Autor Thema: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH  (Gelesen 9648 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Online AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 702
  • Username: AndreJarosch
[Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« am: 18.05.2018 | 14:13 »
Grün und gefällig - das neue MYTHRAS-QUELLENBUCH

Es ist soweit, der Startschuss ist leicht zu überhören, wenn er mit Pfeil und Bogen durchgeführt wird, aber:

Das Crowdfunding zum neuen, ersten Quellenbuch der MYTHIC EARTH-Reihe ist gerade in die Startphase eingetreten.
Wir freuen uns auf alle Fans, die mit uns diskutieren, uns Vorschläge unterbreiten und vor allem auf die, die gerne mit uns das Britannien des dunklen Zeitalters durchstreifen möchten …

Ergreift eure Speere. Schwört eure Eide. Macht eure Schilde bereit! Und unterstützt uns!!

Willkommen im Dunklen Zeitalter!

https://www.startnext.com/mythicbritain

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.205
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #1 am: 18.05.2018 | 14:36 »
Mir fehlt das Buch+PDF-Bundle. Die Mythras-Taschenausgabe brauche ich (zusätzlich zu RQ6) nicht noch ein drittes Mal. Auch nicht zum Weiterschenken (dafür kann ich auch eine der beiden Taschenbuchausgaben hernehmen).

(Und: Übersetzt ihr "King Arthur" wirklich mit "König Arthur"? Im Deutschen heißt es seit Anbeginn "König Artus". Fände ich ne komische, weil mißverständliche Abweichung.)
« Letzte Änderung: 18.05.2018 | 14:40 von D. Athair »
Robin's Laws:   T 92%   MA 75%   Sp 55%   BK 50%  PG 50%   CG 42%   St 33%


Schweiß, Hoffnung, Wahnsinn, Verdammnis.
Die Alte Welt - das offizielle wfrp/40k-Fanforum

Online AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 702
  • Username: AndreJarosch
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #2 am: 18.05.2018 | 15:58 »
Mir fehlt das Buch+PDF-Bundle. Die Mythras-Taschenausgabe brauche ich (zusätzlich zu RQ6) nicht noch ein drittes Mal. Auch nicht zum Weiterschenken (dafür kann ich auch eine der beiden Taschenbuchausgaben hernehmen).

Danke für die Anregung, aber nach nochmaliger Betrachtung und Durchrechnung der bisherigen Dankeschöns ist diese Kombination nicht vorgesehen.


Zitat
(Und: Übersetzt ihr "King Arthur" wirklich mit "König Arthur"? Im Deutschen heißt es seit Anbeginn "König Artus". Fände ich ne komische, weil mißverständliche Abweichung.)

Die Übersetzerin ist Britin, die seit Jahrzehnten in Deutschland lebt und sich gut mit dem Thema auskennt.

ArthUS ist die im englischen Sprachgebrauch geläufige lateinisierte Version.
ArthUR war schon immer die deutsche Sprachversion.


Siehe dazu Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Artus

Das Rollenspiel "Kind Arthur Pendragon" erschien in Deutschland als "König Arthur Pendragon".

Alte 60er Jahre Ritterfilme blieben häufig bei ArthUS, und auch der Film "Excalibur" von 1981 verwendetet diesen Terminus.
"Mythic Britain" basiert aber nicht auf die romantisch verklärte Arthur-Saga des 13. Jahrhunderts mit Rittern in glänzenden Rüstungen und Ritterturnieren; auch die Figur des Lancelot hat da nichts verloren, er war eine französische Ergänzung der Saga.

"Mythic Britain" orientiert sich am theoretisch historischen Arthur, der existiert haben könnte. Das Buch will (von der Stimmung her) nicht "Excalibur" als RPG-Buch sein, sondern eher wie "King Arthur" von 2004 (nur ist "Mythic Britain" besser  :) )

https://de.wikipedia.org/wiki/King_Arthur_(Film)

« Letzte Änderung: 18.05.2018 | 19:10 von AndreJarosch »

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.370
  • Username: aikar
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #3 am: 18.05.2018 | 20:49 »
Das ist irgendwie lästig, das man die Dankeschöns erst anklicken muss, bevor man sieht, was man kriegt. Könnt ihr das umstellen?

Und: Ich bin offenbar zu dämlich um auf Startnext zu backen. Wenn ich das Dankeschön, dass ich haben will, ausgeklappt habe, wie bestätige ich die Auswahl?
Ich sehe nur den Button für Feedback, aber keinen für's Untersützen.

Aber prinzipiell: Cool, dass ihr das Setting macht. Freu mich schon drauf und hoffe auch auf die Zusatzbände und weiteren Mythic-Reihen.
« Letzte Änderung: 18.05.2018 | 20:54 von aikar »

Online AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 702
  • Username: AndreJarosch
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #4 am: 18.05.2018 | 21:00 »
Das ist irgendwie lästig, das man die Dankeschöns erst anklicken muss, bevor man sieht, was man kriegt. Könnt ihr das umstellen?

Ich glaube das ist eine feste Einstellung, aber ich guck mal ob sich da was machen läßt. Ich mache dir aber keine großen Hoffnungen.


Zitat
Und: Ich bin offenbar zu dämlich um auf Startnext zu backen. Wenn ich das Dankeschön, dass ich haben will, ausgeklappt habe, wie bestätige ich die Auswahl?
Ich sehe nur den Button für Feedback, aber keinen für's Untersützen.

Soweit sind wir auch noch nicht.
Noch kannst du dich informieren und feedback geben.
Wir wollen ja nicht mit einer fehlerhaften oder unvollständigen Seite starten.
Dein Hinweis oben war z.B. goldrichtig. Wir werden das "untersuchen".


Zitat
Aber prinzipiell: Cool, dass ihr das Setting macht. Freu mich schon drauf und hoffe auch auf die Zusatzbände und weiteren Mythic-Reihen.

Wenn das mit Mythic Britain klappt kannst du dich nächstes Jahr auf "Mythic Constantinople" freuen.
Aber erst mal konzentrieren wir uns auf "Mythic Britain" Crowdfunding (während Lutz davon losgelöst das Manuskript zuende lektoriert und layoutet).

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.145
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #5 am: 18.05.2018 | 22:32 »
Geht das Crwodfunding dann wirklich bis August? Das scheint mir sehr lange zu sein.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Online AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 702
  • Username: AndreJarosch
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #6 am: 18.05.2018 | 23:00 »
Geht das Crwodfunding dann wirklich bis August? Das scheint mir sehr lange zu sein.

Ja, wir werden die vollen 3 Monate Laufzeit ausnutzen.
Es finden noch ein paar Cons statt, auf denen wir Werbung machen können (Flyer und so).
Es soll wirklich jeder die Chance bekommen am Crowdfunding teilzuhaben.

Wir sind doch alle daran interessiert, dass nicht nur das Basis-Ziel erreicht wird, sondern auch die Stretchgoals, oder?  ;)

Offline Marcian

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 144
  • Username: Marcian
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #7 am: 19.05.2018 | 00:40 »

Schön, daß Mythic Britain in deutsch erscheint und die Runequestgesellschaft bekommt mich auch immer wieder dazu, Bücher die ich im Original habe doch nochmal auf Deutsch zu erwerben.
Leider muß ich sagen "Startnext" hat echt ne ganz fiese Menüführung etc., da wünsche ich mir "Kickstarter" oder zumindest "Indigogo"... Aber gut, ihr wolltet vermutlich absichtlich eine eher deutsche Backerseite..?

Naja, das ist alles nicht wild, seht das eher als genrelles Feedback...

Zu den "Dankeschöns":
Hier wird es schon etwas problematisch. Auch ich finde es bemfremdlich, daß es keine reine Buchversion+PDF gibt. Das liegt ganz einfach daran, daß man das inzwischen in dieser Branche so kennt... Völlig egal was hier in Deutschland mit Buchpreisbindung und PDFs kaputt ist - als Kunde reagiert man erstmal emotional befremdet und fängt nicht an die Besteuerung des Verlages zu kalkulieren...

An sich gibt es gegen die Mythrasregeln im Taschenformat nichts einzuwenden, die sind toll, aber die gehen ja auch in die Kalkulation ein und da kommen wir zum Knackpunkt, der Preis steigt. Gern würde ich eine Deluxe Version in Deutsch inkl. PDF erwerben, aber ich gebe an der Stelle zu, daß ich kurz drüber nachdachte, ob ich mir für das Geld nicht lieber ne Einzelanfertigung meines englischen PDF machen lasse, denn das ist (leider) auch nicht teuerer!
Und nein, ich honoriere und bezahle gern eure wirklich exzellenten Übersetzungen, nur hat alles seine Schmerzgrenze... Zumal man jetzt nichtmal sagen kann, ob das Companion dabei sein wird...
Laut Beschreibung ist es ein Ledereinband, ist es denn echtes Leder?

Ich werde bestimmt eine Version backen, aber aus o.g. muß ich wirklich mit mir ins Gericht gehen, welche es denn werden soll...
Meine abgeschlossenen Projekte:
-DSA4 Basisregelerweiterung zum Vollwertigen DSA
-DSA1 Kompendium (Kombination aller DSA1-Regeln zu einen vollständigen DSA)
-D&D 5E Basic Rules Multiclassing (um fehlende Klassen zu erzeugen)

Meine genutzten Systeme:
DSA1 & 4.1, The one Ring, Mythras, Renaissance, D&D 5E

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.145
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #8 am: 19.05.2018 | 17:11 »
Ja, wir werden die vollen 3 Monate Laufzeit ausnutzen.
Es finden noch ein paar Cons statt, auf denen wir Werbung machen können (Flyer und so).
Es soll wirklich jeder die Chance bekommen am Crowdfunding teilzuhaben.

Wir sind doch alle daran interessiert, dass nicht nur das Basis-Ziel erreicht wird, sondern auch die Stretchgoals, oder?  ;)

Definitiv. Ich hoffe nur, dass dann der viel beschriebene Eventcharakter nicht flöten geht. Ich find die lange Laufzeit gut, weil mein Konto eh schon unter der RPC gelitten hat. Da kann ich mir ein wenig Zeit lassen. Aber ich bin definitiv dabei  :d
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Online AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 702
  • Username: AndreJarosch
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #9 am: 24.05.2018 | 23:13 »
Mir fehlt das Buch+PDF-Bundle. ...

Euer Flehen wurde erhört!
Es wurde ein weiteres Dankeschön ergänzt, welches nur das Hardcoverbuch und das PDF enthält "König Arthur und die virtuellen Schriften Merlins".

Danket uns nicht hier mit Worten, sondern auf Startnext mit klingender Münze in der virtuellen Geldbörse.  ;)

Online schneeland

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.387
  • Username: schneeland
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #10 am: 24.05.2018 | 23:45 »
Danket uns nicht hier mit Worten, sondern auf Startnext mit klingender Münze in der virtuellen Geldbörse.  ;)

Im Vergleich mit Kickstarter besticht Startnext irgendwie nicht durch besondere Übersichtlichkeit. So etwas wie Add-Ons gibt es nicht, oder?
Konkret: wenn ich beschließe, Geld auf Euer Projekt werfen zu wollen und dafür Mythic Britain sowie das Grundregelwerk, jeweils mitsamt PDF mitnehmen zu wollen. Wie würde ich das am sinnvollsten tun?
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 702
  • Username: AndreJarosch
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #11 am: 25.05.2018 | 00:13 »
Im Vergleich mit Kickstarter besticht Startnext irgendwie nicht durch besondere Übersichtlichkeit. So etwas wie Add-Ons gibt es nicht, oder?
Konkret: wenn ich beschließe, Geld auf Euer Projekt werfen zu wollen und dafür Mythic Britain sowie das Grundregelwerk, jeweils mitsamt PDF mitnehmen zu wollen. Wie würde ich das am sinnvollsten tun?

Add-Ons wollen wir, wenn überhaupt, nur Projektbezogen ergänzen.

Der für dich beste weg wäre "König Arthur (der Alte)" --> Mythic Britain, Mythic Britain PDF und Mythras Taschenausgabe.

Online schneeland

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.387
  • Username: schneeland
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #12 am: 25.05.2018 | 00:39 »
Add-Ons wollen wir, wenn überhaupt, nur Projektbezogen ergänzen.

Der für dich beste weg wäre "König Arthur (der Alte)" --> Mythic Britain, Mythic Britain PDF und Mythras Taschenausgabe.

Ok, danke! Die entscheidende Frage ist jetzt: welches Format wird Mythic Britain haben? Das der Taschenausgabe oder das der normalen? (es besteht ein gewisser innerer Zwang zur Einheitlichkeit)
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Marcian

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 144
  • Username: Marcian
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #13 am: 25.05.2018 | 00:47 »
Zitat
Euer Flehen wurde erhört!
Es wurde ein weiteres Dankeschön ergänzt, welches nur das Hardcoverbuch und das PDF enthält "König Arthur und die virtuellen Schriften Merlins".

Super! Und auch wenn ich mit klingender Münze danken werde, tue ich es dennoch hier: Danke.
Meine abgeschlossenen Projekte:
-DSA4 Basisregelerweiterung zum Vollwertigen DSA
-DSA1 Kompendium (Kombination aller DSA1-Regeln zu einen vollständigen DSA)
-D&D 5E Basic Rules Multiclassing (um fehlende Klassen zu erzeugen)

Meine genutzten Systeme:
DSA1 & 4.1, The one Ring, Mythras, Renaissance, D&D 5E

Online AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 702
  • Username: AndreJarosch
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #14 am: 25.05.2018 | 07:05 »
Ok, danke! Die entscheidende Frage ist jetzt: welches Format wird Mythic Britain haben? Das der Taschenausgabe oder das der normalen? (es besteht ein gewisser innerer Zwang zur Einheitlichkeit)

"Mythic Britain" wird ein etwas über 300 Seiten (Seitenzahl hängt davon ab, ob wir den Stretchgoal erreichen) starkes A4 Hardcoverbuch.

Wenn du noch kein Mythras-Regelbuch hast, dann biete ich dir hier an die Differenz von Taschenausgabe zu Hardcover-Regelbuch zuzuzahlen und dieses anstatt der Taschenausgabe zu erhalten.

Das Hardcover kannst du regulär im Handel kaufen, die Taschenausgabe gibt es NUR bei der RuneQuest-Gesellschaft e.V. (wenn auch nicht exklusiv im MB Crowdfunding).
Die Idee dieses Dankeschöns war, dass ihr ein Semi-Exklusiven Artikel zusammen mit MB erhalten könnt.

Online schneeland

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.387
  • Username: schneeland
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #15 am: 25.05.2018 | 09:45 »
"Mythic Britain" wird ein etwas über 300 Seiten (Seitenzahl hängt davon ab, ob wir den Stretchgoal erreichen) starkes A4 Hardcoverbuch.

Wenn du noch kein Mythras-Regelbuch hast, dann biete ich dir hier an die Differenz von Taschenausgabe zu Hardcover-Regelbuch zuzuzahlen und dieses anstatt der Taschenausgabe zu erhalten.

Ich habe die englischen Bücher, musste aber feststellen, dass mir das zu viel Crunch ist, um es in einer anderen Sprache als deutsch zu lesen. Euer Mythic Britain Crowdfunding wäre jetzt eine gute Gelegenheit, auf die deutsche Version umzusteigen (außerdem finde ich es toll und unterstützenswert, was Ihr macht). Die Hardcover-Version des GRW gegen Zuzahlung mitzunehmen, wäre also super für mich. Wenn's allerdings für Dich zu viel Aufwand verursacht, frage ich gerne auch mal nebenan beim Roland, ob er das ins Programm nimmt (Ihr habt keinen eigenen Online-Shop, oder?)

Letzte Frage: gibt's zum GRW auch ein PDF und wenn ja, wo würde ich das kaufen?
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 702
  • Username: AndreJarosch
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #16 am: 25.05.2018 | 18:08 »
Ich habe die englischen Bücher, musste aber feststellen, dass mir das zu viel Crunch ist, um es in einer anderen Sprache als deutsch zu lesen. Euer Mythic Britain Crowdfunding wäre jetzt eine gute Gelegenheit, auf die deutsche Version umzusteigen (außerdem finde ich es toll und unterstützenswert, was Ihr macht). Die Hardcover-Version des GRW gegen Zuzahlung mitzunehmen, wäre also super für mich. Wenn's allerdings für Dich zu viel Aufwand verursacht, frage ich gerne auch mal nebenan beim Roland, ob er das ins Programm nimmt (Ihr habt keinen eigenen Online-Shop, oder?)

Letzte Frage: gibt's zum GRW auch ein PDF und wenn ja, wo würde ich das kaufen?

Roland "Spährenmeister" wird sich an Crowdfunding beteiligen (hat er mir gegenüber zumindest auf der RPC bekundet).
Aber jeder Kunde der während des Crowdfundings bei einem Händler vorbestellt ist ein Crowdfunder weniger für uns... was die Strechgoals gefährdet.
Zusatzarbeit für mich ist nicht schlimm. Wenn ich sowieso 100+ Mythic Britain verschicken muss kommt es auf den einen oder anderen Sonderwunsch auch nicht mehr an. :-)

Online-Shop haben wir nicht direkt, aber eine Website mit Produktübersicht (www.runequest-gesellschaft.de), eine Email-Adresse für die schriftlich-elektronische Bestellung und einen PayPal-Account für einen sichern Zahlungsweg.

Die PDFs unserer Bücher gibt es über Drivethru.

Online schneeland

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.387
  • Username: schneeland
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #17 am: 25.05.2018 | 18:42 »
Alles klar, wenn's aufwandsmäßig für Dich vertretbar ist, dann nehm' ich den König Artur (Der Alte)-Level und schreib' Dir anschließend eine Email, um maximal zum Crowdfunding beizutragen. Das GRW-PDF kann ich ja dann nachher schon bei Drivethru mitnehmen.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 702
  • Username: AndreJarosch
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #18 am: 25.05.2018 | 19:52 »
Alles klar, wenn's aufwandsmäßig für Dich vertretbar ist, dann nehm' ich den König Artur (Der Alte)-Level und schreib' Dir anschließend eine Email, um maximal zum Crowdfunding beizutragen. Das GRW-PDF kann ich ja dann nachher schon bei Drivethru mitnehmen.

 :d

Online Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Mythos
  • ********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 11.295
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #19 am: 26.05.2018 | 10:58 »
Wann darf ich mit 1 und 0 danken
Gurk zum anderen Gurk :" Was soll denn das für`ne Schlacht sein?
Wir sind 5000 und die sind zu acht!"
Anderer Gurk : " Du hast Recht: Wir sind verloren! Rennt um euer Leben!"

Online AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 702
  • Username: AndreJarosch
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #20 am: 26.05.2018 | 18:02 »
Wann darf ich mit 1 und 0 danken

Einsen und Nullen? Also Binär?
Ich steh gerade aufm Schlach wtf?

Online schneeland

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.387
  • Username: schneeland
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #21 am: 27.05.2018 | 14:02 »
Wie sieht's denn aus? Bleibt's dabei, dass die Kampagne heute startet?
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 702
  • Username: AndreJarosch
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #22 am: 27.05.2018 | 18:32 »
*

Online AndreJarosch

  • Moderator
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 702
  • Username: AndreJarosch
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #23 am: 27.05.2018 | 18:35 »
Wie sieht's denn aus? Bleibt's dabei, dass die Kampagne heute startet?

Man kann bei Startnext beantragen, dass von der Startphase in die Finanzierungsphase gewechselt wird. Aber Startnext muss das GENEHMIGEN und erst dann geht es los.
Den Antrag haben wir gestellt, aber wir können NICHT beeinflussen wann Startnext diesen bestätigt.  :(

Online schneeland

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.387
  • Username: schneeland
Re: [Mythras] Mythic Britain DEUTSCH
« Antwort #24 am: 27.05.2018 | 18:49 »
Man kann bei Startnext beantragen, dass von der Startphase in die Finanzierungsphase gewechselt wird. Aber Startnext muss das GENEHMIGEN und erst dann geht es los.
Den Antrag haben wir gestellt, aber wir können NICHT beeinflussen wann Startnext diesen bestätigt.  :(

Ok, danke! Hatte angenommen, dass wäre komplett unter Eurer Kontrolle. Dann wohl morgen als heute (gehe mal nicht davon aus, dass die Jungs bei Startnext am Wochenende arbeiten).
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018