Autor Thema: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand  (Gelesen 10934 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #175 am: 13.11.2017 | 23:51 »
Pierre guckt sich auch das Versteck des Betrügers an, insbesondere ob es evtl. dafür geeignet wäre, Coombs dort zu behandeln ... Wobei so ein Flußbett vermutlich schon recht windgeschützt ist.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 947
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #176 am: 17.11.2017 | 07:14 »
Die Behandlung durch den erfahrenen ägyptischen Arztes stabilisiert Coomb. Er ist wieder bei Bewusstsein und scheint soweit sogar auch transportfähig zu sein. 
Coomb bedankt sich kurz bei Karim, flucht und schimpft jedoch mit schwacher Stimme vor sich hin.
„Oh, die arabischen Hurensöhne. Sie sind gefeuert. Ich brauche Loyalität, ich erwarte Loyalität.“

Zu Arthur Lloyd gewandt meint Coombs: "Es tut mir leid, das unsere großartige Expedition so ein jähes Ende gefunden hat."

[Zur Übersicht ist hier eine Karte eurer ungefähren momentanen Position.]

Offline Conan der Barbier

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 528
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Conan der Barbier
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #177 am: 17.11.2017 | 12:52 »
Arthur hat sich inzwischen seine Flinte genommen und ist noch einmal die steilen Hänge des Wadi hinaufgestiegen, um sich davon zu überzeugen, dass in Sichtweite keine Räuber mehr im Hinterhalt lauern. Als er bei seiner Rückkehr den Erfolg von Karims Arbeit sieht, nickt er zufrieden und antwortet Coombs: "Well, Sir... man lernt nie aus. Ist immerhin noch mal glimpflich abgelaufen. Schlage vor, Ihr begleitet uns nach Kebili."

Alles in allem wirkt er gar nicht einmal mehr so unglücklich. Das war sein erstes Abenteuer in diesem Land, die Schurken haben ihre gerechte Strafe gefunden, und seine teuren Waffen haben sich als zuverlässig erwiesen: keine schlechte Bilanz. "Zuvor sollten wir die Kerle aber noch anständig begraben, vielleicht unter Steinen. Man ist ja kein Heide" meint er in die Runde.
Furztrocken!

Mein neuer Favorit der Reihe "Freud im Rollenspiel": "Nur ein toter Zombie ist ein guter Zombie!" - "...wart mal. ALLE Zombies sind tot..."

Deep_Impact

  • Gast
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #178 am: 21.11.2017 | 07:32 »
Karim schaut zum Himmel. "Ja, wir sollten sie heute noch beerdigen. Lasst uns dort drüben graben." Er nimmt einen Stock und zieht einen Strich in den Sand. "Trotz allem waren sie Gläubige, so sollten wir ihren Blick in genau diese Richtung ausrichten. Yezda, bitte lass uns allein, solange wir die Leichen vorbereiten." Dann macht sich Karim daran, die Toten zu reinigen und von Blutflecken zu befreien, dass er nicht alle Regeln des Totengesprächs befolgen kann weiß er, aber auch ein toter Muslim bleibt ein Gläubiger unabhängig wie er sich verhalten hat.
"Im Namen Allahs. Nach der Religion des Propheten Allahs, Gott, sein Grab möge ihm weit sein. Gib, dass dieser Tote mit seinem Propheten vereinigt wird, Gott, wenn er ein Wohltäter war, vermehre seine Wohltätigkeit; wenn er schlecht gehandelt hat, vergib ihm, hab Erbarmen mit ihm und lass ihm seine Sünden nach."   

Offline Agonira

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Agonira
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #179 am: 21.11.2017 | 08:39 »
Yezda zieht sich wie aufgefordert zurück und nutzt die Gelegenheit, die mit Blut besudelte Damenklamotte durch die praktische, grauweiße Assassinenkluft zu ersetzen. Bis sie der Beerdigung beiwohnen darf, säubert und pflegt sie anschließend ihre Messer.
Die Insel der Stürme (inkl. WOPC-Gewinner 2016 in der Kategorie "Vor Urzeiten" und 2017 in der Kategorie "On the Road")
Meine Spielberichte: Dungeonslayers-Kampagne und Starslayers-Kampagne

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #180 am: 21.11.2017 | 10:05 »
Mit wenig Begisterung macht sich Pierre ans Graben ...
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Conan der Barbier

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 528
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Conan der Barbier
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #181 am: 21.11.2017 | 10:09 »
Arthur krempelt die Ärmel hoch und beteiligt sich an der nötigen Arbeit: flache Gruben ausheben, die Toten hinein betten und Steine darüber schichten. Obwohl ihm dabei der Schweiß in Strömen über die Stirn rinnt, hört er erst auf, nachdem alles getan ist. Ein wenig abseits stehend sieht er zu, wie Karim betet, und senkt selbst kurz den Kopf.
Furztrocken!

Mein neuer Favorit der Reihe "Freud im Rollenspiel": "Nur ein toter Zombie ist ein guter Zombie!" - "...wart mal. ALLE Zombies sind tot..."

Deep_Impact

  • Gast
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #182 am: 21.11.2017 | 10:29 »
Karim hält Arthur freundlich davon ab, Steine zu suchen. "Das Grab soll sich nicht über den Boden darum erheben, sagt der Prophet. Erspart euch die schweißtreibende Arbeit. Der Dank Allahs und die Anerkennung eurer guten Tat ist euch auch so sicher. Raḍiya ʾllāhu ʿanhu.".

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 947
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #183 am: 24.11.2017 | 13:18 »
Nachdem ihr eure traurige Aufgabe vollendet habt, ist bereits der Abend angebrochen. Das Wadi bietet mit seinen Steilwänden einen guten Platz für ein Nachtlager und ihr könnt ein Feuer entfachen und ein wohltuendes warmes Abendmahl zu euch nehmen. Bald begebt ihr euch zur Ruhe und verbringt eine ruhige Nacht.

Früh am nächsten Morgen brecht ihr auf, um euren Weg zu der Oase Kebili fortzusetzen. Coombs hat sich durch die Nachtruhe soweit erholt, dass er sich allein auf seinem Kamel halten kann. Er ist entgegen seiner sonstigen Beredsamkeit sehr einsilbig.

Ihr reitet das Wadi wieder bis um Abzweig zurück und schlagt aber nun den Weg weiter nach Westen ein. Gegen Mittag seht ihr vor euch ein kleine Ansammlung von Dattelpalmen und Sträuchern. Ein idealer Platz für die Mittagsrast.

Als ihr näher kommt, könnt ihr den Grund für den grünen Flecken in mitten der Geröllwüste ausmachen. Es gibt hier einen Brunnen.
Doch es gibt noch andere Besucher am Brunnen. Drei Beduinen lagern dort und springen sofort auf und greifen nach ihren Flinten als ihr euch nähert. Die Männer tragen alle eine auffällige rote Schärpe um die Mitte ihres Gewandes geschlungen.
Ein vierter Beduine liegt neben den Brunnen. Dieser springt nicht bei eurem Erscheinen auf, denn er ist augenscheinlich gefesselt.

 


Offline Conan der Barbier

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 528
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Conan der Barbier
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #184 am: 24.11.2017 | 13:33 »
Arthur, der die Einzelheiten ihrer Begegnung mit den Räubern eifrig in seinem kleinen Notizbuch vermerkt hat, war sichtlich angetan von deren Ausgang - mit zwei Ausnahmen: Erstens macht ihm Coombs' Zustand offenkundig Sorge, zweitens hat er mehrfach seinem Bedauern gegenüber Yezda Ausdruck gegeben, der die Gewalt sicherlich in die Knochen gefahren ist und die noch zudem nun wieder gezwungen ist, sich in entwürdigender Weise zu kleiden. Was er als Gentleman natürlich bei nächster Gelegenheit wieder zu ändern verspricht.

Als man die kleine Oase erreicht, stößt er einen freudigen Ruf aus und deutet nach vorn. Dann jedoch entdeckt er die Beduinen und greift zu seiner eigenen Waffe. Die Hand am Lauf, den Kolben der Jagdflinte auf den Oberschenkel gestützt, musterte er die Fremden argwöhnisch, zumal sie offenbar einen Gefangenen dabei haben. "Zounds - was kann da vorgefallen sein?" flüstert er den anderen zu. "Wer mögen die Kerle sein? Auch Wüstenräuber, wie die anderen Schurken?"
Furztrocken!

Mein neuer Favorit der Reihe "Freud im Rollenspiel": "Nur ein toter Zombie ist ein guter Zombie!" - "...wart mal. ALLE Zombies sind tot..."

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #185 am: 24.11.2017 | 14:01 »
Pierre, neben Revolver noch ausgerüstet mit einer der Araberflinten der kürzlich verstorbenen Räuber, macht sich während der Reise Gedanken über Yezda, was er da genau gesehen hat und wie er das Arthur beibringen soll ...

Aus den Gedanken gerissen greift er auch zur Araberflinte, "Vielleicht nur Reisende. Sprechen wir erstmal mit ihnen ... Komisch, der eine dort scheint gefesselt."
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Agonira

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Agonira
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #186 am: 24.11.2017 | 17:10 »
Yezda verhält sich seit dem Hinterhalt sehr ruhig und lässt ihr Kamel ganz am Schluss des Trotts dicht hinter Coombs Kamel laufen, sodass sie alle gut im Blick hat, gelegentlich höflich nach Coombs Befinden fragen kann und hoffentlich nicht zu sehr in Pierres oder Arthurs Fokus rückt.

Als sich die Gruppe der Oase mit den Beduinen nähert, reitet sie dicht an Coombs heran, um im Zweifel sein Kamel unter Kontrolle zu halten oder ihn falls nötig zu stützen.
Die Insel der Stürme (inkl. WOPC-Gewinner 2016 in der Kategorie "Vor Urzeiten" und 2017 in der Kategorie "On the Road")
Meine Spielberichte: Dungeonslayers-Kampagne und Starslayers-Kampagne

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 947
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #187 am: 24.11.2017 | 17:43 »
Die Beduinen blicken euch abwartend aber wachsam an. Es scheint jedoch  nicht so, als wollten sie unmittelbar Feindseeligkeiten eröffnen. Sie scheinen von eurem Auftauchen ebenso überrascht zu sein, wie ihr von ihrem.

Offline Conan der Barbier

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 528
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Conan der Barbier
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #188 am: 25.11.2017 | 13:41 »
Indem er sein Tier langsam näher lenkt, die Waffe nun schussbereit in der Armbeuge, neigt Arthur den Kopf zu Gruß. "Salam. Wir sind friedliche Reisende, welche hier ein wenig Schatten und frisches Wasser suchen" grüßt er höflich, aber selbstbewusst wie ein Mann, der zu gebieten hat. Seine Augen wandern kurz zu dem Gefangenen, dann zurück zu den drei Beduinen.
Furztrocken!

Mein neuer Favorit der Reihe "Freud im Rollenspiel": "Nur ein toter Zombie ist ein guter Zombie!" - "...wart mal. ALLE Zombies sind tot..."

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 947
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #189 am: 27.11.2017 | 22:51 »
Die drei Araber schauen sich unschlüssig an bis einer von ihnen, augenscheinlich ihr Anführer, Arthur antwortet.
"Salam alaikum, Fremde. Die Wüste ist groß und bietet allen Geschöpfe Allahs Platz. Lagert euch also zu uns an den Brunnen und erfrischt euch und eure Kamele mit einen Schluck Wasser."

Der Gefangene ist an Händen und Füßen gefesselt und starrt mit halb geöffneten Augen düster vor sich hin.

Offline Agonira

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 303
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Agonira
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #190 am: 28.11.2017 | 09:15 »
Yezda lässt ihr Kamel langsam zwischen Karim und Arthur laufen und sagt leise, aber auch für Pierre hörbar: "Scheint fast so, als hätten sie jemand anderen erwartet, so wie sie aufgesprungen sind. Und seht mal, nur drei Kamele. Wer wohl der vierte Mann ist?"
Die Insel der Stürme (inkl. WOPC-Gewinner 2016 in der Kategorie "Vor Urzeiten" und 2017 in der Kategorie "On the Road")
Meine Spielberichte: Dungeonslayers-Kampagne und Starslayers-Kampagne

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #191 am: 28.11.2017 | 21:38 »
Pierre hält sich etwas weiter hinten und versucht vom Kamel aus zu erspähen, ob es sich auch um einen Araber handelt, den sie da gefesselt haben oder etwa einen Europäer?
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Conan der Barbier

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 528
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Conan der Barbier
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #192 am: 29.11.2017 | 10:12 »
Arthur verzieht bei Yezdas Flüstern keine Miene. Scheinbar gleichmütig meint er, ebenso leise: "Werden sehen." Dann lenkt er sein Tier näher an den Brunnen heran und veranlasst es, sich hinzuknien. Indem er absteigt, mustert er die drei Männer und ihren Gefangenen nochmals und sagt lauter: "Allah wird eure Güte segnen. Habt Dank für die Gastfreundschaft, wir werden eure Einladung annehmen." Womit er Anstalten macht, Yezda beim Absteigen zu helfen, ohne die Beduinen aus den Augen zu lassen.
Furztrocken!

Mein neuer Favorit der Reihe "Freud im Rollenspiel": "Nur ein toter Zombie ist ein guter Zombie!" - "...wart mal. ALLE Zombies sind tot..."

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 947
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #193 am: 30.11.2017 | 05:31 »
Die drei Beduinen nehmen langsam wieder Platz, halten aber ihre Waffen griffbereit und beobachten euch misstrauisch.
Der Wortführer wendet sich an Arthur.
"Was führt euch in die Gegend und wohin wollt ihr?"

Offline Conan der Barbier

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 528
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Conan der Barbier
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #194 am: 30.11.2017 | 10:31 »
Arthur verspürt ein leises Misstrauen, beschließt aber, sich nahe an der Wahrheit zu halten. Daher antwortet er: "Wir kommen von Gabes und wollen nach Kebili und zu dem berühmten Schott herüber. Ich habe schon viel davon gehört und will ihn mit eigenen Augen sehen. Mich nennt man in meinem Land Effendi Arthur James Lloyd ben James Benson Lloyd ibn Walter Frederick Lloyd. Dies sind Helfer, welche ich angeheuert habe..." Nacheinander weist er auf seine männlichen Begleiter, schließlich auf Yezda: "...und die Tochter eines Bekannten, welche ich nach Kebili begleite, wo sie ihren Vater treffen soll." Da man ihm trotz seiner wüstentauglichen Kleidung den Englishman wohl von schon weitem ansieht, vertraut er darauf, dass man ihm diese Geschichte abnehmen wird. "Und wohin wird eure Reise euch führen?"
Furztrocken!

Mein neuer Favorit der Reihe "Freud im Rollenspiel": "Nur ein toter Zombie ist ein guter Zombie!" - "...wart mal. ALLE Zombies sind tot..."

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 947
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #195 am: 10.12.2017 | 10:42 »
Als Arthur Kebili erwähnt, tauschen die Beduinen bedeutungsvolle Blicke.
"Wir gehören zum Stamm der Beni Hamema und sind unterwegs zu unseren Weidegründen", antwortet der eine Araber nach kurzem Zögern.
"Wenn ihr aber über den Schott wollt, solltest ihr vielleicht direkt den Weg nach Fetnassa einschlagen. Dort findet man auch leicht ortskundige Führer, welche einen sicher über den tückischen Salzsee bringen können", fügt er hinzu.

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #196 am: 10.12.2017 | 14:24 »
Pierre beschließt das Problem direkt zu klären und nickt zu dm Gefesselten hinüber: "Und der da? Wollte der nicht mit?"
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Waylander

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 947
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #197 am: 10.12.2017 | 14:52 »
"Der gehört zum Stamme der Uëlad Sebira", antwortet der Angesprochene, als ob dies alles erklären würde.
Er spuckt in den Sand, um seine Erklärung zu unterstreichen.

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #198 am: 10.12.2017 | 19:55 »
"Aha.", Pierre spuckt sicherheitshalber auch aus und guckt zu Yezda und Karim rüber, ob da einem ein Licht aufgeht. Er versucht dabei einen entspannten Eindruck zu machen, als würde ihn das nicht weiter stören ...
« Letzte Änderung: 10.12.2017 | 20:02 von Greifenklaue »
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Conan der Barbier

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 528
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Conan der Barbier
Re: [IScdP] 2. Kapitel - Brennend heißer Wüstensand
« Antwort #199 am: 11.12.2017 | 09:59 »
Arthur schwingt sich derweil von seinem Reittier und macht auch den anderen Zeichen. Yezda will er offenbar aus dem Sattel helfen. Währenddessen überlegt er angestrengt: Er meint, irgendwann einmal in den Büchern eines Reiseschriftstellers über die Stämme dieser Gegend gelesen zu haben, doch es will ihm nicht mehr einfallen... es war ein Mr. March oder so ähnlich.
Furztrocken!

Mein neuer Favorit der Reihe "Freud im Rollenspiel": "Nur ein toter Zombie ist ein guter Zombie!" - "...wart mal. ALLE Zombies sind tot..."