Autor Thema: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme  (Gelesen 6502 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 14.195
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #25 am: 19.02.2018 | 15:01 »
1) Guardians of the Galaxy
2) Logan
3) Guardians of the Galaxy Vol. 2
4) The Avengers
5) Dr. Strange

Habe bei Weitem nicht alle gesehen.
I think it's time you set this world on fire
I think it's time you pushed it to the edge
Burn it to the ground and trip the wire
It may never be this good again


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

alexandro

  • Gast
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #26 am: 19.02.2018 | 15:07 »
@Teylen: Endlich mal wer, der meine Abneigung gegen den das Batman-Nolanverse teilt. Mein Rat: Tut dir Dark Knight Rises auf keinen Fall an, der ist alles, was an TDK eklig war, hoch zehn. Ein schauderhaftes, dumpfes, toxisch-maskulines Gegrunze.

Sehe ich genauso. Bei TDK war wenigstens Potential da, auch wenn er brunstlangweilig inszeniert ist - mit etwas mehr Mühe bei Kulissen und Schnitt hätte man daraus etwas machen können. Bei TDKR hatten anscheinend alle Beteiligten keine Lust mehr.

Offline Viral

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.538
  • Username: viral
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #27 am: 19.02.2018 | 15:11 »
Gleichwertig auf Platz 1:
Guardians of the Galaxy Vol. 1
Logan
The Dark Knight Rises

2. Captain America: The Winter Soldier
3. Wonder Woman
4. Black Panther
5. Thor
6. Dr. Strange

Wobei 2-6 sehr dicht beieinander liegen und die Reihenfolge nicht festgelegt ...
Blog Anonymous Henchmen: https://yugoloth.wordpress.com/

Von JaneDoe und Viral über "Old school RPG, FHTAGN and other things"

Disputorium (da bin ich noch online)
https://fantastisches-rollenspiel.de/forum/

Meine Rollenspielprodukte:
https://www.drivethrurpg.com/browse/pub/15995/HazZzardeur-Press

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.285
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #28 am: 19.02.2018 | 15:21 »
Okay, hier meine Top 7 Liste der aktuellen Universen:

Platz 7: Thor 1
Platz 6: Thor 2 / Suicide Squad
Platz 5: Iron Man (und ich rede hier explizit von Teil 1 der Serie)
Platz 4: Justice League
Platz 3: Wonder Woman
Platz 2: Man of Steel / Avengers Teil 1

und UNANGEFOCHTEN auf Platz 1: Batman v Superman.

Man sieht, dass DC bei mir auf den vorderen Plätzen vorherrschend ist. Das hat mit Sicherheit durchaus mit meiner persönlichen Vorliebe zu tun, dass mir die DC Charaktere einfach deutlich besser gefallen, als die Marvel-Charaktere. Auch fällt auf, dass von Marvel nur die "früheren" Ableger Teil der Liste sind. Das liegt vor allem an dem (für mich!) unsäglichen Humor an den völlig unpassendsten Stellen, der einfach mit den Jahren Überhand genommen hat. Was Batman v Superman angeht, so ist für mich Affleck einfach die absolute Verkörperung von Bruce Wayne. Mich hat bisher kein Schauspieler mehr überzeugt. Henry Cavil als Superman ist imho auch eine der besten Besetzungen, der Comicfilmgeschichte.

Wenn wir jetzt noch alle anderen Verfilmungen mit reinnehmen würden, dann kämen wohl noch diverse Batman-Verfilmungen (Burtons Filme) und vielleicht so Sachen wie Watchmen und sogar Constantine (der als Film für sich eigentlich ganz gut funktioniert) mit rein. Aus der Marvel-Ecke wäre dann auf jeden Fall auch noch Blade (Teil 1) mit auf der Liste.
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

alexandro

  • Gast
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #29 am: 19.02.2018 | 16:04 »
Das überrascht mich jetzt. Gerade Iron Man war ja der Prototyp des Marvel-Humors (Teil 1 noch mehr, als Teil 2+3 zusammen). Und Blade hat Jahre vorher das Prinzip von "der Protagonist reißt in ernsten Situationen ständig irgendwelche witzigen Sprüche" gebracht.

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.285
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #30 am: 19.02.2018 | 16:17 »
Ich habe auch nicht PER SE etwas gegen witzige Sprüche. Nur Sprüche in unpassenden Situationen. Und das ist weder bei Blade noch bei Iron Man 1 so krass gewesen. Klar, Tony Stark ist immer schon flapsig gewesen. Aber ein "Ach ja? Wie hast du das Vereisungsproblem gelöst?" "Vereisungsproblem?" finde ich deutlich weniger schlimm als "Mister." "Doctor. "Mister Doctor." "Nein, Doctor!" *setze hier weiteren Blödsinn ein*

Es geht vor allem auch um die Quantität. Und weil die witzigen Sprüche halt sehr gut ankamen, gibts inzwischen halt den Witz-Overload in jedem verdammten Film. Sogar bei Justice League hat das ja schon Einzug gehalten.

Und an richtigen Stellen finde ich Witze sogar sehr gut. Ich lache heute noch Tränen, wenn Thor das Bierglas auf den Boden pfeffert und "MEHR!" ruft ;)
« Letzte Änderung: 19.02.2018 | 16:19 von Professor Farnsworth »
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

alexandro

  • Gast
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #31 am: 19.02.2018 | 16:59 »
"Mister..."-"Doctor!"-"Mister Doctor" finde ich immer noch hundertmal passender (und aussagekräftiger im Bezug auf die Figuren), als "Well, you already met Mr. Crispy at the hospital." oder "Some motherfuckers are always trying to ice-skate uphill.". In Doctor Strange hat mich der Slapstick-Humor mit dem Cape gestört, aber die Sprüche waren OK.

Will aber gar nicht drüber diskutieren, mir ist schon klar, dass deine Wahrnehmung da anders ist (ebenso wie du anscheinend eher bereit bist, über die mannigfaltigen erzählerischen und inszenatorischen Schwachpunkte von BvS hinwegzusehen).

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.285
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #32 am: 19.02.2018 | 17:12 »
Will aber gar nicht drüber diskutieren, mir ist schon klar, dass deine Wahrnehmung da anders ist (ebenso wie du anscheinend eher bereit bist, über die mannigfaltigen erzählerischen und inszenatorischen Schwachpunkte von BvS hinwegzusehen).

Wenn du nicht darüber diskutieren willst, dann spar dir doch in Zukunft das Nachtreten ;) Aber du hast recht: Wir beide sind grundverschieden und werden vermutlich niemals die selben Filme mögen ~;D
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

Offline Flamebeard

  • Resident Car Mechanic
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.591
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #33 am: 19.02.2018 | 17:21 »
Aber ein "Ach ja? Wie hast du das Vereisungsproblem gelöst?" "Vereisungsproblem?" finde ich deutlich weniger schlimm als "Mister." "Doctor. "Mister Doctor." "Nein, Doctor!"

Dann hat der Spruch im Deutschen echt an Qualität verloren... Im O-Ton fand ich gerade diesen verbalen Schlagabtausch richtig gut...

Kaecilius: How long have you been at Kamar-Taj, Mister...
Dr. Stephen Strange: Doctor!
Kaecilius: Mr. Doctor?
Dr. Stephen Strange: It's Strange.
Kaecilius: Maybe. Who am I to judge?

Vor allem, wenn Mads Mickelsen und Benedict Cumberbatch das wirklich on point rüber bringen. Da kann die Übersetzung eigentlich nur verlieren...



Aber nun zu meiner Top-Liste:

1. Guardians of the Galaxy - Einfach nur lustig und voller Action. Bonus-Punkte dafür, dass der Hauptcharakter keine richtigen Kräfte hat.
2. Marvel's The Avengers - Die erste Zusammenführung des Teams. Seit dem wird auf Solo-Filme für Widow, Hawkeye und Hulk (Ja, ich mag den neuen Banner/Hulk) plädiert.
3. Doctor Strange - Für die Rolle von Doctor Strange hätte man keinen besseren Darsteller finden können. Und das Whitewashing-Argument (bzgl. The Ancient One) zieht nicht...
4. Iron Man - So weit oben, weil's der (richtige) erste neue Marvel-Film ist. Noch vieles unausgereift, aber schon annehmbar.
5. Spider-Man: Homecoming - Besser, als man denken sollte. Die Sprüche sind gut und die Action passt auch. Der Bösewicht hat endlich mal ein nachvollziehbares Motiv. Bonuspunkte für das Fehlen einer Origin-Story. Und für Tante May.
6. Captain America: The Winter Soldier - Agenten-Film. Action-Film. Grandios vernetzt mit der Agents of S.H.I.E.L.D.-TV-Serie.
7. Captain America: Civil War - Die Action ist noch mal ausgereifter, neue Charaktere werden eingeführt. Und es wird mit team-internen Konflikten gespielt.
8. Ant-Man - Ein Superhelden-Heist-Film. Michael Douglas als Hank Pym ist klasse. Und ich liebe den Showdown auf der Modelleisenbahn.
9. Thor - Lebt von der Performance von Chris Hemsworth. Und von Loki, grandios porträtiert von Tom Hiddleston.
10. Guardians of the Galaxy Vol. 2 - So lustig wie Teil 1, aber etwas fehlt...
11. Captain America: The First Avenger - Netter Weltkriegssuperheldenfilm.
12. Thor: The Dark World - Yay. Dunkelelfen- In Spaaaaace. Nur wichtig, um die Storyline für infinity War aufzubauen.
13. Iron Man 2 - Meh... Wie Teil 1, nur mit Elektro-Peitschen...
14. Avengers: Age of Ultron - Age of Ultron vor Ant-Man zu machen ist einfach nur ein Fehler...
15. Iron Man 3 - Aus der Extremis-Storyline hätte man so viel mehr machen können...
16. The Incredible Hulk - Einfach nur Mist...


Diese beiden habe ich noch nicht gesehen, ranke sie daher nicht:
Thor: Ragnarok
Black Panther

Ich freue mich auf das, was die nächste Zeit noch kommt: Avengers: Infinity War, Part I und Ant-Man and the Wasp in diesem Jahr. Nächstes Jahr dann Avengers: Infinity War, Part II und Captain Marvel

DC:
??. Suicide Squad

Habe mir "Suicide Squad" angeguckt. Öhm... Ja. Danach können die von DC bringen, was sie wollen. Fasse ich nicht mit einem drei Meter langen Stock an...


Die Fox-X-Men-Serie:

1. Deadpool
2. Logan
3. X-Men
4. X-Men: Days of Future Past
5. X-Men: First Class
6. X2
7. X-Men: Apocalypse
8. The Wolverine
9. X-Men: The Last Stand
10. X-Men Origins: Wolverine

Deadpool und Logan haben gezeigt, dass man an dem Ende doch noch was reißen kann. Ich freue mich auf Deadpool 2 (nur noch 3 Monate, yay!), außerdem auf X-Men: Dark Phoenix im Herbst. Und vielleicht schaffen sie es ja, die beiden Marvel-Universen nach dem Infinity War zu vereinen...
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

alexandro

  • Gast
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #34 am: 19.02.2018 | 17:35 »
Wenn du nicht darüber diskutieren willst, dann spar dir doch in Zukunft das Nachtreten ;)

Well, if that isn't the pot calling the kettle black.  ;)

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.518
  • Username: tartex
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #35 am: 19.02.2018 | 17:52 »
Hey hey. Freut mich ja, dass alle wieder fleißig posten, aber Sinn der Übung ist es die Serien alle in ein Ranking zu pressen.

 :P

Also vermischt eure eigenen Marvel/foX-Men/DC-Charts bitte!
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.215
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #36 am: 19.02.2018 | 17:56 »
Habe ich schon  8)
Ich hab sogar darauf verzichtet die Spidey-Filme reinzutun. Konnte aber bei Bats nicht widerstehen ^^;
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Supersöldner

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.401
  • Username: Supersöldner
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #37 am: 19.02.2018 | 17:58 »
ist es nicht zu früh für so eine Liste ?beide hören doch nicht damit auf Filme zu machen .
Superhelden ? Tötet diesen Abschaum. Zum Ruhm der Menschheit.

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.518
  • Username: tartex
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #38 am: 19.02.2018 | 18:05 »
Klar, wir warten bis Disney gegen Ende des 4. Weltkrieges die Rechte verliert, und weitere Superheldenfilme vom Imperator der Menschheit verboten  werden, bevor wir uns ans Ranking wagen.

 ~;D
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Supersöldner

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.401
  • Username: Supersöldner
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #39 am: 19.02.2018 | 18:07 »
Eigentlich wird der Imperator selbst ein Superhelden Kostüm Tragen um sich zu Legitimieren.      Und ich fand Cap 2 am besten Batman vs Supermann am schlechtesten .
Superhelden ? Tötet diesen Abschaum. Zum Ruhm der Menschheit.

Offline Kowalski

  • Hero
  • *****
  • Hinterm Mond
  • Beiträge: 1.695
  • Username: Kowalski
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #40 am: 19.02.2018 | 18:19 »
Eigentlich wird der Imperator selbst ein Superhelden Kostüm Tragen um sich zu Legitimieren.      Und ich fand Cap 2 am besten Batman vs Supermann am schlechtesten .

Kino oder Extended-Cut?
Bitcoin = Drown the poor

Offline Supersöldner

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.401
  • Username: Supersöldner
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #41 am: 19.02.2018 | 18:28 »
die Frage versteh ich nicht .
Superhelden ? Tötet diesen Abschaum. Zum Ruhm der Menschheit.

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.191
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #42 am: 19.02.2018 | 18:57 »
Die erweiterte Fassung auf DVD/BluRay hat wohl ne Menge Szenen drin, die den Film ordentlich aufwerten und verständlicher machen.
Da ich nur die erweiterte Fassung kenne und den Film ziemlich gut finde, muss das wohl stimmen. ;D
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

alexandro

  • Gast
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #43 am: 19.02.2018 | 19:13 »
Top 20 aller Superheldenfilme, unabhängig vom Studio und Cinematic Universe:

1: Spider-Man 2
2: The Incredibles
3: Guardians Vol. 2
4: Avengers
5: Unbreakable
6: Captain America - Civil War
7: Batman Returns
8: Superman 1+2 (gemeinsamer Platz, weil die Filme zusammen gedreht wurden und stark aufeinander aufbauen)
9: X-Men
10: Captain America - The First Avenger
11: Spider-Man
12: Spiderman: Homecoming
13: Guardians of the Galaxy
14: Logan
15: Captain America - The Winter Soldier
16: Mystery Men
17: Iron Man
18: Doctor Strange
19: Wonder Woman
20: Deadpool

Offline Kowalski

  • Hero
  • *****
  • Hinterm Mond
  • Beiträge: 1.695
  • Username: Kowalski
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #44 am: 19.02.2018 | 19:51 »
Die erweiterte Fassung auf DVD/BluRay hat wohl ne Menge Szenen drin, die den Film ordentlich aufwerten und verständlicher machen.
Da ich nur die erweiterte Fassung kenne und den Film ziemlich gut finde, muss das wohl stimmen. ;D

Eben.
Habe den im Kino verpaßt.
Extended DVD geschaut und mir erst DANN den Kritik Thread hier durchgelesen.

Ich fand, wie die Betroffenen bestätigen können, die meiste Kritik einfach nur DUMM!
Und, mit ein wenig Hirnschmalz, Toleranz dafür das jeder Geschichtenerzähler seine Version erzählt und Verständnis für Superhelden-Geschichten ist der Film SUPER.

Aber das ist ja nur meine Meinung und jeder darf davon abweichen so lange und so breit und tief wie er möchte.
Bitcoin = Drown the poor

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.518
  • Username: tartex
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #45 am: 19.02.2018 | 20:18 »
Ich mochte BvS schon im Kino super.

(Aber irgendwie kann ich die Kritik auch nachvollziehen. Nur hat es mich emotional nie rausgeschleudert. Stattdessen ist es einer der wenigen Superheldenfilme, wo mich das Finale fesselte. Dabei fand ich Doomsday in den Comics immer doof.)
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Mr Grudenko

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.859
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: mr-grudenko
    • https://www.mr-grudenko.de
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #46 am: 20.02.2018 | 05:00 »
Ok, meiste habe ich (noch) nicht gesehen, deshalb ist die Liste auch kürzer ;)

Captain America: Winter Soldier

Weniger Superheldenfilm als viel mehr handwerklicher erstklassiger Actionfilm mit erhöhtem Power-Level.
Und wie woanders schon gesagt: Die Geschichte des Films wird konsequent durchgezogen.


Iron Man 1 (und ja, auch Nr. 2)

Ist so ein bisschen wie mit den frühen Bond Filmen, man sieht, wie ein Franchise seine Potentiale austestet.
Und Downey und, dann in Teil 2, Rourke haben einfach ihre massgeschneiderten Rollen.


Guardians of the Galaxy

Ein Film, in dem ein Raumschiff eine Station im Kopf eines toten Weltraumriesen anfliegt, während im Hintergrund "Moonage Daydream" läuft, kann nicht schlecht sein.  ~;D


X-Men: First Class

Siehe Bemerkungen zu frühen Bond Filmen und massgeschneiderten Rollen oben.
History has a cruel way with optimism
(Simon Schama)

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.523
  • Username: KhornedBeef
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #47 am: 21.02.2018 | 13:28 »
Das hast du schön gesagt  :d
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.285
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #48 am: 21.02.2018 | 13:35 »
Oh, ich hab ja noch die X-Men Filme vergessen. Da gefallen mir vor allem die mit dem jungen Prof. X. Weiß nicht wieso ... aber die Story hat mich immer abgeholt. Auch bei Apocalypse, der sicher irgendwie hinter den Möglichkeiten lag ... aber insgesamt hatte ich Spaß.

Allerdings bin und war ich nie so ein großer Wolverine-Fan, weshalb mir der Hype um den Charakter schon etwas auf die Nüsse geht. Ich hätte lieber deutlich mehr Storm, Beast und Gambit gehabt.
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

alexandro

  • Gast
Re: Eure favorisierten Marvel & DC Universe Filme
« Antwort #49 am: 21.02.2018 | 13:49 »
Hmmm, ein Beast-Solofilm mit Kelsey Grammer in der Hauptrolle  :-* (man wird wohl noch träumen dürfen).