Autor Thema: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)  (Gelesen 6470 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.394
  • Username: AndreJarosch
"RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha" - Deutsche Ausgabe erscheint beim Uhrwerk-Verlag

Heute am Spätnachmittag wurde über andere Social-Media-Kanäle bekannt, das Patric Götz vom Uhrwerk-Verlag auf dem NordCon verlautbart hat, dass sie die Lizenz für eine deutsche Ausgabe erworben haben.
Für die Bekanntgabe eines Terminplans der deutschen Ausgabe sei es derzeit noch zu früh, auch da gerade ein Teil der potentiellen Projektverantwortlichen in Urlaub sind.

Ich bin sehr freudig überrascht, dass es so schnell ging und bin gespannt was in näherer Zukunft auf uns zukommen wird.
« Letzte Änderung: 10.06.2018 | 00:13 von AndreJarosch »

Online schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.247
  • Username: schneeland
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #1 am: 10.06.2018 | 00:08 »
Danke für die Info! Das ging ja dann doch sehr zügig.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline NurgleHH

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 882
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #2 am: 10.06.2018 | 22:03 »
Das ist eine sehr gute Nachricht. Ich bin begeistert.

Offline General Kong

  • Famous Hero
  • ******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 2.815
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #3 am: 10.06.2018 | 22:23 »
Alles. was jetzt noch fehlt, ist die Ankündigung eines verlässlichen Terminplans, damit ich weiß, ob ich mir die englishe Ausgabe überhaupt kaufen soll/ muss. Für "alles dopplt" fehlt mir langsam der Platz (und die Lust).

Abgesehen von diesem Luxus"problem": Daumen RRRRAUF!!!  :d :d :d
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.673
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #4 am: 11.06.2018 | 08:48 »
Laut Patric ist die Info drei Tage alt gewesen. Da wird es noch keinen Terminplan geben. Soweit der in der RPG-Szene überhaupt verlässlich sein kann.
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline Der Nârr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 5.285
  • Username: seliador
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #5 am: 11.06.2018 | 08:52 »
OMFG
Spielt aktuell Arcane Codex, Traveller (MgT2)
Spielleitet gelegentlich MgT2
In Planung Fate Core

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 713
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #6 am: 11.06.2018 | 09:40 »
Ich bin durchaus entzückt von diesen Neuigkeiten - da habe ich ja schon Vertrauen, dass hier eine ziemlich gute Entscheidung getroffen wurde. Meine alten Charaktere müssen noch irgendwo bei meinen Eltern auf dem Dachboden liegen, ebenso die alten Avalon Hill-Boxen...
« Letzte Änderung: 11.06.2018 | 09:44 von Moonmoth »
▲ Dungeons & Dragons ▼ Dungeon Crawl Classics RPG ▲ Malmsturm ▼ Runequest ▲ Symbaroum ▼ pbtA ▲ All das andere Zeug ▲

"Sei still, Verstümmler der Rhetorik!" - Der Graue Mausling

Offline NurgleHH

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 882
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #7 am: 11.06.2018 | 15:27 »
Ich kaufe es schon aus dem Grund doppelt, weil ich glücklich bin, dass sich jemand an diese Veröffentlichung wagt.

Offline Kardohan

  • SW-News Gatling
  • Legend
  • *******
  • Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet
  • Beiträge: 5.071
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kardohan
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #8 am: 11.06.2018 | 16:16 »
 :d Das ist mal ne Ansage. Derweil bleibe ich aber noch beim Original...
TAG Hellfrost Line Editor
There are 10 types of people in the world: Those who know binary and those who don't.
Kardohan klingt immer so als ob er einen gerade lynchen will, wenn es darum geht Regeln zu erklären, das muss man einfach überlesen, dann sind die Posts super  ~;D  --- Dragon

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.114
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #9 am: 11.06.2018 | 16:32 »
Ich freue mich! :d
Ich hoffe, damit krieg ich den Einstieg ins Glorantha Setting, den mir Herowars nicht bescheren konnte.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Kardohan

  • SW-News Gatling
  • Legend
  • *******
  • Gelehrter des Hoenir & Schreiber des Qedeshet
  • Beiträge: 5.071
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kardohan
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #10 am: 11.06.2018 | 16:42 »
Ich freue mich! :d
Ich hoffe, damit krieg ich den Einstieg ins Glorantha Setting, den mir Herowars nicht bescheren konnte.

Was zum aufwärmen? https://www.sixages.com/
TAG Hellfrost Line Editor
There are 10 types of people in the world: Those who know binary and those who don't.
Kardohan klingt immer so als ob er einen gerade lynchen will, wenn es darum geht Regeln zu erklären, das muss man einfach überlesen, dann sind die Posts super  ~;D  --- Dragon

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.004
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #11 am: 11.06.2018 | 17:50 »
Ich freue mich! :d
Ich hoffe, damit krieg ich den Einstieg ins Glorantha Setting, den mir Herowars nicht bescheren konnte.

+1
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Offline Kreggen

  • Koop - Fanziner
  • Hero
  • **
  • Beiträge: 1.317
  • Username: Kreggen
    • Elfenwolf.de
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #12 am: 11.06.2018 | 17:57 »
Hm, Runequest-Werbung hab ich schon 30 Jahren gesehen, mich aber nie mit dem System und vor allem dem Setting beschäftigt. Was macht Runequest so besonders?
- spielt + spielleitet im Verein "Die Traumjäger"  [ http://www.die-traumjaeger.de/ ] .. noch ..
- erwägt, das Hobby an den Nagel zu hängen

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 713
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #13 am: 11.06.2018 | 18:09 »
Hm, Runequest-Werbung hab ich schon 30 Jahren gesehen, mich aber nie mit dem System und vor allem dem Setting beschäftigt. Was macht Runequest so besonders?
Ich mache es mal ganz kurz, da kommen sicher noch Details von anderer Seite
  • RQ ist ein extrem einflussreicher Pionier des klassenlosen, Level-freien Rollenspiels; du verbesserst die Prozentwerte durch „Learning by doing“. Im Prinzip kann jeder Charakter Magie wirken. Das zugrundeliegende Basic Role Playing System findest du in vielen anderen Systemen, so beispielsweise CoC.
  • Die Spielwelt Glorantha ist sehr alt und hochdetailliert, die technologische Entwicklung ist eher mit der Bronzezeit zu vergleichen als mit dem Mittelalter oder der Renaissance. Es gibt höchst eigentümliche und sehr gut ausgearbeitete Kulturen. Götter sind enorm wichtig. Selbst eigentlich wohlbekannte Völker wie Zwerge oder Elfen sind sehr eigen.
▲ Dungeons & Dragons ▼ Dungeon Crawl Classics RPG ▲ Malmsturm ▼ Runequest ▲ Symbaroum ▼ pbtA ▲ All das andere Zeug ▲

"Sei still, Verstümmler der Rhetorik!" - Der Graue Mausling

Offline General Kong

  • Famous Hero
  • ******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 2.815
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #14 am: 11.06.2018 | 20:24 »
Man vergesse nicht Enten und Morokanthen! Immer vergessen alle die Morokanthen!  >:(
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 713
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #15 am: 11.06.2018 | 22:16 »
Man vergesse nicht Enten und Morokanthen! Immer vergessen alle die Morokanthen!  >:(
Ich wollte ihn nicht gleich verunsichern. Wenn man bedenkt, dass anthromophe Enten neben den Morokanthen - Tapirleuten, die Herden von… nein, das lassen wir an dieser Stelle mal - wirken…

Ich liebe Glorantha. Nebenbei kommt hier auch eine der coolsten Trollkulturen in der ganzen Fantasy vor.
▲ Dungeons & Dragons ▼ Dungeon Crawl Classics RPG ▲ Malmsturm ▼ Runequest ▲ Symbaroum ▼ pbtA ▲ All das andere Zeug ▲

"Sei still, Verstümmler der Rhetorik!" - Der Graue Mausling

Offline Kreggen

  • Koop - Fanziner
  • Hero
  • **
  • Beiträge: 1.317
  • Username: Kreggen
    • Elfenwolf.de
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #16 am: 11.06.2018 | 22:59 »
Ich wollte ihn nicht gleich verunsichern. Wenn man bedenkt, dass anthromophe Enten neben den Morokanthen - Tapirleuten, die Herden von… nein, das lassen wir an dieser Stelle mal - wirken…

Ich liebe Glorantha. Nebenbei kommt hier auch eine der coolsten Trollkulturen in der ganzen Fantasy vor.

Ach, DAS ist das mit den spielbaren Enten? Da bin ich ja mal gespannt.
- spielt + spielleitet im Verein "Die Traumjäger"  [ http://www.die-traumjaeger.de/ ] .. noch ..
- erwägt, das Hobby an den Nagel zu hängen

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 713
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #17 am: 11.06.2018 | 23:04 »
Ach, DAS ist das mit den spielbaren Enten? Da bin ich ja mal gespannt.
Man sollte vielleicht dazu sagen, dass die Grundregeln von menschlichen Spielercharakteren ausgehen. Aber ja, Enten waren immer auch optional spielbar, das gab es meist über Erweiterungen - sie waren indes immer ein Teil von Glorantha.
« Letzte Änderung: 12.06.2018 | 00:19 von Moonmoth »
▲ Dungeons & Dragons ▼ Dungeon Crawl Classics RPG ▲ Malmsturm ▼ Runequest ▲ Symbaroum ▼ pbtA ▲ All das andere Zeug ▲

"Sei still, Verstümmler der Rhetorik!" - Der Graue Mausling

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.394
  • Username: AndreJarosch
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #18 am: 12.06.2018 | 00:14 »
Ach, DAS ist das mit den spielbaren Enten? Da bin ich ja mal gespannt.

Auf einige Millionen Menschen in Glorantha kommen gerade mal ca. 20.000 Enten.
Fan-Liebling: Ja
Wichtiger Bestandteil: Nein

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.728
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #19 am: 12.06.2018 | 02:26 »
... gut zu wissen. Dann werd ich das eben auch noch holen, obwohl ich ursprünglich von der englischen Fassung nur ein PDF wollte.
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Online Magister Ludi

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 127
  • Username: Magister Ludi
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #20 am: 12.06.2018 | 14:06 »
Bevor Ihr Euch alle zu früh freut ... 449 Seiten (oder 236.000 Wörter) wollen erst einmal übersetzt sein, und wenn es gut werden soll, kann das Buch nicht vor der Messe in Essen 2019 fertig werden.

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.114
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #21 am: 12.06.2018 | 14:18 »
Bevor Ihr Euch alle zu früh freut ... 449 Seiten (oder 236.000 Wörter) wollen erst einmal übersetzt sein, und wenn es gut werden soll, kann das Buch nicht vor der Messe in Essen 2019 fertig werden.
Mutant: Jahr Null hat 388 Seiten und das haben sie auch schneller hinbekommen. Und es ist gut.
Und hier arbeitet jetzt wahrscheinlich Uhrwerk und die RQ Gesellschaft zusammen...
Ich tippe auf RPC 2019.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.114
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #22 am: 12.06.2018 | 14:19 »
Auf einige Millionen Menschen in Glorantha kommen gerade mal ca. 20.000 Enten.
Fan-Liebling: Ja
Wichtiger Bestandteil: Nein

Frag mal die Enten... ;)
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Grubentroll

  • Famous Hero
  • ******
  • trinkt viel Trollinger..
  • Beiträge: 2.913
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grubentroll
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #23 am: 12.06.2018 | 14:26 »
Ich versuche RuneQuest zu mögen, weil ich es vom Namen her schon so lange kenne, es so ein Klassiker ist, und eigentlich einige Elemente hat die ich total lieben müsste. Und BRP hab ich bei Sturmbringer und CoC angetestet, und für gut befunden.

Aber mit dem Setting will es einfach nicht klappen. Da ergeben die Teilstücke nix Ganzes für mich, irgendwie. :/

« Letzte Änderung: 12.06.2018 | 14:34 von Grubentroll »

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.114
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (auf DEUTSCH)
« Antwort #24 am: 12.06.2018 | 14:33 »
Ich versuche RuneQuest zu mögen, ...
Aber es will einfach nicht klappen.

Das muß es ja auch nicht...
Geht mir mit vielen anderen Systemen so.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!