellen wir Wächter auf. Zunächst konnten sie in der Dunkelheit nichts ausmachen und am nächsten Morgen fehlte wieder ein Tier. Dann jedoch stießen sie auf den riesigen grausamen Löwen. Aber anstatt, dass sich das Untier aus der Dschehenna verjagen ließ, tötet es einen der Männer. In der nächsten Nacht versuchten noch mehr Mutige, das Tier zu erledigen, doch dabei kamen erneut zwei zu Tode. Inzwischen traut sich kaum noch jemand nachts hinaus und der Löwe holt er sich immer wieder seinen Tribut. Gestern Abend war meine Enkelin so unvorsichtig, bei der Dämmerung noch unterwegs zu sein. Da fiel der Messenfresserlöwe über sie her. Da es noch nicht ganz Dunkel war, gelang es den Männern zum Glück die Bestie mit Fackeln zu vertreiben.

Offline Conan der Barbier

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 528
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Conan der Barbier
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #27 am: 21.08.2017 | 14:12 »
Natürlich hat es sich der Britishman nicht nehmen lassen, die Dame zu geleiten. Als man nun beim Tee sitzt, hört er sehr aufmerksam zu und meint dann sichtlich erregt: "Zounds! A lion – ein König der Wüste?! Prächtig! Werden das Tier beschleichen und erlegen, yes! Habt doch wohl hoffentlich nicht das Fell angesengt mit euren Fackeln?" erkundigt er sich bei ihrem Gastgeber, um dann sein blitzendes Jagdgewehr zu tätscheln. "Kann es nämlich kaum erwarten, endlich einmal etwas anderes aufs Korn zu nehmen als Tontauben! Sagt: Ist es ein großes Tier?" Es ist offenkundig, dass er bereits ein präpariertes Fell vor dem heimischen Kamin liegen sieht. Seine Laune hat sich gerade gewaltig gebessert.
Furztrocken!

Mein neuer Favorit der Reihe "Freud im Rollenspiel": "Nur ein toter Zombie ist ein guter Zombie!" - "...wart mal. ALLE Zombies sind tot..."

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 948
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #28 am: 21.08.2017 | 16:33 »
"Der Löwe ist eine wahre Ausgeburt der Hölle", erzählt Hadschi Yuschua. "Sein Rachen ist wie ein Scheunentor, seine Zähne sind wie Dolche, seine Augen sind groß wie Wagenräder und seine Pranken so tödlich wie Scimitare. Wenn er brüllt klingt es, als ob der Scheitan selbst zur Hölle ruft. Ach könnte uns doch jemand von dieser schrecklichen Plage befreien."

Offline Agonira

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Agonira
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #29 am: 22.08.2017 | 21:01 »
Yezda wirkt etwas eingeschüchtert von der bildreichen Erzählung des Mannes, hält sich aber nach wie vor bedeckt, um den Männern der Runde den Vortritt zu lassen. Mit leicht hochgezogenen Augenbrauen sieht sie zunächst fragend zu Pierre und dann zu Karim, um deren Reaktion auf diesen "Auftrag" abzuschätzen. Beiläufig behält sie außerdem auch Coombs und seine Reiseführer im Auge.
Die Insel der Stürme (inkl. WOPC-Gewinner 2016 in der Kategorie "Vor Urzeiten" und 2017 in der Kategorie "On the Road")
Meine Spielberichte: Dungeonslayers-Kampagne und Starslayers-Kampagne

Deep_Impact

  • Gast
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #30 am: 23.08.2017 | 15:41 »
"Ich denke es versteht sich von selbst, dass wir hier helfen. Selbst wenn ich weder Jäger noch Krieger bin, so will ich doch helfen so gut es geht. Der eine oder Trick soll noch durch meine Adern fließen." Karim ist zwar mehr von den Regeln der Gastfreundschaft getrieben, als vom Heldenmut, aber eine Chance seine Fertigkeiten auszuprobieren möchte er doch ungern verstreichen lassen.
"Wie schützt ihr euch vor dem Löwen? Halten Ihn Feuer und Dornenhecken nicht ab?"

Offline Conan der Barbier

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 528
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Conan der Barbier
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #31 am: 23.08.2017 | 16:41 »
Zwar zieht Arthur von den Schilderungen des Hadschi ein Gutteil ab, weiß er doch, wie gern die Orientalen mit blumigen Wendungen übertreiben. Aber auch dann scheint ihm dieses Abenteuer noch mehr als lohnend. Er lauscht dem Gastgeber sichtlich begeistert und wirkt äußerst tatendurstig.
Furztrocken!

Mein neuer Favorit der Reihe "Freud im Rollenspiel": "Nur ein toter Zombie ist ein guter Zombie!" - "...wart mal. ALLE Zombies sind tot..."

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 948
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #32 am: 24.08.2017 | 22:02 »
"Die Dornenhecken halten den König der Wüste nicht auf. Entweder bricht er mit Gebrüll hindurch oder er setzt über sie hinweg", antwortet Hadschi Yuschua.
"Wachfeuer schienen ihn am Anfang noch abzuschrecken, aber nun bietet diese auch kaum noch Schutz. Einmal ist die Bestie bis in den Feuerschein gesprungen, hat einen der Männer mit dem Maul gepackt und ihn in die Dunkelheit gezogen."
"Aber bei Allah, ich sehe ihr seid echte Helden und wollt unserem Dorf helfen. Bleibt sitzen und esst und trinkt und nachher zeige ich euch den Ort, wo das Tier normalerweise Nachts zuschlagt."

Donald Coobs scheint von der Rede des Beduinen etwas beunruhig zu sein, aber obwohl sein Gesicht einen blassen Eindruckt macht meint er. "Das ist eine wirklich abgrundtief schlechte Kreatur. Sie gehört mit Feuer und Zorn für ihre frevelhafte Taten bestraft. Ich denke das sollte für uns ein leichtes Unternehmen sein."

Euer Gastgeber setzt euch ein reichhaltiges Essen mit Hammelfleisch, Couscous, allerlei würzigen Soßen und honigsüßen Leckereien vor.

Nach dem Essen, als die Sonne schon tief steht, führt euch Yushua Ben Omar an den Rand des Dorfes, wo die Ziegen ihre Weide haben.

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 948
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #33 am: 24.08.2017 | 22:03 »
El Hamma
« Letzte Änderung: 24.08.2017 | 22:15 von Waylander# »

Offline Agonira

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Agonira
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #34 am: 24.08.2017 | 22:19 »
"Habt vielmals Dank für das gute Essen, wirklich ganz vorzüglich! Hoffen wir, dass wir diesem Untier das Handwerk legen können.", sagt Yezda nach dem Abendessen und ist voller Tatendrang. Sie beißt sich verlegen auf die Lippen, als sie überrascht feststellt, dass ihr der werte Arthur noch einen Strich durch die Rechnung machen könnte, lässt es dann aber darauf ankommen und beeilt sich, zu Pierre und Karim aufzuholen, welche möglicherweise weniger dagegen einzuwenden haben, im Kampf gegen ein solches Monster Unterstützung zu haben - egal ob männlich oder weiblich.


Als sie die Ziegenweide erreichen, macht Yezda sich sofort daran, den nahen Boden nach Raubtierspuren abzusuchen (Probe erfolgreich). Damit sie nicht ganz alleine in der aufkommenden Dämmerung herumläuft, winkt sie sich einen der Männer heran - wer auch immer gerade mitkommen möchte.
« Letzte Änderung: 24.08.2017 | 22:22 von Agonira »
Die Insel der Stürme (inkl. WOPC-Gewinner 2016 in der Kategorie "Vor Urzeiten" und 2017 in der Kategorie "On the Road")
Meine Spielberichte: Dungeonslayers-Kampagne und Starslayers-Kampagne

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #35 am: 24.08.2017 | 23:51 »
Pierre begleitet Yezda in der Dämmerung.

"Viel Zeit bleibt nicht mehr. Arthur ist ganz Feuer und auch Karim will helfen. Mir entgeht zwar der Reiz, so ein Untier zu erledigen, aber vielleicht verschafft uns das ein Stein im Brett bei Hadschi Yuschua - und wenn der gut zum Wekil steht, kann uns allen das nur helfen. Ich würde ja irgendwo in erhöht Position gehen."

Während Yezda die Spuren untersucht, schaut sich Pierre die drei Gebäude/Zelte in der Nähe der Herde von seiner Position an.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Deep_Impact

  • Gast
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #36 am: 25.08.2017 | 07:15 »
"Wenn das Wesen Licht nicht schreckt, dann sollten wir doch mit genug Fackeln und Feuern dafür Sorgen, dass wir wenigstens gut sehen können." Karim vertraut darauf, dass die erfahrenen Jäger einen Platz finden können, in dem der Löwe ihnen nicht in den Rücken springt.

Offline Conan der Barbier

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 528
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Conan der Barbier
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #37 am: 25.08.2017 | 14:04 »
Natürlich hat sich Arthur einverstanden erklärt. Er überprüft seine Jagdbüchse und scheint während des Mahls bester Laune. Erst als man aufbricht, zieht er bei Yezdas Verhalten die Augenbrauen hoch und murrt: "Ich will Euch nicht zu nahe treten, Miss, aber das ist nichts für eine Lady. Könnte äußerst gefährlich werden - und wie stünden wir Männer da, wenn Ihr verletzt werdet? Müssten uns ja als übelste Feiglinge in Grund und Boden schämen!"

Indem er sich die Umgebung der Weide betrachtet, meint der Englishman: "Fackeln sind nicht schlecht. Sollten uns aber keine erhöhte Position aussuchen - ich jedenfalls nicht. Des Nachts sieht man die Silhouette des Tiers besser gegen den Himmel - von oben nach unten betrachtet verschmilzt es zu leicht mit dem Untergrund. Brauche ein gutes Ziel, um die Bestie sicher zu fällen."
Furztrocken!

Mein neuer Favorit der Reihe "Freud im Rollenspiel": "Nur ein toter Zombie ist ein guter Zombie!" - "...wart mal. ALLE Zombies sind tot..."

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 948
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #38 am: 28.08.2017 | 07:56 »
Yedzas findet eine Stelle, wo der Löwe offensichtlich in den letzten Nächten eine Ziege gerissen hat. Auf dem Boden sind noch die Spüren zu erkennen, wo der Löwe da Tier zu Boden riss (Feld Q5) und dann fortschleppte (Richtung X/Y1). Auch sind noch Blutspuren in der erde deutlich zu erkennen. Die Prankenspuren lassen wirklich auf ein großes Tier schließen, jedoch bei weiten nicht so riesig, wie in Hadschi Yuschua farbigen Schilderungen.

Pierre Begutachtung der Gebäude ergibt folgendes Bild. Die angrenzenden Häuser haben die landesüblichen Fachdächer. An einer Hauswand entdeckt Pierre sogar eine einfach gezimmerte Leiter. Es sollte also kein Problem sein, auf einem Dach Posten zu beziehen.

Donald Coombs ist von Karims Vorschlag mehr begeistert als der Engländer. Auch er hat sich sein Gewehr zur Hand genommen. Hashim und Abdulah tragen alte Araberflinten und der dunkle Najib ist mit einem langen Speer bewaffnet.
"Mhmm, ein Wachfeuer ist eine ausgezeichnete Idee. Hashim wird für ein großes Feuer sorgen, an dem ich Posten beziehen werde. Und du Nahib, weichst nicht von meiner Seite", befiehlt Coombs dem großen Araber.

Die Dämmerung nimmt zu und langsam wird es dunkel in der Wüstenoase.

Deep_Impact

  • Gast
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #39 am: 28.08.2017 | 08:22 »
Karim hat seinen alten Armee-Revolver ausgepackt. Er benutzt ihn sowohl selten, als auch ungern, aber er hat ihn vor der Reise von mal überholen, reinigen und ölen lassen. Es gibt ja keinen Grund sich selber die Finger dreckig zu machen. Er betrachtet das schwere Ungetüm eher als absolute Notfalllösung.

Stattdessen hat wird er sich darauf konzentrieren dem Monster möglichst auf Abstand zu bleiben und seine dunklen Energien zu kanalisieren. Mit Staub aus seinem Beutel gestoßenem Lapislazuli und etwas Wasser stellt er ein Paste her, um die Symbole und Hieroglyphen auf seinen Armen zu erneuern.

Irgendwo beim mittleren Gebäude sollte doch eine gute Position sein. (N-14)

Karim
aktuelle Werte:
- Ini: 8
- Lebenskraft: 16
- Mana: 14
« Letzte Änderung: 28.08.2017 | 08:31 von Deep_Impact »

Offline Agonira

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Agonira
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #40 am: 28.08.2017 | 08:43 »
Yezda teilt den anderen  ihre Erkenntnisse aus den Fährten mit und gibt zu bedenken: "Trotz der Blutrünstigkeit, die uns beschrieben wurde, handelt es sich hierbei immer noch um ein Tier. Tiere jagen nur aus Hunger - auch dieses hier, sonst hätte es seine Beute nicht zum Fressen fortgebracht. Andererseits wird der Löwe unsere Anwesenheit mit Sicherheit bemerken..."

Außerdem überlegt sie, ob es für sie als - mit Najib - einzige Nahkämpferin nicht sinnvoller wäre am Boden zu bleiben und sich irgendwo im Gebüsch zu verstecken. Andererseits wäre ihr dabei auch nicht ganz wohl, immerhin ist ihr der Löwe mit allen Sinnen überlegen und würde sie sicher schnell als Einzelziel ausmachen. Mit mulmigem Gefühl zieht sie ihr Lieblingsmesser aus dem Gürtel und wartet ab, was die anderen machen. Im Zweifelsfall folgt sie Karim auf das Hausdach, um dem Freund im Zweifelsfall im Nahkampf beizustehen, sollte der Löwe auf das Hausdach klettern können.

Mit Argwohn blickt sie außerdem noch einmal scharf in Richtung Coombs' Reisebegleiter.

Yezda:
19
11 (noch keine Raserei -> -1)
11
4,5
13 (GA-1; bei Immersieg GA-6) (noch keine Raserei -> +2)

« Letzte Änderung: 28.08.2017 | 11:02 von Agonira »
Die Insel der Stürme (inkl. WOPC-Gewinner 2016 in der Kategorie "Vor Urzeiten" und 2017 in der Kategorie "On the Road")
Meine Spielberichte: Dungeonslayers-Kampagne und Starslayers-Kampagne

Offline Conan der Barbier

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 528
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Conan der Barbier
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #41 am: 28.08.2017 | 10:21 »
Arthur, der sich vergewissert hat, dass er sich auf sein Gewehr verlassen kann, meint zu Yezda: "Ihr solltet Euch am besten auf einem der Häuser verstecken, Miss. Dort wird Euch der Löwe gewiss nicht attackieren." Coombs' Vorbereitungen sieht er mit einer gewissen Skepsis zu. Immerhin wird der Amerikaner eine exzellente Ablenkung darstellen, obwohl der Brite bezweifelt, dass der Mann oder sein Begleiter aus dem Hellen heraus im Dunklen viel erkennen werden. Arthur seinerseits sucht sich eine kleine Senke zwischen ein paar Büschen (Z12), von wo er ein freies Ziel nach der Richtung zu haben hofft, aus der der Löwe zu erwarten ist. Dort legt er sich flach auf den Boden, mit der Jagdbüchse im Anschlag, und horcht angestrengt in die Nacht hinaus.

Arthurs Werte:

Lebenskraft 21
Abwehr 11
Initiative 8
Laufen 5
Schlagen 11
Schießen 15+1
Scharfschütze I: Abwehr des Gegners wird gegen die Fernkampfangriffe des Charakters mittels Schießen um 1 pro Talentrang gesenkt.

(Edit: die korrigierten Werte eingetragen)
« Letzte Änderung: 30.08.2017 | 10:00 von Conan der Barbier »
Furztrocken!

Mein neuer Favorit der Reihe "Freud im Rollenspiel": "Nur ein toter Zombie ist ein guter Zombie!" - "...wart mal. ALLE Zombies sind tot..."

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 948
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #42 am: 28.08.2017 | 10:52 »
Hashim entfacht ein Feuer (F11) nah bei der Herde und Coombs, Hashim, Abdullah und Najib gruppieren sich darum.

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #43 am: 28.08.2017 | 11:34 »
Pierre holt sich die Leiter und bietet erstmal Karim an, dort aufs Dach zu gelangen. "Ich übernehme die andere Ecke des Gebäudes. Yezda, möchtest Du bei mir oder bei Karim Posten beziehen?"

Pierre bezieht dann auf dem Dach bei J-15 Posten. Eine Schachtel seiner geklauten Gewehrpatronen packt er in einen Beutel, der Revolver wird nochmal geölt ...

Die Werte von Pierre:
: 17: 7: 10
: 6/7: 10: 12/15
- GA-4

"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Agonira

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Agonira
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #44 am: 28.08.2017 | 12:05 »
Yezda postiert sich bei Karim, allerdings so, dass sie einerseits mit wenigen Schritten bei Pierre und andererseits bei der Leiter wäre (L15).

Wo ist die Leiter? I16 oder so?
Die Insel der Stürme (inkl. WOPC-Gewinner 2016 in der Kategorie "Vor Urzeiten" und 2017 in der Kategorie "On the Road")
Meine Spielberichte: Dungeonslayers-Kampagne und Starslayers-Kampagne

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #45 am: 28.08.2017 | 15:29 »
Wo ist die Leiter? I16 oder so?
Bei J14 hat Pierre sie zum Raufklettrn benutzt. Ggf. hst sie danach noch jemand benutzt.

"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 948
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #46 am: 29.08.2017 | 06:58 »
(Aktualisierte Karte. Bitte Positionen nochmals überprüfen. die Leiter kann auch leicht umgestellt werden. Revolverschützen sollten bedenken, dass ihre Zielgenauigkeit bereits ab 5 m abnimmt.)
« Letzte Änderung: 30.08.2017 | 08:48 von Waylander# »

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 948
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #47 am: 30.08.2017 | 09:39 »
Die Nacht senkt sich über die Wüste und hüllt alle unter einen schwarzen Schleier. Der Mond ist noch nicht aufgegangen, aber das Himmelzelt ist überseht mit leuchtenden Lichtpunkten. Eien Sternennacht, wie man sie nur in der Wüste erleben kann. Aber eure Sinne sind auf Eure Aufgabe gerichtet und ihr lauscht in die Stille der Nacht, die nur ab und zu durch ein leises Meckern einer Ziege durchbrochen wird.
Trotz der Sterne am Himmel müssen sich eure Augen anstrengen, um in den nächtlichen Schatten etwas zu erkennen.
Die Nacht schreitet voran und ihr wartet noch immer auf das Erscheinen der Raubkatze.




Deep_Impact

  • Gast
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #48 am: 30.08.2017 | 09:40 »
Karim wartet...

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 948
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #49 am: 30.08.2017 | 09:41 »
Bitte jeder eine vergleichende Wahrnehmungsprobe -4 (wegen der Nacht).