Autor Thema: Fragen zur "Unterstadt" Havenas  (Gelesen 4705 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.207
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« am: 4.10.2018 | 14:58 »
Liebes DSA-Forum. Mit großer Vorfreude nutzte ich die freie Zeit des Feiertags, um mal in die DSA1 und DSA2 Havena-Boxen zu schauen, um über die Unterstadt zu lesen. Die habe ich nämlich seit Jahrzehnten als einen tollen Abenteuerort im Hinterkopf.

Ich weiß nicht ob ich es verdrängt hatte, aber die Beschreibungen in den genannte Boxen...entsprachen überhaupt nicht meinen Erwartungen. Genaugenommen sind die Texte in der "Fürstentum"-Box so, daß ich Herrn Kiesow gegenüber nochmal einen nicht unerheblichen Groll entwickelte. Nun ist er ja schon lange tot, und vieles hat sich geändert:

Meine Frage also: Wie und in welchen Publikationen wurde die "Unterstadt", also der überflutete Teil Havenas seit 1988 beschrieben? Ist sie abenteuerlicher und spannender geworden? In den mir vorliegenden Karten sind ja gar nicht mal so viele Häuserruinen abgebildet, sind die mitlerweile erschöpfend beschrieben worden? Gab es Erweiterungen, also noch größere Stadtteile, die unterwasser liegen?

Danke für die Informationen!
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 9.571
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #1 am: 4.10.2018 | 15:51 »
Joar, gefühlt ist "Das Fürstentum Havena" mit der dortigen Stadtbeschreibung ein großes Werk der Langeweile. Ich habe da sicherlich über 20 Jahre nicht mehr reingeschaut, deshalb sind das alles nebulöse Erinnerungen.
Die einzige neuere Beschreibung findet sich in der RSH 6: Am Großen Fluss. Wie viel da drin ist, kann ich jetzt nicht sagen. Die Region habe ich lange nicht bespielt und deshalb dort keine gute Ortskenntnis.

Aus der Feindschaft von Lata und Yonahoh habe ich damals für einige Abenteuer was gemacht, aber das ist eben genau der Knackpunkt: Man muss alles etwas "erhöhen und vergrößern" um da, insbesondere auch für erfahrene Gruppen, geeignete Plothooks reinpacken zu können.
Deshalb ruht meine Hoffnung ja auf Havena - versunkene Geheimnisse aus dem Crowdfunding, dass dort wieder mehr für fantastische Abenteuer reingepackt wurde. Bei der etwas neueren Gareth-Box wurde das ja m. E. mit Bravour geschafft. Warum also nicht auch bei Havena?
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.207
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #2 am: 4.10.2018 | 15:53 »
Oh! Versunkene Geheimnisse! Das klingt ja mal interessant!

Aber seit dem von 1988-2018...nichts? 30 Jahre, nicht mal nen Roman?

ADD: Habe Albernia beim Erscheinen gekauft. Ich bin alt. :o
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 9.571
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #3 am: 4.10.2018 | 15:59 »
Aber seit dem von 1988-2018...nichts? 30 Jahre, nicht mal nen Roman?
Doch, wie ich sagte, Am Großen Fluss erschien Anfang der 2000er.

Hier der Wiki-Artikel, da werden auch sicher noch mehr Quellen genannt. Romane gab es da auf jeden Fall auch. Für DSA 5 gab es meines Wissens auch ein Solo namens "Der Vampir von Havena", wenn ich mich jetzt nicht irre.
https://de.wiki-aventurica.de/wiki/Havena_(Stadt)

Edit: Efferds Wogen, die Spielhilfe zu den Meeren, habe ich vergesse. Da dürfte auch ein bisschen was zu Havena drin sein. Und in Schatten über Bosparan (Dunkle Zeiten) ebenfalls. Wie groß diese Anteile sind, kann ich nicht sagen.

ADD: Habe Albernia beim Erscheinen gekauft. Ich bin alt. :o

Willkommen im Club!  :korvin:
« Letzte Änderung: 4.10.2018 | 16:02 von Hotzenplot »
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline First Orko

  • DSA-Supermeister auf Probe
  • Koop - Fanziner
  • Legend
  • **
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 6.052
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #4 am: 4.10.2018 | 16:03 »
Wieviel steht denn in der DSA2-Box über die Unterstadt? Ich habe die 3er Box (die von Fanpro) und mWn waren da ein paar Seiten mit Aufhängern zu H'Ranga, Lata und Yonahoh usw.
Außerdem das meisterhafte Spielerverarsche-AB "Nahemas Turm", das doch auch in der Unterstadt spielte oder?
Ich schau sonst heute abend mal rein...
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270
Ludo Liubice - Der lübecker Brett- und Rollenspielverein

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.207
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #5 am: 4.10.2018 | 16:04 »
@Hotzenplot:Wo ich Deine Sig gerade lese: ich habe mal die Risso-Kampagne in 16h geleitet (4h Blöcke auf nem Con). Länger hätts aber auch nicht sein dürfen.
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.207
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #6 am: 4.10.2018 | 16:06 »
Wieviel steht denn in der DSA2-Box über die Unterstadt? Ich habe die 3er Box (die von Fanpro) und mWn waren da ein paar Seiten mit Aufhängern zu H'Ranga, Lata und Yonahoh usw.
Außerdem das meisterhafte Spielerverarsche-AB "Nahemas Turm", das doch auch in der Unterstadt spielte oder?
Ich schau sonst heute abend mal rein...

Selber Inhalt. Die gesamte Unterstadt iust ein einziges "Gotcha" für den Leser oder zumindest dann für die Spieler, wenn das Stockholm-Syndrom beim Meister ausbricht.
Aber verzeiht, ich will hier in Eurem Wohnzimmer nicht auf den Kiesowteppich käckern (wenngleich es mir im Bauche gäret). Ich freue mich aber über Infos aus den letzten 30 Jahren zur Unterstadt!
Danke!
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Marcian

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 149
  • Username: Marcian
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #7 am: 4.10.2018 | 16:07 »
Hm, also Quellenbücher/-bände/-boxen zu Havena gibt es folgende:

Havena Box (DSA1)
Das Fürstentum Albernia (DSA2)
Am großen Fluss (DSA4)
Havena - Versunkene Geheimnisse (DSA5 und derzeit nur für Backer als vorab PDF)

daneben gibt es noch die Drachenland-Verlag Ergänzungen:
Der letzte Held - Havena Ergänzung
Licht und Schatten - Havena Ergänzung 3
Hehre Häuser - Havena Ergänzung 2


(alle DSA1)
und
Havena - Heute und gestern (DSA3)
letzteres hat die größte Unterstadtbeschreibung inkl. Karte etc ... wobei die DSA5 Version da auch nicht schlecht ist.

Drachenland hatte mit „Fuchsfährten“ und „Der dunkle Tod“ auch noch größere Abenteuer mit ebenfalls richer Stadtbeschreibung...

@Orko
Die beiden Boxen sind inhaltsgleich, nur anders gebunden und von verschiedenen Verlagen (also gibt es quasi nur eine DSA2 Box, die während DSA3 neu aufgelegt wurde)
Evtl. meinst Du irgendwas davon? Oder Du hast Dich mit der eigenen Erinnerung selbst getäuscht.

Meine abgeschlossenen Projekte:
-DSA4 Basisregelerweiterung zum Vollwertigen DSA
-DSA1 Kompendium (Kombination aller DSA1-Regeln zu einen vollständigen DSA)
-D&D 5E Basic Rules Multiclassing (um fehlende Klassen zu erzeugen)

Meine genutzten Systeme:
DSA1 & 4.1, The one Ring, Mythras, Renaissance, D&D 5E

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.207
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #8 am: 4.10.2018 | 16:09 »
Zitat
Havena - Heute und gestern

Ah, das sieht spannend aus, da will ich mal nach suchen.

ADD: Ui, das ist aber teuer. €50. Ist es das Wert? So aus Fansicht? Legendäres Produkt?
« Letzte Änderung: 4.10.2018 | 16:11 von Settembrini »
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 9.571
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #9 am: 4.10.2018 | 16:21 »
Ah, das sieht spannend aus, da will ich mal nach suchen.

ADD: Ui, das ist aber teuer. €50. Ist es das Wert? So aus Fansicht? Legendäres Produkt?

Muhahaha, sag´ bloß, du hast DAS HIER gefunden.  ~;D

Edit: Nein, das ist es natürlich nicht wert. Wenn du Bock hast, 50 Euro aus dem Fenster zu werfen, kaufe dir lieber ein Rahja-Badetuch.

Pro Tipp: Warte, bis "Versunkene Geheimnisse" raus ist. Ich persönlich hege da recht große Hoffnungen, dass sie aus dem Abenteuerschauplatz Unterstadt etwas Gutes gemacht haben.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
« Letzte Änderung: 4.10.2018 | 16:26 von Hotzenplot »
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.207
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #10 am: 4.10.2018 | 16:45 »
Risso-Tetralogie:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.207
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #11 am: 4.10.2018 | 16:54 »
@https://www.f-shop.de/rollenspiele/das-schwarze-auge-5.-edition/rollenspielzubehoer/67856/havena-versunkene-geheimnisse-stadtkartenset

Sind da alle Karten drinne, oder sind einige nur im Buch mit drinne, oder ist im Buch alles versammelt? Verwirrende Produktvielfalt!
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 9.571
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #12 am: 4.10.2018 | 17:09 »
@https://www.f-shop.de/rollenspiele/das-schwarze-auge-5.-edition/rollenspielzubehoer/67856/havena-versunkene-geheimnisse-stadtkartenset

Sind da alle Karten drinne, oder sind einige nur im Buch mit drinne, oder ist im Buch alles versammelt? Verwirrende Produktvielfalt!

Soweit ich das verstanden habe, enthält das Stadtkartenset mehr Karten. Die Karten im Buch sind sozusagen erstmal die Basiskarten.

Und ja, verwirrende Produktvielfalt trifft es seit DSA 5 leider sehr gut.
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.207
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #13 am: 4.10.2018 | 17:18 »
...die verkaufen nur die guten Karten, und ich muß kein Geld für DSA-Texte ausgeben? Also wenn das nicht Inklusion ist, dann weiß ich nicht. Gekauft!

Danke für die Hinweise! :d
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Online Kreggen

  • Koop - Fanziner
  • Hero
  • **
  • Beiträge: 1.376
  • Username: Kreggen
    • Elfenwolf.de
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #14 am: 4.10.2018 | 17:37 »
In dem Stadtkarten-Set sind enthalten:
- spielt + spielleitet im Verein "Die Traumjäger"  [ http://www.die-traumjaeger.de/ ] .. noch ..
- erwägt, das Hobby an den Nagel zu hängen

Online Kreggen

  • Koop - Fanziner
  • Hero
  • **
  • Beiträge: 1.376
  • Username: Kreggen
    • Elfenwolf.de
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #15 am: 4.10.2018 | 17:40 »
Und "Versunkene Geheimnisse" hat im Gegensatz zu den bisherigen Publikationen auch bei der Unterstadt noch ne Schippe draufgelegt. Ich find's klasse.
- spielt + spielleitet im Verein "Die Traumjäger"  [ http://www.die-traumjaeger.de/ ] .. noch ..
- erwägt, das Hobby an den Nagel zu hängen

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 9.571
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #16 am: 4.10.2018 | 17:44 »
Schön. Der Thread bringt mich dazu, die Tage dann doch mal in das Vorab-PDF zu schauen.
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.207
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #17 am: 4.10.2018 | 17:47 »
In dem Stadtkarten-Set sind enthalten:


Halt, €15 für pdfs oder für gedruckte Karten???
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Aedin Madasohn

  • Andergast´sche Salzarelenangel
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 897
  • Username: Aedin Madasohn
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #18 am: 4.10.2018 | 17:48 »
in der "indizierten" Historia Aventurica ist auf S.238-239 die Flutwelle im historischen Schlaglicht ausgebreitet

Online Kreggen

  • Koop - Fanziner
  • Hero
  • **
  • Beiträge: 1.376
  • Username: Kreggen
    • Elfenwolf.de
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #19 am: 4.10.2018 | 17:50 »
Halt, €15 für pdfs oder für gedruckte Karten???

Ich hab mein Set aus dem Crowdfunding, da bekomm ich alles, was gedruckt ist, auch als PDF. Die 15 € sind für die gedruckten Karten (die hab ich aber noch nicht).
- spielt + spielleitet im Verein "Die Traumjäger"  [ http://www.die-traumjaeger.de/ ] .. noch ..
- erwägt, das Hobby an den Nagel zu hängen

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 9.571
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #20 am: 4.10.2018 | 17:50 »
Halt, €15 für pdfs oder für gedruckte Karten???

Gedruckt.
Edit: Kreggen war schneller. Ich frage mich, ob es die PDFs später auch im "normalen" Verkauf gibt. Vermutlich warten die erst ein bisschen damit.

Inhalt lt. f-shop:
Produktinformationen "Havena: Versunkene Geheimnisse - Stadtkartenset"

Einst war Havena eine blühende Handelsmetropole, doch die Zeiten der Pracht sind vorbei: Die alte Fürstenstadt an der nebligen Mündung des Großen Flusses schwankt zwischen Verfall und Zuversicht. Während in Nalleshof die Seeleute ihr Geld verprassen, herrscht ein paar Straßenzüge weiter im Orkendorf drückendes Elend unter windschiefen Fassaden. Die düster aufragenden Ruinen der vor 300 Jahren bei der Großen Flut versunkenen Unterstadt gelten noch heute als verflucht.
 Passend zu der Stadtspielhilfe Havena - Versunkene Geheimnisse bietet das Stadtkartenset mit seinen großformatigen Karten einen detaillierten Überblick. Die Stadt- und Gebäudepläne sind entweder hochwertig laminiert oder in einer stimmungsvollen Pergament-Optik gehalten.
 Darüber hinaus enthält das Stadtkartenset aber noch jede Menge zusätzliches Material, wie z. B. eine Ausgabe der lokalen Nachrichten-Gazette Havena-Fanfare, zahlreiche praktische Handouts für den Einsatz am Spieltisch und ein doppelseitiges A1-Poster mit den Cover-Motiven von Havena - Versunkene Geheimnisse und Grauen aus dem Nebel.


 Das Stadtkartenset enthält die folgenden Karten:
 detaillierter Stadtplan von Havena, A2
 detaillierter Stadtplan der östlichen Unterstadt, A3
 ausführliche Legende und Stadtteilplan von Havena, A3
 eine Tidenkarte mit unterschiedlichen Wasserständen, A4
 6 Gebäudepläne, darunter der Alte Efferdtempel, die Taverne Esche und Kork, das Wachsfigurenkabinett und das Vergnügungsschiff Rethis, je A5
 2 isometrische Karten von Abenteuerschauplätzen in der Unterstadt, je A4
 Karte im Pergament-Look der Muhrsape-Region, A3
 historische Karte im Pergament-Look von Havena 679 BF - vor der Großen Flut, A4
 Schmugglerkarte im Pergament-Look der Havener Unterstadt, A4

 Zusätzlich enthält das Stadtkartenset die folgenden Handouts:
 Immanposter - Havena Bullen gegen Honinger Wölfe
 Eintrittskarten für das Immanstadion, die Menagerie und das Wachsfigurenkabinett
 Hafenbücher der Seehafen- und Flusshafen-Meisterei
 Zollpapiere
 Havener Bürgerbrief und Ehrenbürgerurkunde
 4-seitige Nachrichten-Gazette Havena-Fanfare, A3

Ich hab mein Set aus dem Crowdfunding, da bekomm ich alles, was gedruckt ist, auch als PDF. Die 15 € sind für die gedruckten Karten (die hab ich aber noch nicht).
Same here.
« Letzte Änderung: 4.10.2018 | 17:52 von Hotzenplot »
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.207
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #21 am: 4.10.2018 | 17:52 »
Alla bonnör, €15 für nen haufen A3 Farbkarten, da kann man nischt sa'ng.
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.976
  • Username: aikar
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #22 am: 4.10.2018 | 20:17 »
Und "Versunkene Geheimnisse" hat im Gegensatz zu den bisherigen Publikationen auch bei der Unterstadt noch ne Schippe draufgelegt. Ich find's klasse.
Naja. Ich hab das pdf hier gerade offen. Im Spieler-Teil steht gerade mal eine Seite über die Unterstadt, in den Geheimnissen nochmal 6, inkl. ein paar Zufallstabellen.
Bin eher enttäuscht. Wo siehst du da "ne Schippe"?

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #23 am: 5.10.2018 | 14:14 »
Ich frage mich, ob es die PDFs später auch im "normalen" Verkauf gibt. Vermutlich warten die erst ein bisschen damit.

Wird es, wie bei jedem DSA-Produkt, auch als PDF Versionen geben wenn sie in den "normalen" Handel kommen.

Offline Settembrini

  • Famous Hero
  • ******
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 2.207
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Fragen zur "Unterstadt" Havenas
« Antwort #24 am: 15.10.2018 | 19:18 »
Apropos normaler Handel: Wann und wie kann ich das Kartenset bestellen? Bei den Händlern meines Vertrauens taucht das nicht auf, gitb es das nur im F-Shop?
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]