Tanelorn.net

Autor Thema: Wiederbeleben  (Gelesen 915 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online viral

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 687
  • Username: viral
Re: Wiederbeleben
« Antwort #25 am: 12.10.2017 | 18:57 »
Dark Sun 2e

Ganz kurz und ungefähr (hab erst wieder nächste Woche Zugriff auf meine Quellenbücher):
- Man baut sich 5 Charakter, die sich in irgendeiner Form kennen
- Man wählt einen der Charaktere zum Spielen aus
- Steigt der Charakter eine Stufe auf, kann man einen Charakter aus dem Charakterbaum ebenfalls eine Stufe aufsteigen lassen, wobei der Charakter der mitgesteigert wird, maximal bis zur Stufe: Neue Stufe gespielter Charakter -1 gesteigert werden kann
- Stirbt der gespielte Charakter, trifft der Ersatzmann aus dem Baum innerhalb von einer ausgewürftelten Zeitspanne bei der Gruppe ein
- Gegenstände zwischen den Charakteren des Charakterbaumes können nicht ausgetauscht werden (macht alle Power-Gamer traurig)
- Ist ein Charakter im Baum weggestorben wird dieser NICHT durch einen neuen Charakter ersetzt
- Sind alle Charaktere eines Baumes verbraucht, baut man sich nenn neuen Baum


Offline Mhyr

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 531
  • Username: Mhyr
    • Tintenteufel
Re: Wiederbeleben
« Antwort #26 am: 12.10.2017 | 19:22 »
Interessant. Aber im Grunde ist das doch ähnlich wie die zuletzt von mir beschriebene Vorgehensweise nurm dass man sich zu Beginn auf Charaktere festlegt, oder?
Spiele derzeit D&D 5E und kein anderes PNP SW-EotE+AoR!
Lesen kann man darüber hier.
Biete diverse Pathfinder-Produkte hier auf Tanelorn an!

Online viral

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 687
  • Username: viral
Re: Wiederbeleben
« Antwort #27 am: 12.10.2017 | 21:42 »
deswegen auch als Alternative. Es ist glaube ich den Regeln auch genannt, dass die Gesinnung irgendwie kompatibel sein muss. Aber im Prinzip kann man es sich ja ein eigenes Konzept zurechtschneidern.

Offline Mhyr

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 531
  • Username: Mhyr
    • Tintenteufel
Re: Wiederbeleben
« Antwort #28 am: 12.10.2017 | 22:13 »
Gar nicht so uninteressant für eine Kampagne in der Wiederbelebung eine zentrale Rolle spielt. Wäre es zu krass zu sagen, jeder Spieler hat 5 SC für die Kampagne, sind die weg ist er oder sie raus? Habe mal einen Podcast zu einer ewig laufenden Kampagne gehört, in der du echt tot warst, wenn dein SC gestorben ist. Aber man konnte seinen Platz in der Spielgruppe vererben. Mal sehen ob ich den noch ausgrabe!(?)
Spiele derzeit D&D 5E und kein anderes PNP SW-EotE+AoR!
Lesen kann man darüber hier.
Biete diverse Pathfinder-Produkte hier auf Tanelorn an!

Online viral

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 687
  • Username: viral
Re: Wiederbeleben
« Antwort #29 am: 13.10.2017 | 09:38 »
noch zur Ergänzung
man kann die Charaktere auch auswechseln ohne, dass ein Charakter gestorben ist.

damit ist man ggf. auch mal andere Klassen spielen

Offline General Kong

  • Survivor
  • **
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 82
  • Username: General Kong
Re: Wiederbeleben
« Antwort #30 am: 13.10.2017 | 13:42 »
Gar nicht so uninteressant für eine Kampagne in der Wiederbelebung eine zentrale Rolle spielt. Wäre es zu krass zu sagen, jeder Spieler hat 5 SC für die Kampagne, sind die weg ist er oder sie raus? Habe mal einen Podcast zu einer ewig laufenden Kampagne gehört, in der du echt tot warst, wenn dein SC gestorben ist. Aber man konnte seinen Platz in der Spielgruppe vererben. Mal sehen ob ich den noch ausgrabe!(?)

Und was macht dann der Spieler? Sitzt mit dummem Gesicht daneben, wenn die anderen spielen? "Tja, wärst du vor drei Jahren nicht abgeritten, müsstest du nun nicht die Getränke nachschenken und manchmal den Fackelträger darstellen. Übrigens: Cola ist alle."


Offline KhornedBeef

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.224
  • Username: KhornedBeef
Re: Wiederbeleben
« Antwort #31 am: 13.10.2017 | 13:48 »
Und was macht dann der Spieler? Sitzt mit dummem Gesicht daneben, wenn die anderen spielen? "Tja, wärst du vor drei Jahren nicht abgeritten, müsstest du nun nicht die Getränke nachschenken und manchmal den Fackelträger darstellen. Übrigens: Cola ist alle."
Bezieht sich vermutlich auf den Fall dass die Leute auf gerade diese Runde nicht angewiesen sind.
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, Bolter&Chainsword Forum


Ich vergeige, also bin ich.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Koronus

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 714
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Koronus
Re: Wiederbeleben
« Antwort #32 am: 14.10.2017 | 11:20 »
Bei BEAM ist es auf niedrigen Stufen ein Highlight und auf hohen Stufen Alltag.
"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Offline Mhyr

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 531
  • Username: Mhyr
    • Tintenteufel
Re: Wiederbeleben
« Antwort #33 am: 14.10.2017 | 11:24 »
@General Kong und KhornedBeef: Ich kann euch leider nur bedingt folgen. Wenn die SCs tot wären, wäre der Speiler eben raus raus, geh' nach Haus' raus. Aber ich denke das wäre unnötig limitierend.
Spiele derzeit D&D 5E und kein anderes PNP SW-EotE+AoR!
Lesen kann man darüber hier.
Biete diverse Pathfinder-Produkte hier auf Tanelorn an!

Offline General Kong

  • Survivor
  • **
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 82
  • Username: General Kong
Re: Wiederbeleben
« Antwort #34 am: 14.10.2017 | 12:46 »
Eben. Das ist was für Tunier-Kampagnen, wo am Ende irgenein "Gewinner" ermittelt werden muss. Aber ich spiel mit Freunden und Kampagnen gehen schon mal ein paar Jahre. Da bestelle cih doch niemanden ab, nur weil der seine 5 SC durch hat.

Ist nichts für den echten Spieltisch.

Offline Mhyr

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 531
  • Username: Mhyr
    • Tintenteufel
Re: Wiederbeleben
« Antwort #35 am: 14.10.2017 | 13:34 »
Ja, finde es schon stressig Leute zu zwingen gleich 5 SCs zu erstellen. Meine Spieler sind schon mit 1 gut bedient!  ~;D
Spiele derzeit D&D 5E und kein anderes PNP SW-EotE+AoR!
Lesen kann man darüber hier.
Biete diverse Pathfinder-Produkte hier auf Tanelorn an!

Online viral

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 687
  • Username: viral
Re: Wiederbeleben
« Antwort #36 am: 14.10.2017 | 13:44 »
in add2 ist das relativ einfach in Pathfinder der Horror ;o)

Offline Mhyr

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 531
  • Username: Mhyr
    • Tintenteufel
Re: Wiederbeleben
« Antwort #37 am: 14.10.2017 | 13:46 »
Da hast du auch wieder Recht! Aber selbst in der 5E denke ich, dass zu mindest die Leute mit denen ich spiele das zu viel des guten fänden.
Spiele derzeit D&D 5E und kein anderes PNP SW-EotE+AoR!
Lesen kann man darüber hier.
Biete diverse Pathfinder-Produkte hier auf Tanelorn an!

Offline General Kong

  • Survivor
  • **
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 82
  • Username: General Kong
Re: Wiederbeleben
« Antwort #38 am: 14.10.2017 | 17:06 »
Soweit ich das in Erinnerung habe, war das bei Dark Sun in der Box begründet mit "Alles so tötlich hier, in D&D-Mad Max-Metzel-Land - deshalb auch die höheren Attributswerte, aber tieht euch warm an".
Viele Charakter sind ja auch nur dann notwendig, wenn die tendentiell sterben wie die Fliegen, damit man schnell Nachschub hat zum Weiterspielen (oder um zus ehen, welche Fliege es in die erste Stufe schafft - siehe: DCC-Trichter).

Aber ich gebe dir recht: ein Zweitcharakter in der Hinterhand sollte es eigentlich tun.

Offline KhornedBeef

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.224
  • Username: KhornedBeef
Re: Wiederbeleben
« Antwort #39 am: 14.10.2017 | 17:38 »
Eben. Das ist was für Tunier-Kampagnen, wo am Ende irgenein "Gewinner" ermittelt werden muss. Aber ich spiel mit Freunden und Kampagnen gehen schon mal ein paar Jahre. Da bestelle cih doch niemanden ab, nur weil der seine 5 SC durch hat.

Ist nichts für den echten Spieltisch.
Papperlapapp. Nichts für deinen halt. Wer schon zwei Runden hat und noch eine als Schmankerl mit permadeath dazu leitet, wo als Feature die Leute wechseln? Vielleicht online? Alles denkbar
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, Bolter&Chainsword Forum


Ich vergeige, also bin ich.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline General Kong

  • Survivor
  • **
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 82
  • Username: General Kong
Re: Wiederbeleben
« Antwort #40 am: 14.10.2017 | 17:57 »
Ja gut, wenn der Herr so promiskuitiv spielt. Bin meiner Runde treu.  ~;D

Klar, wenn man das so "nebenher auch noch macht", kann das einen zusätzlichen Kitzel haben, keine Frage. Insbesondere, wenn der Trupp sich ausdünnt und die Frage im raume steht: "So, wer geht nun nach vorne ..."

Offline General Kong

  • Survivor
  • **
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 82
  • Username: General Kong
Re: Wiederbeleben
« Antwort #41 am: 14.10.2017 | 17:59 »
@ Mhyr: Wir sind schon ziemlich weit von deiner Frage zur Handhabung von Wiederbelebungen.  :btt:

Offline KhornedBeef

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.224
  • Username: KhornedBeef
Re: Wiederbeleben
« Antwort #42 am: 14.10.2017 | 18:13 »
@ Mhyr: Wir sind schon ziemlich weit von deiner Frage zur Handhabung von Wiederbelebungen.  :btt:
True.
Aber das Problem "am Anfang der Session gestorben, wss nun" verlangt ja je nach System nach einer Lösung
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, Bolter&Chainsword Forum


Ich vergeige, also bin ich.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Mhyr

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 531
  • Username: Mhyr
    • Tintenteufel
Re: Wiederbeleben
« Antwort #43 am: 14.10.2017 | 19:41 »
Aber das Problem "am Anfang der Session gestorben, wss nun" verlangt ja je nach System nach einer Lösung
Das ist korrekt.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Spiele derzeit D&D 5E und kein anderes PNP SW-EotE+AoR!
Lesen kann man darüber hier.
Biete diverse Pathfinder-Produkte hier auf Tanelorn an!

Offline Justior

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 251
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Justmourne
Re: Wiederbeleben
« Antwort #44 am: 15.10.2017 | 09:38 »
Naja, Wiedebelebung geht schon, aber erst nachdem der BBEG aufgehalten wurde  ~;D Und so wie ich das verstehe heißt das ja nicht, dass Charaktere die schon einmal wiederbelebt wurden von jetzt auf gleich sterben, sondern langsam vor sich hin verroten.
"Das schwierige an der Kokosnussernte ist, die Frau auf die Palme zu bringen"
-Momed aus der Waste of Time (Deponia Doomsday)

Offline Mhyr

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 531
  • Username: Mhyr
    • Tintenteufel
Re: Wiederbeleben
« Antwort #45 am: 16.10.2017 | 08:45 »
 ;D

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Spiele derzeit D&D 5E und kein anderes PNP SW-EotE+AoR!
Lesen kann man darüber hier.
Biete diverse Pathfinder-Produkte hier auf Tanelorn an!