Autor Thema: [WHFRP4E] Smalltalk  (Gelesen 62333 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online treslibras

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 68
  • Username: treslibras
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #750 am: 12.10.2021 | 08:01 »
Da ich das Buch gerade nicht zur Hand habe, eine kurze Frage zum Übersreik-Band:

In Gemetzel in Speichelfeld geht es um die Krankheit Blutfäule. Wo wird die regeltechnisch behandelt und wie heißt die Krankheit wohl auf englisch (deutsche SuFu brachte leider nichts zutage...)?

Steht auf S.4 vom Abenteuer, wie das behandelt werden soll, siehe auch GRW, S. 186, "Blutfäule". Im Englischen "Blood Rot".

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
"I don't care to belong to any club that will have me as a member." (Groucho Marx)

Offline Seraph

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.576
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Seraph
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #751 am: 12.10.2021 | 08:09 »
Steht auf S.4 vom Abenteuer, wie das behandelt werden soll, siehe auch GRW, S. 186, "Blutfäule". Im Englischen "Blood Rot".

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Perfekt, danke! :)

(Wie sie übertragen wird, war mir bewusst, es ging mir um die Auswirkungen der Krankheit auf Charaktere).
I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -

Offline Ulli von pnprpg.de

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: pnprpg.de
    • www.pnprpg.de
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #752 am: 15.11.2021 | 10:08 »
Moin! Ich habe mal wieder einen der Cubicle 7 Blogartikel übersetzt. Richtet sich ganz klar an SLs. Viel Spaß beim Lesen. https://www.pnprpg.de/2021/11/abklaeren-von-erwartungen-an-das-spiel.html

Offline Frosty

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 532
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Frostgeneral
    • Frosty Pen&Paper
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #753 am: 19.11.2021 | 16:44 »
count me in...  :thumbsup:


Offline Ulli von pnprpg.de

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: pnprpg.de
    • www.pnprpg.de
Re: [WHFRP4E] Smalltalk
« Antwort #754 am: 25.11.2021 | 22:26 »
Ich hab mal was zu Vorteil geschrieben:
https://www.pnprpg.de/2020/10/wfrp4-deutsch-vorteil.html

Wir haben Vorteil bei uns nicht limitiert und es wogt immer hin und her. Anfangs, als ich als SL noch nicht so im Griff hatte, haben die SC schon mal hohe Vorteile von 6 und mehr aufgebaut. Aber das passiert jetzt eigentlich nicht mehr.

Das krasseste Aha-Erlebnis für meine Spieler hat einen Charakter das Leben gekostet. Der Oger der Gruppe hat gegen eine Horde Zombies gekämpft, Teil des Abenteuers war es, dass ständig welche nachkommen. Aber die Gruppe hatte die Hybris zu glauben: "Na ja da baut sich der Vorteil ins unermessliche auf und der Oger ist dann unbesiegbar.". Ich dachte mir nur so "Na das wollen wir doch mal sehen, einfach laufen lassen, die Zeit ist gegen sie." Irgendwann war er von 8 Zombies umzingelt und tötete auch jede Runde 2-3.
Aber dann würfelte ich einen Pasch mit einem Zombie. Der Oger erhielt einen kritischen Treffer mit Blutend Zustand, verlor seinen ganzen Vorteil (er war inzwischen schon bei 10 oder so) und hatte nun lauter Zombies um sich, die alle +40 auf ihren Angriff erhielten. Und durch den blutend Zustand konnte er keinen Vorteil mehr aufbauen, da er ja am Ende jeder Runde LP verlor. Der Charakter starb dort. Da er bei Verbrennen eines Schicksalspunktes nur noch einen übrig gehabt hätte, entschied der Spieler, es dabei zu belassen.