Autor Thema: [Year Zero] Smalltalk  (Gelesen 25001 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.132
  • Username: Korig
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #50 am: 1.04.2019 | 12:12 »
Schließe mich dem Dank an, viel Erfolg!

Ebenso!

Offline skorn

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 313
  • Username: skorn
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #51 am: 1.04.2019 | 12:23 »
Danke dir und schade das du weiter ziehst

Online schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.864
  • Username: schneeland
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #52 am: 1.04.2019 | 12:36 »
Ich schließe mich da ebenfalls an: schade, dass Du gehst, aber danke für Deine Arbeit hier und viel Erfolg mit Deinem Youtube-Kanal!
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Niniane

  • gackernde Fate-Fee
  • Titan
  • *********
  • Witch of the Waterfall
  • Beiträge: 16.249
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #53 am: 1.04.2019 | 21:55 »
Vielen Dank für deine Arbeit und alles Gute weiterhin, Deep_Impact!

Die Moderation des Year Zero Engine-Boards werde ab sofort ich übernehmen. Ich hoffe auf weitere spannende Beiträge und weiterhin so ein angenehmes Miteinander! :)
Like reflections on the page, the world's what you create (Dream Theater - Wither)

Offline LushWoods

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.976
  • Username: LushWoods
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #54 am: 2.04.2019 | 07:09 »
Vielen Dank!  :d
SL: LFG/Westmarches, Godbound, A ghastly affair
Spieler: Dungeon World

Deep_Impact

  • Gast
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #55 am: 4.04.2019 | 09:07 »
Vielen Dank für deine Arbeit und alles Gute weiterhin, Deep_Impact!

Die Moderation des Year Zero Engine-Boards werde ab sofort ich übernehmen. Ich hoffe auf weitere spannende Beiträge und weiterhin so ein angenehmes Miteinander! :)

Danke! Viel Erfolg und Spaß!

Offline Orok

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.283
  • Username: Orok
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #56 am: 4.04.2019 | 11:46 »
Die Videos zu den verbotenen Landen sind übrigens extrem hilfreich und gut verständlich. Danke fürs machen!
E PLURIBUS DUDEINUM
IN DUDENESS WE ABIDE

Offline Ninkasi

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.266
  • Username: Ninkasi
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #57 am: 8.04.2019 | 11:12 »
Interview mit Nils von Fria Ligan:
https://player.fm/series/the-coriolis-effect/talking-with-our-friend-nils
gespannt was da Ende April uns eröffnet wird.

Deep_Impact

  • Gast
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #58 am: 8.04.2019 | 11:23 »
gespannt was da Ende April uns eröffnet wird.

« Letzte Änderung: 8.04.2019 | 12:00 von Deep_Impact »

Online schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.864
  • Username: schneeland
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #59 am: 8.04.2019 | 11:41 »
Hat leider nicht funktioniert das verlinken.

Edit:
Ok. Jetzt schon.

Außerdem gerade auf Facebook gefunden: Free League macht jetzt generell ein bisschen Publishing für 3rd Party-Sachen. Unter anderem ein Spiel mit dem freundlichen Titel "Mörk Borg" :)

Zitat von: Fria Ligan
We're proud to present MÖRK BORG by Ockult Örtmästare Games and Stockholm Kartell, the first RPG to be published under Free League's upcoming sublabel for selected externally developed games and community content for our own titles.

MÖRK BORG will be published in English and Swedish. The developers describe the game like this:

A doom metal album of a game. Rules light. Art heavy. MÖRK BORG is pitch black artpunk/osr about ill-fated outcasts seeking redemption, forgiveness or just the last remaining riches in a world that is plunging ever faster to its inevitable ruin. An art book you can play. A spiked flail to the face. Coming 2019.

« Letzte Änderung: 8.04.2019 | 14:26 von schneeland »
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline PaterLeon

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 62
  • Username: PaterLeon
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #60 am: 15.07.2019 | 00:29 »
Kann mir hier jemand eventuell Auskunft geben, weshalb sowohl Elysium als auch Mechatron bei Modiphius vergriffen sind? Nirgendwo in den weiten des Internets finde ich einen Händler, bei dem ich die Werke kaufen kann. Will mir keine PDF leisten müssen..

Offline Gumbald

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 131
  • Username: Gumbald
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #61 am: 15.07.2019 | 09:09 »
Elysium ist meines Wissens gerade erst an die Kickstarter Backer verschickt worden und ist auch noch nicht mal regulär im Free League Shop erhältlich.

Mechatron scheint derzeit einfach ausverkauft zu sein (auch im Free League Shop selbst). Da hilft wohl nur Warten auf die nächste Auflage...
Hier kann man aber offenbar gerade ein Schnäppchen machen, wenn man vorbestellt: https://www.fantasywelt.de/Mutant-Year-Zero-Mechatron-EN
...oder du schaust mal bei eBay rein, da gibt es noch ein paar neue Exemplare zum Sofort-Kauf...

Offline PaterLeon

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 62
  • Username: PaterLeon
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #62 am: 16.07.2019 | 12:56 »
Besten Dank für die Infos. Dann warte ich mal auf die 2. Auflage.. grr

Offline Vulpes

  • Sub Five
  • Beiträge: 1
  • Username: Vulpes
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #63 am: 17.07.2019 | 17:07 »
Kann mir evtl. jemand erklären wie Mutant Genlab Alpha zu Year Zero gedacht ist? Also spielt man mit seiner Gruppe erst die eine Kampagne dann die Andere unabhängig voneinander und danach spielt man sein offenes Spiel? Und macht es vielleicht sogar Sinn die Kampagne von Genlab Alpha vor MYZ zu spielen und dann zusammen nach Eden zu suchen? Ich hab mir bisher nur MYZ gekauft.

Online Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 6.290
  • Username: Waldviech
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #64 am: 17.07.2019 | 17:51 »
So,.wie ich das verstehe, ist es so gedacht, dass man beide Kampagnen unabhängig voneinander spielt und sich danach dann "gemeinsam" im offenen Spiel in der Zone verlustieren kann. Das Konzept ist wohl, dass die mitgelieferte Kampagne jeweils die "Vorgeschichte" einer der vier in der Zone lebenden "Spezies" erzählt. Dabei ist die zeitliche Reihenfolge wohl Mutant Year Zero, Genlab Alpha, Mechatron und Elysium. Dabei ist wichtig zu wissen, dass die jeweiligen Gruppen (mit Ausnahme der Mutanten) ziemlich isoliert starten. Die Tiere werden z.b. im sehr weitläufigen Areal des Genlab Alpha gefangen gehalten und die Story dreht sich um die Rebellion gegen ihre Robotbewacher. Year Zero und Genlab Alpha müssten sich aber dennoch ganz gut "crossovern" lassen...
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !

Offline Niniane

  • gackernde Fate-Fee
  • Titan
  • *********
  • Witch of the Waterfall
  • Beiträge: 16.249
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #65 am: 17.07.2019 | 17:54 »
So,.wie ich das verstehe, ist es so gedacht, dass man beide Kampagnen unabhängig voneinander spielt und sich danach dann "gemeinsam" im offenen Spiel in der Zone verlustieren kann. Das Konzept ist wohl, dass die mitgelieferte Kampagne jeweils die "Vorgeschichte" einer der vier in der Zone lebenden "Spezies" erzählt. Dabei ist die zeitliche Reihenfolge wohl Mutant Year Zero, Genlab Alpha, Mechatron und Elysium. Dabei ist wichtig zu wissen, dass die jeweiligen Gruppen (mit Ausnahme der Mutanten) ziemlich isoliert starten. Die Tiere werden z.b. im sehr weitläufigen Areal des Genlab Alpha gefangen gehalten und die Story dreht sich um die Rebellion gegen ihre Robotbewacher. Year Zero und Genlab Alpha müssten sich aber dennoch ganz gut "crossovern" lassen...

Ja, beide Kampagnen können voneinander unabhängig gespielt werden und M:JN und Genlabor Alpha kann man gut zusammen spielen, siehe auch Zonenkompendium 3: Tod den Fleischfressern (bzw. Die Meat Eaters, Die!)
Like reflections on the page, the world's what you create (Dream Theater - Wither)

Offline PaterLeon

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 62
  • Username: PaterLeon
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #66 am: 20.07.2019 | 17:16 »
Was zum Beispiel möglich wäre:
Du spielst mit deiner Gruppe MYZ und integrierst irgendwann im Verlauf einer Kampagne die Tiermutanten, die in die Zone kommen. Dann bekriegen oder befreunden sich die unterschiedlichen Gruppen etc. Zu einem späteren Zeitpunkt könntest du dann die Vergangenheit der Tiermutanten durch Mutant Genlab Alpha ausspielen, wie sie in die Zone gekommen sind. Man kann das aber auch separiert voneinander betrachten - ich glaube, da ist nichts falsch und prinzipiell alles möglich. :)

Online Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 14.158
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #67 am: 15.08.2019 | 19:53 »
Falls es wer noch nicht gesehen hat: Das Mutant Year Zero PC Game ist heute gratis im Epic Store.
I think it's time you set this world on fire
I think it's time you pushed it to the edge
Burn it to the ground and trip the wire
It may never be this good again


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

Online schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.864
  • Username: schneeland
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #68 am: 15.08.2019 | 20:53 »
Hmpf! Und ich hab‘s letzten Monat noch auf Steam gekauft.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Karnage

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 337
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Karnage
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #69 am: 20.03.2020 | 23:05 »
Ist Mutant: Mechatron standalone (wie Elysium) und ist schon eine dt. Übersetzung geplant?

Offline Gumbald

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 131
  • Username: Gumbald
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #70 am: 21.03.2020 | 00:57 »
Beides Ja.
Uhrwerk hat meines Wissens auf der Heinzcon bestätigt, dass Mechatron und zwei weitere Zonenkompendien übersetzt werden.
Ein Datum gibt es dazu bislang aber nicht.
Mechatron ist eine eigenständige Kampagne. Wie Genlab Alpha kann man aber nach dem Abschluss die Roboter in der Zone weiterspielen.

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #71 am: 24.03.2020 | 18:16 »
Einige aktuelle Rabatte aus dem Hause Fria Ligan.

Zitat
As many of you might have a hard time reaching physical retail stores these days, we have SLASHED THE PRICES by 50% on all of our core RPG rulebooks at DrivethruRPG for a limited time - including the recently released ALIEN RPG. Also available there are completely FREE comprehensive PDF quickstarts for most of our games - including a 150-page "quickstart" for Forbidden Lands. You can find all our games at Drivethru here: https://www.drivethrurpg.com/browse/pub/11437/Free-League-Publishing

Zitat
Important update: Due to the current troubles, our UK warehouse has today been forced to suspend all physical shipments and expects these to resume in a few weeks. All orders made in our webshop during this period will get an automatic 20% DISCOUNT at checkout:
https://frialigan.se/en/store/

Grundsätzlich interessant, ist die Auslistung aller Online-Rescourcen auf der Homepage:
https://frialigan.se/en/general-resources/
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Online schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.864
  • Username: schneeland
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #72 am: 24.03.2020 | 18:19 »
Ergänzend aus der gestrigen Meldung auf Facebook:

Zitat von: Free League
Hello! Here's an update from us at Free League in these difficult times. All of us at Free League HQ are mostly working from home these days, but work is progressing according to plan. Upcoming products like the Bitter Reach for Forbidden Lands, the GM's Guide for Symbaroum and the new Vaesen - Nordic Horror RPG are all on track, we are hard at work on new modules for the ALIEN RPG, and we're diving into The One Ring as we speak. We also have some exciting news to share regarding Tales from the Loop very soon, stay tuned for that!
...

(Hervorhebung meine)

Bin mal gespannt, was da kommt.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.864
  • Username: schneeland
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #73 am: 22.05.2020 | 19:43 »
So, ich hab' mir mal das auch von YY im Twilight-Year Zero-Thread erwähnte Interview angehört.

Link: Youtube (das eigentliche Interview beginnt ungefähr bei Minute 9)

Für alle, die nicht selber schauen möchten, hier meine Notizen:
- Es kommt eine neue Kampagne für Tales from the Loop. Ist wohl weitgehend fertig, aber ein VÖ-Datum gibt's noch nicht.
- Es kommt ein offizielles Roll20-Modul für Tales. Soll in den nächsten Wochen kommen.
- Roll20-Unterstützung soll auch für andere Linien (wie z.B. Alien) kommen
- Auch die zweite Druckauflage von Alien ist fast ausverkauft
- Für Alien kommt wohl später dieses Jahr auch noch ein Kampagnenband
- Das zweite Cinematic Scenario (Destroyer of Worlds) soll mit den Starter Set-Regeln bespielt werden können (Core Rules sind also nicht erforderlich)
- Es wird ein bisschen zu Forbidden Lands - Bitter Reach erzählt, aber da gab es m.E. nichts Neues
- Für die neue Twilight 2000-Edition wird mit einer Version der YZ-Engine experimentiert, die sich etwas mehr vom Standard abhebt (siehe Beitrag YY)
- Es war eine bewusste Entscheidung, für die TL2K-YZ ein Alternate-History-Szenario zu verwenden, weil man a) politische Diskussionen vermeiden wollte, die nichts mit dem Spiel zu tun haben und b) Near-Future-Szenarien normalerweise schlecht altern
- Es wird zusätzlich zu Polen auch eine Setting-Variante, die in Schweden spielt, geben
- Wie schon zuvor angekündigt, soll es eher ein Nachfolger im Geiste als in der konkreten Mechanik sein, wobei Ausrüstung, Fahrzeuge und generell Ressourcenmanagement eine wichtige Rolle spielen sollen
- Free League hatte den One Ring-Designer letztes Jahr in Essen getroffen, aber nach dem Ende der Geschäftsbeziehungen mit Cubicle 7 hat er sich an sie gewandt
- TOR 2e wird gegenüber der Version, die bei C7 erschienen wäre, nochmal etwas verändert und Free League nimmt wohl etwas Einfluss auf Grafikdesign und Layout
- Erscheinungsdatum ist wohl eher nächstes Jahr
- Es gab ein bisschen zu Vaesen, aber auch hier nichts Neues
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 8.298
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: [Year Zero] Smalltalk
« Antwort #74 am: 22.05.2020 | 19:49 »
Nix zu Coriolis?
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage