Autor Thema: Avengers: Infinity War  (Gelesen 15532 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online K!aus

  • Fashion-Police
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.681
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Crazy_DM
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #175 am: 9.05.2018 | 18:56 »
So.ein.Hammer.Film!  8)  :headbang:
GURPS Deathwatch
[FFG] Star Wars Jedi Ritter, Rebellen
Mein biete Thread - schau doch mal rein. :)

Offline Talasha

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.858
  • Username: Talasha
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #176 am: 9.05.2018 | 19:00 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)


Ja, das ist ein saucooler Twist.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
"Haben Sie Bücher zu Pawlows Hunden und Schrödingers Katze?"
"Da klingelt was bei mir, aber ich kann nicht sagen ob sie da sind oder nicht"

Online Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.186
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #177 am: 9.05.2018 | 19:05 »
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline Chief Sgt. Bradley

  • kann auch Drachen machen
  • Famous Hero
  • ******
  • Niemals aufgeben! Niemals kapitulieren!
  • Beiträge: 2.684
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chief Sgt. Bradley
    • Mein Blog über Rollenspiel und Geländebau
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #178 am: 25.05.2018 | 13:33 »
Geiler Film. Will sofort den 2. Teil sehen! ;D 10 Jahre 19 Filme. Ein tolles DC-Arrowverse. Mann was für eine geile Zeit :headbang:
Für die Neuen
"Sir! We are surrounded!" - "Excellent! We can attack in any direction!"
Es gibt drei Arten von Grammatik: korrekt, falsch oder Yoda
Insgesamt hab ich das vorhin einer Bekannten am Telefon beschrieben mit "Guardians of the Galaxy in XXL und geiler!"

Offline Supersöldner

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.400
  • Username: Supersöldner
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #179 am: 25.05.2018 | 14:09 »
Dc ? ne......
Superhelden ? Tötet diesen Abschaum. Zum Ruhm der Menschheit.

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #180 am: 31.05.2018 | 20:38 »
War jetzt auch im Film. Toller Film, aber die letzten 10 Minuten oder so haben mich dann rausgerissen, weil die Implikationen laaangweilig sind und damit auch noch ein Teil des Filmes entwerten.
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 12.913
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #181 am: 31.05.2018 | 21:16 »
 Das sehe ich nicht so. Die Implikationen werden weitreichender bzw. sogar anders sein als du hier postulierst.
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #182 am: 31.05.2018 | 21:44 »
Das sehe ich nicht so. Die Implikationen werden weitreichender bzw. sogar anders sein als du hier postulierst.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

alexandro

  • Gast
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #183 am: 31.05.2018 | 21:54 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #184 am: 31.05.2018 | 22:01 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
« Letzte Änderung: 31.05.2018 | 22:05 von 6 »
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 12.913
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #185 am: 31.05.2018 | 22:05 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

alexandro

  • Gast
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #186 am: 31.05.2018 | 22:07 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #187 am: 31.05.2018 | 22:14 »
@Alexandro:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Fire

  • 139 to Waterloo
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.735
  • Username: Fire
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #188 am: 31.05.2018 | 22:38 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
« Letzte Änderung: 1.06.2018 | 01:02 von Fire (n/a) »
Die Zeit heilt alle Wunden, aber die Narben bleiben immer da....

Great men are forged in fire...

alexandro

  • Gast
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #189 am: 1.06.2018 | 00:14 »
Ein Großteil der Kritik an modernen Medien scheint im wesentlichen auf "Ich bin nicht mehr 11 und kann mir daher nicht vorstellen, dass es andere geben könnte, die den Film so rezipieren, wie ich mit 11 diesen anderen Film rezipiert habe" hinauszulaufen.

Ach ja, ketzerische Frage @6: hast du dir Star Trek II mehr als einmal angeschaut? Wenn ja, warum? Wenn nein, was denkst du, warum Leute das machen?

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #190 am: 1.06.2018 | 01:23 »
Ein Großteil der Kritik an modernen Medien scheint im wesentlichen auf "Ich bin nicht mehr 11 und kann mir daher nicht vorstellen, dass es andere geben könnte, die den Film so rezipieren, wie ich mit 11 diesen anderen Film rezipiert habe" hinauszulaufen.
Also meine Hauptkritik (aber eine kleine Kritik) an den heutigen Filmen ist eigentlich, dass sie häufig zu schnell sind. Viele heutige Filme lassen sich leider nicht mehr so viel Zeit wie früher.
Und natürlich die doofe Wackelkamera bei Actionszenen. Nervig!
Zitat
Ach ja, ketzerische Frage @6: hast du dir Star Trek II mehr als einmal angeschaut? Wenn ja, warum? Wenn nein, was denkst du, warum Leute das machen?
Ich habe ihn mehr als einmal gesehen.

Gegenketzerfrage an Dich: Was glaubst Du wie ich Avengers: Infinity Wars insgesamt finde?
« Letzte Änderung: 1.06.2018 | 01:34 von 6 »
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.509
  • Username: tartex
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #191 am: 3.06.2018 | 08:11 »
Ein Großteil der Kritik an modernen Medien scheint im wesentlichen auf "Ich bin nicht mehr 11 und kann mir daher nicht vorstellen, dass es andere geben könnte, die den Film so rezipieren, wie ich mit 11 diesen anderen Film rezipiert habe" hinauszulaufen.

Naja. So gut wie jeder Erwachsene, der A:IW im Kino war hat davor sicher schon einige Superheldenfilme der letzten Jahre gesehen. Wenn er die alle doof/unreif fand, wäre er bei A:IW nimmer reingegangen. Trotzdem werden ihm manche Filme mehr, andere weniger gefallen haben. Das darf man ja wohl ausdrücken.

Es ist allerdings  das Totschlag-Argument gegen jede Form von Kritik, genauer gesagt gegen die Filme selbst, dass man den Film ja nicht ernstnehmen darf, um daran Spass zu haben.

Ach ja, ketzerische Frage @6: hast du dir Star Trek II mehr als einmal angeschaut? Wenn ja, warum? Wenn nein, was denkst du, warum Leute das machen?

Also ich habe Star Trek II nie gesehen, aber tatsächlich war es wohl so, dass Nimoy nicht mehr wollte, und er nur dadurch geangelt werden konnte, dass er ernsthaft rausgeschrieben werden würde. Von dem her war der Tod als endgültig geplant.

Damals gab es aber auch noch nicht diese Geek-Filmindustrie mir ihren über Jahrzehnte beobachtbaren Verwertungsketten.

Von dem her war der Tod wohl ernsthaft angelegt. Bei A:IW sieht das anders aus. Man weiß ja schon dass Black Panther und Doctor Strange 2 sowie GotG 3 kommen werden z.B. und dass man eine solche Ensemble-Cast (und besonders die CGI-Charakter darin) nie ernsthaft so reduzieren würde. Bei Star Trek 2 war 3 noch nicht verhandelt.

Die fehlende Naivität hat weniger was mit Alter als mit veränderten Produktionsbedingungen zu tun. Wenn in der Folge 17 von Knight Rider Michael Knight draufgegangen wäre, aber ich in der Programmzeitschrift nachlesen konnte, dass es nächste Woche von Mo-Fr wieder im Programm ist, hätte ich auch mit 8 nicht gedacht, dass er echt tot ist.

Natürlich kann man Filme beim wiederholten Schauen ohne Überraschung genießen und emotional mitgehen.

Normalerweise fällt mir das sogar leichter, weil ich mich auf die Elemente fokusiere, die mir gefallen/ mitgerissen haben, und ich die Sachen, die ich dämlich finde, nicht mehr auf selber Augenhöhe beurteilen muss.
« Letzte Änderung: 3.06.2018 | 08:31 von tartex »
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.051
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Avengers: Infinity War
« Antwort #192 am: 6.07.2018 | 13:15 »
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."